Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

89 Beiträge, Schlüsselwörter: Charakter, Mainstream, Emotionalität

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

25.04.2018 um 14:15
@Thinkreal

Fliegende Fische (Exocoetidae) kommen nur im Meer vor. Nicht in Flüssen.


melden
Anzeige

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

25.04.2018 um 14:17
@Doors genau darum ging es mir. Ich habe meist geglaubt, dass wenn ich mich Menschen öffnen würde, aufgrund meiner Andersartigkeit ausgegrenzt werden würde. Also hab ich aus Schutz mich selbst ausgegrenzt gehabt, was jetzt erschwert wieder Anschluss zu finden.
Oder dass sie mich wegen meiner Medikamentiösen Ausstrahlung verachten würden, weil die Medis mich so unbequem machen.


melden

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

25.04.2018 um 14:22
@Archibald

Ich würde mich an Deiner Stelle nicht selbst ausgrenzen und von vorne herein mit negativen Erwartungen auf andere zu gehen.
Einfach mal probieren - Menschen treffen, mit ihnen reden.


melden

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

25.04.2018 um 14:25
Ich denke, oftmals, ich brauch es gar nicht versuchen, weil die Menschen eh nur aggressiv werden wenn ich mich mit Ihnen abgebe. Deswegen habe ich mich stets zurück gehalten. Ich bin immer davon ausgegangen, meine Ausstrahlung macht mich nicht attraktiv und deswegen brauch ich gar nicht erst auf den Menschen zugehen. Dabei verstehe ich es häufig nicht, warum die Menschen so einen Hang haben, immer aggressiv zu werden. Ich bin sehr feinfühlig und spüre Stimmungen recht schnell. Vielleicht macht das den Menschen zu schaffen.


melden

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

25.04.2018 um 14:28
@Archibald

Warum meinst Du, dass die Menschen auf Dich sofort aggressiv reagieren? Wie äussert sich deren Verhalten? Bedrohen sie Dich? Beleidigen sie Dich?


melden

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

25.04.2018 um 14:33
@Doors Ich empfinde es so, dass die Meisten Menschen gestresst sind und einfach Ihre Ruhe haben wollen. Die meisten Menschen die mir über den Weg laufen haben vor Lauter Terminen keinen Freiraum und jagen Ihren Alltagsdingen hinterher. Ich bin da eine Nummer gelassener, ich habe bisher nur eine kleine Arbeit, und sonst bin ich viel draußen an der Luft. Ich beobachte die Menschen um mich herum gerne mal. Vielleicht mögen sie das nicht und werden deswegen aggressiv. Oder ich bilde mir das Aggressive nur ein, weil ich unaufgearbeitete Emotionen in mir trage, die sich auf diese Gedankenrichtung her ausdrücken...


melden
halblang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

25.04.2018 um 14:35
Also solange du sie nur so im Vorbeigehen beobachtest aber nicht direkt stalkst sollte das kein Problem sein. ;)


melden

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

25.04.2018 um 14:38
@Archibald

Bist Du in einer psychotherapeutischen Behandlung oder einer Selbsthilfegruppe? Dann könntest Du dort mit den Leuten darüber reden - oder eben mit Deinem Therapeuten. Ich finde es ausgesprochen schwierig, solche komplexen Fragen über's Netz zu erörtern.

Vielleicht fühlen sich Leute von Dir "angestarrt" und reagieren deshalb so. Vielleicht bildest Du Dir das auch nur ein? Vielleicht hat der Medikamentenkonsum Auswirkungen auf Dein Äusseres und Dein Verhalten - oder auf Deine Wahrnehmung.

Vielleicht sind die Leute auch nur sauer, dass Du "herumsitzt". während sie umher hasten.


melden

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

25.04.2018 um 14:39
Natürlich lasse ich die Menschen In Ruhe. Aber ich hätte schon gerne mehr Menschenkontakt. Es muss doch auch Leute mit ähnlicher Schwingungslage geben, die mit mir auf der gleichen Wellenlänge gehen. Oder muss ich mich der niederen Angstschwingung anpassen? Ich schwinge so gern auf der Liebesschwingung, weil dort alles so friedlich scheint und liebenswürdig. Ich sehne mich so nach einer Partnerschaft, aber ich habe keine Bekanntschaften, und weiß nicht wie ich passende Leute in mein Leben ziehen kann.


melden

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

25.04.2018 um 14:40
Archibald schrieb:Ich sehne mich so nach einer Partnerschaft, aber ich habe keine Bekanntschaften, und weiß nicht wie ich passende Leute in mein Leben ziehen kann.
Die wird Dir hier allerdings auch niemand organisieren oder beschaffen können.


melden

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

25.04.2018 um 14:41
@Doors Ja, ich bin seit 2 Jahren in Psychotherapeutischer Behandlung und habe immer noch Behandlungstermine. Das macht mir auch sehr viel Freude, mit dem Therapeuten zu reden. Ich wollte eigentlich mal teilnehmen an einer Selbsthilfegruppe, aber diesbezüglich hab ich noch nix in Bewegung bringen können.

