Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

239 Beiträge, Schlüsselwörter: Ratschläge, 12, 14, 16
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

04.07.2017 um 19:22
ratschläge sind generell überschätzt.

ganz gefährliche schläge: diese ratschläge.


melden
Anzeige

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

04.07.2017 um 19:22
Ich würde ihm sagen das, auch wenn alles gerade etwas undurchsichtig ist, ich mit 46 die beste Zeit meines Lebens haben werde und der Weg bis dahin auch schön ist aber ich niemanden aus dem Internet daten sollte.

Garnicht! Niemals, auf keinen Fall! 😎


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

04.07.2017 um 19:31
Hailey25 schrieb:Mmh ich glaube ich würde mir nichts sagen wollen. Wer weiß wo ich sonst heute wäre. Das was ich erlebt habe macht mich ja jetzt aus.
Sag ich ja. Butterfly Effect.


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

04.07.2017 um 20:01
@El_Gato
Jup, oder wie im Film "Project Almanac" zu sehn war falls die das was sagt.


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

04.07.2017 um 20:03
"Tu es."


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

04.07.2017 um 20:09
@Subtilitas
...oder wie mein Vater damals sagte: "Sei Täter des Wortes". :-)


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

04.07.2017 um 20:12
Meinem zwölfjährigen Ich könnte ich überhaupt nichts empfehlen, denn ich habe damals aus den wenigen Handlungsmöglichkeiten, die ich hatte, das beste gemacht. Ich könnte ihm höchstens die emotionale Stütze geben, die ich gern gehabt hätte.
Meinem etwas älteren Ich würde ich raten, auf eine gute Mittlere Reife hinzuarbeiten, danach einen anderen Beruf zu wählen als den, den ich wirklich gewählt habe, und, sobald das Geld reichte, in eine größere Stadt zu ziehen.


melden
Sector7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

04.07.2017 um 20:23
12 . Mädchen sind erst ab 14 interessant
14 . Mädchen sind erst ab 16 interessant
16 . gib 7 von 10 Mädchen falsche Kontaktinfos und ignoriere den Rest :troll:
18 . ganz wichtig: heirate nicht, Traumfrauen verstecken sich bis mind. 22
20 . nimm In-Ears fürs Handy mit zum Amtsgericht :D
22 . bleib direkt bei ihr, mutiges Franzenglisch reicht überall auf der Welt :rock:


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

04.07.2017 um 21:13
Balthasar70 schrieb:Die Dinge immer gleich zu erledigen und etwas gegen diese Aufschieberitis zu tun.
fürwahr, genau das hätte ich mir auch gesagt. genützt hätte es trotzdem nix ^^


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

04.07.2017 um 21:28
@parafugacious
....es ist wohl auch eine KJrankheit, mit Hilfe wohl therapierbar.

http://www.sueddeutsche.de/bildung/prokrastinierende-studenten-aufschieber-im-fokus-1.1550439


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

04.07.2017 um 21:32
Also ich würde mir selbst raten:

-komme nicht von deiner Meinung ab,egal was andere von dir denken!
-hör auf,ans Gute im Menschen zu glauben!
-vertraue deiner Mutter nicht,selbst wenn sie sagt,sie würde alles für dich tun!
-tue nichts,nur weil andere dies oder jenes machen!
-wer einmal zu dir schlecht war,wird es immer sein!
-würde mich selbst schulen,Manipulationen zu erkennen und nicht darauf reinzufallen!


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

04.07.2017 um 21:49
Balthasar70 schrieb:....es ist wohl auch eine KJrankheit, mit Hilfe wohl therapierbar.
therapierbar? also mit Arbeit verbunden? hmm ou ähm, ja das hat noch Zeit, das kann noch warten, das muss ich nicht gleich erledigen ;)


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

04.07.2017 um 22:25
@parafugacious
Okay, ich sehe schon, das mit der Prokrastination geht nicht nur mir so... Beruhigend zu wissen :D


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

04.07.2017 um 22:32
An mein 12-jähriges Ich: Warte nicht so lange mit dem Heiraten. Die Frau, die du mit 19 kennenlernen wirst, ist die Richtige.


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

04.07.2017 um 22:33
@HereIAm12
....es erstmal als Krankheit zu akzeptieren und sich selber nicht immer als "faule Sau" runterzumachen, könnte zumindest schon mal ein erster Schritt sein.....


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

04.07.2017 um 22:43
lerne fleißiger, streng dich mehr an, nimm nicht diesen Job an, und mach was aus deiner Zukunft...


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

05.07.2017 um 00:11
Sei du selbst und werde nicht wie ich.


Und halte dich von halbasiatischen 2 zentnerfrauen fern.


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

05.07.2017 um 00:34
- Akzeptiere alle so wie sie sind.

- Habe keine Angst vor der Vergangenheit

- Bleib so wie du bist

- Suche erst gar nicht nach einer Dame, denn du wirst eh die nächsten 8 Jahre Single bleiben. Suche nicht und erspare dir Schmerzen. (Der 12-jährige Ich würde da allerdings nicht auf mich hören) XD


melden

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

05.07.2017 um 00:36
Mr.Dextar schrieb:Das redest Du Dir doch bloß ein.
Eine Beziehung hätte vielleicht schon mal möglich sein können.... Wer weiß? Es ist ja nicht gerade so, dass die männlichen Geschöpfe sich immer alles einbilden, sowie die Mädels ihr Interesse nicht unbedingt immer direkt mitteilen. Aber wegen politischer Korrektheit wird das selbstverständlich immer geleugnet... :troll: :D


melden
Anzeige

Was würdet ihr eurem 12-jährigem Ich raten?

05.07.2017 um 00:59
HereIAm12 schrieb:Aber was würdet ihr eurem 12-, 14-, oder 16-jährigem Ich raten, wenn ihr könntet?
Oder würdet ihr einfach nichts sagen, weil ihr denkt, dass alle Erfahrungen, die ihr gemacht habt, wichtig wart?
Verdammt schwierige Frage. Auf der einen Seite würde ich versuchen mein jüngeres Ich davor zu bewahren all die schlechten Erfahrungen zu machen die ich eben gemacht habe/machen musste. Auf der anderen Seite wäre ich jetzt nicht der der ich bin ohne eben diese Erfahrungen und so einige Menschen die mir heute wichtig sind würde ich dann nicht kennen.

Eine Kristallkugel die mir meinen Lebensweg bei anderen Entscheidungen/Erfahrungen zeigen würde wäre doch mal eine schöne Sache :)


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt