Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 18:01
@Intemporal
Nach 20 Jahren Gastronomie bin ich eher pessimistisch, aber trotzdem immer offen mich überraschen zu lassen.


melden
Anzeige

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 18:02
@Intemporal
Intemporal schrieb:Aber auch nur an guten Tagen :D
Dann haben Sie heute einen, anscheinend. Schön.


melden

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 18:11
@Intemporal
Und obendrein glaube ich, das das Internet sehr förderlich für das "Prolltum" ist. Deswegen (glaube ich) sind Veränderungen der Generationen nicht mehr so leicht vorauszusagen.


melden

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 18:23
Nepomuk schrieb:Nach 20 Jahren Gastronomie bin ich eher pessimistisch, aber trotzdem immer offen mich überraschen zu lassen.
Ich komme ebenfalls aus der Gastronomie (Hotellerie besser gesagt) und ja, ich weiß...

Auch ich wurde in meinem Beruf schon mit so manchen, jugendlichen Gestalten konfrontiert... Es ist immer etwas erschrenkend und zum Fremdschämen, aber ich bin da wohl, wie du (ich darf doch hoffentlich, nach 1,5 Stunden diskutieren empfinde ich das 'Sie' so förmlich :D) optimistischer und zuversichtlicher eingestellt, was das anbelangt.
Nepomuk schrieb:Und obendrein glaube ich, das das Internet sehr förderlich für das "Prolltum" ist.
Sicher, das Internet und die damit verbundene Anonymität erleichtert den Proleten das Prollen, aber nicht selten führen sich viele davon außerhalb des Internets überhaupt nicht so auf. Oftmals verstecken sich hinter diesen virtuellen 'Möchtegern-Prolls' verschüchterte und verunsicherte Personen. Darauf würde ich nicht viel geben.
Nepomuk schrieb:Dann haben Sie heute einen, anscheinend. Schön.
Na, ich kann nicht klagen :)


melden

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 18:25
@Intemporal
Text(ich darf doch hoffentlich, nach 1,5 Stunden diskutieren empfinde ich das 'Sie' so förmlich/ZITAT]
Klar darfst du


melden

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 18:32
@Intemporal
Intemporal schrieb:Sicher, das Internet und die damit verbundene Anonymität erleichtert den Proleten das Prollen, aber nicht selten führen sich viele davon außerhalb des Internets überhaupt nicht so auf. Oftmals verstecken sich hinter diesen virtuellen 'Möchtegern-Prolls' verschüchterte und verunsicherte Personen. Darauf würde ich nicht viel geben.
Auch das stimmt,, aber ich bezog mich darauf das ein "Proll" (Strassenproll) durch das Internet wahrscheinlich in der Entwicklung eher gehemmt wird,oder in seinem Prolltum bestätigt (was ja die Hemmung der Entwicklung dann ist)


melden

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 18:47
@Nepomuk

Andererseits könnte das Internet einen Straßenproll auch züganglich für andere Ansichten, Lebensweisen und Themen machen, mit denen er ohne Internet eventuell nicht in Kontakt gekommen wäre, welche ihn beschäftigen, zum Grübeln anregen, vielleicht positiv prägen und ihn von seinem Umfeld ablenken.

Jene, die sich durch das Internet in ihrem Verhalten und Auftreten bestärkt fühlen, hätten außerhalb wahrscheinlich auch keinen wirklichen Grund sich zu ändern.


melden

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 18:50
@Intemporal
Intemporal schrieb:Andererseits könnte das Internet einen Straßenproll auch züganglich für andere Ansichten, Lebensweisen und Themen machen, mit denen er ohne Internet eventuell nicht in Kontakt gekommen wäre, welche ihn beschäftigen, zum Grübeln anregen, vielleicht positiv prägen und ihn von seinem Umfeld ablenken.
Da musst du ja heute einen wirklich guten Tag gehabt haben, bei deinem Optimismus. Du hast natürlich recht, aber ich glaube das die Chance im Promillebereich zu erwarten ist.


melden

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 19:08
@Nepomuk

Ich halte das Internet da echt nicht für das große Übel. Im Gegenteil.

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen einfach nicht. Gerade bei solchen Prolls, die in der Öffentlichkeit unbelehrbar und absolut von sich selbst überzeugt sind, kann das Internet, als privater, 'anonymer' Rückzugsort die Gelegenheit sein, sich mit alternativen Dingen auseinanderzusetzen und diese auf sich wirken zu lassen, ohne unter seinesgleichen schnell an den Pranger gestellt und geächtet zu werden.

Da in solchen Kreisen der Schein eben alles ist, was zählt, halte ich es durchaus für möglich, dass ihnen dadurch der Zugang nicht gänzlich verweigert bleibt, wenn sie sich öffentlich nicht wagen.
Nepomuk schrieb:Da musst du ja heute einen wirklich guten Tag gehabt haben, bei deinem Optimismus.
So gut nun auch wieder nicht :troll:


melden

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 19:22
@Intemporal
Intemporal schrieb:Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen einfach nicht. Gerade bei solchen Prolls, die in der Öffentlichkeit unbelehrbar und absolut von sich selbst überzeugt sind, kann das Internet, als privater, 'anonymer' Rückzugsort die Gelegenheit sein, sich mit alternativen Dingen auseinanderzusetzen und diese auf sich wirken zu lassen, ohne unter seinesgleichen schnell an den Pranger gestellt und geächtet zu werden.
Im Prinzip ist das richtig, und wahrscheinlich passiert das auch öfter als ich glaube (bestimmt sogar). Was ich nur oft schon beobachtet habe ist, das auch im Internet die (die Prolls, bzw fast die ganze Jugend) so verknüpft sind, das sich fast alles auf einer Ebene abspielt.


melden

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 19:37
Nepomuk schrieb:Was ich nur oft schon beobachtet habe ist, das auch im Internet die (die Prolls, bzw fast die ganze Jugend) so verknüpft sind, das sich fast alles auf einer Ebene abspielt.
Ich kann nicht leugnen, dass es zumindest des Anschein erweckt, ja.

Ich habe, glaube ich, zu wenig Peil von der Jugend, um eine genaue Aussage zu tätigen. ^^


melden

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 19:46
@Intemporal
Ich hörte einen Bericht im Radio,bei dem es darum ging wie Jugendliche sich Sex vorstellen und ihn (ggf)auch praktizieren. Welche Wünsche sie haben und worauf sie besonders wert legen. Welche Erwartungen sie haben und was sie glauben von Ihnen erwartet wird. Also ich (Baujahr 75) kenne noch Heimlichkeiten wie den Playboy, oder den Schulmädchenreport auf Sat 1. Das was in der Reportage erwähnt wurde (wahrscheinlich stark zensiert und extrem schön formuliert zugleich) ist dem Internet geschuldet. Die meisten haben gar keine Fantasie mehr, und völlig unrealistische Pornovorstellungen von Sex. Wie denn auch? Ich habe in 30 Minuten auch mehr gesehen als in 20 Jahren erlebt. ( und bin weiß Gott kein Kind von Traurigkeit). Aber deine Vorstellung das es da paar Prolls gibt, die dann nachts heimlich dirty dancing schauen (meine Interpretation), gefällt mir schon.


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 19:56
@Nepomuk
Nepomuk schrieb:die meisten haben gar keine Fantasie mehr, und völlig unrealistische Pornovorstellungen von Sex
Die sie meistens auch gar nicht erfüllen können. Liefern eine 2-3 Minuten Show und gehen dann automatisch davon aus dass der Liebesnektar am Ende ins Gesicht gehört.


melden
odb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 20:02
@Waldkind
Wieso klärst du mit deinen Liebhabern einige sexuelle Praktiken nicht vorab? Kann man doch einfach mal ansprechen.


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 20:04
@odb
Naja du weisst doch, der Kunde ist König! ;)


melden

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 20:05
Hier wird mit aber zu oft auf "Prolls" herumgehackt, und jugendliche Gestalten. Solche die gern angeben mit Autos und scharfer Braut, die hats schon immer/länger gegeben. Was soll daran verkehrt sein, warum sollte man auf solche runterblicken. Die Mädchen da werden doch später auch mal "gestandene Frauen" also ältere Frauen und die Jungs verändern sich auch. Dass das Internet da eine größere Rolle spielt, logisch sie wachsen ja schon auf damit. Ob das ihren Lebensweg positiv beeinflusst, ist schon fraglich. Eher aufgeklärt sind sie dadurch aber schon.

Gut wenn man gestandene Frauen mit selbstbewusste Frauen gleichsetzt ist nochmal was anderes.


melden

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 20:05
@Nepomuk

Naja, ich bin mit Sternchen wie Pamela Anderson und Jenna Jameson aufgewachsen - authentisch war da aber auch rein gar nichts! :D Was mich betrifft kann ich nicht behaupten, dass es geschadet oder mich verdorben hat.

Die Pornobranche schafft natürlich eine Illusion, ebenso wie Hollywood mit den Romanzen. Die Jugend bekommt ein ganz verzerrtes Bild vorgesetzt und sicherlich lassen sie sich davon beeinflussen. Allerdings nur solange, bis sie selbst anfangen sexuell aktiv zu werden und romantische Beziehungen zu führen. Spätestens dann merken sie, dass ihre Vorstellungen, Erwartungen und Ansprüche nicht sehr realistisch sind und sich schlecht umsetzen lassen.

Ich weiß, wieder sehr optimistisch, aber ich denke, dass sie auch da rauswachsen.
Nepomuk schrieb: Aber deine Vorstellung das es da paar Prolls gibt, die dann nachts heimlich dirty dancing schauen (meine Interpretation), gefällt mir schon.
Nicht zu romantisch, meinst du? :troll:


melden
odb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 20:10
@Waldkind
Lobenswerte Einstellung zu dem Beruf oder der Berufung oder was auch immer. :troll:


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 20:19
@odb
Wie mein Sugar-Daddy immer sagte...mach es richtig oder gar nicht cool


melden
Anzeige

Warum wirken "gestandene Frauen" abschreckend auf die meisten Männer?

24.05.2016 um 20:19
@Intemporal
TextNaja, ich bin mit Sternchen wie Pamela Anderson und Jenna Jameson aufgewachsen - authentisch war da aber auch rein gar nichts! :D Was mich betrifft kann ich nicht behaupten, dass es geschadet oder mich verdorben hat. /ZITAT]


Und Erika Eleniak,,,ohh das waren Zeiten.
Natürlich war auch Airwolf und Night Rider nicht authentisch, das weiss ich jetzt auch (nicht jede Erkenntnis macht glücklich), aber die Illusion (für die meisten leider ist das keine, sondern Realität) durch die "Artenvielfalt" der Pornos im Internet ist wesentlich prägender. Ich glaube wirklich fest daran, daß das Internet eher zum Bestand einer Orientierung, als zu einer Änderung führt.


melden
145 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden