Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

463 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Esoterik, Heilsteine, Umsatz, Branche, Astrotv, Verbreitung
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 16:46
@Kc
Also kann man immer noch vergewaltigte Frauen töten wen sie nicht um hilfe schreien? Und eine Vergewaltigte Frau welche jungfrau war muss ihren vergewaltiger heiraten?

Und ich dachte das christentum hätte sich entwickelt :D


melden
Anzeige

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 17:14
@RobbyRobbe es steckt eine regelrechte agenda hinter. überall wird versucht diesen eso und new age kram ins bewusstsein(eher unterbewusstsein) der menschen zu rücken. (tv,produkte usw..)
vor allem kinder wewerden förmloch damit gehirngewaschen, das bekomme ich zzufällig bei kindern aus der famillie mit. locker mehr als 70% der spielzeuge und tv serien hat was mit esoterik und magie zu tun. und aussagen wie "nur in meinem tempel fühl ich mich sicher" meines 5 jährigen cousins sind da nichts ungewöhnliches. es ist immer so gewesen, dass die eliten in esoterischen und okkulten bräuchen verwickelt waren. Beispiel: hitler, skull n bones


melden

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 17:22
Kc schrieb:Wer sagt, dass das AT nicht mehr gilt, hat keine Ahnung von dessen Wert und Bedeutung.

Frag btw. mal afrikanische Christen, in vielen, afrikanischen Kulturen kann man sich gut mit dem AT identifizieren.

Man kann sich im Christentum nicht beliebig alles aussuchen.
Aber bei vielen Christen ist es so, dass sie sagen, dass der neue Bund mit Jesus im NT, den alten Bund des AT ablöst.

Die afrikanischen Christen (nicht alle natürlich!) haben zusätzlich auch noch ihren Voodoo-Glauben behalten und vermischen das ziemlich miteinander.
Was nicht gut ist, da es oft zu Exorzismen kommt.

Klar sucht man sich vieles aus im Christentum.
Ich bin zwar keine Christin, aber ich finde zum Beispiel einige Lieder und Psalmen sehr schön.
Aber anderes in der Bibel lehne ich ab und finde es, gelinde ausgedrückt, scheiße.
Und so geht es bestimmt vielen richtigen Christen auch.


Zum Thema:
@RobbyRobbe
Hast du auch das Gefühl, dass meistens Frauen sich diesem Esokram zuwenden?
Mir kommt es so vor.


melden

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 17:29
@Lepus das ist tatsächlich so. in marokko ist "magie" gang und gebe und es sind in den meisten fällen frauen die sich damit beschäftigen


melden

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 17:33
Firdaus schrieb:und aussagen wie "nur in meinem tempel fühl ich mich sicher" meines 5 jährigen cousins sind da nichts ungewöhnliches.
Wo hat das Kind das denn her?
Firdaus schrieb:es ist immer so gewesen, dass die eliten in esoterischen und okkulten bräuchen verwickelt waren. Beispiel: hitler, skull n bones
Himmler war viel krasser, Hitler hat es wohl nur geduldet.


melden

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 17:33
@Aldaris
Ich glaube schon daß Esoterik (und andere Arten von Unsinn wie z.b."hüstel" Verschwörungsgeschwafel) heute verbreiteter und auch salonfähiger ist als früher.

1. Das WWW bietet ein günstiges und fast von jedem Dödel verwendbares Medium zur Verbreitung jeglicher "Information", wo man früher noch Anzeigen bezahlen mußte, Flugblätter drucken etc

2. Gab es früher IMHO nicht diesen Wahn zu alles und jedem eine, individuelle, möglichst von der doofen Mehrheit abweichende, pseudoinformierte, Meinung zu haben, und diese ohne jede Unterscheidung zwischen Tatsachenbehauptungen und Meinungen, rumzuposaunen.


melden

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 17:34
Firdaus schrieb:das ist tatsächlich so. in marokko ist "magie" gang und gebe und es sind in den meisten fällen frauen die sich damit beschäftigen
Stimmt, jetzt wo du es sagst:
Ich habe eine Bekannte aus Marokko, die praktiziert irgendwas mit Tränken und Ritualen (ich weiß jetzt nur nicht genau was).


melden
n.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 17:34
Kann man nicht sagen. Gleichbleibend.
Hier haben die ersten Esoterik-Buchhandlungen bereits vor 5 Jahren ihr Sortiment wieder auf
"normal" umgestellt.


melden
n.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 17:38
@rambaldi

Du vemengst zwei Gebiete
a. Esoterik
b. Politik/Verschwörungen

Nicht jeder Truther/Verschwörunstheoretiker fährt auf Esoterik ab, auch wenn man dies gerne so darstellen würde.


melden

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 17:38
Lepus schrieb:Wo hat das Kind das denn her?
@Lepus aus seiner lieblings zeichentrickserie star wars


melden

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 17:42
und hiermit möchte ich jeden warnen sich mit sowas zu beschäftigen. sei es kartenlegen, irgendein amulett, dass schutz bieten soll usw. das kann alles konsequenzen haben mit denen nicht zu spaßen ist. und wenn ihr kinder habt, vielleicht achtet man mal darauf was so auf super rtl läuft.


melden

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 17:44
"Esoterisches" hatte immer schon Konjunktur. Meist dann, wenn den Menschen das Diesseits unheimlich war, in Kriegen, Krisen, Notzeiten - oder wenn es gesellschaftliche Veränderungen gab, die Menschen verunsicherten. Wem die Welt zu kompliziert ist, der sucht sich gern einfachen Halt. Da gibt es dann wiederum Menschen, die diesen Drang zum Übersinnlichen oder Hintersinnigen ausnutzen. Jeden Tag wird ein Dummer geboren, den es auszunehmen gilt. Man muss ja nicht mitmachen.


melden

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 17:46
rambaldi schrieb:1. Das WWW bietet ein günstiges und fast von jedem Dödel verwendbares Medium zur Verbreitung jeglicher "Information", wo man früher noch Anzeigen bezahlen mußte, Flugblätter drucken etc

2. Gab es früher IMHO nicht diesen Wahn zu alles und jedem eine, individuelle, möglichst von der doofen Mehrheit abweichende, pseudoinformierte, Meinung zu haben, und diese ohne jede Unterscheidung zwischen Tatsachenbehauptungen und Meinungen, rumzuposaunen.
Da gebe ich dir recht:
Durch das Internet verbreiten sich solche Theorien rasant und so viele Menschen können sich vernetzten und ihre Verschwörungstheorien miteinander tauschen.


melden

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 17:51
Es gibt Menschen die ihre Aufmerksamkeit mehr nach außen richten und einige mehr nach innen richten.Es bleibt jeden überlassen welche Erfahrungen machen möchte.Überall gibt es Wege und Gelegenheiten mehr daraus zu machen.


melden

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 18:01
rambaldi schrieb:1. Das WWW bietet ein günstiges und fast von jedem Dödel verwendbares Medium zur Verbreitung jeglicher "Information", wo man früher noch Anzeigen bezahlen mußte, Flugblätter drucken etc
Sicher, das Internet trägt dazu einen (großen) Teil bei und ist ein Faktor, den man ohne Frage miteinbeziehen muss.


melden

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 18:04
@Lepus
Lepus schrieb:Durch das Internet verbreiten sich solche Theorien rasant und so viele Menschen können sich vernetzten und ihre Verschwörungstheorien miteinander tauschen.
das mag zwar zum teil stimmt aber die unterbewusste bombardierung mit esoterischem in tv und musik sehe ich als viel gefährlicher an.

dazu möchte ich mal ein kleines beispiel anführen. ich höre seit meiner grundschulzeit rap und bin auf ein kollektiv von 3 rapper gruppen aus flatbush, brooklyn gestoßen. ich habe 2 jahre lang nur noch diese musik, da sie raptechnisch tatsächlich unglaublich überlegen heutzutage ist. ich glaub jemandem der sich nicht tiefer mit der materie befasst ist das nicht einfach zu erklären. vereinfacht haben diese rapper einfach das verhältnis von beat zu gerapptem perfektioniert. wie auch immer es war auffällig das innerhalb eines jahres ca 20 sehr gute rapper aus dem nichts aufgetaucht sind. und was noch: es geht in ihrer musik nur um esotherik und kiffen und ihre mission ist es (sie sehen sich als propheten und götter) ihre fans zum " mind opening" zu bewegen. ich konnte mit der zeit beobachten wie eine große zahl von fans auf toesen trip aufgesprungen sind. außerdem werden psychedelische drogen promoted und als weg der erleichtung dargestellt. hier 2 musikvideos:

Youtube: The Underachievers - Gold Soul Theory ( Offical Music Video )

Youtube: The Underachievers - So Devilish


melden

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 18:46
Firdaus schrieb:aus seiner lieblings zeichentrickserie star wars
Ach so, dann meint er es nicht so (wird es auch nicht verstehen), sondern plappert nur seine Lieblingsserie nach. Hoffe ich.

Ist das überhaupt eine Serie für Kinder?
Firdaus schrieb:es geht in ihrer musik nur um esotherik und kiffen und ihre mission ist es (sie sehen sich als propheten und götter) ihre fans zum " mind opening" zu bewegen. ich konnte mit der zeit beobachten wie eine große zahl von fans auf toesen trip aufgesprungen sind. außerdem werden psychedelische drogen promoted und als weg der erleichtung dargestellt.
Das finde ich gefährlich.


melden

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 19:13
Lepus schrieb:Ist das überhaupt eine Serie für Kinder?
@Lepus
Leider ja. Aber ich kann mir trotzdem nir trotzdem nicht vorstellen dass das ohne spuren von sich geht.
Lepus schrieb:Das finde ich gefährlich.
Ich auch. was mir aufgefallen ist, dass trotz des newcomer daseins alles sehr professionell wirkt und die hinterleute immer geschickte business moves machen. außerdem ssind sie wirklich nonstop auf tour. da kam mir mal der gedanke dass so ein rap konzert schon in irgendeiner weise götzendienst vor hunderten jahren ähnelt. menschen die zu 90% auf drogen sind bewegen ihre arme auf und ab während ihr IDOL auf der bühne performt. der gleiche gedanke kam mir bei den florierenden raves wo auf bewusstseinserweiternden drogen auf monothone klänge sich fast in trance getanzt wird..kennt man doch von heidnischen völkern. nur so ein gedanke..


melden

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 20:14
@interrobang

Oho, ein ganz Schlauer :D

Leider hab ich solche Fragen schon zu oft gehört, als dass ich mich noch um sie kümmere.
Ich will nicht zum hunderttausendsten Mal erklären, warum es Unsinn ist, sich einfach beliebige Stellen aus der Bibel zu greifen und daraus zu schließen:,,Guck mal, wie blöd Christentum ist!"

Wer unbedingt will, kann wirklich alles negativ verstehen.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Esoterik immer beliebter? Und wenn ja, warum?

25.02.2015 um 20:15
@Kc
Kc schrieb:Wer unbedingt will, kann wirklich alles negativ verstehen.
Sogar vergewltigung... :D


melden
99 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt