weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Terry noch am Leben?

246 Beiträge, Schlüsselwörter: Sterbehilfe

Ist Terry noch am Leben?

29.03.2005 um 22:45
@punkbank - du sagst es...
echt traurig, wie mit menschen umgegangen wird. ich finde, gott alleine hat das recht, zu entscheiden, wann jemand sterben soll und wann nicht. hätte terry sterben sollen, dann wäre sie net vor 15 jahren in ein wachkoma gefallen, sondern wäre gleich tot gewesen. aber ihr schicksal war es, weiterzuleben.


melden

Ist Terry noch am Leben?

29.03.2005 um 23:04
Andersrum wars es vielleicht ihr Schicksal,ketzt,in diesem Augenblick zu sterben...ein man kann sicher nciht das Schicksal besiegen....es war sein Schicksal dies zu tun.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
jever
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Terry noch am Leben?

29.03.2005 um 23:29
@sheherazade: Hmm? Hä? Die Lebenserhaltung wird doch abgestellt, oder? Also haben die Ärzte 15 Jahre lang Gott gespielt, oder? Denn sonst wäre Terry ja schon 15 Jahre Tod? Oder?

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden

Ist Terry noch am Leben?

29.03.2005 um 23:34
Die sollen endlich die Geräte abstellen und die arme Frau nicht mehr quelen!


melden

Ist Terry noch am Leben?

29.03.2005 um 23:38
ähm...die geräte sind bereits abgeschaltet, ja, deshalb siecht die arme ja auch schon seit 9 tagen dahin...und muß jämmerlich verdursten und verhungern.


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Terry noch am Leben?

29.03.2005 um 23:46
am 10 Tag solte sie doch tod sein


melden

Ist Terry noch am Leben?

30.03.2005 um 14:05
@ camur: find ich super, dasst das schreibst, find ich nämlich auch

@sheherazade: bitte schimpf nicht so über den mann...

und @ all: vielleicht ists ja eh so, dass der mann terry los werden wollte. aber wie könnts ihr das wissen? also bitte schimpfts nicht so über ihn. schimpfts über die ärzte, die sie so sterben lassen oder über sonst wen, aberwie wollts ihr wissen, was der mann jetzt wirklich wollt.

und wenn er eine neue freundin hat, ists auch egal, weil 15 jahre waren eine lange zeit und er kann ja jetzt nicht sein leben aufgebenk, oder? von mir sind auch gute freunde gestorben, und ich war traurig. und bei vielen von euch wird sicher auch wer gestorben sein, den ihr gerne gehabt habt. aber habt ihr euer leben aufgegeben und nur mehr getrauert?
er kann sie ja trotzdem in guter erinnerung behalten, oder? oder soll er jetzt sein leben lang alleine bleiben?
vielleicht wahr es auch gottes wille, dass er sie jetzt kennen gelernt hat.

und auch wenn terry im wachkoma war: ohne die maschinen hätte sie ja wirklich nicht überlebt, d.h. wäre sie schon lange tot.


falls ich mich mit dem ehemann irre, tuts mir leid, und ich nehme alles zurück. aber ihr könnts as nicht wissen und die medien verbreiten oft irgendetwas

lebe jeden tag so, als wär es dein letzter


melden

Ist Terry noch am Leben?

30.03.2005 um 14:07
und noch @ kilic:
wie gehtsn dir? dich möcht ich amal daleben, wenn du sterbenskrank bist und wer über dich sagt "wann stirbtn der endlich?". a bissl an respekt könntest schon an den tag legen, wär mal ned schlecht

lebe jeden tag so, als wär es dein letzter


melden

Ist Terry noch am Leben?

30.03.2005 um 14:20
@ketchup,
ich hab nicht über ihn geschimpft, ich hab nur meine meinung über ihn gesagt und das darf ich doch wohl oder? ich habe selber einen bekannten, dessen frau im rollstuhl sitzt und nicht mehr sprechen kann, und das seit 22 jahren...und er liebt sie immernoch genauso wie am anfang, sprich, er ist ihr körperlich und seelisch treu. außerdem ist das ja auch nicht das verwerfliche, dass terrys mann ne andere freundin hat, ich finds einfach nur komisch, dass er mit allen mitteln darum kämpft, dass sie stirbt?! das sieht irgendwie so nach "loswerden wollen" aus. und wie gesagt, es ist nur meine meinung zu den informationen, die ich hab.


melden

Ist Terry noch am Leben?

30.03.2005 um 14:23
ich werf dir eh nicht vor, dass du eine eigene meinung dazu hast .hab ich ja auch, und wer weiß is die was gscheits. aber vielleicht hats ja einen vernünftigen grund, dass er sie sterben lassen wollte. man kanns ja nicht wissen. vielleicht ist er aber eh da volle wappler und wollte sie einfach nur loswerden.

aber weil man das nicht wissen kann, bin ich eher vorsichtig mit solchen vorwürfen.

lebe jeden tag so, als wär es dein letzter


melden

Ist Terry noch am Leben?

31.03.2005 um 13:23
>>>>Muß Koma-Patientin Terri Schiavo (41) sterben, weil sie ihrem Mann in seinem neuen Leben im Weg ist?
Es ist ein ungeheuerlicher Verdacht, den Krankenschwester Carla Sauer Iyer im US-TV äußerte. Sie pflegte Terri von 1995 bis 1996 und sagt: „Sie machte sehr wohl Fortschritte, konnte Worte sagen wie ,Mami‘, ,Hilfe‘ und ,Schmerz‘.“ Ehemann Michael Schiavo (41) habe seine Frau abgeschottet, Fortschritte vor Gericht verschwiegen.


Einmal hat er sich im Zimmer seiner Frau eingeschlossen“, so die Krankenschwester.
Danach habe Terri lethargisch im Bett gelegen, ihr Blutzuckerspiegel sei kaum noch meßbar gewesen. Unter Terris Brust will die Schwester Einstiche gesehen, im Mülleimer eine Insulin-Ampulle gefunden haben. Sie ist sicher: „Er wollte, daß sie stirbt.“

Was wäre Michaels Motiv?

Terris Eltern behaupten schon lange: „Er will frei sein für sein neues Leben.“ Seit zehn Jahren ist Michael mit Jodi Centonze (40) zusammen. Sie zeugten ein Mädchen und einen Jungen. Von Terri will er sich nicht scheiden lassen. Das soll der Tod erledigen.

Oder geht es um Geld? Als seine Frau 1990 ins Koma fiel, verklagte Michael das Krankenhaus. Mit Erfolg. Ein Gericht sprach ihm 750 000 Dollar zu. Das Geld wurde in einen Pflegefonds angelegt.

Terris Krankenhausaufenthalt in Florida zahlte die Sozialkasse, eine Hilfsorganisation übernahm die Bezahlung von Sonderbehandlungen und Medikamenten. Im Sterbehospiz liegt Terri kostenlos. Trotzdem ist der größte Teil des Geldes weg: Michael verbrauchte es für Gerichtskosten. 40 000 Dollar sind noch übrig, Anwaltskosten nicht bezahlt.

Ob die bösen Anschuldigungen gegen Michael stimmen oder nicht: Auf jeden Fall bemüht sich jetzt Jeb Bush, der Gouverneur von Florida, um das Sorgerecht.

Der Bruder von US-Präsident George W. Bush stellte am Mittwoch zusammen mit den Sozialbehörden einen entsprechenden Antrag vor dem Staatsgericht von Florida. Darin wird der Vorwurf der Vernachlässigung erhoben und die bisherige medizinische Diagnose in Frage gestellt. Ein Neurologe schließe nicht aus, dass Schiavo mehr Bewußtsein habe als alle Gutachter bislang festgestellt hatten.

Kann Schiavo in staatliche Obhut genommen werden kann? Die Behörden wollen die Koma-Patientin dann sofort wieder ernähren.

Die Eltern von Terri Schiavo sind inzwischen endgültig vor Gericht gescheitert: Der Oberste Gerichtshof der USA hat es am Donnerstag abgelehnt, eine Wiederaufnahme der künstlichen Ernährung zu verfügen.<<<<


da frag ich mich, wie krank muß man sein, diesen verbrecher auch noch zu unterstützen...


melden
holder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Terry noch am Leben?

31.03.2005 um 13:39
zu Absimiljard auf Seite 6: "das ist nciht nur eine Geldfrage...osndern eine Frage nach der Menschlichkeit und dem willen von der Patientin..."
Ich denke das ist mehr als klar, oder?

Sie hat momentan keine Wille, und deszufolge kann sie jetzt noch nichts aussagen. Aber bedeutet das, dass man über sie entscheiden darf?
Eher nicht.
Es besteht, solange sie noch lebt, die Chance, dass sie irgendwann einmal aufwacht.
Und wenn das Krankenhaus nicht zahlen will, oder die Krankenversicherung nicht zahlen will (was sie eigentlich müssen), dann können die Verwandten und die Protestierenden, anstatt zu protestieren, Geld sammeln, Geräte kaufen und Schiavo auf dieser Weise zu Hause versorgen.

Ich frage mich, warum so eine einfache Konsequenz von niemanden zu durchschauen ist. Dass sie schon seit ein paar Jahren in Krankenhaus liegt, hat keinen Aussagewert darauf, dass man sie töten kann.



cogito ergo sum


melden

Ist Terry noch am Leben?

31.03.2005 um 13:43
man sollte so entscheiden wie sie es gewollt hätte...

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


EINSAM KÄMPFEN WIR GEMEINSAM FÜR DAS EINE...(zu Erinnerung an einen Freund)


melden

Ist Terry noch am Leben?

31.03.2005 um 13:45
@holder, genau so seh ich das auch


melden

Ist Terry noch am Leben?

31.03.2005 um 14:26
@absi
Aber man kann nur den Leuten glauben die ihr nahestanden, um
herauszufinden wie sie es gewollt haben könnte.

------------------------------
Beleidigungen sind die Argumente jener, die keine Argumente haben.


melden
jever
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Terry noch am Leben?

31.03.2005 um 14:35
@sheherazade: Interessanter Artikel. Nur: Warum hat sie das nicht vor Gericht gesagt? Wieso wurde sie nicht als Zeuge aufgerufen? Oder hat nach dem Vorfall die Polizei gerufen? Wieso erzählt sie das in einer Fernsehsendung und kassiert Geld dafür?
Also Glaubwürdigkeit stelle ich mir anders vor.

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden

Ist Terry noch am Leben?

31.03.2005 um 14:35
weil leider nichts an Patientenverfügung da ist...und da sie sich nciht einig sind sieht es übel aus...weiß eigendlich jemand wie es um sie steht?

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


EINSAM KÄMPFEN WIR GEMEINSAM FÜR DAS EINE...(zu Erinnerung an einen Freund)


melden

Ist Terry noch am Leben?

31.03.2005 um 14:42
Terry Schiavo erhält letzte Kommunion


das ist der neuester Bericht den ich gefunden hab. 28.3.05
Pinnellas Park (AFP) - Die im Sterben liegende US-Komapatientin Terri Schiavo hat die letzte Kommunion erhalten. Die 41-Jährige habe jedoch bei der Eucharistie die Hostie nicht zu sich nehmen können, da ihr Mund zu trocken gewesen sei, sagte Pater Tadeusz Malanowski, der die Zeremonie in Pinnellas Park im US-Bundesstaat Florida leitete. Stattdessen habe er ihr nur einen Tropfen gesegneten Weines verabreicht. Die Hostie war zuvor bei einer Messe vor dem Hospiz gesegnet worden, in dem die bewusstlose Schiavo untergebracht ist.

Ehemann Michael Schiavo habe die Erlaubnis für die Kommunion erteilt, sagte ein Sprecher von Terri Schiavos Eltern. Die seit mehr als einer Woche ohne Nahrung gebliebene Patientin zeige mittlerweile "Zeichen von Verhungern und Verdursten". Bereits beim Entfernen ihrer Magensonde am 18. März hatte sie eine Kommunion empfangen.

Nach der Zurückweisung eines Eilantrags durch das Oberste Gericht von Florida hatten die Eltern Bob und Mary Schindler den juristischen Kampf um die Wiedereinsetzung der lebenserhaltenden Magensonde ihrer Tochter am Sonntag offenbar aufgegeben. Schiavo war 1990 nach einem vorübergehenden Herzstillstand ins Koma gefallen und hatte durch einen mehrminütigen Sauerstoffmangel irreparable Hirnschäden erlitten. Ihr Mann kämpft seit sieben Jahren darum, seine Frau sterben zu lassen.



------------------------------
Beleidigungen sind die Argumente jener, die keine Argumente haben.


melden

Ist Terry noch am Leben?

31.03.2005 um 15:37
@jever, das weiß ich auch nicht...

weiß eigentlich jemand, wie es überhaupt möglich ist, so lange ohne wasser zu überleben? also irgendwie kommt mir das schon spanisch vor, dass sie nach 14 tagen immernoch lebt, ich meine, ohne nahrung kann man wochenlang überleben, aber ohne flüssigkeit doch nur wenige tage...und sie ist ja sowieso eine geschwächte person.


melden

Ist Terry noch am Leben?

31.03.2005 um 16:12
@she
Mir kommt das auch recht komishc vor....
Vielleicht erhält sie ja doch noch etwas zutrinken..

------------------------------
Beleidigungen sind die Argumente jener, die keine Argumente haben.


melden
362 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt