Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

307 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Freund, Nazi, Rechts ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

30.04.2014 um 01:57
@Agnodike
Allgemeinwissen plus Instinkt.


2x zitiertmelden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

30.04.2014 um 02:04
Zitat von magazinermagaziner schrieb:Allgemeinwissen plus Instinkt.
ja da sagst du was, man sollte sein Allgemeinwissen, du weißt warum, von Tag zu Tag mal überprüfen obs noch aktuell, die Erde und der Fortschritt drehen sich im Moment sehr schnell, für mich zu schnell.
Und was den Instinkt betrifft, da müssen wir Beide ins Mystery und ich glaube kaum das ich dich da reinschleifen könnte. :D


melden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

30.04.2014 um 02:12
@Agnodike
Instinkt ist keine Frage des Mysteriums. Das haben alle Menschen. Man muss nur drauf achten. Aaahh, OT. Man schreibt sich. Bleib mir gewogen. :D


melden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

30.04.2014 um 07:57
@magaziner
Super, mit dieser Einstellung begibst du dich auf das gleiche Niveau wie diese Nazis, wie sie als Stereotyp durch dein Allgemeinwissen plus Instinkt hier dargestellt werden. Da hier ja vielfach erläutert wurde, dass es sich um einen Freund handelt, ist der beste Weg natürlich sofort die Gewaltschiene. Wenn einer meiner Freunde eine andere Ansicht hat als ic, kriegt er in logischer Konsequenz sofort eine auf's Maul...

@multiversum
Ich finde, du hast hier viele konstruktive Lösungsansätze für dein Probleme bekommen. Ich würde es jetzt beim nächsten Treffen einfach mal drauf ankommen lassen und das Thema auf den Tisch bringen. Dann kannst du ja selbst entscheiden, wie du mit ihm umgehst, was du dir in welchem Maße anhören und "antun" willst und wie eure Freundschaft dann aussieht. Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg!


melden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

30.04.2014 um 17:33
Zitat von magazinermagaziner schrieb:Allgemeinwissen plus Instinkt.
Interessante Umschreibung für "Vorurteil".


melden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

11.05.2014 um 19:19
@hedevil
@Wraithrider
Na klar, Ihr Kuhdörfler, Instinkt plus Allgemeinwissen= auch Nazi. Wenn Ihr Bratbacken mich als solchen bezeichnen möchtet, dann seid Ihr sicherlich demnächst raus aus dem Geschäft. Fest steht: egal ob Kumpel oder jemand anders, die braune Scheiße wird vernichtet.

@Wraithrider
Und komm mir bitte nicht mit der Phrase: "Ich meinte doch nur..." Schlaumeier auf anderen Seiten herum, aber antworte nicht auf meine Beiträge.


melden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

11.05.2014 um 20:17
@magaziner
Werd erstmal nüchtern, so neben der Spur wie du grade bist. Du weißt ja nicht mal mehr mit wem du redest.
Dein "Ich meinte doch nur..." ist ja sowas von balla balla und dein Instinkt + Allgemeinwissen kommt nicht weit dahinter.


melden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

11.05.2014 um 20:48
@Wraithrider
Wenn Du ein Psychologie-Studium absolvierst, dann geh besser nach Hause oder sammel irgendwo Müll auf, damit Du etwas sinnvolles machst. Vermutlich bezahle ich Deinen Studenten-Arsch mit meinen Steuermitteln. Erzähl mir nicht, was ich zu tun und zu lassen habe, Lutschpuppe. Ich weiß sehr genau, wem ich schreibe. Und was. Und warum.


melden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

11.05.2014 um 20:58
@magaziner
Dann schreibst du mutwillig Müll und das ist noch viel schlimmer.


melden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

14.05.2014 um 19:23
@all

Hallo Leute,

nun ist etwas Zeit vergangen und ich habe meinen Nachbarn nochmal gesehen,
bzw. er war wieder bei mir. Und schon wieder war es eine sehr merkwürdige Begegnung.
Ich habe ihn auf unser letztes Treffen nicht angesprochen und habe auch nichts zum Thema
Herrenrasse gesagt. Stattdessen habe ich angefangen über die Ukraine zu reden und über die
Montagsdemos. Sein Statement zu den Demos bzw. zu allen Demos ist, das diese nicht radikal
genug sind und sie keinen Sinn haben, müsste schon ne kleine Revolution sein damit sich was verändert. Darauf hab ich die Ukraine erwähnt, weil es da ja eine "kleine Revolution" gab.
Ich habe auch auf die Problemtik hingewiesen das momentan Rechte die Ukraine regieren wollen,
bzw. sogar an der Macht sind und derzeit auf das eigene Volk geschossen wird. Schien für ihn keine Problematik darzustellen. Zitat: "Sollen die sich dort doch die Köpfe einschlagen, dann brauchen wir es wenigstens nicht mehr machen."

Es geht noch weiter... An dem Tag sah ich fast wie ein Bilderbuch-Kanacke aus,
vorstellen darf sich darunter jeder selbstwas^^ Aufjedenfall guckt er mich an und sagt:
" du siehst ja heute wie" da hab ich ihn unterbrochen und meinte, dass ich weiß das
ich heute besonders wie ein "Chabo" aussehe und es bei gewissen outfits unvermeidbar ist bei einem wie mir. Dann wurde er plötzlich ganz ernst und hat irgendwie laut mit sich selbst geredet, den Blick von mir abgewandt und sogesehn auf seine Füße guckend: "Ich weiß eigentlich auch garnicht warum ich mit dir befreundet bin..." Ich war baff. Habe es dann überspielt und nervös grinsend irgendeinen Müll gefaselt. Zur Info, ich versuche nach bester Möglichkeit brenzliche Situtionen zu umgehen, so war es auch hier. Nach ca. ner halben Stunde war er dann weg.

Ich persönlich vermute das er seine eigentliche Haltung im Knast verschwiegen bzw.
unterdrückt hat. Er musste dort mit vielen Imigranten auf engsten Raum leben, das Herrenrasse Gewäsch hätte ihm da drin bestimmt keine gute Zeit beschehrt. Jetzt wo er draußen und
wieder frei ist, kann das alte Gedankengut wieder an seinen rechten Platz rücken.
Diese Einstellung seinerseits ist mir erst vor ca. drei monaten aufgefallen, das war auch
so ungefähr die Zeit wo er erfahren hat das er schon früher rauskommt. Angefangen hatte es damit
das er mir ca. ein Monat vor dem im EP erwähnten Gespräch gesagt hat das er sich einen
Preussischen Adler tattoowieren lassen will. Das fand ich es schon suspekt, doch google
hat mir gesagt das der Preussische Adler kein deklariertes Nazisymbol ist, weshalb ich es
erstmal unbeachtet ließ und einfach nur als normalen Nationalstolz einstufte.

Ich für meinen Teil werde den Kontakt zu ihm minimieren. Ab jetzt sind wir nur noch Nachbarn.


2x zitiertmelden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

14.05.2014 um 20:51
Der Moment wo er sagte, dass er gar nicht weiß, warum er mit dir befreundet ist, wäre der gewesen, an dem man ihn hätte ansprechen können. Dass man sich drüber freut, dass es so ist, dass man glaubt auch trotz verschiedener Ansicht Freunde sein zu können, dass die Freundschaft wichtiger ist als Vorurteile oder auch nur Differenzen. Was auch immer.
Chance vertan.


melden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

14.05.2014 um 20:58
Der Spruch war vor allem die Chance, mal reinen tisch zu machen und ihm zu sagen was man von seinen blödsinnigen aussagen hält.


melden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

14.05.2014 um 21:10
Das wäre keine Chance gewesen, sondern ein Fehler.


melden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

14.05.2014 um 22:51
Da ich selber früher ein bischen rechts eingestellt war, habe ich Freunde, die man als Nazis bezeichnen kann. Zwar eher der harmloseren Art, aber schon ein bischen kaputt im Kopf.

Da ich nun über die Zeit ziemlich weit nach links gerutscht bin, rede ich einfach Klartext mit denen. Diejenigen, die das akzeptieren, mit denen verkehre ich auch heute noch. Alle anderen, die das nicht ertragen konnten, hab ich abgeschossen.

Bei den meisten hatte ich sowieso den Eindruck, dass sie wegen einer Gruppendynamik einfach falsch geprägt waren. Und jetzt zerbröselt der Keks einfach.

Aber eines muss ich gestehen. Ich bin politisch zwar links eingestellt, aber mein Humor ist noch so abartig rechts geblieben, der könnte glatt auf einem NPD-Plakat kandidieren.

@multiversum


1x zitiertmelden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

14.05.2014 um 22:52
@Wraithrider

Nein, wäre es nicht.
Ohne Konfrontation passiert doch überhaupt gar nix.

Man muss nicht seine Selbstachtung verkaufen a la 'ich freu mich dass du mit mir befreundet bist obwohl du mich für einen untermenschen hälst'


1x zitiertmelden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

14.05.2014 um 22:58
Zitat von abschiedabschied schrieb: Ich bin politisch zwar links eingestellt, aber mein Humor ist noch so abartig rechts geblieben, der könnte glatt auf einem NPD-Plakat kandidieren.
...just another pseudo? seems legit.


1x zitiertmelden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

14.05.2014 um 23:12
Zitat von ParadiggaParadigga schrieb:...just another pseudo? seems legit.
Right!


1x zitiertmelden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

14.05.2014 um 23:14
Zitat von abschiedabschied schrieb:Right!
thought so ...


melden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

14.05.2014 um 23:33
@multiversum
Ich denke mal, wenn er Dich nicht mögen würde, dann wärt Ihr nicht befreundet. Eine Freundschaft sollte immer eine Chance bekommen.

Wahrer Reichtum besteht nicht aus Geld sondern aus den Menschen, die wir zur Verfügung haben. Meine persönliche Einstellung ist: Ein Freund ist ein Bruder von einer anderen Mutter. Orientalische Weisheit.

Dann wäre da noch die Frage was verbindet Euch: "gemeinsame Interessen, Symphatie, Themen, Drogen, Alkohol oder vielleicht bist Du aber auch nur die Brücke zu einem anderen Menschen?"

Zum Thema Nazi, in jeder Nation gibt es welche. Und das wird sich wohl auch nicht ändern. Manche wissen höchst wahrscheinlich noch nicht einmal, das Sie welche sind.

sG., HULK :trollking:


melden

Wenn du denkst das dein Kumpel ein Nazi ist

15.05.2014 um 08:39
@multiversum
Zitat von multiversummultiversum schrieb: "Ich weiß eigentlich auch garnicht warum ich mit dir befreundet bin..."
weil freundschaft keine unterschiede macht.
ihr mögt euch einfach.


melden