weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

134 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Freundin, Selbstvertrauen

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 01:40
Hey Leute,
Ich weiss nicht genau wie ich anfangen soll..
Also ich bin 21 jahre alt, und hatte bisher in meinem leben keine einzige richtige beziehung. Ich weiss nicht wieso.. Bin ich zu hässlich? Oder kann ich mit frauen nicht umgehen? Ich mache mit sehr viele vorwürfe wieso ich bisher keine freundinn habe/hatte.. Selbstvertrauen besitzte ich 0% .. Aber das ist garnicht wichtig.. Denn wenn ich mir andere leute ansehe, wie sie mit der eigenen freundinn hand an hand spazieren gehen, wie sie zusammen etwas essen gehen, zusammen lachen oder sich einfach Lieben, denke ich mir wieso ich keine habe.. Noch nie hat ein mädchen zu mir gesagt das ich irgendwie süss oder hübsch wäre, obwohl ich das gerne gehör hätte.. Im gegenteil manche sagen soga ich wäre hässlich und dann ist das erst recht ende für mich .. Wenn ich mal rausgehe, schaut mich ebenfalls kein mädchen an oder keiner lächelt mich Mal an, sei es im kino oder in einem restaurant.. Aber wenn ich mal
Mit meinem couseng oder mit freunden von mir rausgehe, werden sie angelächelt manchmal sogar nach der nummer gefragt, aber ich darf nur zusehen und denn kopf einfach hängen lassen .. Ich weiss nicht mehr weiter.. Ich will auch mal jemanden lieben, ihre hände halten, oder mit ihr ins kino gehen .. Aber keiner interessiert sich für mich ...

Naja leute wollte mal wissen was ich tun kann z.B paar tipps, wie ich mit einer frau chatte, sie anspreche oder sowas in der art . Hatte jemand schon ähnliche erfahrungen ? Wäre für alles dankbar.

MfG

Ufoexperte


melden
Anzeige

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 01:47
Text
hi komm in den chat


melden
fr2xedom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 01:48
@DerTourist

Also meine erste RICHTIGE Beziehung hatte ich auch erst mit 23/24. Gut, hatte vorher gut was an One-Night-Stands/Affären etc, weshalb ich das Problem jetzt so selbst nicht kenne, aber mal zu deinem Selbstvertrauen... Du sagst, es ist gleich Null. DAS dürfen Frauen nicht schon auf den ersten Blick (Körperhaltung etc) erkennen, ansonsten ist es nämlich echt schwierig angesprochen zu werden. Ausstrahlung macht da (leider) viel aus


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 01:50
Bekomm dein Leben auf die Reihe...

wie kann man sich nur so sehr über eine Freundin definieren wollen..unglaublich.

Wenn du 0 Selbstvertrauen hast..wie soll dir eine Freundin vertrauen...~ nuff said


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 01:50
DerTourist schrieb:Selbstvertrauen besitzte ich 0% .. Aber das ist garnicht wichtig.
Sag das nicht - so etwas zeigst du durch nonverbale Signale. Was doch recht unattraktiv wirkt.
Vielleicht ist ja genau das das Problem.


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 02:02
Mit dieser Einstellung kann ja nichts werden.
Du musst dich selber gerne haben und höre nicht, was die Anderen sagen. Du bist nicht hässlich!
Arbeite an deinem Selbstvertrauen.
So wie du dich fühlst, so kommst du rüber, d.h. so sehen sie dich. So wird dann nie was, zerfliesse nicht in deinem Mitleid, mache was aus dir. Es ist im Moment schwierig, aber du musst deinen inneren Schweinehund überwinden, wenn du nicht ein ewiger Single bleiben willst.


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 02:05
@DerTourist

Du bist bestimmt nicht hässlich - das darfst du dir gar nicht einreden!
außerdem, 21, das ist doch echt kein Alter.
da wirst du noch jede Menge nette Bekanntschaften schließen ...

versuch einfach, ein bisschen positiver auf deine Mitmenschen zuzugehen, ohne den HIntergedanken, jetzt unbedingt bald eine Freundin finden zu müssen ... es wird schon noch ;)


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 04:00
Was soll man auch mit einem Trauerkloß, der sich in Selbstmitleid ertränkt?
Da musst du ansetzen.


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 04:15
@DerTourist

Aussehen ändern, vielleicht nen Sport anfangen oder ins Fitnessstudio gehen --> stärkt gleich mal das Selbstbewusstsein und macht nen schönen Körper.

Vielleicht die Frisur und den Bart mal ändern, andere Klamotten, danach solltest du anfangen an deinem "Inneren" zu arbeiten, flirte, probier ein paar Dinge aus, sammle Erfahrung, lebe ein paar "inhaltsloste" Beziehungen aus

Ohja und sowas brauchst du wirklich, bevor du dich Kopf über Hals in die erste verliebst.

Für sowas gibts kein Patentrezept, es kommt einfach auf deine Ausstrahlung an, einfach wie du dich gibst und wie du dich selbst siehst, das steht sogar noch über deinem Aussehen/Stil.

Also, Kopf nicht hängen lassen, noch ist nix verloren, wenn du aber keine 180° Wendung versuchst, wirds auch nicht klappen

Wünsch dir viel Glück


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 04:23
Lichtträger0 schrieb: wenn du aber keine 180° Wendung versuchst, wirds auch nicht klappen
Versuch damit aber trotz allem nicht, jemand zu sein, der du nicht bist. Auch das merkt man. Du solltest dich in deiner Rolle auch wohl fühlen, bzw. dir selbst treu bleiben, sonst bringt dir das auch überhaupt nichts.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 06:54
Viele hier haben schon richtig angemerkt: Selbstvertrauen ist immens wichtig, denn man strahlt es auch aus und das wirkt attraktiv. Wenn da aber so ein Trauerkloß auf der Straße läuft und ausschaut wie ein Schluck Wasser, dann ist es doch klar, dass man da eher übersehen wird.
Lern dich selbst zu lieben und wertzuschätzen, bevor du selbiges von anderen erwarten kannst. Werde aktiv und ändere etwas, anstatt nur zu warten und zu hoffen und dich währenddessen in Selbstmitleid zu ertränken. Es ist dein Leben und es liegt einzig an dir, es so zu gestalten, wie du es dir wünschst. Jeder ist seines Glückes Schmied.

Anfangen kannst du ja schon mal damit, indem du all die positiven Eigenschaften von dir aufschreibst, oder jemanden aus deinem Freundes-/Familienkreis bittest, welche aufzuzählen. Wenn du sie alle vor dir aufgelistet hast, werden sie dir erst wirklich bewusst. Und dann konzentriere dich auf sie, arbeite sie eventuell noch weiter aus. Und sei stolz darauf, was du zu bieten hast.
Dann wende dich deinen Mängeln/Defiziten zu, oder frag am besten auch hier jemanden aus deiner Familie, der sie dir aufzeigen kann. Es kann nämlich sein, dass du dir mancher Mängel gar nicht bewusst bist. Und dann überleg dir auch dafür Strategien, um das beste aus ihnen herauszuholen.

Eventuell musst du etwas an deinem äußeren Erscheinungsbild ändern, denn der erste Eindruck wird nun mal vom Aussehen und nicht von inneren Werten bestimmt. Geh zum Friseur, kauf dir ein paar neue, stilvolle Klamotten, rasier dich - oder lass dir einen markanten Bart wachsen. Sport treiben wäre auch eine Überlegung wert, denn auch das steigert das Selbstbewusstsein, da man im Fitnessstudio was leistet und dann Stolz auf die erbrachte Leistung empfindet. Die Körperhaltung und auch der Körper selbst ändern sich dann auch mit der Zeit. Und das fällt definitiv auf. Wage auf jeden Fall mal eine Typveränderung und schau, ob und wie sich dann die Reaktionen auf dich verändern. Das wäre schon mal der erste entscheidende Schritt in die richtige Richtung.

Ich wünsche dir viel Erfolg!


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 06:57
DerTourist schrieb:Selbstvertrauen besitzte ich 0% .. Aber das ist garnicht wichtig.
genau daran liegt es ! wie soll dir jemand vertrauen, dich lieben und anerkennen können wenn du dir selbst kein vertrauen schenkst ..... die ausstrahlung die du durch ein selbstbewusstes auftreten bekommst ist es was menschen anziehend macht!

arbeit an deinem selbstbewusstsein und du wirst sehen dann klappt es auch mit den mädchen :)


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 09:03
@DerTourist
Also es wirklich immens wichtig das du dir Selbstvertrauen zulegst. Ohne Selbstvertraun kannst du zwar auch ne Freundin kriegen aber die würde dich dann eher als ihren "Fall" betrachten. "Der Arme, ihm muss ich jetzt helfen" so in der Art. Aber das ist keine Beziehung.

Selbstvertraun kriegst du nur durch Bestätigung. Bau dir erstmal in den Gebieten in dem du gut bist Selbstvertraun auf. Mach dich nützlich. Bring deine Fähigkeiten in Vereinen unter wie im Sport oder im Beruf. Setz dir ein Ziel. Lobe dich dafür wenn du es erreicht hast und tu es öfters. Du kannst dir auch so eine Selbstvertrauns CD zulegen. Die hörst du immer an und das stärkt dein Selbstvertraun. Das ist aber kein Allheilmittel. Also suche dir Bestätigung um Selbstvertraun aufzubaun.

Dann ist es wichtig das DU den ersten Schritt machst. Der Großteil der Frauen senden dir nur Signale, wie du schon sagtest, anlächeln, Körperkontakt und so. aber auch wenn es nicht so ist, du musst den ersten Schritt machen. Warte nicht darauf das sie auf dich zukommen, gehe auf sie zu. Deine Ausstrahlung ist hier der Schlüssel, dein Charm. Je offener du dich vehälst desto mehr Chancen hast du. Wenn du sie zum lachen bringst oder wenn du selbst den einen oder anderen Körperkontakt suchst. Und lass dich nicht entmutigen bei abbfuhren. Genauso kritisch wie du zu dir bist so sind sie es auch zu sich selbst.


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 09:57
Ich hätte auch kein Selbstvertrauen, wenn mir dann alle raten, mein Aussehen dermaßen zu verändern. Wenn man nicht man selbst sein will, wer ist man dann? ;)


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 11:37
Ich bin 22 und hatte auch noch nie eine Beziehung, was aber mehr an meiner persönlichen Einstellung liegt. Ich bin nicht der Typ Mensch der mit jedem sofort was anfängt, nur weil es die Möglichkeit dazu gibt.
Aber gut, hier gehts ja um dich. Wie hier schon x-mal gesagt wurde; erarbeite dir Selbstvertrauen. Wenn du immer darüber nachdenkst, wie hässlich du doch seist, macht das deine Situation nicht besser.

Geh mal alleine spazieren und denk über dich nach. Denn auch du bist ein Teil dieser Welt und somit nicht wertlos. Auch du hast in dir Charaktereigenschaften, die sich lohnen, geliebt zu werden. Aber ich glaube du hast diese bisher noch nicht entdeckt, weil du dich mehr auf die Meinungen anderer stützt.

Wenn du raus gehst, geh mit erhobenen Kopf und nicht mit eingezogenen Schultern. Mir ist klar, dass sowas nicht von heute auf morgen geht - ich war früher auch sehr schüchtern und es hatte lange gebraucht, bis ich das ablegen konnte.

Das wichtigste ist erstmal den ersten Schritt zu tun: sei mal Stolz auf dich, auf irgendwas, was du geleistet hast - schau im Spiegel und lächel dich an - sag dir selbst das du ein guter Mensch bist.
Wenn du dich dann noch äußerlich pflegst und deinen eigenen Style gefunden hast, dann glaub mir, wird die erste Freundin nicht mehr lange auf sich warten.

Noch ne kleine Anmerkung; eine Freundin zu haben bzw. eine Beziehung ist nicht das Maß aller Dinge. Man kann auch ohne ein schönes Leben haben.


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 12:01
1. Geh raus aus dem Haus und unternimm auch mal etwas allein, ohne deine Freunde. (Sich selbst finden ist wichtig)
2. Geh unter Leute z.B. in einen Verein (Soziale Kontakte ergeben sich dann quasi von selbst)
3. Treib Sport. (das gibt ebenfalls Selbstvertrauen)
4. Setz dir Ziele, die du erreichen willst und auch erreichen KANNST (z.B. beim Sport o.a., gibt ebenfalls Selbstvertrauen)
5. Lies öfter mal ein Buch. (das kann nie schaden)


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 12:02
Die meisten Frauen sind auch schüchtern in der Hinsicht. Viele wollen selbst gar nicht den ersten Schritt machen. Ist ja auch schwierig. Letzendlich verpasst man so aber Chancen. Fass den Mut zusammen und stell dich einfach vor. Auch wenn du einen Korb bekommen solltest dreht die Welt sich weiter. Wenn du aber niemals die Initiative ergreifst wird es auch nie etwas geben.


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 13:44
Ich glaube als schüchterner Mann ist es echt viel schwieriger jemanden kennenzulernen.
Als Frau spricht dich immer irgendwer an....aber andersrum ist es schon seltener...

Ansonsten stimme ich @Lichtträger0 und @trance3008 zu was das äußere Erscheinungsbild betrifft. Auch wenn man "hässlich" ist, was übrigens auch Definitionssache ist, kann man viel aus sich herausholen, sich pflegen, stylen usw. Da muss man kein Gesicht wie ein Model haben und hat trotzdem viele Chancen :)


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 13:56
21 J? Dann biste aber noch ziemlich grün hinter den Ohren.
Mach dir keine Gedanken wegen einer Freundin.
Es ist totaler Bullshit, das die Gessellschaft einen "vorgibt", wann man bereit ist für eine Beziehung.
Denke mal, du hast auch Verlangen nach Intimität, Hormone Stichpunkt.
Ehrlich gesagt, wird das im allgemeinen viel zu hoch gehängt.
Ein Mann wird sowieso erst so um die 40 interessant..lol. Also hast du noch jede Menge Zeit.


melden
Anzeige
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

15.02.2013 um 13:57
@DerTourist
Ich würde auf deiner stelle da umsehen wo deine interesse liegen, ich denke die meisten beziehungen entstehen dort.


melden
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden