Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frauenhass als Frau

221 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frauen, Frau, Hass ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 18:04
Ich komme mit Frauen und Männern super klar. Unter meinen Freundinnen herrscht kein Konkurrenzdenken, wir haben viel Spaß miteinander, ergänzen uns. Jede hat ihre Stärken und ihre Schwächen - ich käme gar nicht auf die Idee, da missgünstig zu werden und jeder sonst was zu unterstellen.

Vielleicht können sich diese Frauen, die hier die Probleme schildern nur nicht selbst genug in Szene setzen, wenn andere Frauen dabei sind und sie sich stetig in Konkurrenz mit denen sehen?


melden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 18:08
@Sabsas
hört sich auch nach neid an...auf andere frauen...


melden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 18:15
Sie ist die Auserwählte! Glaub mir das mal 😂


melden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 18:17
Geht es hier vielleicht wem gleich wie mir?
Naja gab hier schon paar Männer von denen man das denken könnte, aber Frauen die so denken hatten wir noch keine.


melden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 18:22
Zitat von MalfunctionMalfunction schrieb:Frauen verachten Schwäche und Unsicherheit. Zumindest, solange sie selbst in einer guten Situation sind, wo sie genügend Selbstvertrauen haben. Das war jetzt mal nur mein persönliches Empfinden.
sieht man in dem thread auch wieder. das opfer wird als schuldig angesehen. frauen und macht ist so ne geschichte. ich sag nur mal hitler und seine groupies.....


1x zitiertmelden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 18:24
Zitat von Billy73Billy73 schrieb: frauen und macht ist so ne geschichte. ich sag nur mal hitler und seine groupies.....
Wobei ich ast bezweifle dass so ein Scheiß einer Frau eingefallen wäre, was Hitler verbrochen hat.


1x zitiertmelden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 18:41
Zitat von insidemaninsideman schrieb:Wobei ich ast bezweifle dass so ein Scheiß einer Frau eingefallen wäre, was Hitler verbrochen hat.
weiss man nicht. im endeffekt können sie sich der männer oft bedienen, dazu müssen sie sich nicht die finger dreckig machen. die männer führen kriege und sie können die unschuldslämmer spielen.


Die "Blutgräfin" - Elisabeth (Erzsébet) Báthory

Die "Blutgräfin" - Elisabeth (Erzsébet) Báthory


melden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 18:50
...ich frag mich gerade ob diese Diskussion auch 10 Seiten überlebt hätte, wenn der TE ein Mann und keine Frau gewesen wäre.^^

Ansonsten verstehe ich sie. Frauen sind ganz oft falsch.


melden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 18:52
@Interested
@Butterflyyy

Unterschreib ich so.

@Malfunction

Männer verachten Schwäche und Unsicherheit doch auch? Kenne keinen Mann der eine Frau ohne Selbstwertgefühl an seiner Seite haben möchte. Menschen sind halt Narzissten dh. wollen sowenig wie möglich Stress mit Partner,Freunden et cetera haben. Gibt wenige Ausnahmen. ist eine Frechheit das zu verallgemeinern. Männer sind doch gleichermassen so? Sie laufen doch auch weg wenn eine Frau kein Selbstbewusstsein mehr hat wegen irgendeiner Krise? Frauen haben keine schlechte Seite, die Männer nicht auch haben. Man kann genauso viele schlechte Eigenschaften an Männern aufzählen,die man jetzt nicht mit Neid vergleichen kann. (wie gesagt Ausnahmen bestätigen die Regel)


3x zitiertmelden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 18:52
Te...ich frag mich gerade ob diese Diskussion auch 10 Seiten überlebt hätte, wenn der TE ein Mann und keine Frau gewesen wäre.^^xt
nein. dann wäre er nebenbei hässlich, impotent und gestört :)


melden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 18:52
@Billy73
Genau! :D


melden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 18:54
Zitat von deadbunnydeadbunny schrieb:Sie laufen doch auch weg wenn eine Frau kein Selbstbewusstsein mehr hat wegen irgendeiner Krise?
falsch. da sind männer anders. sie haben ein beschützerinstinkt gegenüber frauen. frauen heirate bzw. schlafen sich nach oben. männer holen sich eine mit eine schlechteren status. erstens wegen beschützerinstinkt und zweitens würde sie sowieso abhauen wenn sie einen besseren (statusmässig) findet.


melden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 18:55
@Sabsas
ich hab mit Frauen auch nicht soviel gute Erfahrungen gemacht, was Freundschaften angeht. Aber ich bin auch immer wieder überrascht, wenn ich mal eine kennen lerne, mit der ich echt super klar komme.

Vergiss das, was war und gehe neutral an die Sache ran. Nicht alle Frauen sind verlogen und gemein oder wollen deinen Freund haben.
Es sind eben nur alle recht verschieden, aber bestimmt ist eine dabei, mit der auch du klar kommst. Du mußt dem Leben und der Freundschaft nur eine Chance geben :)


1x zitiertmelden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 18:56
Zitat von Miss_HippieMiss_Hippie schrieb:Vergiss das, was war
ähm oder nein. vergesse nicht lerne daraus. es wird das bild der moralischen höheren frau in der gesellschaft gemalt mit der folge das ein haufen psychokrüppel enstehen die auf den schmarrn reingefallen sind.


melden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 18:58
@Billy73
aber sie lernt ja falsch daraus, in dem sie das, was sie kennen gelernt hat, auf alle projiziert..


1x zitiertmelden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 18:59
Zitat von Miss_HippieMiss_Hippie schrieb:aber sie lernt ja falsch daraus, in dem sie das, was sie kennen gelernt hat, auf alle projiziert..
tut sie ja nicht. sie sagt es gibt ausnhammen und sie versucht neutral an ranzugehen. das ist mehr als man verlangen sollte.


melden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 19:00

moric schrieb:
...wirkt einfach zu konstruiert, die Geschichte... diese Threads in dieser Art sind sich irgendwie alle ähnlich... das passiert halt, wenn man sich schon Jahre wie ich in dem Forum aufhält. Man sieht da Gemeinsamkeiten in der Art, wie die Threads aufgemacht sind... sie sind polemisch, verallgemeinert bis zum Geht-Nicht-Mehr und vertreten absolut extreme Positionen, um über die Kontroverse möglichst viele Antworten zu generieren.
...auf mich wirkt diese Geschichte auch so. Bin mir nicht mal sicher ob da wirklich eine Frau schreibt, oder ein Mann, der Frauenbashing betreiben will.


1x zitiertmelden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 19:01
"Es kann nicht sein, was nicht sein darf". :D


1x zitiertmelden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 19:01
@Billy73

Da hab ich wohl schlimme maskuline Exemplare kennengelernt ;) die natürlich die Ausnahme sind und keine Egoisten sondern ganz,ganz tolle Männer und halt Verständnis brauchen und keine Vorwürfe *hust*


melden

Frauenhass als Frau

04.08.2014 um 19:01
Zitat von deadbunnydeadbunny schrieb: Kenne keinen Mann der eine Frau ohne Selbstwertgefühl an seiner Seite haben möchte.
Naja ganz ohne Selbstvertrauen gehts natürlich nicht, aber bei Frauen ist es denke ich nicht ganz so schlimm wenn das Selbstvertrauen nicht prall gefüllt ist.

Gibt sicher viele Männer die das ganz süß finden, wenn die Frau auch eine unsichere, weniger Selbstbewusste Seite hat. Kommt halt immer drauf an wie sehr das dann zum Ausdruck kommt.

Wohingegen es von Männern ja schon sehr erwartet wird, dass sie selbstbewusst sind.
Zitat von deadbunnydeadbunny schrieb:Frauen haben keine schlechte Seite, die Männer nicht auch haben.
Gibt sicher bei beiden Geschlechtern alle schlechten Seiten. Aber was mir überall auffällt ist, dass Frauen anderen Frauen sehr selten ehrlich sind.
Man sieht das auch oft hier, da wird teilweise geschleimt und gelogen, so ein hässliches Bild kann man als Frau gar nicht posten, als dass nicht paar Freundinnen ankommen und schreiben wie super das nicht aussieht.


1x zitiertmelden