Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

94 Beiträge, Schlüsselwörter: Technik, iPhone, Kommunikation
nele2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:29
Heute ist mir augefallen, dass sogar die ältere Generation vergessen hat, wie man richtig kommuniziert (ohne whatsApp oder ähnlichem), ich war heute bie mein Eltern Papa (58) und Mutti (53), meine mutter war die ganze zeit mit ihrem Iphone beschäftigt, was mich tierisch genervt hat. Da ich beruflich in der Redaktion viel am Computer bin, will ich privat nichts mit dem quatsch zu tun haben. Als ich meine Mutter darauf angesprochen habe, meinte sie zu mir, warum ich mich so darüber aufrege, das ist doch normal, jeder macht da ab und an mal.Mir hat das zu bedenken gegeben, weil ich im öffentlichen Verkehrsmittel oft auch beobachtet habe, dass die leute nur auf ihre Handys gucken und obwohl ich Jahrgang 86 bin, erschreckt mich das sehr. Was meint ihr, können irgendwann die leute nur noch über die Technik kommunizieren?


melden
Anzeige

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:33
@nele2015

Wenn ich mir meine Umwelt so ansehe dürftest du Recht haben. Ich kenne Leute, die selbst bei Verabredungen permanent aufs Iphone starren.

Ich tu mir sowas nicht sehr lange an... ;)


melden
Zeitzeuge-WL
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:33
@nele2015
Es ist ein Trend, der die Welt kommunikationsärmer macht, aber es gibt noch genügend Leute, die so etwas nicht brauchen. Ich habe nicht die Befürchtung, daß irgendwann alle Leute nur noch mit ihrem Iphone oder Smartphone beschäftigt sind.


melden
nele2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:35
habe selber mal ein iphone gehabt und habe es nicht mehr, benutze lieber ein altes Handy, dass lenkt mich wenigstens nicht so ab


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:37
Vielerorts ist es aber auch total out öffentlich mit dem smartphone herumzufuchteln.
Ich sehe eig kaum jemand, der großartig das smartphone benutzt.


melden

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:38
@nele2015
Ich verstehe immer das Beispiel mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nicht, ich wollte in der SBahn noch nie mit anderen kommunizieren und ich habe auch nicht den Eindruck das irgendjemand je die Öffis benutzt hat um mit anderen zu reden sondern um von A nach B zu kommen.

Da ist ein Smartphone, Buch oder Musik eben eine gute Ablenkung.

Das die Welt durch solche Erfindungen kommunikationsärmer wird hat man damals auch beim aufkommen der Tageszeitungen gesagt, auf die Öffis bezogen.


melden
nele2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:38
@Orbiter...
darf ich fragen, wo du wohnst? also in Berlin ist es ein gang und gebe


melden
nele2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:39
@Hop_rocker77
wenn du mit einer freund oder Freundin unterwegs bist, ist es nicht normal zu kommunuzieren, also normal ist es nicht nur auf die smartphones oder iphones zu schauen


melden

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:42
@nele2015
Die Erfahrung habe ich nicht gemacht, wenn ich mit Freunden unterwegs bin dann um zu kommunizieren.
Ich bezog mich auf deine Beobachtungen in den Verkehrsmitteln.


melden
Zeitzeuge-WL
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:43
An Bushaltestellen, in Bahnhöfen, in öffentlichen Verkehrsmitteln, im Wartezimmer beim Arzt, im Restaurant bzw. in der Kneipe sind diese Kommunikationsverhinderer durchaus weit verbreitet.


melden
nele2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:43
@Hop_rocker77


wir reden aneinander vorbei, sagen wir mal du und dein bester freund wollen von a nach b mit der U-Bahn beispielsweise , heißt es ihr starrt nur auf eure Mobiltelefone?


melden

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:43
Hop_rocker77 schrieb:Das die Welt durch solche Erfindungen kommunikationsärmer wird hat man damals auch beim aufkommen der Tageszeitungen gesagt, auf die Öffis bezogen.
Eben...
Die Welt ändert sich halt ständig.
Es wäre auch eher furchtbar, wenn das nicht so wäre und immer alles ewig gleich bliebe.


melden
nele2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:45
@Zeitzeuge-WL
finde ich auch und es ist schrecklich. wo ich noch kommnikation habe ohne dass die leute andauernd auf die dinger schauen müssen ist, wenn ich ab und an freitag abends in die Synagoge gehe, da zählt noch anständige kommunikation


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:45
Zu bestimmten Zeitpunkten ist es zulässig das Ding zu benutzten, beispielsweise im Zug oder beim Arzt im Wartezimmer. Ansonsten ist es oft total out, egal in welcher Stadt.


melden
nele2015
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:47
@Orbiter...
also ich siehe oft junge leute, die z.b zusammen in einem cafe sitzen und nur auf ihre geräte schauen


melden

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:47
@nele2015
Achso, ich dachte du meinst wenn du alleine mit der Bahn fährst, genauso eine Diskussion hatte ich letztens erst.

Kommt immer drauf an, gerade kurze Strecken eignen sich nun nicht gerade für tolle Gespräche da kann man das Hnady schonmal als Kommunikationspause bis zum aussteigen nutzen.Gerade wenn die Bahn überfüllt ist und man nicht die Privatsphäre hat.

Meistens unterhalte ich mich aber mit meiner "Reisebegleitung".

@ickebindavid
Sehe ich ganz genauso.


melden

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:48
Ehrlich gesagt, mich nervt es schon, traf ich mich doch letztens mit einer Bekannten im Eiscafe, ständig verschickte sie SMS. Ich aß schnell mein Eis auf u. ging. Ob sie es merkte?


melden

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:48
nele2015 schrieb:also ich siehe oft junge leute, die z.b zusammen in einem cafe sitzen und nur auf ihre geräte schauen
Hop_rocker77 schrieb:Das die Welt durch solche Erfindungen kommunikationsärmer wird hat man damals auch beim aufkommen der Tageszeitungen gesagt
:D
Youtube: Frühstück mit Zeitung 1983


melden
Zeitzeuge-WL
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:48
@nele2015
ich bin seit längerer Zeit ohne Konfession, kann daher da nicht so mitreden, aber auch beim Sport nehmen diese Teile in letzter Zeit zu. Ist ja imminent wichtig, daß man gleichzeitig auch noch über die Konkurrenz informiert ist oder die Champions League, aber eigentlich hätte es auch Zeit bis nach dem aktiven Sport.


melden
Anzeige

Kommunizieren Menschen nicht mehr persönlich miteinander

10.03.2015 um 23:49
@nele2015

Na zum Glück sind nicht alle Menschen gleich. Vielleicht ists ja wirklich eine Generationensache.... meine Eltern (könnten knapp Eltern von deinen sein) haben kaum Interesse an Handys. Ihnen ist nur wichtig das sie im Notfall erreichbar sind oder selbst im Notfall jemanden erreichen können. SMS ist da absolute Nebensache. Und allzu neu darf der Schnickschnack auch nicht sein. Also würde ihnen jeweils ein Handy von vor 15 Jahren auch total genügen.
Sogar das Internet wird von ihnen (via PC) nur genutzt um Informationen zu erhalten oder Emails abzurufen/ zu schreiben.

Ich kenne auch andere (die älter oder jünger sind als deine Eltern) die nicht so viel Wert legen auf Smartphones und deren Möglichkeiten. Die so etwas wirklich nur nutzen wie einst die Ursprungsidee für Handys war: erreichen und erreichbar sein wenn man unterwegs ist.


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt