weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 18:46
@MarkusSukram

Du hast dazu nicht zufällig eine Grafik?


melden
Anzeige
Angelkiller2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 18:50
http://www.welt.de/vermischtes/article126993429/Warum-darf-deutsches-U-Boot-nicht-suchen-helfen.html

Tja, warum ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 18:53
Wohin fliegt die MH370 von 18:28 Uhr UTC bis 19:40 Uhr UTC (im Doppler-Diagramm die fallende Linie nach dem "Possible Turn").
Bis IGREX sind es nur 423 km und das schafft man in 30 Minuten.

Jetzt gibt es ein großes Problem:
Bei vollem Schub fliegt man ca 870-950 km/h und schafft dann in den 72 Minuten eine Strecke von 1040 bis 1140 km.
Das wäre dann also bis Myanmar.

Um 1940 Uhr UTC gab es eine weitere Änderung im Doppler-Diagramm.
Also wurde der Kurs leicht geändert vom Satelliten weg und wenn man vom Süden Myanmars den Kurs vom Satelliten weg nimmt, dann fliegt man nach Nord-Osten in Richtung China und zwar wieder genau so, dass der Luftraum von Nord-Thaland umgangen wird.
Kann das noch Zufall sein?
Wohl kaum.

Am Ende der Reichweite des Flugzeugs ist man dann in China angekommen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 19:00
ist zwar nicht der VT fred

aber zu diesen zu diesem Argument mit zu "tiefen Wasser" bleibt mir die Spucke weg

OS is die meiste Zeit über dem Plateu rumgeschippert da ist das Wasser 2000-3000m tief
über 4500m Wassertiefe gibt es an nur an zwei kleinen kraterartige Vertiefungen.

Den Flieger da rein zusetzen wäre wie aus 100m mit ner Zwille in ein Schlüsseloch treffen
wieso wird jetzt mit der Blufin genau in diesem Mauseloch gesucht?


wassertiefe6yjf5

das hört sich massive nach Ausrede an


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 19:04
@MarkusSukram

MH370 ist nach China geflogen ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 19:24
 74232726 ocean depths 624 14 04 14

Hier sucht die Bluefin nach MH370.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 19:39
xrY1s4N
http://i.imgur.com/xrY1s4N.jpg

Wenn die MH370 bei IGREX (der nächstgelegene gelbe PIN links von der senkrechten gelben Linie) nach Westen zu LAGOG (der andere PIN) abgebogen wäre, dann hätte es dort auch eine Änderung im Doppler-Diagramm geben müssen, aber die gibt es nicht.
Also ist die MH370 direkt bei MEKAR entweder nach Norden Richtung Myanmar oder nach Süden geflogen, wobei man bei der Südroute Sumatra überfliegen muss, warum sollte man das machen?

136MpKE
http://i.imgur.com/136MpKE.jpg

XSDWEqG
http://i.imgur.com/XSDWEqG.jpg


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 19:42
@MarkusSukram

Verstehe ich das richtig, es hat keinen Turn um Sumatra herum Richtung Süden gegeben ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 19:42
Es ist auch durchaus denkbar, dass es dieses Radarloch nur deswegen gibt, weil die 148 Meter hohe Insel "Perak" direkt im Weg zwischen der Butterworth Airforce Base und dem Flugweg der MH370 liegt.

Das ist ein weiteres Indiz dafür, dass dieser Weg richtig ist und GIVAL gar nicht angeflogen worden ist.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 19:44
@MarkusSukram

Woher sollen dann Signale der BB vor Australien kommen?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 20:05
hier stand etwas falsches...


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 20:22
Habe auf die Mail noch einmal geantwortet.
Konnte keine richtige Antwort erwarten aber seht selbst :


mail2


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 20:36
warum nehmen die nicht einfach dieses

http://www.stern.de/wissen/technik/rohstoffsuche-in-der-tiefsee-chinesisches-tauchboot-erreicht-5057-meter-1710122.html


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 20:38
@hanuta

Meinst Du nicht auch das die Chinesen nicht schon genug Unsinn getrieben haben bislang ? Erst ihre Satellitenbilder und dann die falschen Pings. Bitte jetzt nicht auch noch ein U-Boot das sich verfährt und vor Indien wieder auftaucht.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 20:38
@hanuta

Ja super!

Sollen die da unten im Dunklen nur mit den Leuchten daran den Boden absuchen oder was?

Mit der Bluefin geht das ganze dann doch schneller.
DearMRHazzard schrieb:das sich verfährt und vor Indien wieder auftaucht.
xD


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 20:43
Danke, das waren genau die Antworten die ich hören wollte .-)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 20:43
Die Nord-Route verwerfe ich wieder und biete eine noch bessere Theorie an:

Ab MEKAR flog die MH370 genau zum magnetischen Südpol.
Dieser Winkel führt dann exakt zum Absturzort (Blackbox-Signal).

Der Knick bei 19:40 Uhr UTC lässt sich ganz einfach erklären:
Um diese Uhrzeit war der Äquator erreicht, also Breitengrad Null, also da wo der Inmarsat-Satellit steht.
Bis zu diesem Punkt hat sich das Flugzeug dem Satelliten angenähert und ab dort hat es sich wieder vom Satelliten entfernt.
Der eigentliche Kurs blieb aber ab MEKAR immer konstant.

Von MEKAR bis zum Absturzort sind es 3158 km.
Die Flugzeit von MEKAR bis zum Absturzort betrug 5 Stunden und 51 Minuten (18:28 Uhr UTC bis 00:19 Uhr UTC) bei konstanter Geschwindigkeit.
Also war die Geschwindigkeit von MEKAR bis zum Absturzort 540 km/h = 290 Knoten, also recht langsam.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 20:48
MarkusSukram schrieb:Ab MEKAR flog die MH370 genau zum magnetischen Südpol.
Genau, sag ich doch. Der Pilot ist irgendwo auf Heading 180° gegangen und dann ging es dem magnetischen Südpol entgegen. Vermutlich deshalb weil der Pilot keine Wegpunkte mehr in den AP programmieren konnte bzw. ihm diese nicht bekannt waren.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 20:50
MarkusSukram schrieb:Also war die Geschwindigkeit von MEKAR bis zum Absturzort 540 km/h = 290 Knoten, also recht langsam.
Ist MH370 etwa auf 4-5000ft geblieben und nie wieder gestiegen ?


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.04.2014 um 20:57
Südroute, gesamter Flugweg: 4618 km
PWf1dE8
http://i.imgur.com/PWf1dE8.jpg


melden
233 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden