Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mut zu Schwäche

96 Beiträge, Schlüsselwörter: Charakter, EGO, Schwächen, Normalität, Verstörung

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:24
Überall streiten die leute ... überall herschen Beklemmungen und zwänge ... kleine und grosse ... offen sichtbare und verborgene

das gipfelt in Ängsten und Verstörungen ... in falschen rollen und Spannungen

ich denke das Problem ... das menschliche Problem ... das fast jeden betrifft , ist , dass er irgendwann und dannach immerwieder erfahren hat , dass er keine schwäche zeigen darf ... dass er als schwacher nicht akzeptiert wird

somit sind alle psychisch krank ... und weils alle sind ... ist es normal

dann gibt's filme und musik und einfach alles das diese Störung unterstützt

ich nehm mich da nicht aus

die meisten werden zu narzisten ... der rest wird psychisch krank

es gibt aber einen Ausweg

wenn man ob seiner Störung den mut aufbringt zu seinen schwächen zu stehen ... und dann das glück hat auf leute zu treffen , die diese schwächen akzeptieren ... dann kann man da vielleicht ausbrechen

ist nur Psychologie ... mehr nicht

es geht nur um Prägung und man kann sich umprogrammieren

so funktioniert auch Psychotherapie

man muss sich nur immerwieder in die situationen bringen , die einen verstört haben ... und dann hoffen , dass der gegenüber positiver mit einem umgeht

mehr isses nicht

mir geht das an dieser geselschaft so auf die nerven ... dass man keine schwächen zeigen darf ... halt eine leistungsgeselschaft

vielleicht ist es ja nützlich ... so aus ur menschlicher sicht

aber es geht bestimmt auch anders ... gerade in unserer zeit ... und in Zukunft noch mehr

ein klein wenig "schöne neue welt" würde uns gut tun, find ich ... etwas mehr design in der menschlichen geselschaft und der menschlichen psyche

ein klein wenig Freiheit aufgeben ... zum zwecke des allegemeinen wohls ... damit könnt ich leben

wie seht ihr das ?

wie steht ihr zu euren schwächen ... erkennt ihr eure Verstörung überhaupt ... seht ihr sie nicht als Verstörung ?

ist es normal nur weil alle es tun ?


melden
Anzeige
Krampedes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:35
Ich gehe mit meinen Schwächen offen um, seitdem ich das tue geht es mit prächtig, das ist wahre Stärke. All diese Getue, als seien manche Gott. pff

Niemand der sich Aalglatt macht wirkt auch wirklich so, eigentlich ist es genau umgekehrt. Solche Leute wirken wie ignorante Arschlöcher und das wissen Sie, genauso ist es wenn man einen dabei ertappt. Alleine die Scham welche dabei entsteht ist jämmerlich. Ein richtiger Mann steht zu dem was er ist. Soll da einer mal kommen "ey du bist so und so" , dann sagt man einfach "welch effiziente Art sein Wissen unter Beweis zu stellen" Weil solche Leute suhlen sich meist darin was andere nicht können, dabei stellen Sie selbst gar nichts unter Beweis. In der Mafia nannte man solche Leute "Schmierig" und wir wissen ja alle. Wahre stärke kommt von Innen.


melden

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:44
ich finde es sehr schwer, meine Schwächen zu zeigen. Damit mache ich mich verletzlich und davor hab ich Angst.
Ich kenne meine Schwächen sehr gut, aber ich tu so, als hätt ich keine, um niemanden an mich ran zu lassen.


melden
Krampedes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:46
@Akkordeonistin
Du machst dich doch erst durch die Tatsache verletzlich, das wenn deine Schwäche jemand erkennt, jener diese gegen dich ausspielen kann. Dabei tut es dann aber meistens erst richtig weh, da du vorgeführt wirst.


melden

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:49
@Krampedes
Genau. Und deshalb versteck ich meine Schwäche und dann kann es gar nicht so weit kommen.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:50
@Akkordeonistin
Für immer geht das aber nicht gut - irgendwann kommt der Moment. Und dann merkst Du das es gar nicht so schlimm ist und Du vielleicht auch gar nicht verletzt wirst wie Du es Dir ausmalst. Gibt immer einen Riesenunterschied zwischen Gedanken und Realität.


melden

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:51
@Chefheizer
Wieso? Ich habe keinen Grund, wen an mich ran zu lassen.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:52
@Akkordeonistin
Das Leben ändert sich. Ständig.


melden

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:52
@Chefheizer
Aber das ändert nichts an meiner Einstellung zu anderen Menschen.
Und wenn doch Probleme auftreten, kümmer ich mich drum, wenns soweit ist.


melden

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:53
das schöne ist ja , dass wenn man begriffen hat wie das funktioniert ... sich vielleicht noch ein wenig in Psychologie bücher reinliest ... dann hat man selbst die kraft und macht ... andere gesund zu machen :)

man muss nur in einer bar zum hässlichsten und kaputtesten Mädel gehen ... und ihr einen drink spendieren ... so als Beispiel

oder wenn jemand weint ... an seiner seite bleiben und ihm gut zureden ... das reicht schon

wenn einer gestresst ist und nicht weiter weiss ... die Situation auflockern ... und freundlich bleiben

mal zurücktreten

mal ein offenes ohr haben

es gibt so viel das man tun kann ... weils echt überall ist

ich freu mich dass ich das erkannt hab .. weil ich jetzt endlich weiss ... wie ich als einzelner unbedeutender mensch anderen helfen kann

und mit ein wenig glück , macht das auch mal wer für mich


melden

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:53
Worin besteht die Schwäche eines Baumes?

Dass er krank wird und stirbt?
Dass ein Mensch ihn fällt?
Dass das Schicksal (ein Orkan) ihm einen Streich spielt?
Nö!
Vielleicht verschwindet er dadurch - aber es war die Schwäche des anderen, die ihn eleminiert hat...nicht seine eigene...er hat nämlich keine. Du auch nicht.
Es gibt keine Schwäche außer jener, die Du als solche empfindest.
Weder musst Du stark sein um nicht schwach zu sein noch musst Du ein Spiel spielen um zu gewinnen.
Sei einfach nur Baum- der, der Du bist!
Wenn Du bist wie Du nicht anders sein kannst - also Deiner ureigenen 'Wahrheit' - Deinem 'Worldjob' treu bleibst....kann Dir absolut nix 'böses' passieren.
Wir Menschen sind leider noch eine Weile davon entfernt....uns auf uns selbst zu besinnen - aber wir arbeiten dran.... siehe Dein Threat...Danke dafür :-)


melden

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:55
@Dr.Manhattan
Nur blöderweise macht das keiner. Es kommt keiner zu uns hässlichen, um uns einen Drink auszugeben.
Weil schöne, starke Menschen nunmal toller sind.
Man zieht keinen Nutzen daraus, also macht es auch keiner.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:56
Akkordeonistin schrieb:Und wenn doch Probleme auftreten, kümmer ich mich drum, wenns soweit ist.
Schwäche hat ja nichts mit Problemen zu tun. Oft ist das was man selbst als Problem ansieht für andere gar keins. Umgekehrt sind Schwächen meist auch Stärken wenn man richtig damit umgeht.


melden

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:56
@Chefheizer
Probleme damit, dass ich keinen an mich ran lasse.


melden

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:57
@Akkordeonistin

ja aber nur weil alle in dieses System reinerzogen werden

man selber kann sich dazu entscheiden anders zu sein ... und viele tun das auch :)


melden

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:58
@Dr.Manhattan
Das glaub ich erst, wenn ichs sehe.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 00:58
@Akkordeonistin
Na, aber das braucht doch auch Zeit. Niemand lässt sofort jemanden an sich ran - bei manchen dauert es Monate. Da ist wirklich jeder Mensch anders.


melden

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 01:00
@Chefheizer
Das hab ich auch nie anders gesagt, aber du schriebst:
Chefheizer schrieb:Für immer geht das aber nicht gut
Und darauf war es bezogen, dass ich mir dann Gedanken drüber mache, wenn es schief geht und vorher so ganz gut fahre.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 01:02
@Akkordeonistin
Und das meinte ich auch so. Irgendwann kommt man an den Punkt. Ich hab halt festgestellt das ich besser fahre wenn ich mich anderen Menschen von vornherein öffne. Dann muss ich mir am wenigsten Gedanken machen.


melden
Anzeige

Mut zu Schwäche

22.08.2014 um 01:03
@Chefheizer
Wie gesagt, mach ich mir Gedanken drüber, wenn es nicht mehr klappt.


melden
121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Seelen oder Hallus16 Beiträge