Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

2.670 Beiträge, Schlüsselwörter: Erdogan, Gedicht, Böhmermann, JAN, Schmähkritik
exbuddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:09
hmm,
vielleicht sollte mal jemand von deutschland aus einen strafantrag an die türkischen behörden senden, dass die mal gegen erdogan ermitteln?

haha!
dann hiesse es sogleich: was mischt sich deutschland in türkei ein? he? du wolle döner??

buddel


melden
Anzeige

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:10
@BlackJack-47
Ebenso wie man diesen Schwachsinn nicht ernst nehmen sollte.
Journalisten & Satiriker = Terroristen


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:10
Nanopren schrieb:die §103-Klage soll übrigens durch die türkische Regierung, nicht Erdogan persönlich, erfolgt sein.
Selbstverständlich erfolgte die Klage auf betreiben der regierungstreuen Gefolgschaft Erdogans, die zumindest den groben Inhalt einer Satire lesen, aber offensichtlich nicht in Zusammenhang bringen kann.
Erdogan selber spricht kein deutsch. ( er will ja auch nicht, dass seine hier lebenden Türken deutsch sprechen :D )

Um in der Lage zu sein, Satire richtig zu verstehen, geschweige denn richtig zu interpretieren, ist die Landessprache in welcher sie verfasst wurde nun mal unerlässlich. Also, ist er auf die Interpretationen anderer angewiesen.

Wenn jetzt einer seiner Berater zu ihm sagt: " Du, der hat gesagt du bist ein dummer Ziegenf.....! " Wie soll der arme Mann das überprüfen? Also, ist er erst mal beleidigt. Weil, dass kann er.

Ich frage mich wo die viel beschworenen " Eier " der Heulsuse sind, um mit so etwas Lächerlichem, souverän umzugehen zu können.


melden
exbuddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:10
@emz
das muss man aber leider ernst nehmen!

buddel


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:10
BlackJack-47 schrieb:Ich glaube jedenfalls nicht, das man dieses Gedicht ernst nehmen muss, oder sich davon garbeleidigt fühlen müsste
Naja, das "Gedicht" ist unterstes Niveau. Als ich das sah und hörte bin ich fast vom Stuhl gefallen. Ich kann sehr gut nachvollziehen das sich der türkische Staatspräsident beleidigt fühlt und nun so einen Wind macht.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:11
@exbuddel

Satiriker als Terroristen zu bezeichnen beispielsweise.

@BlackJack-47

Natürlich muss man sich davon nicht beleidigt oder gekränkt fühlen. Wenn man es nach den getroffenen Aussagen dort aber tut, dann ist das auch nicht verwunderlich.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:11
Heilige Scheiße buddel, hör doch mal auf hier ständig so in den Thread reinzurotzen mit deinem Spam, das ist echt anstrengend :D


melden
exbuddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:12
@DearMRHazzard
weil du bauer nicht den ganzen beitrag gesehen hast.
mach das!
und dann erzähl das!

mann

buddel


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:15
DearMRHazzard schrieb:Naja, das "Gedicht" ist unterstes Niveau. Als ich das sah und hörte bin ich fast vom Stuhl gefallen. Ich kann sehr gut nachvollziehen das sich der türkische Staatspräsident beleidigt fühlt und nun so einen Wind macht.
Das Gedicht sollte ja auch unterstes Niveau sein, dieses hat ja Böhmermann vorab angekündigt - Satire eben, mit KONTEXT!


melden
exbuddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:15
@ahri
ich rotz hier rein, weil ich in diesem verschwörungsforum scheinbar nur von irren umgeben bin
und das kotzt mich an.



und ja,
wenn mir das alles so sehr auf den sack geht,
dann verpiss ich mich eben

fuck the hell yeah

buddel


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:18
@exbuddel
Sicher hätte der Weg nicht gegangen werden müssen, wenn alle etwas gelassener wären. Aber die Zeiten, die sind nicht so. Heute muss sich abgesichert werden, weil allenthalben die Muffe geht, ob bei nächster Gelegenheit jemand mit der Kalashnikov klarstellt, wo bei ihm die Grenzen zwischen Kunst und Beleidigung liegen. Ich wüsste da auch ganz gerne, wo da der Staat mit Polizeischutz und Gerichten steht, wenn´s hart auf hart kommt.

Letztendlich geht es wohl in den Feinheiten darum, dass im Zuge der ganzen Integrations-Debatte einigen das Licht aufgegangen ist, dass man nur dann eine Integration fordern kann, wenn man mal delbst definiert hat, in was und wie sich integriert werden soll.
Jetzt finden ähnliche Situationen statt, wie damals in den 60ern und 70ern, als die Publikumsbeschimpfung eines Handke oder Kinski im Vergleich mit der Hetze, die Linke oder Studenten oder Hippies sich anhören oder bei Springer lesen mussten, nur den allgemeinen Umgangston spiegelte.
Jetzt verlaufen die Gräben anders und müssen neu vermessen werden, oder eben überbrückt.
Leider hat man sich darauf verlegt, solche Diskussionen in den Gerichtssaal zu verlegen, die damals noch im Fernsehen bei Wein, Bier und Zigaretten ausgetragen wurden. Man möchte es vermeiden, Position zu beziehen und denkt, dass das Grundgesetzt politisches Statement genug wäre.

Ich bin dann mal gespannt, wie das Gericht urteilt, wenn es zur Anklage kommt. (Danke für den Hinweis, @emz, 2:0 für Dich. ;))


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:18
@FF
Es ist doch kein Kontext zu sagen ich mach jetzt Satire. Der Kontext ist das da wirklich jemand die Freiheit der Satire nicht versteht.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:19
@DearMRHazzard
Bitte erstmal das hier durchlesen:
http://www.spiegel.de/kultur/tv/jan-boehmermann-das-sind-die-fakten-der-staatsaffaere-a-1086571.html
Und dann weiter diskutieren.


melden
exbuddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:20
@FF
bitte, komm doch nicht auf der schiene inter- und multilateraler bündnissen verpflichtet zu sein.

was soll dein post?
ein kniefall der gegebenheiten?

mann, mann, hallo?
kein widerstand, keine aufregung?

buddel


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:24
CosmicQueen schrieb:Das Gedicht sollte ja auch unterstes Niveau sein, dieses hat ja Böhmermann vorab angekündigt - Satire eben, mit KONTEXT!
Dadurch erlischen die Beleidigungen aber nicht. Auch wenn der Kontext, in den das Gedicht eingebettet wurde satirisch gekennzeichnet ist.
Ich versteh nicht warum alle Leute hier so tun als sei das vollkommen in Ordnung gewesen. Es wurde eine Grenze überschritten, das wird auch Böhmermann wissen wenn er schon die Aussage voranstellt, dass das Folgende nicht erlaubt ist, ebenso wie er gewusst haben wird, dass es Konsequenzen mit sich bringen wird.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:27
@wichtelprinz
Doch, das ist der Kontext, dass Böhmermann sagte: Das hier ist jetzt Satire, die verboten wäre, aus der Mediathek gelöscht würde und ein Gerichtsverfahren nach sich ziehen könnte. Und dann legt er mit dem Gedicht los.

@exbuddel
Aufregung? Vielleicht bin ich da etwas abgestumpft, aber ich habe in den letzten Monaten von Dingen gelesen, die mich viel aufgeregter machen, als dass Kunst mal wieder vor Gericht gezerrt wird. Bislang ging das für die Kunst gut aus, siehe den Prozess um den Hitlergruß, oder die diversen Kontroversen um Leute wie Staeck.
Für so stabil halte ich die BRD noch, dass dieser Skandal sogar noch etwas positives haben könnte, und Böhmermann für begabt genug, ihn für sich umdeuten zu können.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:30
ahri schrieb:Dadurch erlischen die Beleidigungen aber nicht. Auch wenn der Kontext, in den das Gedicht eingebettet wurde satirisch gekennzeichnet ist.
Na das wird jetzt ein Gericht entscheiden, ob dies tatsächlich so ist. Das ZDF steht zumidest hinter Böhmermann und es ist abzuwarten, inwiefern hier tatsächlich die Grenze überschritten wurde.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:33
@CosmicQueen

Das bleibt natürlich abzuwarten. Man kann hier natürlich lediglich seine persönliche Meinung zu dem Vorfall schreiben oder eben spekulieren wie sich jeweilige Gesetze dazu auslegen lassen könnten.
Interessant ist die Diskussion aber allemal.


melden
Lazarus71
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:35
Interessant an der ganzen Sache, welche Erkenntnisse sie zutage fördert.
Selbstverständlich ist das, was Böhmermann da gemacht hat, im höchsten Maße beleidigend. Ganz gleich auf welche Weise er vorher versucht hat sich davor abzusichern.
Ich finde es schon spannend wie damit umgegangen wird.
"Man müsse das nicht gut und schön finden." Hallo?

Sich so öffentlich zu äußern, egal in welchem Kontext, alleine solche Gedankengänge zu verbalisieren, sollte eigentlich jeder gebildete Mensch mit Anstand und Erziehung rundheraus ablehnen.
Wenn man bedenkt dass nun auch langsam aber sicher Drogenkonsum legalisiert werden soll, brauchen wir eigentlich nicht mehr so zu tun, als würde sich unsere Gesellschaft stetig positiv weiterentwickeln. Sie verroht und als Maßstab für das was man darf oder nicht darf gilt auch weiterhin wie schon in der Vergangenheit der Menschheit das wonach er giert und was seinen Trieben entspricht.


melden
Anzeige

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 13:37
Das Problem in der Diskussion ist tatsächlich auch, dass sich viele zu diesem eigentlich recht simplen Sachverhalt äußern, ohne auch nur die ganze Geschichte zu kennen. Ja wie kann man sich denn ins Fernsehen stellen und ein so unterirdisches Gedicht vortragen? lol

Sei's drum. Sehr schwierige Situation alles. Schon alleine die Tatsache, dass ein Abkommen mit einem kleingeistigen, reaktionären, betonköpfigen und größenwahnsinnigen Muslimbruder, der eine Menge Dreck am Stecken hat und jeden einbuchtet, der es nur wagt ihn in Frage zu stellen, getroffen werden muss, ist traurig genug. Erdogan spürt genau er ist angezählt und nun beißt er wie ein tollwütiger Hund um sich und alles weg, was ihm ans Bein pinkeln möchte.

Böhmermann wird freigesprochen, weil das Gedicht nicht isoliert betrachtet werden kann. Was macht der Sultan vom Bosporus danach? Ich bin gespannt...


melden
215 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden