Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

87 Beiträge, Schlüsselwörter: Asozial, Aggressiv, Verhalten Im Internet

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

20.07.2016 um 09:25
@Kc
In der Anonymität, in der Masse/JugendGruppe, oder mit viel $$$ im Geldbörsel -
erst DA zeigt sich der C H A R A K T E R .


melden
Anzeige
Wortdieb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

20.07.2016 um 12:57
@Mage_of_Blood
Mage_of_Blood schrieb:Und ich glaube, dass die sich sehr wohl der Worte bewusst waren. Ich nehme mal an, dass da viele oder alle erwachsen waren. Da müsste man so etwas eigentlich wissen.
Das ist wie mit Gaffern, die die Rettungsarbeiten bei Verkehrsunfällen oder Bränden verhindern / beeinträchtigen. Glaub, da schaltet es irgendwie den Denkapparat bei einigen Mitmenschen aus.

Das Mädchen konnte gerettet werden, ja. Was danach mit ihr passierte, weiß ich allerdings nicht.


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

20.07.2016 um 14:13
Die Pegida Facebook-Seite wurde zeitweise von fb ausgeschaltet. Anscheinend waren zu viele Leute unterwegs, die sich in den Kommentaren nicht benehmen konnten....
Die Webseite des fremden- und islamfeindlichen Pegida-Bündnisses ist an Dienstag über Stunden vom Netz genommen worden - laut Pegida-Mitbegründer Siegfried Daebritz aus inhaltlichen Gründen. Auf seinem Account veröffentlichte er am Nachmittag den Screenshot einer Mitteilung, in der Facebook darauf hinweist, dass gepostete Inhalte offenbar "nicht den Nutzungsbedingungen von Facebook und den Gemeinschaftsstandards" entsprächen. Erst am Abend konnten Nutzer die Seite wieder aufrufen.

"Offenbar hat Herr (Bundesjustizminister Heiko) Maas Erfolg gehabt, Facebook hat soeben die PEGIDA Seite gesperrt", hatte Daebritz die Sperrung kommentiert. Dagegen sei Einspruch eingelegt worden. Von Facebook selbst war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten. Als die Seite wieder erreichbar war, führte Pegida die Sperrung auf einen "Meldemarathon" zurück - demnach wären zahlreiche Meldungen von Nutzern an Facebook die Ursache.
http://www.fr-online.de/pegida/hetze-facebook-schaltet-pegida-seite-zeitweise-ab-,29337826,34519852.html


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

20.07.2016 um 16:41
@Wortdieb

Als Helfer oder Retter würde ich da eigentlich kein Pardon kennen, wenn mir Gaffer im Weg stehen und verhindern, dass ich einen Brand lösche oder eine Person rette.

Da gibt`s nur zwei Varianten: Entweder gehen die augenblicklich aus dem Weg oder es scheppert :D
Wär mir völlig gleichgültig, wenn es dann `n Verfahren wegen Körperverletzung gäbe oder so, solange die Opfer des begafften Unglücks gerettet werden.


@Ocelot

Sowas aber auch!
Das wird man doch wohl noch sagen dürfen! :D


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

20.07.2016 um 16:48
@Kc

....ich bin kein Nazi aber.... :troll:
Ist dieser Spruch eigentlich noch "in" ?

Hoffe mal, fb kümmert sich nicht nur kurzfristig um Hetzbeiträge, nur weil Maas sich kritisch geäußert hat.


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

20.07.2016 um 17:33
Mich hat es neulich fast aus den Socken gehauen, als dieser Matador beim Stierkampf ums Leben gekommen ist.
Im FB Feed hatte jemand das entsprechende Video geteilt (so, wie das Ganze live ausgestrahlt worden war - schlimm genug!) und ich hab den Fehler begangen, die Kommentare zu lesen.
Da haben sich tatsächlich Leute an seiner "Visage beim Verrecken" ergötzt und ihr Bedauern ausgedrückt, dass er nicht noch viel langsamer und qualvoller gestorben ist. Beschimpfungen waren natürlich auch allgegenwärtig.
Da taten sich mal wieder tiefste menschliche Abgründe auf. :O


melden
HardyHarzer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

20.07.2016 um 22:50
Gibt halt überall Kinder ne .. Internetrambos aber auf der Straße ganz klein mit hut. 1000 mal erlebt


melden
Trash43
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

21.07.2016 um 00:57
Auf Facebook bekommt man die meisten Likes mit einem stumpfen, bösen Spruch.
Differenziert bringt's nicht so, macht keine Stimmung, kein Gruppengefühl.
Insofern eher Trugbild als wahres Gesicht, bzw ziemlich reduzierte Gesicht, Fratze, bei Facebook.

Die meisten abonnieren nur die Feeds ihresgleichen und machen es sich in ihrem Weltbild gemütlich.
Gegen die anderen wird kollektiv gehetzt, weil sich das warm und gut anfühlt von wegen Gemeinschaft.
Aber auf allen Seiten dasselbe. Bei Gut- und Schlechtmenschen und anderen.
Eigentlich ist es nur eine Riesen-Gülleschleuder das ganze Web 2.0, immerhin beschleunigt es den Klimawandel deutlich wenn alle immer online sind und Belangloses von sich geben.


melden
Trash43
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

21.07.2016 um 01:10
Ocelot schrieb:Hoffe mal, fb kümmert sich nicht nur kurzfristig um Hetzbeiträge, nur weil Maas sich kritisch geäußert hat.
Ohne Hetze kann Facebook dicht machen. Dazu gehen die meisten rein, um sich ein bisschen daneben zu benehmen. Ist ja das Ausdrucksmittel der Zeit.
Das Hetze speziell bei "rechts" zu finden wäre, halt ich für ein schweres Gerücht. Das muss man nicht mit Maas seiner Brille betrachten. Die ist ziemlich speziell.
Soviel wie auf Facebook dumm geschwallt wird können die das NIE in den Griff kriegen weil da bräuchten sie für jeden zweiten aktiven Schreiber einen Aufpasser und dann wär der Zuckerberg wieder arm, wegen Personalkosten.
Und per intelligenter Software haut es auch nicht hin. Da kommt dann sowas wie bei Microsofts KI raus :D


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

21.07.2016 um 09:27
@Kc
Veganer halt :) Einfach mal einen Veganer/Vegetarier im RL fragen: Stimmt es wirklich, dass sich Veganer als neue Übermenschen fühlen? Der Adolf war ja auch Vegetarier? Und bei jeder Aussage einfach immer sagen: Also hältst du dich für was besseres? So macht man sich Freunde!

OT aus

Ich denke, sehr viel hängt mit der sogenannten Filterblase zusammen, die FB (oder Amazon btw) erzeugt: Man erhält nur Vorschläge/Freundschaftsanfragen von Leuten mit denen man Themen gemeinsam hat. Das hat einen ungemein dynamischen Effekt und innerhalb dieser Filterblase gibt es nur eine Meinung, Eindringlinge werden gnadenlosest vernichtet. Ich schätze das ist eine Art archaischer Stammesinstinkt.

Ich bin grundsätzlich nicht bei FB, aber weil soviel von der rechten Hetze bei FB geschrieben wurde habe ich mir einen Fakeaccount angelegt und auf der österreichischen FPÖ Seite einen saudummen Beitrag zur BP Wahl gepostet. Dann habe ich jede Freundschaftsanfrage angenommen, Hauptsache sie kam mir rechtsradikal vor. Das verstärkt sich exponentiell. Inzwischen habe ich 200 Nazi Freunde auf meinem Account, täglich müsste mindestens einer vor den Richter schätze ich. Ich poste gar nichts, der Account ist völlig leer, aber die Freundschaftsanfragen kommen einfach durch die vorhandenen Kontakte. Und ich kann bei Bedarf die härtesten Faschos erste Reihe fußfrei beobachten.


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

21.07.2016 um 14:15
FB ist doch ziemlich egal, was dort gepostet und geschrieben wird.
Lieber 1000 User die jeden stunden ein hasskommentar verfassen als 100 User die jeden tag was nettes schreiben :Y:

FB ist ein unternehmen was gewinne einfahren will, mehr nicht :)


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

22.07.2016 um 10:27
Also bei Facebook bin ich nicht, von daher kann ich kein Urteil darüber abgeben wie "krass" es dort zugeht. Ebenso benutze ich keine weiteren sozialen Medien wie Instagram oder ähnliches.

Allerdings spiele ich ab und an ein mobiles Spiel am Handy. Um es mal grob zu erklären, dort kann man sich verschiedenen Gruppen anschliessen, die sich auch in einem kurzen Text vorstellen können. Ebenso gibt es dort einen Chatbereich für alle Spieler.

Anfangs dachte ich, so ein Chat wäre ja nicht schlecht. Man kann sich etwas austauschen etc. Ich betrat also den Chat, und den ersten Satz den ich las ohne was zu geschrieben zu haben war "Du Transengeburt, ich fi*** deine Mutter und vergrabe deinen Hund". Naja, da dachte ich noch schlechten Chat erwischt oder die Person hat nen schlechten Tag. Leider falsch gedacht, solche Ausdrücke sind dort normal und noch eher von der harmlosen Sorte... Den Chat kann man als halbwegs normaler Mensch vergessen, da werde zumindest ich wahnsinnig. Leider gibt es dort keine Chat Moderatoren, deshalb läuft das so schräg. Mittlerweile meide ich diesen Chat komplett.
Anfangs dachte ich noch man könne mit dem ein oder anderen der solche schrägen Auffassungen hat diskutieren, ich hätte es einfach sein lassen sollen. Da kamen radikale Meinungen und wüste Todeswünsche.

Um zu den Gruppen zu kommen denen man sich anschliessen kann, da sind auch einige unbeschreibliche dabei. Da sind Namen dabei wie "Die Sturmbandführer" oder "Adolf unser Held". Das ganze dann mit Hakenkreuzchen verziert und als Begrüßung "Heil Hitler". Also echt schlimm, ich habe einige Male solche Gruppen den Support gemeldet, dieser reagiert dann auch. Die Gruppe wird dann zwangsweise vom Support umbenannt. Leider ist dies sinnlos, dann wird eben einfach eine neue Gruppe gegründet.


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

22.07.2016 um 11:19
Was man so bei Facebook manchmal lesen kann, ist schon hart. Diskussion kann man das meist nicht nennen.

Ich halte ich mich was Kommentare angeht zurück, und wenns mir noch so in den Fingern kribbelt, ich am liebsten einschreiten würde, weil so viel Mist geschrieben wird. :D

Wie die Leute so im echten Leben sind? Nun, vereinzelte von diesen Aufmuckern (eher noch von der harmloseren Sorte) kenne ich persönlich. Das sind meist Leute, die im Leben jetzt nicht so viel erreicht haben, vielleicht auch nicht so das Glück hatten. Die sind halt unzufrieden und nutzen Facebook als Ventil indem sie dort gegen Flüchtlinge, Kinderschänder, die böse Regierung usw. hetzen.


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

22.07.2016 um 12:10
Totales Trugbild meiner Meinung nach.

Die Leute haben oft keine Vorstellung davon, wer ihnen "gegenüber" sitzt. Passiert mir selbst oft genug, dass ich übel beleidigt werde - im echten Leben, würde ich Leute, die teilweise so mit mir reden eiskalt ne Backpfeife geben. Respekt (!) sollte jeder vor jedem haben und wer sich nicht dran hält, der ist für mich unterstes Niveau.


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

22.07.2016 um 15:15
Ich bin im Internet genauso wie im Realen leben.

Bin Befürworter der Jagd, liebe Waffen aller Art, Stolzer Patriot, bin gegen Vegetarier und Gutmenschen, kann Katzen nicht ausstehen es sei denn sie machen sich nützlich usw.

Diese Meinungen sollen nicht Provozieren sondern meine Persönlichkeit zeigen.


melden
create
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

22.07.2016 um 15:25
Fleischfresser schrieb:Katzen nicht ausstehen es sei denn sie machen sich nützlich usw.
hast mäuse in deiner bude? :D
hab ne katzenhaarallergie.. aber mag sie trotzdem

alles mehr schein als sein, das allerliebste internet.. immer und überall


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

22.07.2016 um 15:33
@create
Katzen finde ich nur am Bauernhof sinnvoll wenn sie Mäuse fangen ansonsten kann ich die Viecher nicht leiden.

Diese Meinung vertrete ich sowohl im Internet als auch im echten Leben.


melden
create
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

22.07.2016 um 15:41
wenn ich nicht diese beknackte allergie hätte,
würd ich mir wahrscheinlich mehrere anschaffen..
@Fleischfresser

"Ich bin im Internet genauso wie im Realen leben. "

dann passts zu dieser aussage
und du hast sicher einen hund?

back to topic
vielleicht ein stückchen wahrheit liegt in jeder "feinen lüge"
alles eher verstecken als entdecken..
keiner ist so wie er/sich gibt.. auch du selbst nicht..


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

22.07.2016 um 15:44
Ja, ich habe einen Hund.
Hast du das Foto nicht gesehen?


melden
Anzeige
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

22.07.2016 um 15:56
Interessant ist eigentlich nur dass zb in amerikanischen Foren es viel gesitteter zugeht als zb in Deutschland. Liegt wohl an der deutschen Besserwisser-Mentalität die einem nicht gestattet seine Fehler zuzugeben und stattdessen ewig rumsülzt bis alle den Überblick verloren haben.
Virtuelle Wichtigtuer sind meiner Meinung nach die größere Plage.


melden
106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt