Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

882 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Amoklauf, Videospiel, Hatred ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

18.10.2014 um 21:34
@Draiiipunkt0

Danke für den Tipp, ich bestells mir gleich vor.
Auf so ein Game warte ich schon lange, endlich traut sich mal jemand. Ich hoffe dass es auch tatsächlich veröffentlicht wird.


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

18.10.2014 um 22:04
Sieht spielbar aus. Werde es mit wahrscheinlich holen.
Nicht Computerspiele formen Amokläufer, Menschen formen Amokläufer.


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

18.10.2014 um 22:10
wow geil. Würde es wohl auch gerne spielen.


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

18.10.2014 um 22:32
Was für eine langweilige Scheiße. Mehr fällt mir nicht dazu ein. Außer, dass ich mich königlich über die Gamer amüsiere, die allen Ersntes glauben, die feministische Illuminati NWO will ihnen ihre Spiele kaputt machen. Aber naja, wer sonst keine Probleme hat.


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

19.10.2014 um 01:29
Wer von uns ist denn noch nie in GTA auf die Straße gegangen und hat einfach n Cop oder n Gangster getötet ?


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

19.10.2014 um 01:32
@LuckyNuke

Naja, hier gehts aber darum, dass das Spiel scheinbar dem einzigen Zweck dient, einen Amoklauf nachzustellen bzw. zu simulieren, und unschuldige Menschen ergo möglichst zahlreich und grausam zu töten. Noch dazu, soll es von Neo-Nazis "entwickelt" werden, oder zumindest seien welche daran beteiligt.

Dass das in der Öffentlichkeit nicht gut ankommt, sollte doch klar sein. :D


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

19.10.2014 um 01:34
Es wird ganz bestimmt einige geben, die sich das kaufen würden, aber sobald es eine Liga aufsteigt würde es definitiv durch Spielezeitschriften oder im Zweifelsfall vom Staat gestoppt werden.


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

19.10.2014 um 01:36
@LuckyNuke

Das wird so oder so beschlagnahmt. :D

Ich sage ja nicht, dass ich es nicht mal "kurz" spielen bzw. testen würde. Glaube trotzdem schon mal, dass es schnell langweilig wird.. so ohne echte Story. Aber keine Ahnung, wie das Spiel am Ende aussieht.

Da war ja Postal 2 noch harmlos, dagegen - immerhin gab es "Quests" im Spiel, wie "geh Milch kaufen". :D Und, man konnte es komplett gewaltfrei durchspielen. Wenn man denn wollte... ;)


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

19.10.2014 um 01:39
"Ich sage ja nicht, dass ich es nicht mal "kurz" spielen bzw. testen würde."
Erwischt :D :D

Hast aber schon recht, dass das Spiel keine große Zielgruppe hat und hoffentlich auch nie bekommt ^^


1x zitiertmelden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

19.10.2014 um 01:43
Zitat von LuckyNukeLuckyNuke schrieb:Erwischt :D :D
Ich kann aber damit umgehen. :Y:
Zitat von LuckyNukeLuckyNuke schrieb:Hast aber schon recht, dass das Spiel keine große Zielgruppe hat und hoffentlich auch nie bekommt ^^
Das sagte ich nicht, bzw. ich meine nur in Deutschland sicher. ^^

Aber was das Ösiland / die Schweiz betrifft, da bin ich mir nicht so sicher.


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

19.10.2014 um 01:58
Na Klasse. Solche Spiele helfen sicherlich dabei Games als erwachsenes Entertainmentprodukt im Verständnis der breiten Masse zu etablieren.

Gehört verboten und wird sicherlich auch passieren.


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

19.10.2014 um 02:23
@bestintheworld

in deutschland wohl, woander eher nicht.

Inwiefern soll das game in ganzes medium repräsentieren?

Es ist gut, dass solche spiele gemacht werden können.
Auch das Medium film hat stark von tabubrüchen profitiert, schon immer, bei games ist momentan alles durchgeplant und niemand traut sich mehr irgendwas


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

19.10.2014 um 02:35
@shionoro

Filme sind etabliert und Genres akzeptiert. Das gilt nicht für Games. Gibt es ein Spiel dieser Art wirft das ein schlechtes Licht auf die gesamte Games Branche.

Das Filme von Tabubrüchen profitiert haben bezweifele ich dann doch. Filme haben eher von talentierten Filmemachern und dem günstigen Zugang zum Entertainment profitiert.

Und es gibt eine Menge innovative und künstlerisch anspruchsvolle Games aus der Indy Szene. Dieses besprochene gehört sicherlich nicht dazu. Vielleicht solltest du dann mal über den Tellerand der Saturn Verkaufs-Charts schauen, dann solltest du schnell fündig werden.


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

19.10.2014 um 02:41
@bestintheworld

Das ist so nicht richtig.

Was 'talentierte filmmacher' sind und was trash wurde meist im nachhinein entschieden.

Filme wie Braindead galten als sie rauskamen auch als sinnlose, geistlose und überbrutale machwerke.
Dennoch hat das ganze medium davon profitiert.

Und auch bei Spielen muss es möglich sein zu kreiiere was man will.

Gerade damit dies auch bei Spiele akzeptiert wird, ansonsten bekommst du dieselbe 0815 mainstreamware immer wieder aufgewärmt wie das heute der fall ist.

Vielleicht solltest du keine spiele beurteilen die noch nichtmal draußen sind.

und seien wir mal ehrlich, ja, es gibt einige gute indy spiele, aber auch viele von denen gleichen sich und das medium ans ich bringen die meisten ganz sicherlich nicht vorann.

Auch ein innovatives jump n run bleibt ein jump n run mit ein paar neuen elementen., wenn da nicht gerade was radikal anderes passiert.

Welche indy spiele haben denn in letzter zeit wirklich was gebracht was NEU war?


1x zitiertmelden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

19.10.2014 um 02:42
@bestintheworld
@shionoro

Das letzte Game, was sogar im Ösiland nicht völlig uncut raus kam, war glaube ich Wolfenstein: The New Order. Aber dabei ging es nicht um die Gewalt - in DE ist es auch uncut, was das betrifft - sondern um die HK's. Völlig unsinnig eigentlich, bedenkt man, dass Wolfenstein (2009) mit HK's dort erschien.

Aber okay, das wurde mittlerweile scheinbar auch gelöst:
http://www.pcgames.de/Wolfenstein-The-New-Order-PC-257248/News/Uncut-Version-laesst-sich-jetzt-in-Oesterreich-und-der-Schweiz-aktivieren-1122437/


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

19.10.2014 um 02:46
@little.human

in dieser hinsicht gibt es viele auf den ersten blick nicht verständliche entscheidungen.

Allerdings gibt es feste staturen: Wenn dies und das im film oder spiel gegeben ist dann ist die und die wertung nicht mehr drin, unabhängig vom kontext.

darum ist z.b. auch die Wii version von nem resident evil railshooter der auf der ps2 unroblematisch war indiziert, weil man quasi 'mit ner echten waffe schießt' wenn man die wii mote bedient.

Auch bleiben ja alte indizierungen gültig.

So ist z.b. 'angst' teil 1 indiziert (englisch phantasm), obwohl da genau EINE EINZIGE gewalttätige szene drin vorkommt, die für heutige verhältnisse wirklich harmlos ist und eher ein ab 16 rechtfertigen würde (mann bekommt klinge in kopf, szene dauert 3 sekunden), was eben für heutige verständnisse nicht mehr nachvollziehbar ist.


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

19.10.2014 um 02:51
@shionoro

Ja. Aber Resident Evil 1-3 haben sie mittlerweile vom Index. Die kann man digital im PSN-Store erwerben. Sogar Teil 2.. der war damals beschlagnahmt. Ich warte nur noch darauf, bis sie die alten Zombie-Filme freigeben. :D Zeiten ändern sich halt, ja.

Kennst du Road House? Mit Patrick Swayze.

Mein Lieblingsfilm mit ihm. ^^ Der ist auch nur geschnitten erhältlich, hierzulande. Wegen einer Szene, die vielleicht gerade mal 2 Sekunden dauert.

Die USK wird schon toleranter, das muss ich zugeben. Und ist sie bei Hatred nicht so tolerant, finde ich das auch in Ordnung. Ich meine, wir sind erwachsen - wir können sie uns, sofern wir die Spiele / Filme überhaupt wollen, auch aus dem Ausland besorgen. Ist ja alles straffrei, solange man nicht öffentlich damit wirbt.


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

19.10.2014 um 03:09
@shionoro
Resident Evil für die Wii war doch nie indiziert? :ask:


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

19.10.2014 um 03:17
@Lepus

Wikipedia: Resident Evil: The Umbrella Chronicles

@little.human

Allerdings ist ja dennoch die frage, ob es gerechtfertigt ist, volljährigen menschen etwas vorzuenthalten.

Dass man es sich anderweitig besorgen kann kann ja kaum eine begründung sein


melden

Hatred - Amokläufer in Videospiel verkörpern

19.10.2014 um 03:19
@shionoro
Ach so, der Teil.
Ich habe an Resident Evil: The Darkside Chronicles gedacht.


melden