Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

112 Beiträge, Schlüsselwörter: Facebook, Fotos, Anonymität, Privatleben

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 19:30
@laucott

Ich finde online Banking eigentlich ziemlich sicher, wenn man weiß, wie man damit umzugehen hat. Klar, ich steh total auf Anonymität was social media betrifft, aber online Banking?


melden
Anzeige

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 19:30
@laucott
viele Onlinedienste wollen aber dein privatestes! es muessen ja nich immer nur Bilder sein, deine Adresse fuer Pizualieferant is genau so sensibel, deine Handynummer, die man manchmal hinterlassen muss etc..ich merke oder finde dass man mittlereeile nich mehr herum kommt so vieles preiszugeben/ zu teilen


melden

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 19:30
Ich habe auch kein Bild von mir bei Facebook,die Leute,die mich wirklich kennen,wissen wie ich aussehe!
Ansonsten bin ich bei Facebook auch vorsichtig was ich von mir schreibe,nicht weil ich was zu verbergen habe,sonst eher aus Sicherheit,daß die NSA und so nicht zu viel wissen von mir.Oder meine Ex-Feinde.

Warum manche zuviel Selbstdarstellung betreiben.....keine Ahnung,ich selbst bin zu mißtrauisch was das betrifft!


melden

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 19:32
@Josie321

Wenn du ein ganz normales Smartphone hast wirst du doch genauso abgehört von der NSA, totale Anonymität ist dann doch nicht möglich. Wobei ich das auch nicht wollen würde. Nur muss eben nicht jeder wissen, welches mein Lieblingsrestaurant ist, wo ich mich aufhalte, wie ich aussehe, wo ich arbeite.. oder zur Schule gegangen bin. Googelt man meinen Namen findet man nichts über mich, außer 'n Beitrag in 'ner Zeitung. Grr, die sollen das rausnehmen! Ob ich denen mal schreiben sollte?


melden

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 19:34
*lulz*

Alle Fachfraun sind sich mal wieder einig. :D


melden

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 19:37
apart schrieb:.ich merke oder finde dass man mittlereeile nich mehr herum kommt so vieles preiszugeben/ zu teilen
Eben doch, indem man sich halt noch raushält und nicht mitmacht.
Solange es noch meine Bankfiliale um die Ecke gibt seh ich kein Anlass auf Online- Geschichten.
Maaggie schrieb:Ich finde online Banking eigentlich ziemlich sicher, wenn man weiß, wie man damit umzugehen hat.
Ok, soll ziemlich sicher sein. aber bin halt von Haus aus skeptisch bei allem was mit dem www zu tun hat.
Vielleicht ein Fehler, vielleicht irgendwann meine Rettung ;)
Wer weiß das schon...


melden

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 19:39
@laucott

Na, das ist eine ganz andere Sache. :) Das mag aber an der älteren Generation liegen (weiß zwar nicht wie alt du bist), dass viele skeptisch bzgl. des world wide webs sind. Wobei das auch nicht verkehrt ist, da Anonymität zu bewahren. Aber.. die Bankangestellten sehen online sowie in der Filliale meine Daten, also mach ich es mir doch gleich bequemer bzgl. des online Bankings :D


melden

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 19:44
So soll es sein @Maaggie , es muss Leute wie Dich, als auch wie mich geben, die Optimisten und die
Pessimisten, nur so haben beide Seiten ihren Vorteil, die Internetmenschen als auch die
Bankleute vor Ort.
Wir geben beiden eine Daseinsberechtigung :)


melden

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 19:45
Und früher hat Quelle oder Bertelsmann deine Adresse, Kontodaten, Telefonnummer und sonstiges gehabt anstelle von Amazon.

Deine Pizzadienste haben auch deine Anschrift und Nummer gehabt.

Der Markt um die Ecke deine Daten durch "Treue Punkte" Aktionen.


Die Methoden haben sich geändert aber es war damals genauso vorhanden.


melden

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 19:47
@Nerok

Ich muss sagen, es ist mir eigentlich relativ, ob Payback weiß, was ich einkaufe und mir bzgl dessen Werbung sendet oder nicht. Nur präsentiere ich mich nicht gern was Bilder angeht auf Facebook und Instagram, ist das nachzuvollziehen?


melden

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 19:49
Nerok schrieb:Und früher hat Quelle oder Bertelsmann deine Adresse, Kontodaten, Telefonnummer und sonstiges gehabt anstelle von Amazon.

Deine Pizzadienste haben auch deine Anschrift und Nummer gehabt.
As im' said.


melden

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 19:51
@laucott
naja wenn du umziehst und deine Bank is nich mehr um die Ecke, bleibt nix andres uebrig bzw nix, was kein Aufwand bedeutet

@Nerok
ich erhalte von der Telekom weil ich meinen Internetanschluss bei denen habe 3 versch Rufnummern (zum Datensammeln) , ich besitze nich mal ein Telefon aber es is ein Ding der Unmoeglichkeit, wenn du als Kunde dich nur mit dieser Rufnummer identifizieren kannst in dem Verein! Frueher hat ne stinknormale Kundennummer gereicht, heute, bei der ganzrn "Sicherheit"? brauchste noch zig weitere Dinge, bis du endlich mal idenrifiziert bist


melden

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 19:56
apart schrieb:ich erhalte von der Telekom weil ich meinen Internetanschluss bei denen habe 3 versch Rufnummern (zum Datensammeln) , ich besitze nich mal ein Telefon aber es is ein Ding der Unmoeglichkeit, wenn du als Kunde dich nur mit dieser Rufnummer identifizieren kannst in dem Verein! Frueher hat ne stinknormale Kundennummer gereicht, heute, bei der ganzrn "Sicherheit"? brauchste noch zig weitere Dinge, bis du endlich mal idenrifiziert bist
Wechsel zu Unitymedia. Die haben Tarife da hast du nur Internet und keinen Telefonanschluss.

Problem gelöst.


melden

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 19:59
@Nerok
boa Manga wenns wo einfach waere, wuerd ich nich rumheulen oder? ich hab natuerlich shice Ansprueche, die visher leider nur die Telekom erfuellt. Dafuer nehme ich auch die Wucherpreisr in Kauf aber ich will mich doch grnau so wenig "einschraenken muessen"
-.-


melden

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 20:01
Nerok schrieb:Wechsel zu Unitymedia.
Wart mal kurz. Welches Problem *genau* wird dadurch gelöst?^^


melden

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 20:04
noch was: bevors Internet gab, wurden dir ganzen Kundennummern nur ueber Post/Telefon vrrbreitet. Sicher haben die, die Daten elektronisch nochmal abgespeichert aber ich denke, es is ein Unterschied, ob Neckermann meine Daten virtuell verarbeitet und ob ICH und Neckermamm gemeinsam meine Daten verbreite


melden

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 21:12
Wenns darum geht aller Welt nicht Anonym an was auch immer für Gedankengänge teilhaben zu lassen, bin ich da auch vorsichtig.
Gut, ich zocke auf arbeit zwar gerne mal Plague :D aber wenns politisch wird usw. nene, da sind viele intolerant, brauch ich nicht sowas.
Außerdem seh ich da keinen Mehrwert drin, nicht anonym zu sein.
Banale Dinge sind mir dann doch zu banal, um mich dafür öffentlich im Netz mit Bekannten austauschen zu müssen.
Warum auch immer man das überhaupt öffentlich tun sollte.

Trotzdem hab ich Alexa, hab Daten synchronisiert, in ner Cloud usw.
Was juckt mich, ob die wissen wann ich den nächsten Arzt Termin habe oder was ich mir kaufe?
Können die sich von mir aus einen von der Palme mit wedeln.

Wenn was gehackt wird, werd ich erstmal alles von der Bank zurück buchen lassen und mir nen Anwalt holen, zahlen werd ich denen bestimmt nichts.

Die Werbeeinblendungen (wenn ich kein AddBlock an habe) sind meist das, was ich mir zuletzt gekauft habe oder was ähnliches -  wenn die so ihr Geld zum Fenster raus werfen wollen, nicht mein Problem. :D


melden

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 21:24
Maaggie schrieb:Viele Arbeitgeber schauen nach den Facebookacc. der künftigen Mitarbeiter.Bikinibilder finde ich in sozialen sozialen Netzwerken unangebracht, diese Bilder werden immer irgendwo im Internet sein, auch wenn man sie aus dem Account rausnimmt. Weiß nicht was daran so toll ist.
naja...1. muss ich ja nicht direkt mit meinem richtig Namen da registriert sein....da wird die Suche des Arbeitgebers schon mal schwieriger, und 2. möchte ich eigentlich kein Arbeitgeber der mir hinterherstalkt und gezielt Bilder von mir sucht.

Wer ist dann wohl der böse bzw. schlechtere? Ich denke eher der Arbeitgeber....

insofern schonmal keine gute Voraussetzung...


melden
Anzeige

Warum legen so wenig Menschen Wert auf Anonymität?

14.07.2017 um 21:25
@knopper

Kannst du doch nicht wissen, ob der schnüffelt oder nicht. Das passiert wohl während der Bewerbungsphase


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt