weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Steuerhinterziehung bei Promis

389 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, News, Steuer, Gleichberechtigung

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 17:54
@Bonnie

Wenn das alle so locker sehen würden wie du, würde keiner mehr Steuern zahlen...


melden
Anzeige

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 17:54
FrauLehrerin schrieb:Damit will ich nicht Steuerhinterziehung relativieren, aber Haftstrafe find ich eben DAFÜR schwachsinnig.
Ich glaub, ne gewisse Abschreckung muss schon vorhanden sein. Freiheitsentzug ist viel schlimmer als eine saftige Geldstrafe. Ansonsten würde doch jeder Hinz und Kunz munter Steuern hinterziehen.


Im übrigen, wer so viel Geld hat, das er im Leben net ausgeben kann und trotzdem hinterzieht, das kann ich in keinster Weise nachvollziehen.


melden

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 17:54
@Kybernetis
Ja, das ist auch das einzige Argument, was mich halbwegs überzeugt. Daran habe ich auch schon gedacht...


melden

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:04
"Bayern-Präsident Uli Hoeneß ist vom Landgericht München II zu drei Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt worden. Damit blieb das Urteil zwei Jahre unter der Forderung der Staatsanwaltschaft."

http://www.focus.de/finanzen/steuern/steuerprozess_uli_hoeness/hoeness-prozess-urteil-uli-hoeness-im-news-ticker-gefaeng...

Finde ich noch viel zu wenig.


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:06
Hoeneß
hat mit dreistelligen Millionenbeträgen gehandelt.Selbst 50 Millionen Steuerschulden ist ein Witz.
Das juckt den überhaupt nicht.Der soll nach ersten Meldungen mindestens 300 Millionen auf Seite geschafft haben.
Das ist ein Staatsfeind erster Ordnung und gehört enteignet und lebenslänglich hinter Kerker


melden
Maverick119
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:06
Wer glaubt denn wirklich ernsthaft , dass die 27,2 Millionen schon alles ist ,was der feine Herr Hoeneß hinterzogen hat ?
Das ist bestimmt nur die Summe die auf den Schweizer Konten lagert.
Da bin ich mir sicher, dass das nur die Summe ist, die der zugibt. Möchte nicht wissen, welche Summen noch im Ausland wie zB. auf den Bahamas gebunkert sind.
Hoeneß soll ein Vermögen haben , dass sich auf bis zu 400 Millionen beläuft.
http://www.rp-online.de/sport/fussball/bayern-muenchen/uli-hoeness-jonglierte-mit-150-millionen-euro-aid-1.4101391

Das Urteil von 3,5 Jahren ist doch eine Farce. Der bleibt ein freier Mann bis die Berufung durch ist. Selbst wenn der einsitzen muß , dann wahrscheinlich nur nachts.
http://www.welt.de/politik/deutschland/article125769983/Hoeness-moeglicherweise-nur-nachts-ins-Gefaengnis.html
Würde ein einfacher Bundesbürger Steuerhinterziehung im größeren Bereich betreiben, so würde ihn die volle Härte des Gesetzes treffen. Der hat keinen Promibonus.
Eine richtige Sauerei ist das.
Justizia ist auf einem Auge blind, wenns um Promis geht.
Somit wird der wohl in Zukunft kein Geld mehr in der Schweiz lagern. Der geht ins weitere Ausland.


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:08
@Maverick119
mindestens 300 Millionen hat der beiseite geschafft.
3,5 Jahre ist ein lächerliches Urteil und zeigt klar die Seilschaften


melden

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:09
Genau das ist das was mich immer aufregt, normale Bürger bekommen immer die volle Härte zu spüren, Promis dagegen haben es immer leichter.


melden

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:10
In der deutschen Justiz läuft seit Jahren schon etwas ganz gewaltig schief, diese Theorie wurde heute wieder perfekt gestützt.


melden

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:10
Butterbirne schrieb:Stimmen hier die Relationen? Ich denke nicht
Du kennst nähere Umstände der Tat? Gab es Provokationen? War es ein Notwehrexzess? Passierter es im "Gerangel"?
Maverick119 schrieb: dann wahrscheinlich nur nachts
Lustig, wie schnell aus einem "möglicherweise" ein "wahrscheinlich" wird. Stille Post at its best.
Suchhund schrieb:mindestens 300 Millionen hat der beiseite geschafft.
Das weißt Du woher?
Maverick119 schrieb:Würde ein einfacher Bundesbürger Steuerhinterziehung im größeren Bereich betreiben, so würde ihn die volle Härte des Gesetzes treffen. Der hat keinen Promibonus.
Eine richtige Sauerei ist das.
Justizia ist auf einem Auge blind, wenns um Promis geht.
Solche Kommentare liebe ich. Der Stammtisch lebe hoch.


melden
Maverick119
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:13
@Suchhund
War mir schon klar, dass der noch mehr als die 27,2 Steuern hinterzogen hat.
Im Jahr 2005 sollen ja schon 150 Millionen auf den Schweizer Konten gelagert worden sein.


melden

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:14
Hoeneß muss ins Gefängniss, der Runde muss ins Eckige XD

Ich muss Suchhund zustimmen, das hat nix mit Stammtisch zu tun, es ist einfach so.


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:15
@kleinundgrün
kleinundgrün schrieb:Solche Kommentare liebe ich. Der Stammtisch lebe hoch.
Auf jeden Fall besser als der Seilschaftenstammtisch.
kleinundgrün passt.
Der gesunde Menschenverstand kommt von unten nie von oben
@Maverick119
Das weis auch das Finanzamt und seine "Freunde"


melden

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:15
«Transferhammer! Uli Hoeness wechselt für 27,2 Millionen zur JVA München!»


melden
Maverick119
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:15
@kleinundgrün
Du findest das Urteil natürlich auch noch korrekt ?
Macht ja nichts die 27,2 Millionen oder wie ?
@kleinundgrün
kleinundgrün schrieb:Solche Kommentare liebe ich. Der Stammtisch lebe hoch.
Bei deinem Stammtisch vielleicht ganz normal.


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:18
@Maverick119
Der Hoeneß hat doch überall Freunde und die wissen von einander was los ist ,die werden ihn raus hauen.


melden

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:19
Maverick119 schrieb:Du findest das Urteil natürlich auch noch korrekt ?
Dreieinhalb Jahre Haft für einen Ersttäter sind nicht so schlecht.
Maverick119 schrieb:Macht ja nichts die 27,2 Millionen oder wie ?
Doch. Deswegen die Haft. Bei "Macht ja nichts" gibt es keine Haft. Wie gesagt, Stammtisch.
Maverick119 schrieb:Bei deinem Stammtisch vielleicht ganz normal.
Mein Stammtisch kann differenziert denken.
Suchhund schrieb:kleinundgrün passt.
Wenn die Argumente ausgehen, muss der Nickname herhalten, oder wie darf ich das verstehen.

@Maverick119
@Suchhund
@Alienshock
Dabei wäre es doch so einfach, das mal mit belastbaren Fakten zu belegen:
Einfach passende Beispiele nennen, bei denen ein Promi aufgrund seines Promibonus besser wegkam.


melden

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:20
http://www.focus.de/finanzen/steuern/nach-dem-harten-urteil-vor-dem-gericht-solidaritaetswelle-fuer-uli-hoeness_id_36858...

Also ganz ehrlich, ich weiß gar nicht was ich dazu sagen soll.

Wie kann man hinter einem stehen der den Staat betrogen hat und den Hals einfach nicht vollkriegen kann.


melden
Butterbirne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:20
@Maverick119
Maverick119 schrieb:Würde ein einfacher Bundesbürger Steuerhinterziehung im größeren Bereich betreiben, so würde ihn die volle Härte des Gesetzes treffen. Der hat keinen Promibonus.
Weil ein normaler Bundesbürger auch die Möglichkeit hat 27 Millionen zu hinterziehen.
Wie ich solche Kommentare liebe, wo vorher nicht nachgedacht wird.


melden
Anzeige
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuerhinterziehung bei Promis

13.03.2014 um 18:20
@kleinundgrün
3,5 <Jahre ist doch schon ein Bonus ,normal wären 10 Jahre fällig gewesen beidem Betrag


melden
196 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden