Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-√úbersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchl√ľsselw√∂rter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zur√ľcksetzen).

Die Dummheit der Menschen

106 Beitr√§ge ‚Ė™ Schl√ľsselw√∂rter: Gerechtigkeit ‚Ė™ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 20:31
Was bitte soll die Polizei machen, wenn es kein Wasser in meiner Umgebung gibt? -.-


melden
Cloudbunny Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 20:33
@LuciaFackel

Die Bilder zeigen genau das um was hier geht !


melden

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 20:34
Zitat von LuciaFackelLuciaFackel schrieb:In einem Land, in dem die Menschen kein Wasser und nichts zu essen haben, passiert das nicht.
Da passiert eher das:
(B√ľrger-,Stammes-,Gang-)Kriege gibt es aber auch in L√§ndern wo das Wasser und das Essen knapp sind.

@Cloudbunny
Wie soll ich mir das vorstellen? Kann ich nicht. √úberleben will man irgendwie trotzdem. Wenn es eine M√∂glichkeit g√§be gegen jemanden vorzugehen den ich f√ľr verantwortlich halte h√§tte ich irgendwann sicher das Bed√ľrfnis sie wahrzunehmen, aber Hunger und Durst hat auch ein gebrochener Mann.


melden

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 20:36
@gerhard86
Es geht hier aber gerade nicht nur um eine Knappheit, sondern darum, dass Menschen in eine Situation gebracht werden, wo sie nur noch durch ihren puren essentiellsten Überlebenswillen ihres physischen Körpers weiter agieren. Die verschwenden ihre verbliebenen Kräfte und Ressourcen nicht damit, irgendwem Widerstand zu leisten, sondern sind nur noch auf Nahrungs- und Sicherheitssuche.


1x zitiertmelden

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 20:37
Zitat von CloudbunnyCloudbunny schrieb:Stell dir ganz einfach vor :
Das kann man sich nicht vorstellen, da das Gef√ľhl daf√ľr nicht besteht, deshalb steht auch der Part mit vergessen. Uns bleibt die Ohnmacht zuschauen zu m√ľssen, f√ľr den betroffenen allerdings ist es die H√∂lle auf Erden.


melden
Cloudbunny Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 20:37
@gerhard86

Mir wäre es egal ob ich Wasser hab oder was zu Essen...Denn der Schmerz lässt gar nicht zu.


2x zitiertmelden

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 20:40
Zitat von CloudbunnyCloudbunny schrieb:Mir wäre es egal ob ich Wasser hab oder was zu Essen...Denn der Schmerz lässt gar nicht zu.
Du hast noch nie RICHTIGEN Hunger gehabt, was?


melden

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 20:40
Zitat von LuciaFackelLuciaFackel schrieb:Es geht hier aber gerade nicht nur um eine Knappheit, sondern darum, dass Menschen in eine Situation gebracht werden, wo sie nur noch durch ihren puren essentiellsten Überlebenswillen ihres physischen Körpers weiter agieren
Okay, da mag es stimmen. Aber zumindest die Eingangsfrage war nicht auf den Akutfall begrenzt, also kann man imho Krieg und Gewalt als Mittel- bis langfristige Folge erwähnen.
Zitat von CloudbunnyCloudbunny schrieb:Mir wäre es egal ob ich Wasser hab oder was zu Essen...Denn der Schmerz lässt gar nicht zu.
Woher willst du das wissen. Wenn man verletzt ist oder dem K√∂rper wirklich Nahrung fehlt schaltet man in den Notmodus. Verlust und Trauer sind ein Luxus den man sich leistet wenn die Grundbed√ľrfnisse befriedigt sind.


1x zitiertmelden
Cloudbunny Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 20:41
@DonFungi

da hast du leider Recht. Das ist die Realit√§t ...einfach zu vergessen was Leid andere ertragen m√ľssen, aber solange wir in Europa oder auch Amerika, uns wie Robotor benehmen, und uns zu diesen machen lassen, wird sich daran nichts √§ndern.


melden

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 20:42
@Cloudbunny
so schwer war es doch nicht zu verstehen :)


melden
Cloudbunny Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 20:42
@löm

Ich hab Menschen sterben sehen. Das reicht schon als Antwort.


melden

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 20:43
@Cloudbunny
Wo und wie sind die gestorben?


melden

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 20:58
Es gibt Länder, dort hungern die Leute weil sich Stämme alten Fehden widmen oder Rebellen keine Ordnung zulassen. Es schauen ja auch Leute in die Welt hinaus die etwas bewegen könnten und da frage ich mich weshalb nichts entscheidendes dagegen unternommen wird.


melden
Cloudbunny Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 20:58
@gerhard86

du bist einer von denen, die schon längst eine Gehirnwäsche hatten.
Du hast kein Herz f√ľr andere. Ich hab mittleid mit dir. Und ich hoffe und bete das du immer ein warmes zu hause hast, Essen und trinken, und niemals aber auch niemals Schmerz erleiden musst.


1x zitiertmelden

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 20:59
Zitat von CloudbunnyCloudbunny schrieb:Was w√ľrdet ihr tun ?
Viel kann man da eh nicht machen. W√ľrde wahrscheinlich obdachlos werden und ums √úberleben k√§mpfen. Falls mich Verwandte in anderen L√§ndern aufnehmen dort hingehen oder selber auswandern. Polizei usw. kann auch nichts mehr daran √§ndern.


1x zitiertmelden

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 21:03
@Cloudbunny
Wenn sich die Menschen in solchen Lagen hinsetzen, weinen und sterben w√ľrden, g√§be es schon keine mehr. Die Geschichte der Menschheit handelt davon, wie sie immer wieder mal ihre Heimat verlassen mussten, um ich woanders wieder anzusiedeln, weil sie aufgrund von Umweltkatastrophen oder √úberf√§llen/ Verdr√§ngung durch Nachbarv√∂lker dort nicht mehr leben konnten. Immer war das von gro√üem Leid begleitet, von Verlusten, vielen Toden, Armut, usw. Trotzdem gibts uns noch. Das hat nichts mit Gef√ľhlsk√§lte zu tun, sondern mit einem √úberlebenstrieb, der im Falle eines Falles st√§rker ist als die Gef√ľhle.


1x zitiertmelden

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 21:03
Zitat von gerhard86gerhard86 schrieb:Woher willst du das wissen. Wenn man verletzt ist oder dem K√∂rper wirklich Nahrung fehlt schaltet man in den Notmodus. Verlust und Trauer sind ein Luxus den man sich leistet wenn die Grundbed√ľrfnisse befriedigt sind.
Das kommt eben auf die Situation an, unter größten Stress ist das richtig, wenn es aber ruhiger zginge wärs sicher nicht so drastisch.


1x zitiertmelden
Cloudbunny Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 21:05
@DonFungi

Genau das, ist dass Problem, aber es gibt nicht nur einzelne Menschen, die da was dagegen tun können, sondern wir alle.
Weil es kein √Ėl gibt , kein Gas und sonstige Bodensch√§tze, wie zum Beispiel: Syrien


melden

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 21:06
@Cloudbunny
OK, was willst Du jetzt dagegen tun, wenn es in Syrien keinen elektrischen Strom f√ľr die Bev√∂lkerung gibt?


melden

Die Dummheit der Menschen

22.06.2014 um 21:14
@Cloudbunny
Was hat der Thread mit Dummheit zu tun ?
Aber mal ehrlich ist das was man als Materiel nennt das wichtigste f√ľr viele ?


melden