Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

61 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Liebe, Angst

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

06.09.2017 um 09:40
@Doors
Stimme dir mit beidem zu. Keiner muss was
Neulich hat mir ein Kumpel ein Bild zu gesendet, inhalt:
"EINEN SCHEIß MUSS ICH"


und jeder muss sich seinen eigenen weg bauen.
"Entscheide selber, sonst entscheiden andere für dich!"


melden
Anzeige

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

06.09.2017 um 09:57
@all danke für diesen emotionalen Thread hier!

Ich wollte nur sagen, ich habe es bisher vermieden, mich selbst zu lieben, weil ich immer dachte die Selbstliebe ist der Freifahrtsschein zum Zerstören einer Persönlichkeit. Ich traute mich nicht, liebe zu schicken oder zuzulassen, weil dadurch das Gefühl des Leidens zunimmt.

Ich dachte immer dass die menschen die liebe empfinden können von den gefühllosen zerstört werden sollen. Das ist meine angst liebe zu zeigen.


melden

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

06.09.2017 um 10:20
@Archibald
Archibald schrieb:Ich wollte nur sagen, ich habe es bisher vermieden, mich selbst zu lieben, weil ich immer dachte die Selbstliebe ist der Freifahrtschein zum Zerstören einer Persönlichkeit. Ich traute mich nicht, liebe zu schicken oder zuzulassen, weil dadurch das Gefühl des Leidens zunimmt.
Das gegen teil ist der Fall, erst wenn man sich selber liebt , kann man Liebe, Echte Liebe
geben.
Ich weiß wo von ich rede!!!

Ich wünsche mir das mehr Leute sich darüber Gedanken machen würden, und nicht
so Wahl los mit den Gefühlen anderer umgehen.

Brocki


melden

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

06.09.2017 um 10:24
Viele leute benutzen Gefühle wie Fussabtreter in dem sie dumme Kommentare über einen herablassen.

Aber ich hab neulich erste Erfolge erzielt.
Oft lachen leute über mich wenn sie mich sehen.
Aber als ich in ihre Nähe gegangen bin war es plötzlich ruhig.


melden

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

06.09.2017 um 10:30
Archibald schrieb:Ich wollte Euch mal fragen, ist das Leben nun aus ANGST / Schmerz aufgebaut oder aus LIEBE / Herz aufgebaut?
DAs Leben basiert auf kohlenstoff. Emotionen basierne viel auf Hormonen.


melden

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

06.09.2017 um 10:36
Archibald schrieb:Oft lachen leute über mich wenn sie mich sehen.
Das tun Sie auch wenn sie mich sehen. Das tun Sie nicht mehr wenn sie mich kennen.
gebe ihnen Die Chance zu Lernen.
Und wenn nicht,dann haben Die eben Pech gehabt.
Dumme Menschen lachen über Gebrechen anderer.
Aber sobald sie selber betroffen sind, hört das Lachen auf.


melden

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

06.09.2017 um 10:42
Hallo @Brocki,

Kannst du dir erklären, warum ich eine grosse Dissonanz gegenüber der Menschen fühle?

Ich sehe dem leben grundsätzlich positiv entgegen und betrachte den menschen als freundlich gestimmtes Wesen. Wieso fühle ich dann so ein grossen Respekt um andere menschen kennen zu lernen?

Mein grosser Wunsch ist es, neue leute kennen zu lernen. Da ich kommunikativ nicht der stärkste bin,denk ich immer,es lohnt sich nicht, mich kennen zu lernen. Deswegen lasse ich das zugehen dann doch lieber sein. ... Ich muss gestehen ich hatte mich bis zu meinem 24. Lj selbst gehasst. Daher konnte ich nix mit den menschen anfangen. Doch langsam witd die liebe stärker.


melden

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

06.09.2017 um 10:50
Ich war früher fast genauso drauf.
Ich gehe auf Leute zu und Lächle. (gute Zähne sind von Vorteil- :)  )
Und nicht Jeder kann einen mögen oder gar lieben.
Wer nicht will... Pech gehabt.
wie alt bist du? wenn ich fragen darf.
Warum hilfst du dich nicht im Tierheim vor Ort?
Die können jede Hand gebrauchen.
Oder was hast du für Hobbys?

und vor die Tür zu gehen hat mir eine gute Freundin von hier geraten:
"Brocki. du musst unter Menschen."


melden

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

06.09.2017 um 11:04
Hallo @Brocki

Ich bin schon 27j. Ich muss dringend am lebensstil was verwandeln.
Ich hatte bisher den Fokus darauf gesetzt, was nicht geht im leben weil man ja krank sei.
Deswegen schob ich meine Verantwortung immer auf die Krankheit

Da ich aber nicht unfähig bin zu lieben,will ich mich jetzt selbst lieben lernen. Ich würde so gern eine job finden wo man sich einbringen darf geistig. Ich würde gern die Bedingungen setzen,um von Frauen als mann wahr genommen zu werden.

Meine beiden Hobbies Volksfeste und Fussball bestimmten bisher meinen lebensverlauf. Doch da ich so gerne auf interessante Menschen stossen würde, muss ich einen Themenbereich auswählen, in dem man was an seiner position im leben verändern kann.

Ich denke, dass man ein paar Voraussetzungen erfüllen muss, um für eine frau als interessant zu gelten. Beispielsweise ein anerkannten Job oder und einen Wagen der für die Unabhängigkeit steht.


melden

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

06.09.2017 um 11:16
Ich selbst würde sogern was Für das Allgemeinwohl tun. Ich würde gern dem Frieden den Rücken stärken. Ich spüre bei den steigenden Anschlägen in Europa eine zunehmende Gefahr. Ich nehme wahr,wie unsere Liebe oder das Gemeinwohl bedroht wird oder ist.

Ich spüre seit einiger zeit einen immer mehr zunehmenden Druck in meiner Feinfühligkeit, die besagt, dass die Wohlstandsgesellschaft in ein paar jahren mal eine war. Ich würde mich gern mit geschichtsschreibern zusammen tun um ein projektzu gestalten,das die Allgemeinbedingungen.des lebens und des Friedens in Deutschland erhält.

Ich fühl dass wir seit einiger Zeit wie auf einer Rutschbahn sitzen, und es immer schneller geht. Dass das leben immer mehr an Qualität verliert. Bin ich der einzige der so empfindet?


melden

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

06.09.2017 um 11:24
Archibald schrieb:Ich fühl dass wir seit einiger Zeit wie auf einer Rutschbahn sitzen, und es immer schneller geht. Dass das leben immer mehr an Qualität verliert. Bin ich der einzige der so empfindet?
Nein bist du nicht! ich glaube das ist aber so gewollt(Vorsicht Verschwörung Theorie)
Je ängstlicher die Masse Mensch ist, desto leichter lässt Sie sich Kontrollieren.

Dann TU es, Geh zum Tierheim, Arbeitslosen AG, was auch immer.
Suche dir ein Hobby, bei dem man raus muss.
Wenn deine Gesundheit das Hergibt, Fußball, Jogging Gruppe. was auch immer.

schalte doch eine Anzeige über Ebay klein anzeigen.
"Suche Leute zum.... was auch immer.

dir noch einen gute Zeit. will was erledigen.
by Brocki.


melden

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

06.09.2017 um 21:18
@Brocki
Ich beneide Leute, die Die Liebe ohne echtes leid kennen.
Dazu möchte ich noch anmerken, daß ich absolut nicht zu diesem erlauchten Kreis zähle. Ich habe durch die Liebe - oder das, was ich dafür hielt - zur Genüge gelitten. Ich habe ween einigen Mädels geweint und dachte schon, daß es immer so endet. Doch irgendwann traf ich die Richtige, und heiratete sie. Zuvor mußte ich aber durch das Stahlbad der Enttäuschungen.

Es hat immer alles zwei Seiten.


melden

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

06.09.2017 um 22:58
Brocki schrieb:Ich wünsche mir das mehr Leute sich darüber Gedanken machen würden, und nicht
so Wahl los mit den Gefühlen anderer umgehen.
Ganz erhlich, ich bin Egoist und kurz gesagt perfektes Arschloch.

Wenn man immer auf die Gefühle von anderen achtet, kommt man mit sich selsbt ja garnicht mehr vorran.


melden

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

07.09.2017 um 07:46
Archibald schrieb:Ich selbst würde sogern was Für das Allgemeinwohl tun.
Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es.

Es wird ja wohl auch in Deiner Region irgendwelche Projekte, Initiativen, Organisationen, Parteien etc. geben, die "etwas für das Allgemeinwohl" tun. Such' Dir was aus, geh' hin, mach' mit.

Von nix kommt nix!


melden

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

07.09.2017 um 20:46
Archibald schrieb:Kann man eigentlich auch Richtiges sagen?


@ AgathaChristo schreibt:
ja sicher! wenn du ehrlich anderen begegnest , kommt es zurück oder aber nicht, dann weißt du aber, wo du stehst! 
unser leben ist so aufgebaut, um zu lieben und wieder geliebt zu werden. angst ist ein liebestöter, macht unfrei und abhängig.

herrlich, endlich mal jemand hier, der offensichtlich liebe nicht unbedingt mit sex in verbindung bringt. gehe ich richtig in der annahme?


melden

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

10.09.2017 um 15:18
Genau liebe ist für mich nicht Sex.


melden

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

10.09.2017 um 20:23
Man kann Sex haben, ohne zu Lieben - man kann auch Lieben, ohne Sex zu haben. Zweiteres finde ich persönlich eher schwierig, soll es aber auch geben.


melden
yesmina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

28.09.2017 um 20:13
Archibald schrieb am 05.09.2017:Doch ich empfinde grundsätzliche Angst, die sagt, du MUSST im Leben Angst haben, es darf kein Mensch Liebe empfinden, weil das System keine Liebe kennt, so war mal ein Wortlaut in einem Gespräch.
Nun da hast du dir deine Antwort gleich mitgeliefert.
Wenn du das von vorneherein denkst, kommt es genau so..


melden

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

28.09.2017 um 20:35
@Archibald
Es ist ok Angst zu haben, sei dir deshalb nicht böse, du kannst nichts dafür. 

Wenn Angst kommt dann lass sie kommen, aber handle nicht aus Angst heraus. 
Handle aus Spaß heraus.
Handle aus Liebe heraus.

Wenn du deiner Umgebung Liebe schenken möchtest, liebe dich selbst. Nur wer sich selbst lieben kann, kann auch wirklich andere lieben :)


melden
Anzeige

Ist das Leben aus Angst oder Liebe aufgebaut?

28.09.2017 um 21:12
@Archibald
Ich stimme @simplething rundum zu!
Deine Ängste und negativen Gefühle sind völlig ok. Sie dürfen sein.
Aber lass dich nicht von Ihnen leiten. Sag Ihnen danke, dass sie dich auf etwas hinweisen und dich warnen wollen und dann lass sie ziehen.
Selbstliebe, bedingungslos und voller Dankbarkeit, ist die Grundvoraussetzung für ein Leben voller Glück und Liebe. Es ist einfach so.
Du bist ein Wunderding. In jeder Sekunde leistet dein Körper so viele erstaunliche Dinge. Alle Erlebnisse, die du je hattest, alle Traumas und alle Fehlentscheidungen haben dich zu den Menschen gemacht, der du heute bist. Und es war bestimmt nicht immer leicht! Das soll dir erst mal einer nachmachen. Niemand ist in deinen Schuhen gelaufen und niemand weiß, wie viel Überwindung dich vielleicht manches kostet, das für andere ganz einfach ist.
Finde das Wunderbare in dir selbst - Selbstliebe bedeutet nicht Egoismus. Im Gegenteil.
Die Menschen werden es spüren, wenn du in deiner Mitte bist. Wenn du dich selbst liebst. Und nicht mehr bedürftig und ängstlich durchs Leben läufst.
Wenn du das Leben und andere Menschen aus den Augen der Liebe anschaust, verliert die Angst ihre Macht. Finde die Schönheit in allem.
Und plötzlich bist du gar nicht mehr auf der Suche nach Liebe, weil du die Liebe in dir selber spürst - und sie in die Welt trägst. Und die Welt, (und die meisten Menschen) zeigt dir auf einmal ihr liebevolles Gesicht.

Ich muss einigen meiner Vorredner allerdings absolut zustimmen.
Die Liebe zu meinen Kindern ist die die reinste, tiefste und bedingungsloseste Liebe, die ich je gespürt habe. Aber auch hier geht es ums Geben. Ich spüre diese Liebe ausnahmslos immer, auch wenn der Pubi mal eine lange Weile lang nicht in der Lage ist, seine Zuneigung zu zeigen.


melden
173 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Immer mehr Gewalt226 Beiträge