Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Störende und kraftkostende Menschen

78 Beiträge, Schlüsselwörter: Energie, Kraft, Aura, Person, Störend

Störende und kraftkostende Menschen

27.02.2015 um 21:20
Ich glaube, dass man es auf Dinge wie Gang, Gestik etc projeziert. ;)


melden
Anzeige

Störende und kraftkostende Menschen

27.02.2015 um 22:10
@Minderella

Ok. Da dürften wir an dieser Stelle dann unterschiedlicher Meinung sein. Ist aber auch nicht weiter schlimm.


melden

Störende und kraftkostende Menschen

27.02.2015 um 23:13
Also ich stehe Menschen generell nicht so nahe, dass ich sagen würde, dass sie mich Kraft kosten.
Das würden sie ja auch nur tun, wenn sie mir irgendetwas von sich erzählen, sprich, wenn sie mir vertrauen würden. Und wenn sie DAS tun, dann sollten sie mir ja keine Kraft kosten, sondern dann sollten sie mir eher wichtig sein, oder nicht?

Und mich stören (fremde) Menschen auch nicht, solange sie nicht übermäßig laut sind oder übermäßig unangenehm riechen.

Wenn ich mies gelaunt bin, dann will ich natürlich auch niemanden sehen und dann stören mich Leute auch viel schneller. Aber da weiß ich immer, dass das aus mir und meiner Laune raus kommt. Wer nörgelt, dem geht es nicht gut, ist doch logisch.
Das Problem liegt dann aber bei mir und nicht bei den sich normal verhaltenden Leuten.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Störende und kraftkostende Menschen

27.02.2015 um 23:42
AthleticBilbao schrieb:Also ich stehe Menschen generell nicht so nahe, dass ich sagen würde, dass sie mich Kraft kosten.
Das würden sie ja auch nur tun, wenn sie mir irgendetwas von sich erzählen, sprich, wenn sie mir vertrauen würden. Und wenn sie DAS tun, dann sollten sie mir ja keine Kraft kosten, sondern dann sollten sie mir eher wichtig sein, oder nicht?
So sieht es aus.

Wenn mich Menschen stören, dann liegt das denke ich mal an meiner Tagesform und ich sage dies dann auch klipp und klar, was soll ich Freundlichkeit heucheln, wenn es nicht so ist.
Mir wurde ein Mund und eine Stimme gegeben (RL) und für’s Internet zwei gesunde Hände und ein rotes Kreuzchen um mich aus dieser Situation zu entfernen. :D


melden

Störende und kraftkostende Menschen

28.02.2015 um 15:51
@Krepitation


Wenn ich mich durch die Gangweise oder Art der Bewegung eines Mitmenschen gestört, belästigt oder sonstwie beeinträchtigt fühle, dann sollte ich das der betreffenden Person schon sagen. Höflich, aber bestimmt. Aus der Antwort kann ich dann mein weiteres verhalten dieser Person gegenüber entwickeln. Woher soll dieser Mensch sonst wissen, dass ich mich durch seine Anwesenheit oder blosse Existenz beeinträchtigt oder vielleicht sogar bedroht fühle?


melden

Störende und kraftkostende Menschen

01.03.2015 um 17:37
@Doors

Ja, es ist ja nicht so, dass ich dir widerspreche. Eigentlich hast du in meinen Augen ja Recht. ...Nur, ich persönlich halte es nicht immer für angebracht oder manchmal auch für unfair. Das ist dann meine Entscheidung, ändert aber nichts an meinen negativen Gefühlen in diesem Moment.

Aber klar, wenn es dann einen Zustand erreichen sollte, an dem es schier unerträglich werden würde, muss etwas gesagt werden.


melden

Störende und kraftkostende Menschen

01.03.2015 um 17:51
@Ford

Entschuldige falls ich dich jetzt falsch interpretiere, aber es kommt mir so vor als hätte das in deinem Fall weniger mit den Menschen selbst zu tun, sondern eher an einem Gemütszustand indem du dich dann jeweils zufällig befindest, bei dem du dich vielleicht in deiner Privatsphäre vielleicht gestört fühlst und deshalb lieber alleine gelassen werden willst.


Im Gegensatz zu dir hab beispielsweise eher sowas wie ne allergische Reaktion auf manche Menschen. Es sind meistens Menschen mit denen ich nichts zu tun hab und rein zufällig zusammen irgenwo befinde.
Es iz nicht so, dass ich wirklich was persönliches Gegen diese Menschen habe, jedoch finde ich deren Art dann unangenehm und sie machen mich nervös.
Jetzt Mal als Beispiel: Ein kleiner Warteraum in dem ich mich befinde in dem sich jemand genau mir gegenüber setzt und laut atmet oder schnauft.
Ich will den Menschen dabei keine Schuld geben wie sie sind aber...sowas kostet mich unmengen von Kraft.lol


melden

Störende und kraftkostende Menschen

01.03.2015 um 21:37
@KoMaCoPy
Das Thema wurde so etwa ab der zweiten Seite verfehlt, da nur wenige verstehen, was ich meine. :D
Manche Leute stören alleine durch ihre Anwesenheit. Egal, ob man sich mit ihnen gut versteht oder sie nicht kennt. Manchmal strahlt jemand irgendwas aus, wodurch man sich in seiner Nähe recht unwohl fühlt.

In meinem Beispiel aus der Arbeit war der Arbeitskollege, mit dem ich sonst immer gut zurechtkomme, wohl in dem Moment recht angespannt oder genervt. Jedenfalls habe ich mich dann in dem Moment in seiner Nähe nicht wohlgefühlt und musste dann den Raum verlassen.


melden

Störende und kraftkostende Menschen

01.03.2015 um 22:26
@Ford

Du meinst also eher, dass die Stimmung der anderen dafür verantwortlich iz, dass du dich in manchen Fällen unwohl fühlst in Gegenwart von diesen Menschen?

Findest du dann dass sie übertrieben extrovert ihre Stimmung austragen od liegts an der Stimmung selbst?


melden

Störende und kraftkostende Menschen

01.03.2015 um 22:31
@KoMaCoPy
Was bedeutet extrovert? Ich finde dafür keine Definition.

Kann sein, dass es auch ihre Stimmung ist, die dieses "Phänomen" verursachen. Ich weiß es jedenfalls nicht so genau. Scheint irgendwas zu sein, weswegen man in ihrer Nähe spürt, dass etwas nicht in Ordnung ist oder sie selbst angespannt sind und man selbst so nicht zur Ruhe kommen kann.


melden

Störende und kraftkostende Menschen

01.03.2015 um 22:39
@Ford

Extravers meinte ich. Zu verwirrt. Bedeutet " nach aussen hin".

Es gibt eben Menschen, die wenn sie selbst unzufrieden sind es dazu noch schaffen andere in ihre Stimmung mitreinzuziehen.
Ich denke dass die meisten das auch ehrlich gesagt absichtlich damit bezwecken wollen weil andere ihre Probleme spüren sollen oder sowas.


melden

Störende und kraftkostende Menschen

01.03.2015 um 22:54
Guten Abend.

Es ist eine Übertragung/Gegenübertragung, Verhalten oder wahrgenommene Stimmung löst unbewusst ein Befinden aus.?
Dann aber kommt der Punkt an dem ein Jeder die "Entscheidung" (bewusste) hat, sich

a; Von der Stimmung / Aura mitnehmen zu lassen (selbst schlechte Stimmung bekommen )
b; die Entscheidung zu treffen das genau das nicht geschieht (ich bemerke es, entscheide mich aber für mich)
c; die eigene positive oder neutrale Stimmung dem Gegenüber zu spiegeln, das heißt ihm/Ihr deine Stimmung zu übertragen.

Ich, bin ich und Du, bist du und ich, bin ganz anders als Du, das ist wunderbar so!


melden

Störende und kraftkostende Menschen

01.03.2015 um 23:14
@KoMaCoPy
Das klingt logisch. Man darf sich aber nicht runterziehen lassen, weil man dann grundlos auch schlecht gelaunt ist.

@Nandalee
Gibt es dazu mehr zu lesen? Nach welchem Stichwort muss ich da suchen?
Deine Ansicht klingt auch recht gut.


melden

Störende und kraftkostende Menschen

01.03.2015 um 23:16
@Ford
guten Abend, schau doch mal nach Übertragung/Gegenübertragung bei einer Suchmaschiene.
Sonst waren das erst einmal "nur" meine Gedanken dazu. Ohne eine Literatur oder andere Quelle.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Störende und kraftkostende Menschen

01.03.2015 um 23:44
@Ford
Kraft kostende Menschen sind oft Energievampire.
Genau wie bei richtigen Vampiren, hilft oft Knoblauch.

Iss viel Knoblauch, und der Gestank hält dir diese Energiesauger vom Halse.


melden

Störende und kraftkostende Menschen

02.03.2015 um 05:43
Aber was macht man wenn man genau so einen "kraftkostenden" Menschen liebt? Man weiß das er jegliche Energie dir fast täglich zieht, dein Kopf sagt ständig, löse dich von diesem Mensch, aber das Herz sagt was ganz anderes.


melden

Störende und kraftkostende Menschen

02.03.2015 um 05:50
Hm...ich denke @Dini1909
wenn man sich wirklich liebt, also von Herzen liebt, hebt sich das "Kräfteverhältnis" auf.
Kopf und Herz sollten somit nicht Konkurenz gehen, sondern in die gleiche Richtung schauen!
*nur eigene Meinung ist*


melden

Störende und kraftkostende Menschen

02.03.2015 um 05:54
@Nandalee
Aber was denkst du darüber wenn du genauso einen Menschen liebst der dich täglich bzw.fast täglich deine komplette Kraft kostet, das du Abends psychisch "tot" ins Bett fällst, weil der Partner alles von dir abverlangt. Ich bin gerade in solch einer Situation und weiß im Moment einfach nicht weiter. Einerseits Liebe ich die Person, anderseits fehlt mir im Moment die Kraft für die Person.


melden

Störende und kraftkostende Menschen

02.03.2015 um 05:57
Dann würde ich mit dem Partner reden, in einer ruhigen Atmosphäre und im wertschätzend sagen, was genau er mit seinem Verhalten in mir auslöst.

Liebt er mich, wird er sein Verhalten auch an mich anpassen.

Ich wünsche Dir für Deine persönliche Situation von Herzen viel Erfolg!@Dini1909


melden
Anzeige
fraterport
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Störende und kraftkostende Menschen

02.03.2015 um 14:21
@Ford
Kannst auch mal "Spiegelneuronen" googeln.
@Dini1909
Hatte ich auch bis vor kurzem. Meine Beziehung ist daran zerbrochen. (Obwohl: u. a.).
Ich hab ihr das auch klipp und klar gesagt, ihr ein Buch darüber zu lesen gegeben, ihr gesagt, sie müsse sich selbst um ihr Energielevel sorgen... hat nicht gefruchtet. Dann lief es eine ganze Weile so, dass wir uns einen Tag sahen und ich dann einen Tag Erholung brauchte....


melden
389 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt