Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

224 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Islam ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 04:48
@neptuna
Wieviel nutzen hätte das ins Gefängnis bringen von Fr. M wenn man öffentlich in einem Brief an die Konkurrenz (dem Pfarrer) zugibt selber schuld zu tragen?

Keinen! Es ist beruflicher, gläubiger Selbstrufmord! Man Opfert seinen eigenen Glauben!
Sogar bei den eigenen Leuten.

Es ist so als ob man öffentlich zugibt der Satan selbst zu sein! Warum sollte ein Islamist das tun?

Deine Theorie braucht sehr viele "Vieleichts", meine theorie braucht nur eines:
"Vieleicht haben die Nazis den Brief geschrieben".


melden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 04:52
@xenix1

Fr. M. ist sowieso für mich eine gefährliche Person und ich persönlich wünsche ihr nichts Gutes!
Aber sie ist in soviel Scheisse verwickelt,dass es mir eigentlich egal ist ob es ihre Nazifreunde oder Muslime waren..........

Der ganze Brief war nur sehr sehr komisch...............


melden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 04:58
@neptuna
Da geb ich dir recht! Komischer Brief!

Selbst wenn da ein Ausländer dahinter steckt (drogen verabreichen, sachen zustecken)
glaube ich persönlich nicht an einen Gläubigen Menschen dahinter.

Die Islamisten die ich in gesprächen mehr oder weniger gesprochen habe hätten mich eher mit dem Koran "verprügelt" wenn ich ihnen etwas über Kokain oder Kanabis erzählt hätte :-)

Diese Gläubigen Menschen haben gaaaaanz andere Probleme (aber sie haben welche, darüber streitet keiner mit dir ;) )

Mfg


melden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 05:03
@xenix1

ich glaube es dir


melden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 05:25
@xenix1
Masochistische Freude an Selbstgeisselung.
Der Geissler braucht einen Grund sich schlecht zu fühlen und empfängt dann die erlösende Klassenkeile...oder peitscht sich selbst mit Widerhaken.
Viele religiösen Fanatiker sind so drauf


melden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 05:29
@Warhead
Das eine hat aber mit dem anderen nichts zu tun!

Die Leute geisseln sich doch nicht selber um ihren Unglauben zu beweisen sondern ihren Glauben.

Bei einem Offenen Brief an einen Pfarrer beweisen sie ja eher einen Unglauben.


melden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 06:07
@xenix1
Irre Fanatiker handeln nicht logisch sondern irre


melden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 06:17
@Warhead
Woher weisst du das es Irre Fanatiker waren?

Es war die Rede von Muslimen! (falls du über den Brief von neptunas Pfarrer redest?)


melden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 06:34
Also ich habe eine Abneigung gegen den Islam, weil ich laut Koran im ewigen Feuer brutzeln werde.
An die Schmerzen wird man sich schon gewöhnen, aber ich denke, das wäre mir zu monoton.


2x zitiertmelden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 07:04
@Draiiipunkt0
Ernsthaft?

Über 50% des Islam ist deckungsgleich mit dem Christentum und Judentum, mal schauen wieviel % von dir gebraten werden dürfen ;D

Christen,Juden und Moslems teilen sich sogar deutlich mehr als 50% ihrer Geschichten.

Die wenigstens Christen scheinen zu Wissen das Jesus im Koran als Prophet sehr, sehr gut dargestellt wird. Mehr als einmal ermahnt Mohammed sein Volk doch auf die worte von Prophet Isa (Jesus) zu hören!

Ungläubig ist man heutzutage nur noch wenn man nicht erkennt das es keinen grossen Unterschied gibt zwischen den Völkern bei dieser hohen Deckungsgleichheit der Religionen.

Egal ob Adam und Eva, Noah oder Moses alle tauchen in allen Büchern auf und sind Ergründer und Eckpfeiler der Religionen.

Selbst wenn man sagt, man ist Christ, ist man Automatisch zu gewissen % auch ein Jude und ein Moslem durch die gleiche Geschichte und vergangeneit. Natürlich gilt es für Moslems und Juden genauso. Selbst Gott weiß wahrscheinlich nicht wie und wo und warum man den einen vom anderen trennen könnte und sollte :D


1x zitiertmelden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 08:00
@xenix1

Wenn jemand schreibt, das er eine Abneigung gegen den Islam hat, bedeutet dies nicht zwangsläufig, das dieser jemand einer anderen Religion zugetan ist.


melden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 08:14
@Draiiipunkt0
Zitat von Draiiipunkt0Draiiipunkt0 schrieb:Also ich habe eine Abneigung gegen den Islam, weil ich laut Koran im ewigen Feuer brutzeln werde.
Interessant...hast du etwa einen Menschen ermordet? Den Waisen benutzt oder missbraucht? Geschändet? Den Schwachen unterdrückt? Einen Krieg angezettelt? Das Erbe anderer zu unrecht verzehrt?

Dein Verständnis von „Ungläubigen“ ist jedenfalls falsch, das Wort „Kuffar“ bedeutet wörtlich „Ableugner“ nicht „Ungläubige“ was mit diesem Wort genau gemeint ist und welche Eigenschaften solche haben, werden in folgenden Versen erläutert:

Der Koran verbindet "Kuffar" mit:

Menschen, die andere Menschen vom Wege Gottes abbringen (6:26; 7:45; 8:36), der tatsächlichen oder versuchten Ermordung von Gottes Propheten und denen, die für Gerechtigkeit kämpften (4:155; 5:70; 8:30), dem Kampf auf dem Wege des Bösen (4:76), der Weigerung, von seinem Wohlstand etwas für die Armen abzugeben (2:254; 3:179; 9:34,35; 41:7), dem Ausgeben von Geld, um Menschen von Gott und Gerechtigkeit abzubringen (8:36), der Unterdrückung der Schwachen (4:168; 14:13) und Schweigen angesichts von Unterdrückung (5:79)

"Kuffar" sind laut Lesung (d.h. der Koran) äußerst aggressiv, tätlich (9:12), sie geben zudem keine Acht auf die Rechte Anderer (9:7), treiben Menschen aus dem Land fort und beginnen ohne Grund einen Krieg. (9:13), behandeln die Waisen schlecht. (107:2) usw. usf.

SOLCHE Art Menschen haben laut Koran etwas zu befürchten...das macht auch folgender Vers überdeutlich:

89:17-23: "Nein, ihr seid nicht freigebig gegen die Waise, und treibt einander nicht an, den Armen zu speisen und ihr verzehrt das Erbe (anderer) ganz und gar und ihr liebt den Reichtum mit übermäßiger Liebe, nicht aber so, wenn die Erde kurz und klein zermalmt wird und dein Herr kommt und (auch) die Engel in Reihen auf Reihen und die Gehenna an jenem Tage nahegebracht wird. An jenem Tage wird der Mensch bereit sein, sich mahnen zu lassen; aber was wird ihm dann das Mahnen nutzen?"


melden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 08:29
@Draiiipunkt0
Zitat von Draiiipunkt0Draiiipunkt0 schrieb:Also ich habe eine Abneigung gegen den Islam, weil ich laut Koran im ewigen Feuer brutzeln werde.
Dann müsstest du auch eine Abneigung gegenüber dem Christentum haben.


1x zitiertmelden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 08:40
Unsicherheit, Angst und Hass werden derzeit ganz schön geschürt (siehe Pegida und rechtspopulistische Propaganda von z.B. dem 3 Weg!)...

Sie füttern die Ängste wie die deinen @Smilon und aufgrund deiner Erfahrung glaubst du dich bestätigt in dem was Du befürchtest, sei bitte achtsam und schau dass du dich nicht instrumentalisieren lässt. Kritik am Islamismus ist in Ordnung, aber sich zu blindem Hass verführen sollte man sich wirklich nicht lassen!


melden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 08:46
@235


wenn mans genau betrachtet entsprechen Islamisten dem Begriff Kuffar am ehesten, wenn man die Definition aus diesen Zeilen entnimmt!


melden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 08:47
@DieSache

So ist es auch...schön dass es endlich einer mal erkannt hat :)


melden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 08:53
@235

ich hoffe ja dass unser Gott (der, der Abrahamiten) sich noch als gnädig erweist und den Kämpfen der Brüderreligionen (Juden, Christen und Muslimen) endlich ein Ende setzt...insschallah, in Gottes Namen Amen!

Ich fürchte wirklich, dass uns nur noch ein Wunder davor bewahrt uns gegenseitig zu vernichten und bete inständig darum...


melden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 09:04
@DieSache

Ja so Gott es will, das hoffe ich auch!

Aber all das was derzeit geschiet ist denke ich eine nötige Phase um die Spreu vom Weizen zu trennen, darauf wird dann Frieden folgen, davon bin ich vollends überzeugt, erst muss aber die Spreu vom Weizen getrennt werden.

Mt 3,12: "Schon hält er (Gott) die Schaufel in der Hand; er wird die Spreu vom Weizen trennen und den Weizen in seine Scheune bringen; die Spreu aber wird er in nie erlöschendem Feuer verbrennen."

Siehe auch Matthäus 13,24-30.


melden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 10:48
Zitat von SamsaraaSamsaraa schrieb:Dann müsstest du auch eine Abneigung gegenüber dem Christentum haben.
Hab ich auch, aber hier geht's um den Islam...


melden

Warum habe ich so eine Abneigung gegenüber dem Islam?

13.10.2015 um 11:48
Zitat von xenix1xenix1 schrieb:Die wenigstens Christen scheinen zu Wissen das Jesus im Koran als Prophet sehr, sehr gut dargestellt wird. Mehr als einmal ermahnt Mohammed sein Volk doch auf die worte von Prophet Isa (Jesus) zu hören!
Da haben sie ja viel mit denjenigen Muslimen gemein, die das auch nicht wissen oder interessiert.
Christen leben in recht vielen von deren Ländern in Bedrängnis u/o Verfolgung.

http://www.welt.de/debatte/kommentare/article109334415/Alle-fuenf-Minuten-wird-ein-Christ-getoetet.html
http://www.sueddeutsche.de/politik/christenverfolgung-das-sterben-an-ostern-1.2423110
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2014-07/christen-verfolgung-muslime-fluechtlinge-deutschland-vorab
http://www.tagesspiegel.de/meinung/verfolgung-von-christen-des-glaubens-genossen/9621420.html
http://www.christenverfolgung.org/
Wikipedia: Christenverfolgung#Islamische Welt


melden