Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

332 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Freundin ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Dr.Thrax Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 17:57
Es gibt seit einigen Monaten ein US-Amerikanisches Viral Video, welches von der Bloggerin Romina Garcia online gestellt wurde. Die Diskussion setzt ein gewisses Verständnis der englischen Sprache (wenn man davon noch reden kann nach der linguistischen Vergewaltigung, derer sich die US-Amerikaner durch die Verstümmelung des Oxford English schuldig gemacht haben) voraus.

Hier das Video:

Youtube: Teenager says you should be happy if your boyfriend beats you
Teenager says you should be happy if your boyfriend beats you


Kurz zusammengefasst kann man folgendes festhalten: Die junge Dame stellt die Behauptung auf dass es ein Zeichen von Liebe ist wenn ein Freund seine Freundin schlägt wenn sie nicht das tut was er sagt. Immerhin riskiert er für sie ins Gefängnis zu kommen. Das muss ein Zeichen der Liebe sein, so Garcia.

Dieses Video ist ein Viral, und hatte auf Garcias Facebook Profil mehr als 5 Mio views.

Hat sie möglicherweise Recht?


11x zitiertmelden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:00
Nein, hat sie nicht. D:


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:01
Ist für mich schwer nachzuvollziehen, wie Gewalt ein Zeichen der Liebe ist, Gewalt ist ja nun nichts schönes und lässt sich nicht gut anfühlen...
Jedem das seine


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:01
Zitat von Dr.ThraxDr.Thrax schrieb:Hat sie möglicherweise Recht?
nein


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:02
Was ist denn deine Meinung?


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:03
Zitat von Dr.ThraxDr.Thrax schrieb:Kurz zusammengefasst kann man folgendes festhalten: Die junge Dame stellt die Behauptung auf dass es ein Zeichen von Liebe ist wenn ein Freund seine Freundin schlägt wenn sie nicht das tut was er sagt. Immerhin riskiert er für sie ins Gefängnis zu kommen. Das muss ein Zeichen der Liebe sein, so Garcia.
Versteh ich die Logik richtig? Okay, eigentlich erkenne ich daran keine Logik. Naja, wenn es ihr Spaß macht verprügelt zu werden, mein Fall wäre es nicht.


melden
Dr.Thrax Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:03
@aseria23
Ich finde es schlimm dass Jugendliche sowas denken.


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:04
Zitat von Dr.ThraxDr.Thrax schrieb:Hat sie möglicherweise Recht?
nein


melden
Dr.Thrax Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:05
@aseria23
Ich habe die Frage
Zitat von Dr.ThraxDr.Thrax schrieb:Hat sie möglicherweise Recht?
nur in den Raum geworfen um eine gewisse Diskussion anzuregen. Ich kann es nicht verstehen wie jemand so eine Meinung haben kann. Aber ich finde dieses Thema Wert es mal zu hinterfragen: wie kann es sein dass Leute so denken?


2x zitiertmelden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:06
@Dr.Thrax

Hast du auf ihrem Profil denn Leute gefunden, die ihr zustimmen? :(


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:06
Das ist vollkommen absurd! Die junge Dame gehört für mich auf die Couch. Bleibt zu hoffen, das sie kinderlos ist...


1x zitiertmelden
Dr.Thrax Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:06
@Hatori
Nein, aber bei 5 Mio views kann man nicht ausschließen dass auch jemand dabei ist bei dem solche Aussagen auf fruchtbaren Boden fallen.


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:09
Ganz ehrlich. Wie kann man sowas noch gut finden und unterstützen. In welcher Welt leben wir denn bitte...


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:10
Ich denke, solche Behauptungen sind ein Zeichen von Schwäche. Sie versucht einen Grund zu finden, warum es okay ist, wenn ihr Freund gewalttätig ist.
Sie hat vielleicht nicht die Kraft ihn zu verlassen, liebt ihn zu sehr oder wie auch immer.
Ich kann es durchaus nachvollziehen, dass sie so handelt, aber richtig finde ich es nicht.
Dann sollte man doch lieber eine Beratungsstelle aufsuchen.


1x zitiertmelden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:11
@Dr.Thrax
Zitat von Dr.ThraxDr.Thrax schrieb:Aber ich finde dieses Thema Wert es mal zu hinterfragen: wie kann es sein dass Leute so denken?
Um das zu verstehen, muss man das Verhältnis zwischen hochempathischen und soziopathischen Menschen kennen.


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:11
Zitat von boraboraborabora schrieb:Das ist vollkommen absurd! Die junge Dame gehört für mich auf die Couch. Bleibt zu hoffen, das sie kinderlos ist...
Kinder wünsche ich ihr und ihrem feinen "Freund" nicht. Wäre möglich, oder auch sehr wahrscheinlich, dass sie sich das Verhalten absehen und denken es sei normal zu prügeln -,-

Oder was nicht weniger schlimm wäre, wenn sie geprügelt werden, denken sie, dass sie schon so richtig so ...


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:12
lässt ja tief blicken das Video.
Ein Psychologe hätte da wahrscheinlich seine wahre Freud(e) herauszufinden welche Traumata eine solche Einstellung bei ihr ausgelöst haben und weshalb sie diesen Geltungsdrang verspürt dies via Internet mitzuteilen


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:12
Zitat von Dr.ThraxDr.Thrax schrieb:Die junge Dame stellt die Behauptung auf dass es ein Zeichen von Liebe ist wenn ein Freund seine Freundin schlägt wenn sie nicht das tut was er sagt. Immerhin riskiert er für sie ins Gefängnis zu kommen. Das muss ein Zeichen der Liebe sein, so Garcia.
Ich kann diese Art von Argumentation bezüglich des Gefängnis-Beispiels ins keinster Art und Weise nachvollziehen. Diese Behauptung/Annahme ist einfach nur dämlich; so auch ihre Einstellung zum Thema Gewalt und dem vermeintlichen - mir unverständlichen - Zusammenhang betreffend der Liebe ihres Freundes.

Absolutes Unverständnis.

:no:


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:13
Das erinnert mich an die Leute auf FB, die geschrieben haben, dass Gewalt in der Erziehung OK ist, wenn nichts anderes mehr geht. Ist das dann etwa ein Zeichen für Mutter-/Vaterliebe?


melden