Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 07:49
"Es sah so aus, als schaukelten sie auf dem Wasser auf und ab",
Haben die eine Filmaufnahme ?


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 07:50
@Lemon

Noch nicht.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 07:51
..das wäre wirklich bis zum letzten Sprittropfen gewesen....Holla die Waldfee


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 07:51
@gruselich
gruselich schrieb:"garbage patch"
nicht dass sie da einfach nur einen großen schwimmenden Müllhaufen gefunden haben


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 07:51
Wie kommen die dann darauf, das die Objekte schaukeln ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 07:51
Aus dem Newsticker des Focus dazu:

http://www.focus.de/panorama/welt/boeing-flug-mh370-malaysia-airlines-news-ticker-zeuge-sah-tiefflug-genau-ich-konnte-so...
06.23 Uhr: Abbott macht keine Angaben, von welchem Tag genau die Aufnahmen stammen. Die Aufnahmen seien zudem undeutlich, es werde "extrem schwierig, diese Objekte zu lokalisieren". Und es könne sich durchaus herausstellen, dass doch keine Verbindung zum Malaysia-Airlines -Flug MH370 bestehe, die Objekte seien noch nicht identifiziert. Abbott fügt hinzu, er habe den malaysischen Regierungschef Najib Razak informiert.

06.11 Uhr: Eines der Teile sei 24 Meter lang, sagt John Young von der australischen Seesicherheitsbehörde (Amsa) in Canberra. Ein Flugzeug habe die Region bereits überflogen, zunächst aber nichts entdeckt. Die Sicht in der Region rund 2500 Kilometer südwestlich von Perth an der australischen Westküste sei schlecht, so Young. Das Meer sei dort mehrere Tausend Meter tief.

05.20 Uhr: Auf Satellitenbildern sind im Indischen Ozean mehrere Objekte entdeckt worden, die Wrackteile des vermissten Malaysia-Airlines-Flugzeug sein könnten. Premierminister Tony Abbott spricht im australischen Parlament von "glaubwürdigen" Informationen, nach denen mittels Satellitentechnik zwei Objekte ausgemacht worden seien, die zu der Flugnummer MH370 gehören könnten. Vier Aufklärungsflugzeuge seien bereits im Einsatz, um die Objekte aufzuspüren, so Abbott. Über den mutmaßlichen Fundort äußerte er sich nicht näher.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 07:52
T68 schrieb:Zwar äußern die sich vorsichtig, aber ich glaube nicht, dass das hier eine 2. China-Meldung wird. Auf die "neuen und glaubhaften Informationen" bin ich gespannt:
@T68
Ja, auch ich habe vorsichtige Hoffnung, dass an dieser Meldung auch tatsächlich was dran ist.
Frage ist auch, ob die Australier aktuelle Sattelitenbilder verwendet haben bei der Suche oder Bilder vom WE wo der Absturz geschah. Weil in dieser Zeit könnten die Trümmer nun schon weit weg gespült worden sein oder sind ganz untergegangen.

@Rona64 @DearMRHazzard @n0skillz93

Hoffen wir, dass wir ALLE bald mehr wissen!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 07:52
Enterprise1701 schrieb:..das wäre wirklich bis zum letzten Sprittropfen gewesen....Holla die Waldfee
Grausam, oder ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 07:52
@DearMRHazzard

Mich regen deine Vorurteile auf. Grad schon wieder dieser Dreck mit UFO und Taliban .. schüttelst du dir das aus dem Ärmel? Klar glaub ich dran das dass Flugzeug von nem UFO weggebeamt wurde.. Was auch sonst?!

Also komm.. Seit jeher kommen für mich 2 Dinge infrage: Absturz oder heimliche Landung. Such dir eins davon aus..

Außerdem gefällt mir dein Umgangston für eine sachliche Diskussion nicht, von wegen
DearMRHazzard schrieb:Kann es sein das Du absolut keinen Plan hast was die letzten 13 Tage geschehen ist rund um diesen Fall ?
/
Du verstehst überhaupt nichts, kann das sein ?
Anscheinend bist du der, der alles versteht und wir anderen blicken nix so kommt das für mich rüber. In diesem Sinne, Guten Morgen


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 07:53
Ich hoffe so sehr, dass es Teile des Flugzeuges sind...
DearMRHazzard schrieb:Aber die Tatsachen führen uns nun einmal immer mehr in diese Richtung.
Das ist absoluter Blödsinn. Es passt euch einfach mehr in den Kram zu sagen, dass sie lebensmüde waren. Kann mich @n0skillz93 nur anschließen - erstmals abwarten bevor man über andere Menschen urteilt.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 07:54
StellaBanks schrieb:erstmals abwarten bevor man über andere Menschen urteilt.
Dann warten wir halt ab und entrüsten uns dann später über den Wahnsinnigen, meinetwegen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 07:55
Fragt sich nur, über wen wir uns dann entrüsten ^^


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 07:57
Habt Ihr schon mal bedacht, dass die Trümmer, wenn sie von der 777 stammen, durch Strömung und Wind seit dem Absturz um mehr als tausend Kilometer verfrachtet worden sein können?

Und zum Thema Feuer: Wie wär's mit einem Schwelbrand in der Elektrik, der giftigen Rauch in die Kabine befördert? Der Aufstieg könnte zum Beispiel ein verzweifelter Versuch gewesen sein, bei gleichzeitiger Abschaltung des Kabinendrucks den Dreck so schnell wie möglich aus der Kabine zu bekommen. Und dann hat die Vergiftung zugeschlagen, die Piloten waren zu keinen koordinierten Handlungen mehr fähig, haben den Autopiloten wirr programmiert und versucht in tiefere Luftschichten zu gelangen und den Rest hat dann der Autopilot brav und tapfer erledigt - mit falsch programmiertem Ziel und toten oder bewusstlosen Insassen an Bord.


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 07:59
@DearMRHazzard
DearMRHazzard schrieb:Dann warten wir halt ab und entrüsten uns dann später über den Wahnsinnigen, meinetwegen.
Dann warten wir halt ab und entrüsten uns dann später über die wirklichen Ursachen, meinetwegen.
Fixed that for you...


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 07:59
ShortVisit schrieb:Habt Ihr schon mal bedacht, dass die Trümmer, wenn sie von der 777 stammen, durch Strömung und Wind seit dem Absturz um mehr als tausend Kilometer verfrachtet worden sein können?
Keine Ahnung wer da was "verfrachtet" haben könnte. Fakt ist, dass die Richtung falsch war.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 07:59
vor allem könnte er Pilot bewssut eine Route irgendwo auf das Meer eingegeben haben, weil er davon ausging, dass es nichts mehr wird und er vermeiden wollte über Land abzustürzen


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 08:01
ich befürchte, dass sich diese Wrackteile wieder als falsch entpuppen, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass so große Teile so lange an der Oberfläche rumtreiben (es sei denn, es handelt sich um Teile ohne Hohlraum, was bei 20 meter Teilen recht unwahrscheinlich ist)

Dass die Teile abgetrieben sind, bedeutet dann auch, dass man das eigentliche Wrack und die Absturzstelle damit immer noch nicht gefunden hat.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 08:02
Im Fernsehen sagten sie heute morgen, dass ein Feuer im Cockpit sehr wahrscheinlich sei. Daraufhin habe der Pilot schnellstens versuchen müssen das Flugzeug zu landen und sei deshalb umgekehrt um den nächsten Flughafen anzufliegen. Vermutlich sei dies aber durch Ohnmacht nicht mehr möglich gewesen und der Autopilot habe das Flugzeug übernommen. Bis der Sprit leer war.

Frei zitiert.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 08:02
2500 km südwestlich von Perth! Leute, habt ihr mal auf die Karte geschaut, oder eine Ahnung wo das Teil angeblich runter gekommen sein soll?!

Diese Entfernung dahin ist weiter als Somalia, und selbst dies haben hier einige Leute nicht geglaubt / für möglich gehalten ^^


Warum immer Suizid? Vielleicht war es eine misslungene Entführung, der Entführer sagt, fliegt so und so, dann fliegt ihr in Richtung X. Fliegen wir in Richtung X, Mr. Captain? Ja, ist im Autopilot eingestellt... Danke, bumm bumm, haha... in Wirklichkeit fliegt die Kiste ganz woanders hin...


melden
Anzeige
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

20.03.2014 um 08:04
Kann mir nicht vorstellen das die Teile tausende von Kilometer abtreiben. Selbst Schiffe brauchen Tage bis sie zu der "Fundstelle" ankommen und man bedenke das Schiffe angetrieben werden um vorwärts zu kommen.


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden