Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

2.670 Beiträge, Schlüsselwörter: Erdogan, Gedicht, Böhmermann, JAN, Schmähkritik
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 16:33
http://web.de/magazine/politik/fall-jan-boehmermann/erdogan-naher-sender-bizarrem-tv-beitrag-boehmermann-31488016
Lemniskate schrieb:Aknar erinnerte daran, dass auch Erdogan aufgrund eines Gedichts im Gefängnis saß. "Wäre ihm damals die Demokratie nicht zur Hilfe geeilt, wäre er weder Ministerpräsident noch Staatspräsident geworden".
Das ist aber interessant. An so etwas wird sich dann NICHT zurückerinnert.

Das kritisierte ich in diesem thread auch bereits schon mal als ich schrieb, das mich diese übermäßige reaktion seitens Erdogan/Türkei

auch an den fall des damals 17 jährigen deutschen Marco Weiss erinnert, der für einen harmlosen verliebten kontakt zu einem

englischen mädchen von deren mutter angezeigt wurde und die volle härte der türkischen justiz für 247 hochsommerliche tage

in einem türkischen gefängnis zu spüren bekam. Und auch in den dortigen medien teilweise vorgeführt wurde.

Darum stellte sich für mich auch genauso wie für den türkischen satirejournalisten die frage, warum ein Erdogan sich an so etwas nicht zurückerinnert.
"Verhaftet" von leuten die selber einmal unmündige jugendliche männer waren.....
Beitrag von aero, Seite 27

Man frägt sich warum solche bagatellen zu präzedenzfällen gemacht werden und "mit kanonen auf spatzen geschoßen wird" nur um eine vermeintliche stärke darzustellen.


melden
Anzeige

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 17:19
unter iTunes kann man auch Video Podcasts anschaun´, dort sind auch alle Folgen des NEO MAGAZIN ROYALE zu finden


mit besserer Qualität auch hier diese eine Sendung

http://www.veoh.com/watch/v104203770gkMscKm7


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 18:00
Geht es jetzt auch mal wieder sachlich zum Thema?
@ahri
Die satirische Beleidigung ist nur im Kontext eines satirischen Auftrittes legitim. Hier im Forum würde die Kennzeichnung als Kunstwerk fehlen.

@Nanopren
@emz
Die Gerichtskosten werden komplett vom ZDF übernommen.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 18:08
@FF

Ach und was ist dann mit dem Beitrag von insideman, den du selbst noch abgesegnet hast? War wohl auch Satire, was? :D


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 18:13
@FF
FF schrieb:Geht es jetzt auch mal wieder sachlich zum Thema?
und was ist mit der permanenten Erinnerung an den 17-Jährigen, der die 13-Jahrige gevögelt hat und deswegen im türkischen Knast saß?
Da finde ich schon mehr zum Thema gehörig, wegen welchem Gedicht Erdogan im Knast saß.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 18:18
ahri schrieb:Ach und was ist dann mit dem Beitrag von insideman, den du selbst noch abgesegnet hast? War wohl auch Satire, was? :D
Nein.

Wenn ich in informiere, was ich nicht sagen darf, dann ist das keine Beleidigung.

Ich habe am Nachmittag hier nicht mitgelesen, aber ich nehme an, mein Post der dir etwas zeigen sollte, hast du, oder auch andere, weiß ich nicht, zum Anlass genommen, es zu übertreiben.

Dann wird daraus Spam.

Man muss es halt schon richtig machen. Wer kann der kann.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 18:22
@Insideman

Tja nun behauptet @FF es sei nur im Rahmen eines satirischen Auftritts legitim, der dein Beitrag - wie du selbst schreibst - nicht war und du behauptest wenn man die Information davorstellt "Das darf ich nicht sagen", dann ist es legitim.
Was denn nun? :D

Meine Beiträge wurden im Übrigen wegen buddel, der ziemlich wirr geschrieben hat und meiner Diskussion mit ihm diesbezüglich gelöscht und nicht weil sie für sich stehend Spam waren ;)
Sonst hätte ich den Beitrag bezüglich der Verwaltung auch gar nicht wieder einstellen dürfen.
Aber wie du schon sagst, wer kann, der kann.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 18:27
@emz


Zum einen kann man mmn einen vergleich ziehen im verhalten der Türkischen regierung in beiden fällen, auch mit blick auf die jahrzehtntelangen eigentlich guten deutsch-türkischen beziehungen, zum anderen habe ich das unter anbetracht des Böhmermann-falls beschrieben.

(Und predige nicht wasser und trinke wein wenn ich an den fall "Arzberger" denke.)


melden
Sauffenberg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 18:51
Das Gedicht sollte ja auch unterstes Niveau sein, dieses hat ja Böhmermann vorab angekündigt - Satire eben, mit KONTEXT!
Genau, jegliche Straftaten können wir jetzt als Satire mit KONTEXT rechtfertigen. "Ich dürfte keine Frau schlagen - das ist verboten!" ... *Knall* ... Spitze!
FF schrieb:Die Gerichtskosten werden komplett vom ZDF übernommen.
Vom ZDF??? :D Von den deutschen GEZ-Zahlern meinst du wohl!
Erst finanzieren wir durch GEZ diese eklige Gedicht - das Homosexualität auf eine Stufe mit Perversität, Pädophilie und Sodomie stellt ... und dann werden von unserem Geld noch die Gerichtskosten gezahlt - nur weil dieser eklige Versuch Böhmernanns sich und seine Show aus finanziellen Interesse zu profilieren gescheitert ist?
Steht dieser Typ jetzt nicht mal finanziell für die Folgen von seinen geistigen "Ergüssen" ein?
Wer bezahlt den Polizeischutz? ...


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 19:28
Wenn das Satire sein sollte, wo nur beleidigt wird, mit Sachen wie eselfi....er, Leichenschänder, kinderf.....er usw. Richtig armselig und heuchlerisch das ganze, will euch sehen wenn ihr mit den oben genannten Wörtern beschrieben werdet, satiere sollte im Grund kritisch sein aber das sind nur Beleidigungen die maximal 13-15 jährige sich an den Kopf schmeißen! Aber nur weils Erdogan ist und ihn eh alle nicht leiden können ist es legitim!


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 19:31
ahri schrieb:dass sie inkompetente überhebliche Arschlöcher sind, die ihr kleines Ego nur zu oft mit willkürlichen Sperren kompensieren, weil sie so wirken als hätten sie nichts anderes im Leben.
Ja wenn das so stehen bleiben könnte... könnte man das wirklich denken wenn das so stehen bleiben kann^^


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 19:32
Materia schrieb:Wenn das Satire sein sollte, wo nur beleidigt wird, mit Sachen wie eselfi....er, Leichenschänder, kinderf.....er usw. Richtig armselig und heuchlerisch das ganze, will euch sehen wenn ihr mit den oben genannten Wörtern beschrieben werdet, satiere sollte im Grund kritisch sein aber das sind nur Beleidigungen die maximal 13-15 jährige sich an den Kopf schmeißen! Aber nur weils Erdogan ist und ihn eh alle nicht leiden können ist es legitim!
Und wieder jemand der höchstens den Text aber nicht den Kontext verstanden hat...


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 20:20
Er hätte diese extremen Beleidigungen in dieser "Satire" einfach bleiben lassen sollen. Man kann auch systemkritische und Personenkritische Inhalte bringen, ohne so extrem beleidigend zu werden. Aber das hat der Böhmermann anscheinend nicht drauf -.- Diese Worte die er in der Satire benutzt hat, waren übelster Kindergarten und unter aller Würde. Aber ich mochte Böhmermann sowieso noch nie und Erdogan noch viel weniger -_-


melden
Nanopren
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 20:21
Man müsste mal definieren was Beleidigung ist.
Gewisse Zeitgenossen sind bereits beleidigt, wenn man ihnen widerspricht, die Loyalität verweigert.
Dann fallen vielleicht Begriffe wie "Charakterlump"

Ist die ordinäre "AusPuff Merkel" in der gestrigen Heute-Show nicht auch eine Beleidigung?

Ist Satire, wenn man über seinen eigenen Scherz lacht?
Lest worauf Satire beruht: Überspitzung, Übertreibung.
Was haben Sexualpraktikenn mit Erdogans Politik zu tun?

Bin kein Unterstützer Erdogans, aber bin der Auffassung, dass man mit gleich langen Ellen messen sollte.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 20:22
@fireflash

Man kann, aber warum sollte man müssen?


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 20:44
Das Beste wäre, wenn das Gericht die Klage bzgl. §103 abweist und die Klage bzgl. §185 zulässt ...
Und die Bundesregierung daraufhin §103 abschafft und vielleicht auch sonst das Strafgesetzbuch bzgl. solcher 'Artefakte' aufräumt ...

Erdogan überzog übrigens in den letzten Jahren hunderte türkische Journalisten und Moderatoren mit Klagen (meist wegen Beleidigung oder Spionage). Es wird Zeit, dass er damit mal auf die Schnauze fällt ...


melden
Anzeige

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

16.04.2016 um 21:36
@ahri
@Sauffenberg
Man sollte schon unterscheiden, ob hier nur mal jemand schreibt: "Ich darf nicht schreiben: @ahri ist doof ", ob jemand dass dann methodisch einsetzt um sich die Freiheit zu erschleichen, "ahri ist doof" schreiben zu können, oder ob jemand in eindeutigem künstlerischen Zusammenhang einer Satire-Sendung oder einer Performance Beleidigungen äußert. Und dann macht es zusätzlich einen Unterschied, ob es eine direkte Beleidigung ist, oder ob die Beleidigung ein Beispiel für besonders fiese Beleidigungen sein soll.

Aber es ist schon klar und auch immer Thema von Satire gewesen, dass viele diese Vielschichtigkeit nicht verstehen können oder wollen.

@Materia
@fireflash
@Sauffenberg
Bitte erst das hier lesen: http://www.spiegel.de/kultur/tv/jan-boehmermann-das-sind-die-fakten-der-staatsaffaere-a-1086571.html


melden
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden