Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gewalt gegen die Polizei!

83 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Polizei

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 18:58
Wer würde sich sowas in Ruhe gefallen lassen? Bein gestellt bekommen und beleidigt werden.
Die wenigsten könnten sich da im Zaum halten. Der Polizist ist äußerlich bewundernswert ruhig.

G8 Heiligendamm gewalttätiger Passant


melden

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 20:31
collectivist schrieb:Ich sehe die Cops nur als prügelnde Repressions- und Erfüllungsgehilfen der herrschenden Klassen... selten hab ich nen Bullen getroffen, der politisch links war
Polizisten vertreten die exekutive Staatsmacht. Und es ist gut, dass es sie gibt.
Denn ohne eine Hierarchie kann die Organisation von mehr 80 Millionen Menschen nicht funktionieren.


melden

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 20:33
Gewalt gegen Polizei, finde ich sehr weit beschämend.

Ich persönlich hatte nie Probleme mit der Polizei gehabt.


melden
Spirit2015
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 20:43
Hab beruflich mit der Polizei zu tun. Sind eigentlich immer ok.

Privat kann ich nicht so gutes berichten. Sind meist sehr überheblich und arrogant. Leider. Aber ich glaub man wird so.


melden

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 20:44
collectivist schrieb:selten hab ich nen Bullen getroffen, der politisch links war
Meinst du die Cops, die politisch links eingestellt sind, verbünden sich bei 1. Mai und Chaostagen mit dem Krawallmob und gehen auf die eigenen Kollegen los oder lassen Gesetzwidrigkeiten gelten? Die haben in erster Linie einmal die Aufgabe dort eine schützende Ordnungsmacht einzunehmen. Wie hat denn ein politisch linker Polizist zu handeln?


melden

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 20:51
Die Frage ist ja auch:

Warum ist der Respekt vor der Polizei gefallen? Was könnte das für Ursachen haben?


melden

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 21:03
ich denke die jugend hört viele rapp´s wo polizei ver - arscht wird .
wo gewalt verherrlicht wird .
spielen game´s wo polizei angegriffen wird , dann werden da noch massig punkte vergeben .. ..


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 21:08
Mindslaver schrieb:Warum ist der Respekt vor der Polizei gefallen? Was könnte das für Ursachen haben?
verschiedene:

-wenn ich mir heutzutage ansehe, wieviele junge Mädels und Milchbubis diesen Job machen, fällt es mir auch schwer, diese zu respektieren. Insbesondere dann, wenn sie anfangen, ihre harte und übertriebene Maske aufzusetzen

-zum anderen gibt es Polizisten, die selbst wirklich ihre Macht missbrauchen und selbst gerne mal "Hand anlegen". Man kann sich nicht mal wehren gegen solche, in dem Moment. Und rechtlich hat man auch so gut wie 0 Chancen, solche Polizisten dran zu kriegen.
Daher kann man auch schon mal wütend gegenüber diesen werden.

Und hier zu habe ich sogar einige echt heftige Geschichten erlebt.


melden

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 21:11
@orthega
ohje
immer auf die musik
na klar
wieso nich gleich auf den punk
Slime - Polizei, SA, SS


@Alano
deine theorie klingt plausibel
vorallem wenn beides in kombination auftritt


melden

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 21:18
ich krieg die texte auch mit .

punk kenne ich noch aus meiner zeit .

hat mir nicht geschadet .


melden

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 21:18
@Mindslaver
Mindslaver schrieb: Erkennen sie nicht, dass auch unter der Uniform ein Mensch ist?
Das ist halt sozusagen die Technik der Entmenschlichung, jedenfalls bei politisch motivierten Angriffen.

Man greift keinen Menschen an, sondern ,,den Drecksstaat'', als dessen Symbol die Polizei auftritt.
Die Polizisten werden als eine Art sichtbarer Teil des Staates begriffen, den es zu vernichten gilt.

Dass die tägliche Arbeit des Polizisten auch darin besteht, Streitigkeiten in Familien zu schlichten, wenn einer sich besoffen hat und Stress macht, dass sie stinkende, bepisste Obdachlose untersuchen müssen, ob diese einen Krankenwagen brauchen, dass sie nach Vermissten suchen müssen, Nothilfe bei Unfällen leisten und vieles mehr, ist bei manchen Menschen nicht präsent.

Die nehmen sowas als selbstverständlich hin (,,der hat sich das ja ausgesucht''), stürzen sich mit Vorliebe auf Fehler und gefallen sich in der moralisch höheren Position.

Zum Teil ist es aber auch bloßer Hass und bloße Rebellion, die Meinung:,,Ich bin besser''.
Daher auch etwa der Stress, dass auf einmal zwanzig protestierende Onkels, Cousins und Brüder auftauchen, wenn eine bestimmte Person wegen Körperverletzung verhaftet werden soll.


Ich habe großen Respekt vor guten Polizisten und guter Polizeiarbeit. Eindeutig ein großes Lob dafür.


Wir nehmen gute Polizeiarbeit heute und hier meiner Ansicht nach einfach für viel zu selbstverständlich und kritisieren besonders gerne Fehler.

Gerne vom Sofa aus mit den Worten:,,Hätte der Polizist mal...''


melden

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 21:18
Also ich weiß nicht. Wenn ich an Gewalt gegen die Polizei ganz allgemein denke, fallen mir immer diese linkslinken Studenten ein, die meinen, ihre Generation habe jetzt wirklich die Freiheit mit Löffeln gefressen. Es erinnert mich an verwöhnte Schlendriane, die sich so einfach wichtig machen wollen. ich weiß nicht, woher das kommt.


melden

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 21:34
@Funkystreet
@Kc

Vielleicht liegt es aber auch an dem antiautoritären Erziehungsstil einer ganzen Generation?

Wenn Kinder tatsächlich nie Grenzen aufgezeigt werden, dann entstehen daraus Leute, die meinen, sie hätten eben die "Freiheit" mit Löffeln gefressen.


melden

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 21:39
@Mindslaver

Kann schon sein.
Dass man in unserer Elterngeneration vielleicht noch zu viel ,,Zucht und Ordnung'' drin hatte und diese es dann umgekehrt machen wollte, mit eher wenig Respekt und Autorität.

Galt ja lange Zeit als regelrecht missbräuchlich, Kindern grenzen zu setzen und sie richtig zu erziehen.

Dabei ist es aus meiner Sicht sinnvoll und richtig, Kindern Orientierung zu geben und Respekt beizubringen.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 21:41
es liegt aber in der Natur junger Männer, gegen fremde, ältere (autoritäre) Männer aufzubegehren. Und Polizisten fallen oft in dieses Schema.

Polizisten haben sich diesen Job ausgesucht. Sie müssen auch die Fähigkeit der Deeskalation erlernen und müssen ihre Autorität mit Vorsicht einsetzen. Wenn sie das nicht hinkriegen, müssen sie mit Feindseligkeit rechnen. Man darf Polizisten auch nicht wie rohe Eier behandeln.


melden

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 21:41
Die Gewalt gegen Polizisten geht meines Wissens nach meistens von Unter-21-Jährigen, die unter Drogen oder Alkohol stehen, aus. Wenn sich etwas an dem Respekt gegenüber Uniformierten geändert haben sollte, dann müsste man die Ursachen erforschen. Ich mein, was hat sich denn geändert? Sind die Polizisten brutaler geworden? Oder hat sich die Gesellschaft verändert?
Alano schrieb:zum anderen gibt es Polizisten, die selbst wirklich ihre Macht missbrauchen und selbst gerne mal "Hand anlegen".
Sowas gibt leider immer und überall. Allerdings verhalten sich die Polizisten im Vergleich zu anderen Ländern, wie beispielsweise den Vereinigten Staaten, grundsätzlich recht harmlos - womit ich natürlich kein Fehlverhalten relativieren möchte.

Vielleicht schrecken die Strafen auch nicht mehr ab. Bis ein Jugendlicher im Knast landet, kann er sich einiges erlauben etc. Zudem könnte man darüber sprechen, ob vermehrt Einwanderer und Menschen mit Migrationshintergrund bei dem ganzen eine Rolle spielen. Bevor mir jemand einen Strick draus drehen möchte - die vermeintliche Problematik wird des Öfteren diskutiert. Auch die Entwicklung der rechtsradikalen Szene sollte man genauer beleuchten.

Möglicherweise ist aber einfach allgemein die Frustration im Volk gestiegen (durch Arbeitslosigkeit etc.) und das kriegt als erstes immer die Exekutive zu spüren.


melden

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 21:47
@Kc

Ich finde schon, dass man Kindern Grenzen aufzeigen muss.
Erst Recht, wenn sie meinen, rebellieren zu müssen.
Das geht Übrigens auch gewaltlos.


melden

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 22:01
@Mindslaver

Klar.

,,Grenzen zeigen'' und ,,Respekt beibringen'' ist was ganz anderes, als zu drillen und zu unterdrücken.

Es geht einfach darum, z.B. Dinge zu lehren, wie:,,Achte Menschen und sie sie als Menschen! Respektiere sie, schätze sie wert!''

Vor allem sehe ich diese Entmenschlichungstaktik politischer Gewalttäter extrem kritisch, ich finde es schlimm, wie manche zu denken scheinen, sie hätten da Terminator-Maschinen vor sich.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 22:03
Kc schrieb: ich finde es schlimm, wie manche zu denken scheinen, sie hätten da Terminator-Maschinen vor sich.
oder Robo Cop


melden

Gewalt gegen die Polizei!

27.03.2014 um 22:07
Kc schrieb:Vor allem sehe ich diese Entmenschlichungstaktik politischer Gewalttäter extrem kritisch, ich finde es schlimm, wie manche zu denken scheinen, sie hätten da Terminator-Maschinen vor sich.
Das sehe ich genauso . Zumal die Übeltäter, oder zumindest diejenigen, die für die Übeltäter gehalten werden, in der Regel nicht in den einzelnen Polizisten zu finden sind, sondern meist in der Politik bzw. allgemein im System - also in etwas Abstraktem, nichts Individuellem. ACAB scheint für manche Menschen allerdings zur Lebensphilosophie zu gehören.


melden
326 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt