Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Narzissmus/seelischer Missbrauch in Beziehungen

1.301 Beiträge, Schlüsselwörter: Beziehung, Narzissmus, Narzisst

Narzissmus/seelischer Missbrauch in Beziehungen

14.01.2020 um 19:49
Stradivari schrieb am 10.01.2020:Entgegen landläufiger Meinung hatte ich als Tochter später aber NIE größere Streitereien mit meinen Partnern geschweige denn körperliche Auseinandersetzungen . Niemals
Narzissmus mag zwar auch genetisch bedingt sein, aber es spielen ja auch noch andere Faktoren eine Rolle. Während meiner Tochter narzisstische Züge diagnostiziert wurden ist mein Sohn zum Beispiel das komplette Gegenteil.
Rumo schrieb:Ich frag nur, weil ein Narzist niemals zugeben würde, dass er Narzist ist.
Es gibt auch durchaus stolze Narzissten. Für sie ist es ja nichts schlimmes, weil sie sich so wie sie sind als perfekt ansehn und da gehört der Wesenszug für sie dazu.


melden
Anzeige

Narzissmus/seelischer Missbrauch in Beziehungen

14.01.2020 um 21:47
Wenn man eine narzisstische Störung hat, dann hat man eine Störung. Das wäre ja ein Makel...


melden

Narzissmus/seelischer Missbrauch in Beziehungen

14.01.2020 um 23:06
Einige Narzissten sehen (übertriebe) Selbstliebe aber nicht als negative Eigenschaft an.


melden

Narzissmus/seelischer Missbrauch in Beziehungen

15.01.2020 um 01:09
@Hailey25
Ich verstehe, was du meinst .
Ich wollte damit sagen , dass ich mir keinen Partner gesucht habe , unbewusst , der mich dazu trieb , das erlebte weiterzugeben .
Ich hab ja auch körperliche Gewalt u sexuellen Missbrauch erlebt , der durch meine Mutter nicht verhindert wurde ( den Missbrauch nicht durch meinen Vater , der wusste davon nichts ) und hatte nie einen gewalttätigen Partner , wie so viele andere .
Das käme für mich nie infrage .Aber auf den Narzistenbin ich halt reingefallen . Aber das hat sich jetzt ja auch erledigt .


melden

Narzissmus/seelischer Missbrauch in Beziehungen

15.01.2020 um 14:48
Oh ja, diese Narzissten....Und gerade Borderliner wie ich fallen da mal ganz schnell auf die.....
Hatte auch einen....mehere, wenn man zurück blickt, aber der lertzte war echt der Hammer....der hatte neben mir 5 weitere Frauen...und immer wieder habe ich ihn aufgenommen, er hat mich beklaut, verleumdet, betrogen, erpresst, ausgenommen usw...
So oft hatte ich mit der Polizei noch nie zu tun.,...Sie lassen auch nicht los....jedes halbe Jahr höre ich von ihm, dass ich seine große Liebe bin, dass er es verstanden hat...2 Wochen später hat er wieder eine anderer Frau, die er kaputt spielt...zum Glück ist er weggezogen, naja sein Lügengerüst gerät in einer Kleinstadt schnell ins Wanken....Jetzt ist er in Berlin...große Spielwiese...


melden

Narzissmus/seelischer Missbrauch in Beziehungen

17.01.2020 um 16:34
Hallo :), ich klinke mich mal kurz hier ein und möchte euch was fragen.... ich hatte sehr lange eine narzisstischen Beziehung/ Ehe, die zum Glück vor 2 Jahren endlich ein Ende fand. Seitdem treffe ich immer mal wieder auf solche Menschen, in erster Linie aber Frauen. Ich hatte seitdem zwei Jobs und in beiden lief mir eine als Kollegin über dem Weg. Also keine narzisstischen Züge, sondern Hardcore mit allem drum und dran. Sehr kalt, skrupellos, berechnend, egoistisch - beide waren allerdings keine guten Schauspieler, man hatte das nach 3 Monaten raus. Oder ich habe jetzt die richtigen Antennen dafür. Eine davon wirkte wie ein Roboter und fand sich total korrekt in allem, was sie tat. Einige in der Firma litten durch ihr Verhalten sehr. Die andere zog die Mitleidsnummer ab mit immer heftigeren Geschichten, um sich Aufmerksamkeit und Annehmlichkeiten zu sichern und zeigte sich auch extrem grausam bzw. völlig empathielos.
Das bezieht sich jetzt nur auf den Beruf - ich habe also rein gar nichts damit zu tun oder die angezogen oder einen falschen Partner gewählt.
Angeblich gibt es doch nur ganz wenige! Aber mittlerweile traue ich dieser Statistik nicht mehr.
Meine Frage an euch ist also:
Kennt Ihr das auch? Seid Ihr auch auf richtige "Narze" gestoßen, als Ihr endlich aus der Beziehung raus wart?
Liebe Grüße!
Lysanne


melden

Narzissmus/seelischer Missbrauch in Beziehungen

17.01.2020 um 18:44
Ich habe neben meiner Mutter niemanden getroffen, der so ist wie sie.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt