Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

332 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Freundin ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:16
Zitat von Dr.ThraxDr.Thrax schrieb:Immerhin riskiert er für sie ins Gefängnis zu kommen. Das muss ein Zeichen der Liebe sein, so Garcia.
Das ist nur ein Zeichen dafür, dass er ein Aggro-Problem hat. Wenn er sich nicht beherrschen kann, ist es sein Problem. Irgendwie liest sich für mich das als wäre das Opfer selbst Schuld, weil es den Täter irgendwie provoziert hat oder so einen Stuss :nerv: :shot:


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:18
Vielleicht bezweckt sie mit der Veröffentlichung und Behauptung etwas, nämlich einen gewissen Bekanntheitsgrad zu erhalten, was ihr wohl auch gelungen ist.
Dennoch stufe ich das als unnormal ein ...


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:20
@Dr.Thrax

Ich glaube so wollen sich die Frauen das Recht nehmen Männer zu schlagen, das wäre aus ihrer Perpektive sehr wahrscheinlich auch Ok.


1x zitiertmelden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:21
@Threadkiller2

Das denke ich eher nicht und vor allem denkt das höchstens diese Frau. Und nicht "die Frauen".


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:22
@borabora

Ja, egal wie dämlich oder abstrus manche Behauptungen sind, so gelangt man doch zur Berühmtheit.


1x zitiertmelden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:25
Zitat von AkkordeonistinAkkordeonistin schrieb:Ich denke, solche Behauptungen sind ein Zeichen von Schwäche. Sie versucht einen Grund zu finden, warum es okay ist, wenn ihr Freund gewalttätig ist.
Sie hat vielleicht nicht die Kraft ihn zu verlassen, liebt ihn zu sehr oder wie auch immer.
Das triffts einfach. Opfer von häuslicher Gewalt oder Missbrauch finden imho oft Ausreden und Rechtfertigungen für die Täter. "Er hat ja recht, wenn ich die Küche besser sauber gemacht hätte wäre er nicht ausgerastet, ich weiß dass ihn das provoziert" etc.


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:26
Zitat von Threadkiller2Threadkiller2 schrieb:Ich glaube so wollen sich die Frauen das Recht nehmen Männer zu schlagen, das wäre aus ihrer Perpektive sehr wahrscheinlich auch Ok.
Nö, ich will nicht das Recht nehmen irgendjemand zu schlagen. Wenn, besonders in einer Beziehung, Gewalt angewendet wird, dann läuft da gründlich was schief. (von BDMS-Spielchen und dergleichen mal abgesehen, aber das ist was anderes.)


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:27
Zitat von PallasPallas schrieb:Ja, egal wie dämlich oder abstrus manche Behauptungen sind, so gelangt man doch zur Berühmtheit.
Könnte immerhin hinter dieser "Kampagne" stecken, ist denen egal ob diese Berühmtheit einen sehr negativen Touch hat.
Wer weiss denn schon, was sie sich erhofft, auch, wenn es tatsächlich zutreffend wäre.


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:31
Die war auch im Fernsehen deswegen.

Youtube: 18-Year-Old: ‘If Your Boyfriend Hits You, It's A Sign Of Love'
18-Year-Old: ‘If Your Boyfriend Hits You, It's A Sign Of Love'


Wie durch^^


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:33
@borabora

Berühmtsein ist für manche wohl alles, oder?

Kann aber sein, dass sie alles nicht ernst gemeint hat oder sie später herausgestellt hat, wie dumm so eine Aussage ist. Oder sie wollte eine Diskussion entfachen. Oder einfach alles zusammen.

@gerhard86

Ich nehme mal an, dass die meisten Opfer von (häuslicher) Gewalt Angst vor dem Täter haben und sich deshalb nicht trauen um Hilfe zu bitten. Abhängigkeit spielt auch eine Rolle. Man will ihn verlassen, aber man kann es nicht (oder ist überzeugt, es nicht zu können.) Das Schlimme dabei ist, dass du ja diesem Menschen vertraust und er sich vielleicht mal wirklich wunderbar gibt, bis er sein wahres Gesicht zeigt. Das macht es dann noch schwerer.


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:37
@Pallas

Das weiss ich auch nicht, ich denke mal, "nur" um eine Diskussion zu entfachen, gibt man sich für sowas nicht her.
Da kann man nur vermuten.


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:39
Die Frau scheint ein Masochist zu sein ;)


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:39
@borabora

Keine Ahnung ob sie es "genießt" oder bloß "duldet". Bei zweitem braucht sie aber dringend Hilfe.


melden
Dr.Thrax Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:43
@pamir
Durch Dr. Phil bin ich auch auf den Fall aufmerksam geworden.


melden
Dr.Thrax Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:43
@Venom
Nein eben genau das ist ein Trugschluss. ;)


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:45
In jedem Fall ein Garant für Aufmerksamkeit. Diese merkwürdige These zeugt von einem gestörten Verhältnis zum Thema Liebe. Noch schlimmer aber: Dass das Menschen als Rechtfertigung sehen könnten, ihre Frauen zu verdreschen. Wer seine Partnerin schlägt, außer vielleicht bei gegenseitigem Einverständnis, hat eine krankhafte Vorstellung von Liebe und allgemein Probleme mit sich selbst. Selbstverständlich kann es so jemand selbst als Liebe empfinden, aber objektiv betrachtet kann es das m.M.n. nicht sein.


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:47
/pol/ hat recht.
Amerika ist degeneriert...

MEin Gott wie kann man - auch als MAnn - nur denken, dass es oke wäre seine Freundin zu schlagen?
Das kann ich nicht verstehn und jeder der dass es oke wäre, würde ich in den Arsch treten.

Einzig und allein in einer EINVERNEHMLICHEN! BDSM-Beziehung wäre das oke, aber auch nur als Rollenspiel.


1x zitiertmelden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:51
Zitat von FerraristoFerraristo schrieb:MEin Gott wie kann man - auch als MAnn - nur denken, dass es oke wäre seine Freundin zu schlagen?
Das kann ich nicht verstehn und jeder der dass es oke wäre, würde ich in den Arsch treten.
Du würdest also jemanden schlagen wenn er findet dass es okay ist geschlagen zu werden, weil du es eben nicht okay findest jemanden zu schlagen?


1x zitiertmelden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:54
@Aldaris

All diese Befürchtungen können als Ausreden oder dergleichen für eine missbräuchliche Beziehung sein. Aber nicht nur Männer könnten meinen, dass es okay ist Frauen zu schlagen, Frauen könnten auch auf die Idee kommen, sie müssten sich schlagen lassen.

Naja, aber sonst ist dieses Video ja nichts weiter Besonderes. Videos solcher Art, wo der User nach Aufmerksamkeit heischt gibt es mehr als genug.


melden

Gewalt ist ein Zeichen für Liebe

24.05.2015 um 18:54
Zitat von gerhard86gerhard86 schrieb:Du würdest also jemanden schlagen wenn er findet dass es okay ist geschlagen zu werden, weil du es eben nicht okay findest jemanden zu schlagen?
ja :3

Auch hab ich gesagt, dass ich niemals meine Freundin schlagen würde, denn so ein Schwein, dass seine Freundin schlägt, hat es verdient
ICh hätte nie gedacht, dass ich mal wie ein Gutmensch klinge...


1x zitiertmelden