Ja das mit dem Herumsitzen wird es wohl sein. Schätze ich.


melden

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

25.04.2018 um 14:43
@Archibald

Sprich mal mit Deinem Therapeuten über Deine Empfindungen. Von Angesicht zu Angesicht scheint es mir sinnvoller zu sein.
Hier kennt Dich niemand gut genug, um Dir Ratschläge zu erteilen.


melden

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

26.04.2018 um 16:46
Archibald schrieb:Ich spaltete mich immer ab vom Mainstream weil ich dachte der Mainstreammensch will mich nicht verstehen. Der Mainstreammensch kategorisiert immer nach dem Begriff der Normalität.
Schau mal in einen Duden.Was steht unter "normal"?Eventuell wirst du unter "normal"auch das Wort "gewöhnlich"finden.
Was ist daran so schön,"gewöhnlich"zu sein?

Ansonsten ich weiß zwar nicht wie alt du bist aber im Laufe deines Lebens wirst du Leute treffen,die dich toll finden!


melden

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

26.04.2018 um 17:15
Hohe Konsumbereitschaft bei aktuell beliebten Artikeln


melden

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

26.04.2018 um 17:56
josie321 schrieb:Was ist daran so schön,"gewöhnlich"zu sein?
Lateinisch für "gewöhnlich" = vulgär.


melden

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

26.04.2018 um 19:04
Nur tote Fische schwimmen im Strom


melden

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

27.04.2018 um 20:05
Archibald schrieb:. Aber ich hätte schon gerne mehr Menschenkontakt. Es muss doch auch Leute mit ähnlicher Schwingungslage geben, die mit mir auf der gleichen Wellenlänge gehen.
Klar gibt es die. Und die sind genauso
Verängstigt wie du. Deshalb tun sie oft Stark und gehen auch in Deckung.
Wie zwei gleiche Pole eines Magneten.
Wenn man mal näher nachfragt, und sich öffnet tun sich bei vielen Abgründe auf, wo du denkst, 'Hey, hätte ich nie gedacht !".


melden

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

27.04.2018 um 20:09
Es gibt immer zwei Möglichkeiten im Leben:

Entweder, man arrangiert sich mit seiner Lebenssituation und akzeptiert sie, in diesem Falle "Ja, ich bin halt ein soziophober, bindungsgestörter, kontaktarmer und ungeliebter Einzelgänger und Sonderling - aber ich bin es echt total gern!"

Oder man sagt sich: "So ist das Leben nun mal ziemlich scheisse und ich fühle mich verdammt unwohl damit, wie es ist!" Dann muss man seine Situation ändern. Man kann an seinen "Störungen" arbeiten, entweder allein, mit Hilfe von Ratgeber-Literatur, oder mit professioneller therapeutischer Hilfe. Wenn es derartiges vor Ort gibt und man sich hintraut, gern auch in einer Selbsthilfegruppe für Schüchterne, Kontaktarme, etc. Da trifft der Einsame dann die Einsame zum Einsamen.

Zu erkennen, dass einem die eigene Situation nicht gefällt, ist immerhin schon mal der erste Schritt auf dem langen Marsch der Veränderung. Man muss halt nur den Arsch hochkriegen - sonst ist der Leidensdruck halt noch nicht gross genug.


melden

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

27.04.2018 um 21:48
Doors schrieb:Man muss halt nur den Arsch hochkriegen - sonst ist der Leidensdruck halt noch nicht gross genug.
Im Prinzip hast du Recht.
Es sind aber auch tief verankerte Ängste die nichtmal mehr Bewusst sind. Traumata etc.
Da fällt es leicht, von Nichtbetroffenen so zu Argumentieren.
Wir leben ja (und da Externalisiere ich mal Bewusst) in einer Ego-Gesellschaft, wo jeder aufpassen muss, nicht an den falschen zu geraten.

Geh doch mal in der U-Bahn freundlich auf jemanden zu, und versuche mal ein Gespräch.
Da fahren sofort alle Schilde hoch.
Nichtmal aus Ablehnung, sondern aus Angst.
Was willst du da machen ?


melden
Anzeige

Was zeichnet einen Mainstreamcharakter aus?

28.04.2018 um 02:34
Oder dass sie mich wegen meiner Medikamentiösen Ausstrahlung verachten würden, weil die Medis mich so unbequem machen.
Dann friss die Scheisse nicht! So viele Psychisch Kranke Identifizieren sich damit abnormal zu sein und finden sich damit ab oder Brüsten sich sogar damit. Ich bin Seit Kleinkind alter Depressiv und habe in meiner Jugend eine Borderline Persöhnlichkeitsstörung entwickelt, dazu kommen massive Soziale Ängste, ich bin also nicht das Paradebeispiel wie man auf Menschen zu geht, doch Medikamente haben immer alles nur schlimmer gemacht und das konnte ich auch bei vielen in meinem Umfeld betrachten. Die Nebenwirkungen sind meist zu Zahlreich (und hin und wieder gravierend) als dass es wert wäre das Zeug zu nehmen. Und wenn es dich so verändert dass du eine 'Unbequeme' Person wirst kann das nicht das richtige sein. Es sei denn du bist von Natur aus so und die Medikamente bringen das erst hervor. Ich weiss ja nicht was du genau hast und was du schluckst (Hört sich aber nach Ritalin oder Antidepressivas an die grössten Problemmacher). Wenn man seine 'Krankheit' annimmt, lernt damit zu leben, lernt, dass eine Diagnose auf einem Blatt nicht bestimmt wer man ist und wie man sich verhält, so kann man einiges überwinden. Ein Starker Wille kann alles erreichen.


Und um auf die Ursprungsfrage einzugehen, das wort Mainstream ist selbst erklärend. Wörtlich übrsetzt 'Hauptströmung'. Also alle Mitläufer, die charakterlos allen Trends folgen um cool zu sein sind zb Mainstream.


melden
333 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt