Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

87 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Asozial, Aggressiv, Verhalten Im Internet ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

22.07.2016 um 16:26
Zitat von WaldkindWaldkind schrieb:Interessant ist eigentlich nur dass zb in amerikanischen Foren es viel gesitteter zugeht als zb in Deutschland. Liegt wohl an der deutschen Besserwisser-Mentalität die einem nicht gestattet seine Fehler zuzugeben und stattdessen ewig rumsülzt bis alle den Überblick verloren haben.
oder es liegt daran dass man in amerika immer häufiger die rechnung präsentiert bekommt, wenn man (zumindest in sozialen netzwerken, facebook, twitter...) im internet ausfallend wird.
da kommt es schon mal zu ein paar schlägereien!


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

23.07.2016 um 05:28
Ich hätte es in mehr als nur einem Thread einstellen können ...
Vor gut zwei Jahren hat sie die Bitte geäußert, nicht mehr als Frau, aber auch nicht als Mann angesprochen zu werden. Die Folge ...
Und Androhungen von Vergewaltigungen, um mir deutlich zu machen, was für ein Geschlecht ich denn sei, und dass sie mir das schon zeigen würden.
Machs aber kurz hier ... schlicht genial, diese Idee:
ZEIT Wissen: Haben Sie auf eine andere Art reagiert?

Hornscheidt: Ich habe eine weitere E-Mail-Adresse eingerichtet und geschrieben, wenn Sie sowieso nur Ihre Aggressionen loswerden wollen, schreiben Sie bitte hierhin: hatemail.an.hornscheidt@gmail.com. Und die Leute halten sich auch daran! Zwei oder drei Mails habe ich noch persönlich bekommen, da hieß es: "Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob das eine Hatemail ist." Das finde ich sehr spannend. Die Leute hatten die Sachen einfach rausgehauen, jetzt mussten sie plötzlich über das Genre ihrer Reaktion nachdenken.
http://www.zeit.de/zeit-wissen/2016/04/lann-hornscheidt-geschlecht-identitaet-sprache-diskriminierung


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

23.07.2016 um 11:53
Meine eigene Netz-Aktivität besteht ausschließlich aus meinem Geschreibsel hier bei Allmy. Ganz kurz nach meinem Start (gleichzeitig auch als Internet-Newbie!) stand ich vor der Frage, "wie mit einem unfreundlichen Anrülpser verfahren?".
Ich hatte es mit einer gutwilligen Antwort probiert und sogleich den nächsten "Rülps-Hauch" im Gesicht.
Darauf gab es von mir das, was seit dem mein Patentrezept für solch unleidige Angelegenheiten ist - SCHWEIGEN!

Bei Unfreundlichkeit (oder gar schlimmeren) antworte ich seither grundsätzlich nur noch mit dem Schweigen einer von Raureif überzogenen Betonwand!
Ich bin hier um eine angenehme, teils interessante, teils amüsante oder sonst wie unterhaltsame Zeit zu verbringen und nicht um mich mit unangenehmen Menschen rumzumachen.

Übrigens habe ich bei meinen Beiträgen auch immer deren langfristige Archivierung im Hinterkopf und sehe zu, dass ich meine "Schriftwerke" nach Möglichkeit auch noch nach etlichen Jahren ohne Schamesröte lesen kann. Einiges würde ich dennoch heute nicht mehr so formulieren! Daran sehe ich bei mir selbst eine gewisse positive Entwicklung, die ich wahrscheinlich nur meiner Aktivität hier zu verdanken habe.
M.M.n. ist das ein Aspekt den sich evtl. zu wenige Mitglieder bewusst machen (oder er interessiert sie gar nicht erst...).

Gruß, Zellaktivator.


3x zitiert1x verlinktmelden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

08.08.2016 um 09:03
Hi @Zellaktivator, @all
Zitat von ZellaktivatorZellaktivator schrieb am 23.07.2016:Übrigens habe ich bei meinen Beiträgen auch immer deren langfristige Archivierung im Hinterkopf und sehe zu, dass ich meine "Schriftwerke" nach Möglichkeit auch noch nach etlichen Jahren ohne Schamesröte lesen kann.
Das finde ich eine schöne Haltung.

VERANTWORTUNGSVOLLES HANDELN


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

08.08.2016 um 09:03
green-thumb


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

08.08.2016 um 18:04
So etwas hat es im Grunde genommen schon früher gewesen, früher war es die eckkneibe nebenan, wo man sich am Stammtisch auskotzte und einen auf dicke Hose machten und ihr Leid beklagten. Das Internet ist insofern allerdings sehr gefährlich da der Radius den man hinterlässt grösser ist und man sich wesentlich stärker selbst bestätigen kann. was am ende dabei führt das mans bei den Virtuellen Stammtisch nicht bleibt.


melden

Asoziales Verhalten im Internet - Trugbild oder wahres Gesicht?

08.08.2016 um 22:56
Gerade bei Facebook bauen sich viele etwas auf, was letztlich Blödsinn ist.
Jeder zweite ist letztlich Tierschützer, hat sorgen um die 3. Welt, ist gegen krieg, oft aber auch gegen die bösen Flüchtlinge.
Gerade in der heutigen Zeit, in welcher man, gerade auf Facebook, teilweise gar nicht mehr weiß was Satire und was nicht ist, weil vieles so echt gemacht ist ,sofern nicht Morgengagazin oder Postillon darunter steht, und selbst Posts von diesen Seiten werden von bestimmten Hirnakrobaten für bare Münze genommen, oft sind gerade dies auch Leute welche alle drei tage etwas über "Rape Fugees" posten, meist selbst nicht älter als zarte 16 und ohne wirkliche Ahnung vom leben.

Es ist der Falle der berühmten Doppelmoral.

Aber bin ich asozial, wenn ich eine Seite melde, welche mich grundlos blockiert hat nur weil sie nicht kritikfähig ist und jene nun gelöscht wurde von Facebook? Dazu würde ich sagen, Pech gehabt, egal was ich melde, es wird gelöscht :D ich bedanke mich da immer gerne bei Facebook, da sie irgendwie immer auf mich hören, auch wenn etwas von mir gemeldet wurde wird es meist zurück genommen und der Ärger ist weg.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?
Menschen, 901 Beiträge, am 16.05.2021 von 3.14
ElLoCo94 am 23.01.2020, Seite: 1 2 3 4 ... 43 44 45 46
901
am 16.05.2021 »
von 3.14
Menschen: Gilt man als "asozial" nur weil man Tattoos trägt?
Menschen, 558 Beiträge, am 16.05.2020 von Kitri
Metallica am 11.05.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 29 30 31 32
558
am 16.05.2020 »
von Kitri
Menschen: Aggressivität bei Jugendlichen - Was kann man dagegen tun?
Menschen, 331 Beiträge, am 03.06.2018 von thomasneemann
St89 am 02.11.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 15 16 17 18
331
am 03.06.2018 »
Menschen: Jogginghosenträger geworden
Menschen, 397 Beiträge, am 14.10.2017 von Obrien
PayDay44 am 14.03.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 17 18 19 20
397
am 14.10.2017 »
von Obrien
Menschen: Asozial zu sein wird begrüßt?
Menschen, 137 Beiträge, am 31.05.2015 von monster_IQ
doneforever am 05.03.2007, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
137
am 31.05.2015 »