Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

391 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Verstand, Kämpfen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:37
Zitat von troublerin77troublerin77 schrieb:Ja, so habe ich es auch gelesen und hoffe, dass @Fracturner wirklich BDSM meint, denn ansonsten ist das schon eine bedenkliche Haltung, sich komplett aufgeben und die Macht über sich selbst her geben.
Vor allem, dass es eine schöne Erfahrung sein soll... ich denke, ich kann das nicht wirklich begreifen, weil ich es noch nie erlebt habe... ist immer schwierig, jemanden auf einem Weg zu folgen, der für einen selber so im Dunkeln liegt... man sieht einfach nicht weit genug, um die Kurven meistern zu können.


melden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:38
Zitat von troublerin77troublerin77 schrieb:Blöd nur, wenn die rosarote Brille schon seit 16 Jahren hält.
Hättest du meinen Beitrag vorher gelesen, hätte sich das mit der rosaroten Brille erledigt.
Das war nicht auf dich bezogen.
Ich habe nur den einen Teil allgemein kommentiert.
Kein Grund, so bissig zu werden.

@Black_Canary
Ja, nur setzt die mir die Hörner auf und betitelt mich als Falschspieler...
Ist klar. :D


melden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:39
@sunshinelight
Naja, war nicht bissig gemeint.
Nur wenn du mich addest, denke ich halt, dass du das auf mich beziehst, was sollte ich auch sonst denken?


melden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:42
@moric
Ne, so was muss man wirklich selbst erleben, damit man das nachempfinden kann.
Ist halt nicht jedermanns Sache.

Im Bezug auf BDSM gebe ich sehr gerne mal die Macht ab, aber im normalen Leben könnte ich es nicht, will ich es auch nicht.
Das wäre mir viel zu gefährlich.


melden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:42
@moric
@troublerin77

Ich denke eher, dass Ihr beiden nochmal genauer lesen solltet.

@moric schrieb:
Zitat von FracturnerFracturner schrieb:    Kann ich nicht behaupten... so sehr kann mich jemand gar nicht umhauen, dass ich alles hinter mir lassen würde... so viel Macht gebe ich einer beliebigen Person nicht über mich. Ist mir nie passiert und wird mir (hoffentlich) nie passieren...



Daraufhin schrieb @Fracturner:



Kann eine schöne Erfahrung werden, jemandem so viel Macht zu geben. Kann wohlgemerkt.
Ist doch relativ offensichtlich, was damit gemeint ist: Jemandem die Macht zu geben, einen vollkommen aus den Latschen zu hauen. Nichts anderes lese ich hier, keine Ahnung, was ihr da so alles rein interpretiert :ask:


1x zitiertmelden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:44
@troublerin77
@Black_Canary
Aber wenn man sich verliebt, dann ist es nunmal so, als würde man einem anderen Menschen ein Messer in die Hand geben, in der Hoffnung, er benutzt es nicht. Man macht sich immer angreifbar und verletzlich, anders geth es doch gar nicht.
Und ich meine einfach nur, jemandem dieses "Messer" in die Hand zu geben und neben nicht verletzt zu werden. Wtf...
Genau DAS ist diese schöne Erfahrung, nicht mehr, nicht weniger.

@moric
Vor allem, dass es eine schöne Erfahrung sein soll... ich denke, ich kann das nicht wirklich begreifen, weil ich es noch nie erlebt habe... ist immer schwierig, jemanden auf einem Weg zu folgen, der für einen selber so im Dunkeln liegt... man sieht einfach nicht weit genug.
This.
sich komplett aufgeben und die Macht über sich selbst her geben.
Wir können jetzt auch nochn bissel übertreiben und nachher so tun als müsste man mir den Arsch abwischen weil ich "Kontrolle" abgebe, aber ich denke man kann verstehen was ich meine.


melden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:45
Zitat von Black_CanaryBlack_Canary schrieb:Ist doch relativ offensichtlich, was damit gemeint ist: Jemandem die Macht zu geben, einen vollkommen aus den Latschen zu hauen. Nichts anderes lese ich hier, keine Ahnung, was ihr da so alles rein interpretiert
Ja, stimmt schon... so wird es sein... man kann wohl doch schnell in so Diskussionen, wenn man sich nicht Angesicht-zu-Angesicht gegenüber sitzt, auf eine falsche Fährte gelangen.


1x zitiertmelden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:45
Zitat von moricmoric schrieb:Ja, stimmt schon... so wird es sein... man kann wohl doch schnell in so Diskussionen, wenn man sich nicht Angesicht-zu-Angesicht gegenüber sitzt, auf eine falsche Fährte gelangen.
@moric
Jaaaaaa, das kann man ;)


melden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:46
@Fracturner
So sehr ich meinen Mann auch liebe, würde ich trotzdem nicht die Kontrolle über mein Leben abgeben, er aber auch nicht.


1x zitiertmelden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:47
@troublerin77
Zitat von troublerin77troublerin77 schrieb:So sehr ich meinen Mann auch liebe, würde ich trotzdem nicht die Kontrolle über mein Leben abgeben, er aber auch nicht.
Das sagt doch auch keiner :ask:


melden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:47
@troublerin77
Okay, vorhin war das, was ich meinem Partner gebe eine gewisse "Macht", jetzt isses schon die "Kontrolle über mein Leben" ...
Aufm Boden bleiben.


melden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:48
hmm, besonderes getan hab ich für die Liebe noch nicht!


oje Kontrollabgabe.. nee das geht nicht so einfach bei mir bzw.garnicht..
so tiefes Vertrauen hab ich noch nie erreicht.


melden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:48
@Fracturner
@troublerin77
Hier sollte man auch erst einmal schauen, wie definiert sich "Macht"? Für mich ist es so: Wenn ich Dich zum Weinen bringen kann, habe ich Macht über Dich. Ganz einfach!


2x zitiertmelden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:49
@Fracturner
Naja, wenn ich meinem Partner eine gewisse Macht gebe, dann gebe ich dich meine Kontrolle über diese Situation auf, oder?


melden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:50
@Black_Canary
Stimmt, man sollte es genauer definieren


melden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:50
Zitat von Black_CanaryBlack_Canary schrieb:Hier sollte man auch erst einmal schauen, wie definiert sich "Macht"? Für mich ist es so: Wenn ich Dich zum Weinen bringen kann, habe ich Macht über Dich. Ganz einfach!
Von dieser Diskussion mal losgelöst, gibt es ja tatsächlich in Not geratene Menschen, die von einem Partner völlig kontrolliert werden... die Frauenhäuser sprechen da eine eigene Sprache... kann man das dann noch damit erklären, dass sie für die Liebe zu weit gegangen sind?

Wahrscheinlich nicht... das ist dann eher so eine Co-Abhängigkeit, oder?


1x zitiertmelden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:51
@troublerin77
Ich habe dich zitiert.
Nämlich das, was ich kommentieren wollte. Nichts weiter.


melden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:51
Zitat von moricmoric schrieb:Von dieser Diskussion mal losgelöst, gibt es ja tatsächlich in Not geratene Menschen, die von einem Partner völlig kontrolliert werden... die Frauenhäuser sprechen da eine eigene Sprache... kann man das dann noch damit erklären, dass sie für die Liebe zu weit gegangen sind?

Wahrscheinlich nicht... das ist dann eher so eine Co-Abhängigkeit, oder?
@moric


Dazu habe ich mal einen Thread erstellt.


melden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:51
Zitat von Black_CanaryBlack_Canary schrieb:Hier sollte man auch erst einmal schauen, wie definiert sich "Macht"? Für mich ist es so: Wenn ich Dich zum Weinen bringen kann, habe ich Macht über Dich. Ganz einfach!
Jopp und wie geht das? Mit Gewalt oder Informationen. Fertig.


1x zitiertmelden

Wie weit seid ihr jemals für Liebe gegangen?

05.10.2017 um 14:51
@sunshinelight
Oki, dann entschuldige bitte, dass ich mich angesprochen gefühlt habe


melden