weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Helmpflicht!?

182 Beiträge, Schlüsselwörter: Helmpflicht

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 18:05
Finde es ok und zum Teil sehr vernünftig, wenn beim Radfahren ein Helm getragen wird. Aber ich bin strikt gegen eine gesetzliche Helmpflicht.


melden
Anzeige
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 18:10
bei kindern kann es schon wichtig sein ...


melden

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 18:11
@kleinundgrün
kleinundgrün schrieb:Aber es gab eben noch keinen gesamtgesellschaftlichen Konsens zu dieser Frage.
Es muß ja auch nicht zu jedem Fliegendreck einen "gesamtgesellschaftlichen Konsens" geben.


melden

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 18:12
@mal_schauen
mal_schauen schrieb:bei kindern kann es schon wichtig sein ...
Ja, aber das ist nicht der Punkt.


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 18:36
Tripane schrieb:Ja, aber das ist nicht der Punkt.
das kommt davon,
wenn man nicht den eingangspost liest ...

werd ich sofort nachholen ...
danke :)


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 18:41
Wenn man einen Helm nutzt, muss er auch passen und richtig (!!!!!) angezogen sein.... sonst bringt er nix...
ein helm sollte richtig sitzen ...
das auf jeden fall.

und helmpflicht ...
war das bei motorisierten verkehrteilnehmern
nicht schon immer so'?


melden

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 18:50
@iao
iao schrieb: Die Fahrradhelmgeschichte ist für mich ein gesellschaftliches Phänomen, womit sich eine ganze Menge Studien und Betrachtungen verknüpfen lassen, nicht nur in der Hinsicht, dass man z.B. statistische Nachweise erbringen könnte, z.B. ob die Helme zu weniger Kopferletzungen im Strassenverkehr geführt haben, was anscheinend nicht der Fall ist, laut einer Studie, die ich mal gelesen habe, sondern über mentale Konditionierungen.
Ohne mir das jetzt im Detail angeschaut zu haben, ist das wohl nicht korrekt; mit Helm kommt es seltener zu Kopfverletzungen und Todesfällen:
http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0001457500000488
iao schrieb: Ich meine, sicherlich ist es so, daß es Un/Fälle geben mag, wo der Fahrradhelm vor einer größeren Beule oder Verletzung hat bewahren können, aber das wäre auch der Fall, wenn man einen Helm beim shoppen oder z.B. im Haushalt tragen würde. Man könnte auch Sicherheitsschuhe tragen oder andere Arten von Schutzkleidung.
Wie groß ist denn das Risiko, beim Shoppen einen Unfall zu erleiden, im Vergleich zum Risiko beim Radfahren? Beim Shoppen bewegt man sich nicht mit Geschwindigkeiten von 15 bis 30 km/h fort, es brettern keine Autos mit 50 km/h durchs Kaufhaus, und ein kleiner Rempler führt im Allgemeinen nicht zu einem Sturz.

Das Verhältnis von Aufwand zu Nutzen ist ein völlig unterschiedliches und der Vergleich deshalb einer von Äpfeln mit Birnen.


melden

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 18:59
@mal_schauen

Mit "nicht der Punkt" meinte ich eigentlich nur, dass es ja reicht, wenn die Eltern ihren Kindern sagen, sie sollen einen Helm tragen. Ich finde nur, dass es den Staat nichts angeht.

Ich fahre fast jeden Tag etwa 15 km mit dem Fahhrad, auch im Winter (Ausnahmen sind nur extremes Unwetter). Ich kombiniere dabei mehrere regelmäßige Erledigungen zu einer Fahrt und trage keinen Helm, weil der mich stören würde. Nicht beim Fahren, aber bei den Erledigungen. Käme eine Helmpflicht würde ich mit dem Auto fahren. Das kann nicht der Sinn der Sache sein. Radfahren muß eine unbürokratische, "freie" Sache bleiben.


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 19:09
Tripane schrieb:Das kann nicht der Sinn der Sache sein.
Radfahren muß eine unbürokratische, "freie" Sache bleiben.
stimmt schon ...
jeder sollte es selbst entscheiden können ...
zumindest beim radfahren ... als erwachsener


melden
Wraithrider
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 19:12
@fiinja
fiinja schrieb:Was sie sich bei Erwachsenen abschauen, lernen sie besser zu verstehen.
Abschauen und verstehen sind ja nun zwo völlig verschiedene Paar Schuhe. Man kann nicht wollen, dass die Folgegeneration sich einfach nur unreflektiert abschaut, was die vorige Generation macht.
Tripane schrieb:Es muß ja auch nicht zu jedem Fliegendreck einen "gesamtgesellschaftlichen Konsens" geben.
Und noch weniger muss es zu solchem Fliegendreck ein Gesetz oder eine Norm geben.
mal_schauen schrieb:und helmpflicht ...
war das bei motorisierten verkehrteilnehmern
nicht schon immer so'?
Das ist das erschreckende an Indoktrinierung. Nein, war es nicht. Als mein Vater seinen Führerschein gemacht hat, war es ihm vernünftiger Weise noch freigestellt, ob er innerorts einen Helm tragen möchte.


melden

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 19:17
Zuindest im Straßenverkehr mit vielen Autos würde ich das Helmtragen für Fahrradfahrer dringend empfehlen, denn wenn erstmal der Unfall passiert ist, ist es zu spät.
Und ein Sturz mit dem Fahrrad ist nicht zu vergleichen, wenn man als Fußgänger hinfällt. Es herrschen andere Geschwindigkeiten und Kräfte, bei denen man recht schnell mit dem Kopf aufschlagen kann, egal wie "vorsichtig" man ist.

In der freien Natur lasse ich meinen Helm auch weg. Ist einfach angenehmer, aber in der Stadt trage ich ihn.

Habe erst letztens gesehen, wie ein rücksichtsloser Radfahrer eine andere Radfahrerin mit Kind im Sitz geschnitten hat. Sie stürzte und das Kind krachte nebst Fahrrad auf den Rinnsteig. Zum Glück trug es einen Helm und ihm ist nichts passiert.


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 19:20
Wraithrider schrieb:Das ist das erschreckende an Indoktrinierung. Nein, war es nicht. Als mein Vater seinen Führerschein gemacht hat, war es ihm vernünftiger Weise noch freigestellt, ob er innerorts einen Helm tragen möchte.
ja, das war damals ...
findest du es wiklich vernünftiger heutzutage?


melden

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 19:21
Wraithrider schrieb:Abschauen und verstehen sind ja nun zwo völlig verschiedene Paar Schuhe.
da geb ich dir ausnahmsweise Recht, das war etwas blöd formuliert von mir.

Was ich meinte ist, das Kinder das als etwas selbstverständliches annehmen, zum Beispiel, weil es für Mama und Papa selbstverständlich ist.
So würde ich mir das wünschen.


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 19:22
Gesetzliche Helmpflicht für Kinder ja.
Erwachsene? Da soll die Versicherung einfach weniger zahlen.
Wobei es für die Sicherheitskräfte auch eine Entlastung währe...


melden
Wraithrider
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 20:18
@fiinja
fiinja schrieb:Was ich meinte ist, das Kinder das als etwas selbstverständliches annehmen, zum Beispiel, weil es für Mama und Papa selbstverständlich ist.
So würde ich mir das wünschen.
Das ist doch das gleiche, nur anders formuliert. Das Kind sollte von den Eltern in die Lage versetzt werden, selbst zu entscheiden. Nichts als selbstverständlich annehmen.

@mal_schauen
mal_schauen schrieb:ja, das war damals ...
findest du es wiklich vernünftiger heutzutage?
Ja. Das hat nichts mit der Zeit zu tun. Es geht grundsätzlich darum, dass ein erwachsener Mensch - wer einen Führerschein machen darf, ist das ja offensichtlich - selbst entscheiden dürfen sollte, wie er mit seinem Körper umgehen möchte.
Wenn ich im Fahrrad-Tempo mit dem Motorrad oder Quad am Samstag morgen zum Bäcker fahre (was der Realität entspricht), dann ist es völlig schwachsinnig, mir vorzuschreiben im GEgensatz zum Fahrradfahrer einen Helm vorzuschreiben.
Darüber hinaus ist es meiner Meinung nach aber auch eine übermäßige Regulierung, überhaupt jemandem den Helm vorzuschreiben, weil das schlicht nur die jeweilige Person selbst etwas angeht.


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 20:26
Wraithrider schrieb:Wenn ich im Fahrrad-Tempo mit dem Motorrad oder Quad am Samstag morgen zum Bäcker fahre (was der Realität entspricht), dann ist es völlig schwachsinnig, mir vorzuschreiben im GEgensatz zum Fahrradfahrer einen Helm vorzuschreiben.
... was regst du dich über anderer meinungen auf ... ?


melden

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 20:36
@Wraithrider
Wraithrider schrieb:Das ist doch das gleiche, nur anders formuliert. Das Kind sollte von den Eltern in die Lage versetzt werden, selbst zu entscheiden. Nichts als selbstverständlich annehmen.
Wie soll ein (kleines) Kind entscheiden, ob es sinnvoll ist, einen Helm zu tragen? Wie soll es die Reichweite der Konsequenzen überblicken?
Wraithrider schrieb: Es geht grundsätzlich darum, dass ein erwachsener Mensch - wer einen Führerschein machen darf, ist das ja offensichtlich - selbst entscheiden dürfen sollte, wie er mit seinem Körper umgehen möchte.
Seh ich prinzipiell ähnlich. Aber zu diesem Recht sollte eben auch die Pflicht gehören, für daraus resultierende Schäden selbst aufzukommen. Zumindest, wenn es nicht mehr unmittelbar um die Wiederherstellung der Gesundheit geht, sondern um Schmerzensgeldforderungen und solche Scherze.


melden

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 20:41
Für mich ist es einfach ein lebensgefühl Wind durch meine haare zu spüren..

Und lebensgefühle werden ein immer mehr abgesprochen.. dies kann in gesamt viele mehr krankmachend sein..und uns noch viel teuerer zu stehen bekommen..

Ich finde es nebenbei potthässlich..


melden

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 20:44
@Solifuga

Gesunde Kinder lernen im grunde als erstes zu fallen..

Sie fangen an zu laufen und lernen das fallen.. etwas was wir auf naturliche wege mitbekommen haben..

meist schutz ein der arm..

also im höheren alter wäre es vielleicht wesentlich mehr sinnvoller...

Geld soll nicht immer ein grund sein.. menschen zu was zu verpflichten

dann wusste ich ganz andere sachen wo wir sparen könnten..

ist ein sehr schwaches argument..


melden
Anzeige
Wraithrider
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helmpflicht!?

05.07.2014 um 20:46
mal_schauen schrieb:... was regst du dich über anderer meinungen auf ... ?
Nicht über Meinungen, sondern über Gesetze.
Solifuga schrieb:Wie soll ein (kleines) Kind entscheiden, ob es sinnvoll ist, einen Helm zu tragen? Wie soll es die Reichweite der Konsequenzen überblicken?
Die Eltern sollten es erklären.


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden