Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

244 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Wohnung, Ausziehen

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:11
@wobel
wobel schrieb:Lügen verbreiten scheint Deine große Stärke zu sein - ermuntere die anderen ruhig weiter dazu.
Muhaha, mal Hand aufs Herz, hast du dir heute Abend schon einen getrunken?
Was hat Nichtbeachtung mit Lügen zutun?
Wenn du den Clown spielen willst, geh in den Zirkus!


melden
Anzeige
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:12
Ja, ich habe dich verwechselt, wie oben beschrieben.

Soweit ich weiß, gibt es wirklich kein Amt, was Wohnungen vermittelt. Außer vielleicht das Wohnungsamt.
Ich glaube, die vermitteln schon Wohnungen, aber an Leute, die kein Anrecht auf Hartz 4 haben und von diesen Checks leben.

Ich kannte mal einen ehemligen Knasti, der von diesem Wohnungsamt eine Wohnung bekam.


melden

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:14
@Johnny_Retro
Du empfiehlst jemand der Hilfe sucht ein Amt das garnicht mehr existiert.
Du erzählst was von GEZ - die's auch schon länger nimmer gibt.
Wie wär's wenn Du Dich mal ein bisschen mit der Realität auseinandersetzt anstatt Dich hier über Leute mit Problemen lustig zu machen?


melden

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:16
@wobel
Ach wobel, versuchs doch mal mit lesen. Ganz in Ruhe. Dann kannst Du auch aufnehmen was Johnny Retro tatsächlich geschrieben hat.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:17
Du @wobel ,
meinst du nicht das nun etwas übertreibst? :)
Schau mal, jeder weiss was mit ARGE gemeint ist
und jeder weiss auch was mit GEZ gemeint ist.
Warum machst du daraus nun solch ein Drama? Ich kann das beim besten Willen nun nicht verstehen.


melden

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:17
@Alano
Alano schrieb:Außer vielleicht das Wohnungsamt.
Auch das Wohnungsamt vermittelt wie gesagt keine Wohnungen - wessen Wohnungen sollten sie auch vermitteln? Es gibt kaum noch Sozialwohnungen, und die wenigen sind nicht für alg2-Empfänger gedacht. Und erst recht nicht für Mädels die zwar Geld für ein Pferd haben, aber nicht für die Miete.

Welcher Vermieter sollte wohl auch freiwillig seine Wohnungen zur Verfügung stellen?
Alg2-Empfänger sind nicht gerade begehrte Mieter, schon garnicht wenn sie so jung sind und offensichtlich andere Prioritäten als Arbeit und Miete bezahlen haben...


melden

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:20
@Nesca
Mich stört dass hier behauptet wird es gäbe ein Amt das Wohnungen vermittelt - sowas gibt's nicht.
Mich stört dass hier jemand der Hilfe sucht an ein Amt verwiesen wird, das es nicht mehr gibt. Warum nennt man's nicht einfach beim richtigen Namen?

Hier wird jemand der Hilfe sucht verarscht.
Sowas find ich nicht gut.
Ich bin da immer versucht den Leuten, die sich da über andere lustig machen, mindestens die gleichen Probleme zu wünschen.
Konkret jetzt z.B. dass @SBL2300 auf die Wohnungsvermittlung durch das fragliche nicht existierende Amt angewiesen wäre.
Oder dass @Johnny_Retro ewig auf Geld von der ARGE wartet.

Ich hoffe dass @Primeval die richtigen Informationen noch wo anders bekommt - hier wird er ja nur verarscht.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:21
@wobel

ich kenne mich da nicht so aus. Aber früher gab es tatsächlich mal solche staatlichen Sozialbauten mit Wohnungen, wo ehemalige Knastis und Leute nach ihrer AsylQuarantene hineingesteckt wurden.

Ob es das heute noch gibt, weiß ich nicht, und für ALG2 Empfänger trifft das auch nicht zu.

Aber du hast schon recht: vermitteln tut keiner.


melden

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:21
@wobel

Hast du ein Problem?
Denn der einzige über den ich mich lustig mache, bist du!
Tut mir wirklich Leid aber dich kann man beim besten Willen nicht Ernst nehmen.

Zur Arge/Gez Debatte hatte ich dir schon geantwortet.
JEDER weiß was gemeint, JEDER.
Jeder weiß was die Gez ist und wer die Nachfolge angetreten hat.
Bei der Arge siehts genauso aus.

Falsch suchen und/oder infomieren ist bei den Begrifflichkeiten ein Ding der Unmöglichkeit.
Selbst wenn du mit den "falschen" Wörtern suchst, kommst du am richtigen Ziel raus.

Oder wohin führt dich Google wenn du diese pöösen pösen Wörter eingibst, nah?


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:24
wobel schrieb:Mich stört dass hier jemand der Hilfe sucht an ein Amt verwiesen wird, das es nicht mehr gibt. Warum nennt man's nicht einfach beim richtigen Namen?
Menschenskinder ... jeder weiss was die ARGE ist oder auch war.
Und mit der GEZ verhält es sich genauso.
Aber okay, ich bin nun hier raus.
Wünsche dir noch einen schönen Abend @wobel
und all den anderen auch :) .


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:25
Nesca schrieb: jeder weiss was die ARGE ist oder auch war.
Als es die ARGE gab, wusste ich davon nichts, weil sie bei uns BAGIS hieß.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:26
Stimmt @Alano , es hieß wohl nicht überall ARGE :) .


melden

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:31
Diese Perlen der Weisheit.... Ich danke :-)


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:32
jetzte heißt es doch überall "Jobcenter" (muss sich ja auch besonders wichtig anhören)


melden

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:32
@SBL2300
Wo bleibt eigentlich der Link auf dieses angebliche Amt das Wohnungen vermittelt?


melden

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:33
@wobel
Hey troll Ruf in Saarbrücken in der Hafenstraße beim Amt anödet
Nutze selbst google den ich geb dir kein Futter mehr


melden

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:35
@SBL2300
Du hast hier die Behauptung aufgestellt dass es sowas gäbe - jetzt beleg das auch!
Ansonsten bist Du nichts anderes als ein Lügner.
Und noch schlimmer: Jemand der sich über das Leid anderer lustig macht.
Schäm Dich!


melden

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:35
@Alano
Bei und in Saarbrücken heist es floppcenter ;-)


melden

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:36
@wobel
Schwurbel schwurbel schwurbel
Mit Trollen diskutier ich nicht über Tatsachen


melden
Anzeige

Ausziehen mit 20 - ohne Geld?

14.03.2014 um 21:36
@wobel

Den letzten Satz hättest du dir sparen können, wenn du hier schon mal von mir gelesen hättest.
Nur mal so am Rande, ich saß letzte Woche noch bei der --->A-R-G-E<---, eben weil ich meinen Unterhalt momentan nicht komplett selbst bestreiten kann.
Lustig das trotz der falschen Begrifflichkeiten keine Probleme aufgetreten sind, bei der --->GEZ<--- übrigens auch nicht.

Wie kann das wohl möglich sein, oh großer allwissender wobel?


melden
143 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden