weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Helmpflicht!?

182 Beiträge, Schlüsselwörter: Helmpflicht

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 15:51
Kc schrieb:Was dabei auf der Strecke bleibt, ist die extrem wichtige Fähigkeit der Eigenverantwortung!
Nur leider, tut mir leid das so sagen zu müssen aber ist halt so, sind manche menschen schlicht zu umnachtet sind um eigenverantwortlich handeln zu können. Das gilt besonders bei sowas wie helmpflicht, wo man schon wenn man mit 20 auf ner geraden straße fährt und irgendwie unglücklich stürzt schon ende sein kann. Hier geht es ja nicht um irgend eine Verordnung sondern um Menschenleben.
interrobang schrieb:haha super :D
ich liebe die antworten ala:"ich will selbst einschätzen wie gefährlich es ist"

das klingt fast so als ob man sich aussuchen kann ob man nen unfall haben will... ^^
Genau das hab ich auch gedacht :D


melden
Anzeige

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 16:03
@aseria23
@interrobang
Aber letztendlich kann man dann nur sich selbst verantwortlich machen, wenn was passiert. Also nicht wenn ein Unfall passiert, sondern wenn gesundheitliche Schäden aufgrund eines fehlenden Helmes durch einen Unfall passieren.
Selbst schuld und so.

Hauptsache die Frisur sitzt!


melden

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 16:04
FrauLehrerin schrieb:Hauptsache die Frisur sitzt!
Jup. Besonders nach einem Schädelhirntrauma, weil man vom Rad gefallen ist.

Man wollte ja die schöne Frisur nicht kaputt machen..


melden

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 16:06
@aseria23
aseria23 schrieb:Nur leider, tut mir leid das so sagen zu müssen aber ist halt so, sind manche menschen schlicht zu umnachtet sind um eigenverantwortlich handeln zu können. Das gilt besonders bei sowas wie helmpflicht, wo man schon wenn man mit 20 auf ner geraden straße fährt und irgendwie unglücklich stürzt schon ende sein kann. Hier geht es ja nicht um irgend eine Verordnung sondern um Menschenleben.
Tut mir ja Leid für den 20-Jährigen oder die 20-Jährige.

Aber eine Welt, in der NICHT alles vorgeschrieben ist, in der man auch noch Luft zum Atmen hat, in der Eigenverantwortung etwas gilt, IST eben gefährlich.


Wenn ich wählen muss zwischen einer gewissen Gefahr, die sich aus der Eigenverantwortung ergibt und absoluter Unfreiheit, einer erdrückenden Last an Vorschriften und Gesetzen und Zwängen, dann nehme ich lieber die Freiheit und die Eigenverantwortung.

Ich will nicht alles vorgeschrieben bekommen.


melden

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 16:07
@Kc

Ich meinte 20 kmh, nicht 20 jahre ;)! Hab mich wohl nen bisschen unglücklich ausgedrückt ;)!


melden

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 16:11
Pika schrieb:Jup. Besonders nach einem Schädelhirntrauma, weil man vom Rad gefallen ist.
Ist ja dann das eigene Problem. Genau darauf will ich hinaus.


melden

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 16:12
Ich finde ihr habt tolle, teilweise ironisch-lustige und interessante Beiträge gebracht.... Weiter so...

Vielleicht sind ja der ein oder andere Organspender ursprüngliche helmlose Radfahrer gewesen!?

Und der Vorschlag auch Fußgänger zu behelmen, kann Sinn machen... Einem Kumpel von mir haben emsige Kräheneltern mal das joggen verdorben... Er hatte keinen Helm...

Ich vermisse Vorschläge wie: ab jetzt heissen neue Erdenbürger Helma, Helmut


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 16:18
Ich trage auch keinen Helm beim Fahrradfahren. Erstens sieht das einfach scheisse aus und zweitens würde mich das eh nur stören. Ausserdem schwitzt man im Sommer drunter dann wie sonstwas.
Nee, danke. Ich brauch keinen Helm und ich würde bei einer Helmpflicht auch ganz sicher keinen tragen.


melden

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 17:02
Laborant schrieb:Gerade beim Fahrrad sollte der Bürger noch ein bisschen Eigenverantwortung übernehmen dürfen.
Absolut. Nur ist es eben ein Frage der Abwägung gesellschaftlich akzeptabler Risiken gegenüber gesellschaftlich erwünschter Freiheiten.
Wenn Du Dich verletzt, weil du keinen Helm getragen hast (oder Dich schwerer verletzt, als wenn Du einen getragen hättest), ist das nicht nur Dein Problem. Die Gesellschaft muss mehr für Deine Heilung aufwenden und sie erleidet einen Verlust an Produktivität.

Solche Abwägungen findest du ständig, sei es nun die Frage, warum der Genuss von Alkohol ein gesellschaftlich akzeptiertes Risiko ist und der Genuss von Cannabis nicht oder warum es in manchen Gesellschaften erlaubt ist, mit 300 km/h über die Autobahn zu fahren und in manchen nicht.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 17:27
jeder sollte für seine Sicherheit slber verantwortlich sein, wer kein Helm will sollte nicht gezwungen werden. Selbes beim angurten im Auto etc..

trag aber aufer Arbeit öfters auch nen Helm ^^


melden
Eierschmatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 17:36
Ich finde es ist ein Witz und vollkommen unverständlich dass für Fahrradfahrer keine Helmpflicht besteht. Ich muss 30€ Strafe bezahlen wenn ich in der 30er Zone nicht angestellt bin und die Zweiraddeppen können machen was sie wollen. Es muss mir ja nur mal so einer ohne Helm vors Auto fahren und unglücklich auf den Bordstein mit dem Schädel schlagen, dann habe ich die A-Karte.


melden

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 18:16
Helm pflicht für motorisierte Räder auf jedenfall, ja !

Helm Pflicht für Kinder ja, !

Ansonsten : Schikane Helmpflicht für Fahrradfahrer einzuführen, nur damit die Kasse bei nicht Einhaltung klingelt


melden

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 18:20
omg..nee wenn die helmpflicht hier kommen sollte lauf ich lieber..oder fahr trotzdem ohne...sone blamage mit dem ding aufm kopf tu ich mir nicht an :-D wie der letzte idiot mit helm..bei kindern klar..normal aber als erwachsener...never


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 18:21
Ich fahre ohne Helm wegen der Frisur.

@Eierschmatz

Dir ist schon klar, dass beim Autofahren noch andere Faktoren wie Versicherung und Gefährdung für andere dazukommen, wenn du nicht angeschnallt bist?


melden

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 18:21
@Butterflyyy wie ich schon sagte ohne Downhill Montour ging dann nichts mehr :D was dabei aber auf der Strecke bliebe das umsichtigere Fahren, weil man sich dann recht geschützt fühlt. Aber wenn man unter die Räder kommt hilft einem auch kein Fullface.


melden
Regenerate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 18:22
Hier gab es mal einen Fahrradsturz, wo das Blut noch Tage auf der Straße zu sehen war. Helm tragen sollte man schon, wenn man mit dem Fahrrad neue Geschwindigkeitsrekorde aufstellen will bzw. BMX betreibt. Helmpflicht lehne ich aber da mehr ab, weil das so oder so wieder Geldeintreiberei mit Begründung der Sicherheit wäre. Man kann da nur an den Menschenverstand appelieren. Eigenverantwortung. Ganz verhindern kann man auch durch einen Helm keine Kopfverletzungen. Wenn man auf dem Gesicht landet, hilft auch kein Helm. Außer Vollkopf-Helm.


melden

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 18:23
@Regenerate und wenn man Pech hat, bricht man sich deswegen das Genick oder hat das Pech wie Schuhmacher.


melden

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 18:26
vollkopfhelm? dann kann man ja gleich nen motorradhelm aufm rad aufsetzen....-D


melden

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 18:55
BGH-Urteil Radfahren ohne Helm: Keine Helm­pflicht durch die Hintertür
Radfahrer müssen keinen Helm tragen. Werden sie unver­schuldet in einen Unfall verwickelt, bekommen sie vollen Schaden­ersatz und volles Schmerzens­geld. Mit dieser klaren Entscheidung hob der Bundes­gerichts­hof ein Urteil des Schleswiger Ober­landes­gerichts auf, das im vergangenen Jahr bundes­weit Aufsehen erregt hatte.
Versicherung muss den vollen Schaden ersetzen

Es gibt keine gesetzliche Vorschrift, dass Radfahrer einen Helm tragen müssen. Die Helm­pflicht wird auch nicht durch die Hintertür einge­führt, etwa durch einen einge­schränkten Versicherungs­schutz. Wer keinen Helm trägt, trägt auch keine Mitschuld an den Folgen eines unver­schuldeten Unfalls, urteilte der Bundes­gerichts­hof. Die Versicherung des Unfall­schuldigen muss dem Radler den vollen Schaden ersetzen.

http://www.test.de/BGH-Urteil-Radfahren-ohne-Helm-Keine-Helmpflicht-durch-die-Hintertuer-4720831-0/

Wurde in letzter Zeit wieder viel diskutiert.
Ich war mir jetzt nicht mehr sicher ob es Pflicht ist oder nicht.

Ich hätte schon Probleme einen Helm zu tragen


melden
Anzeige

Helmpflicht!?

01.07.2014 um 20:07
Ich kenne einen, der hat sich ernsthaft zu nem Psychologen gesetzt und so getan, als hätte er Platzangst im Helm! Er hat das solange durchgezogen, bis er keine helmpflicht mehr hatte!
Der idiot, darf jetzt ohne fahren!


melden
314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden