Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 15:08
@Addy
die ganze zeit in der zelle hocken oder im aufenthaltsraum, ist nicht gerade arbeitsintensiv :)


melden
Anzeige

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 15:09
@Branx
Branx schrieb:die ganze zeit in der zelle hocken oder im aufenthaltsraum, ist nicht gerade arbeitsintensiv :)
Eingesperrt zu sein, ist wohl alles aber nicht "chillig" ... :D


melden

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 15:14
@Branx

Unter chillen stelle ich mir auch was anderes vor.
Aufenthaltsraum??? Also gab es Zeiten, in denen die Zellen offen waren?
Und warum gab es keine Arbeit?


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 15:18
@X-RAY-2
@janborn
unter chillen stelle ich mir vor, dass man keine verpflichtungen hat. und im gefängniss hat man keine. man ist halt eingesperrt, kriegt sein essen und fertig. ist halt alles nicht besonders arbeitsintensiv.

die gedanken und der stresss im kopf sind was anderes, sind subjektiv. und davon rede ich gar nicht.

der der im gefängnis arbeitet, hat natürlich seine arbeit und seine verpflichtung. dann chillt er halt nicht den ganzen tag, sondern nach der arbeit.


melden

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 15:20
@Branx
Auch im Gefängnis hast du natürlich pflichten. Oder meinst du eine Putze räumt dein Zellchen auf? Auch Aufaben für die Gemeinschaft gibt es sicher, wie Flure kehren oder derartiges.
Chillig würde ich es sicher nicht bezeichnen. Die Zeit, die man einsam in seinem Raum verbringt, ist dazu da, nachzudenken und zu bereuen. Nicht zum Entspannen.


melden

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 15:23
@Branx
Branx schrieb:unter chillen stelle ich mir vor, dass man keine verpflichtungen hat. und im gefängniss hat man keine. man ist halt eingesperrt, kriegt sein essen und fertig. ist halt alles nicht besonders arbeitsintensiv.

die gedanken und der stresss im kopf sind was anderes, sind subjektiv. und davon rede ich gar nicht.

der der im gefängnis arbeitet, hat natürlich seine arbeit und seine verpflichtung. dann chillt er halt nicht den ganzen tag, sondern nach der arbeit.
Du hast sehr unrealische Vorstellungen vom Gefängnisalltag ... Selbst mal in einem gewesen ...?

Und vielleicht solltest du erstmal diesen sehr unbeholfenen Begriff "chillen" für uns definieren, damit wir nicht aneinander vorbei reden ...

Btw ist das Eingesperrtsein an sich schon sehr anstrengend und kräftezehrend ...


melden

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 15:26
@X-RAY-2
X-RAY-2 schrieb:Und vielleicht solltest du erstmal diesen sehr unbeholfenen Begriff "chillen" für uns definieren, damit wir nicht aneinander vorbei reden ...
Siehe:
Branx schrieb:unter chillen stelle ich mir vor, dass man keine verpflichtungen hat. und im gefängniss hat man keine. man ist halt eingesperrt, kriegt sein essen und fertig. ist halt alles nicht besonders arbeitsintensiv.


melden

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 15:29
Nur weil man, wie ich z.B. in meinen 6 Monaten U-Haft nicht gearbeitet habe, war es alles andere als chillig, denn man muss da ja auch halbwegs überleben ...

Besonders wenn man als junger Anfang-20er wie ich da rein kommt, muss man sehr auf sein Arschloch aufpassen und das einem keiner da was reinsteckt und man insgesamt nicht unterdrückt oder untergebuttert wird ... Das ist selbst im günstigsten Falle kein Spaziergang und sicher weit entfernt von chillig ...

Um was anderes zu denken, muss man schon sehr ahnungslos sein ...

@Branx


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 15:39
@Addy
ist alles in 20min täglich gemacht.

wie er seine zeit in der zelle verbringen will, ist jedem selbst überlassen. das "nachdenken/bereuen" würde ich jetzt nicht als aktive Aktivität bezeichnen. Man sitzt halt seine Zeit ab. Was soll daran Arbeit sein?

@X-RAY-2
ne. muss man in einem gewesen sein,um sich vorzustellen, wie es sein könnte, wenn man mal da sein sollte?

hier
Wikipedia: Chillen
http://www.duden.de/rechtschreibung/chillen


melden

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 15:42
@Branx
Branx schrieb:muss man in einem gewesen sein,um sich vorzustellen, wie es sein könnte, wenn man mal da sein sollte?
Das nicht unbedingt, aber ich frage mich trotzdem woher du deine realitätsfernen Vorstellungen hast ...


melden

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 15:46
@Branx
Du meinst also, du kannst in deinem Kämmerlein hocken, Fernsehen und Chips fressen? So ist es nicht. Und du würdest es ganz schnell merken, wieviel dir fehlt, und was du vermisst. Du bist drin. Der rest deines Lebens geht draußen weiter. Die Zeit läuft. Du vermisst Frau, Mann, Kind, Alkohol, Drogen, Freiheit.
Irgendwann kommst du raus, und dann? Sind deine Freunde, deine Familie noch da? Ein Arbeitsplatz? Leute ohne Vorurteile dir gegenüber?
Gefängnis nimmt dir nicht nur ein paar Monate deines Lebens. Manchmal nimmt es dir dein halbes Leben. Auch wenn du schon lang draußen bist.
Ich würde für kein Geld der Welt eine Woche in den Knast. Ich bin ein sehr stiller Mensch, der sich leicht einschüchtern lässt und drin durchdrehen würde.
Mag ja sein, dass es mittlerweile als Cool gilt, ein paar Tage / Wochen / Monate in U-Haft zu verbringen, aber egal wen man fragt, niemand will wieder in den Knast zurück. Was meinst du warum, wenn es so chillig ist?


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 15:49
@X-RAY-2
X-RAY-2 schrieb:Besonders wenn man als junger Anfang-20er wie ich da rein kommt, muss man sehr auf sein Arschloch aufpassen und das einem keiner da was reinsteckt und man insgesamt nicht unterdrückt oder untergebuttert wird ... Das ist selbst im günstigsten Falle kein Spaziergang und sicher weit entfernt von chillig
Also machen sich die Insassen das Leben selbst schwer?

Gäbe es diese Machtkämpfe nicht, würde der Gefängsaltag sicherlich chillig sein. Ich habe bewusst diese Dinge abgeblendet, da ich finde dass das ein selbst gemachtes Problem ist, dass den Gewängssaltag gerade deshalb nicht chillig macht, aber das eher ein selbstgemachtes Problem ist und daher ein Luxusproblem innerhalb der Gefängnissmauern.


melden

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 15:51
@Branx
Und, bevor ich es vergess:
Chillen“ hat sich mittlerweile auch allgemeiner für Tätigkeiten eingebürgert, die meistens entspannend, passiv und mit Genuss verbunden sind (auf dem Sofa chillen, relaxen, neuerdings auch als Kofferwort chillaxen zu finden
Aus deiner Quelle: Wikipedia: Chillen

Entspannend und mit Genuss verbunden? Gefängnis? Sicher?


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 15:53
@Addy
Ja, und während du darüber alles nachdenkst, was machst du nebenbei? richtig, chips essen und fernsehen. :D

ich hab doch nicht gesagt, dass gefängniss cool ist, sondern nicht arbeitsintensiv. also chillig. mit chillig meinte ich nicht, dass man keine probleme hat.


melden

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 15:55
@Branx
Ich glaub, sobald du reinkommst, fangen die Probleme erst richtig an :D
Ich bin nicht so alt, als dass ich die Bedeutung des Wortes Chillen nicht kenne. Und Gefängnis ist nicht Chillig. Gefängnis ist Stress. Probleme, Angst...
Ich war nur zu Besuch, und das reichte mir vollkommen.


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 15:57
@Addy
@X-RAY-2
Ist gut, gefängniss ist scheiße und ist nicht chillig. Ich habe mich falsch ausgedrückt.
Mit chillig meinte ich den aktiven Part (sein Leben in die Hand nehmem, etwas machen, arbeiten, geld verdienen, verpflichtungen) und nicht die Kopfsache , Stress Angst etc.


aber was anderes, ihr habt gar nicht über die "sich in den arsch f****" sache stellung bezogen :D


melden

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 16:01
@Branx
da hilft sicher Sekundenkleber. Natürlich vorher aufzutragen.
Auch drinnen musst du dich um einiges Kümmern. Verträge Kündigen, z.B. oder dafür Sorgen dass Haustiere untergebracht werden oder, oder, oder. Auch die möglichkeit der Schule ist sicher immer gegeben.
Kümmerst du dich um nichts, bist du wohl gleich wieder drin, sobald du draußen bist.

Werden in einem Frauengefängnis die Damen eigentlich vorrübergehend lesbisch/bisexuell?


melden

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 16:17
@Branx
Branx schrieb:Also machen sich die Insassen das Leben selbst schwer?
Nein, inwiefern sollten sie das ...?
Addy schrieb:Und Gefängnis ist nicht Chillig. Gefängnis ist Stress. Probleme, Angst...
Natürlich, im Knast zu sein bedeutet Dauerstress, selbst ohne "Knastschwule", die einem an die Wäsche wollen ... Wer in dem Zusammenhang das Wort "chillig" benutzt, versteht wirklich gar nichts und bagatellisiert auch die Erfahrungen von Menschen, die schon in Haft waren und es daher besser wissen, als jemand, der sowas nur aus dem Fernsehsessel kennt ...


melden

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 16:31
@Addy

Ich kenne mich ja auch nicht direkt aus, aber ich habe mal einen Fernsehbericht gesehen, wo eine inhaftierte Frau darüber Auskunft gegeben hat.
Demnach gibt es durchaus Sex zwischen den Frauen, aber oft sind es nur Knastbeziehungen, die nach Ende der Haft wieder enden. Die Hetero-Frauen gehen zu ihren Männern zurück. Nur bei Frauen, die auch schon vor der Inhaftierung lebisch waren, können sich längere Beziehungen entwickeln.


melden
Anzeige

Wie sieht der Alltag im Gefängnis aus?

24.09.2014 um 16:35
War heute im Knast, ich selber könnte da nicht leben.
Ist mir einfach zu viel Kontrolle


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt