Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

1.149 Beiträge, Schlüsselwörter: Youtube, Demo, Drachenlord, Emskirchen

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 16:52
Na, offensichtlich scheint es ja ansteckend zu sein, hier steigt ja sofort der Hater Level ;) Jeder ist für seinen eigenen Mist verantwortlich, daher kein Verständnis für solche "Touristen" und genauso für die herbwürdigenden Kommentare.


melden
Anzeige

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 16:53
@KFB
Danke, endlich mal eine vernüüftige Antwort und nicht gleich ein ad-hominem wie von anderen in ihren gehaltvollen Beiträgen.

Aber wer ist der specklord?


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 16:55
taren schrieb:hier steigt ja sofort der Hater Level
Youtuber eben...mal rekapitilieren, wer da zuerst persönlich geworden ist...ah ja


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 16:57
eternal schrieb:Er selbst hat angefangen wohl schon vor 5/6 Jahren mit Metal und Lets Play-Videos und war zwar etwas schrullig aber noch kein Zielobjekt der Hater.
Das änderte sich als er angefangen wurde von einigen Personen im Internet anzugehen und dabei auch seine Schwester mit Anrufen terrorisiert wurde.
Wie bitte? Er ist selber schuld, wenn er angegangen wird und seine Schwester terrorisiert wird?

Das einzige, was keine so gute Entscheidung war, war, seine Adresse zu nennen. Aber durch einen Affekt erklärbar.

800 Leute belagern ihn. Ich hoffe, dass die Polizei mal gehörig eingreift und es Anzeigen hagelt.

Unter aller Sau.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 16:58
Laut dem Focus-Artikel saß er schon mehrere Jahre im Gefängnis, u.a. wegen des Besitzes von Kinderpornographie. Das ist dann schon ein Level, bei dem mir jegliches Mitleid flöten geht, ohne zu wissen, wer der Typ überhaupt ist. Ein bisschen bekloppt sein kann ja von mir aus jeder, aber da hört's dann auf.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 16:59
BlueVelvet schrieb:Laut dem Focus-Artikel saß er schon mehrere Jahre im Gefängnis, u.a. wegen des Besitzes von Kinderpornographie.
Ja, das ist echt nicht toll.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 17:04
@Alphabetnkunst
Also er tägt natür lich eine mitschuld, denn er hat ja auch nichts dafür getan, die Sache nicht eskalieren zu lassen und due Leute ja quasi aufgefordert, zu ihm zu kommen. Und am Ende erinnert das ganze eben an zwie Kinder im Sandkasten die Mama erkären wollen, wer zuerst mit Sand geworfen hat.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 17:05
BlueVelvet schrieb:Laut dem Focus-Artikel saß er schon mehrere Jahre im Gefängnis, u.a. wegen des Besitzes von Kinderpornographie. Das ist dann schon ein Level, bei dem mir jegliches Mitleid flöten geht, ohne zu wissen, wer der Typ überhaupt ist. Ein bisschen bekloppt sein kann ja von mir aus jeder, aber da hört's dann auf.
Nicht Der Drachenlord saß unter Anderem deswegen in Haft sondern einer seiner Hater! Rainer W. hat damit nichts zu tun.
Ein damals 24-Jähriger hatte beispielsweise die Feuerwehr an die Adresse des „Drachenlords“ geschickt. Der junge Mann wurde dann im Dezember 2016 zu einer Haftstrafe von drei Jahren und fünf Monaten verurteilt - unter anderem wegen dieses Missbrauchs des Notrufs, aber auch wegen Computerbetrugs und des Besitzes von Kinderpornographie.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 17:07
KFB schrieb:Etzadla ist einfach nur "jetzt" auf fränggisch
Meine Güte :o ich dachte das wäre eine Käsespezialität.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 17:08
Mittelscheitel schrieb:Also er tägt natür lich eine mitschuld, denn er hat ja auch nichts dafür getan, die Sache nicht eskalieren zu lassen und due Leute ja quasi aufgefordert, zu ihm zu kommen. Und am Ende erinnert das ganze eben an zwie Kinder im Sandkasten die Mama erkären wollen, wer zuerst mit Sand geworfen hat.
Klar, aber ich kann schon das vergessen jeglicher Rationalität verstehen, wenn man angegangen wird und die Schwester terrorisiert wird.

@Intemporal
Danke für die Klarstellung, hätte dem das jetzt echt abgekauft.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 17:10
So ein Missverständnis wie der von @BlueVelvet kann halt schon dazu führen, dass sich die Gruppendynamik in diesem "Drachengame" bis ins Unermessliche steigert...

Irgendjemand hat gelesen, er saß wegen Besitz von Kinderpornografie im Gefägnis, jenes verbreitet sich und ob es dann letztendlich wahr ist, interessiert die Leute dann schon gar nicht mehr, wenn sie sich erst mal aufgeregt und sich gegen ihn gewendet haben.

So schnell gehts.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 17:11
@Alphabetnkunst
Gerne.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 17:11
Was wir nicht alles für kriminelle Gesindeln unter den Drachenlord-Hatern haben, von Junkies, Mobbern, bishin zu Pädophilen und Rechtsextremisten.

Btw. einer von den Hatern wurde ja bspw. zu 3,5 Jahren Haft wegen Swatting verurteilt.
Wer nicht weiß was swatting ist:
Wikipedia: Swatting
Swatting bezeichnet einen Telefonstreich, bei dem ein Notfall vorgetäuscht und infolgedessen beispielsweise die Polizei oder eine Spezialeinheit zu einem anderen Menschen, häufig einem Prominenten geschickt wird. Ziel ist dabei der Schaden des Betroffenen. Als Motiv wird häufig Rache oder Langeweile angegeben. Der Name leitet sich von der Abkürzung SWAT der amerikanischen Spezialeinheit Special Weapons and Tactics ab.[1


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 17:19
@Alphabetnkunst
Aber die Frage, wer nun schuldist oder wer in der Sache weniger Tassen im Schrank hat bleibt eben offen.##Was der drachelord tut ist in meinem Augen genau so abstßend wie das, was der Mob getan hat.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 17:20
BlueVelvet schrieb:Laut dem Focus-Artikel saß er schon mehrere Jahre im Gefängnis, u.a. wegen des Besitzes von Kinderpornographie
EIEIEI

Bitte lesen lernen bevor solche Dinge jemand unschuldigem angelastet werden!

Da ging es um einen Hater von dem "Drachenlord", nicht um den Kerle selbst!!!


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 17:21
@Mittelscheitel
Ich war bei dem ganzen nicht dabei, aber wer anfängt, Familie und desweiteren zu terrorisieren, der braucht sich über Reaktionen nicht wundern, egal, in welcher Form auch immer, weshalb ich erst mal nur den Mob kritisiere. Soweit kommt es noch, dass jemand fertig gemacht wird, nur weil er sich wehrt.


melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 17:25
Roiner, mit AI.. ganz wischtisch, stellt sich am Besten noch immer selbst das Bein.
Und das ist der Grund warum man dort einfach nicht hinfährt.
In gewissen "Haider-Kreisen" wird das sehr wohl sehr kritisch betrachtet und auch immer wieder betont, dass man sich von derartigen Besuchen distanziert.


Ansonsten haben die Medien das Thema dankbar aufgenommen und das Sommerloch ein wenig gefüllt.
Rainer kann nicht ohne seine Videos und die "Haider" nicht ohne Rainer.
Und seine Machwerke, ehrm Videos, werden auch bald wieder öffentlich sein.
Kam schon desöfteren vor, dass er selbige auf privat gestellt hat.
Nichts ungewöhnliches also.

Im diesem Sinne noch ein gut gelauntes "Warummäääh".


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 17:36
Ich beobachte das ganze schon seit über einem Jahr. Der Mann hat definitiv psychische Probleme. Man kann ihn in seinen Videos fast so ernst nehmen wie ein 12 jähriges Kind. Die Leute "ärgern" sich vor allem so darüber, weil er ein leichtes Opfer und allen Anschein nach so abhängig davon ist.

Was soll er bitte getan haben, um dass das ganze Gemobbe der Haterschaft zu verdienen?

Zu sagen, er hätte das Video mit seiner Adresse halt nicht veröffentlichen sollen, "selbst Schuld", legitimiert nicht das Verhalten anderer und was sie daraus machen. Genauso wie es zwar leichtsinnig ist, seine Tasche in der Bar unbeaufsichtigt liegen zu lassen, man aber deshalb nicht die Schuld an Taschendiebstahl trägt.

Er hat schlicht nichts verbrochen, was diesen Hass und dessen Ausmaß erklärt. Die Hater regen sich auch nicht wirklich auf, sie tun das gleiche, was allen anderen Mobber auch tun: Es genießen, nach unten zu treten. Dazu brauchen sie auch keine rationalen, nachvollziehbaren Gründe.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 17:40
@Alphabetnkunst

Menschlich war seine Reaktion schon nachvollziehbar. Aber mal ehrlich es ist nunmal ganz ganz dumm seine Adresse öffentlich zu machen und zu sagen jeden der kommt Verprügeln zu wollen. Das ist ihm bestimmt auch selbst klar geworden und er hat das Video nach ein paar Stunden auch gelöscht. War halt schon zu spät.


melden
Anzeige

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 17:43
eternal schrieb:Aber mal ehrlich es ist nunmal ganz ganz dumm seine Adresse öffentlich zu machen
Klar, ich schrieb doch schon, dass das nicht ganz klug war. Aber der Affekt aus der Rage kann manchmal ganz dumm sein.
Das gibt einem anderen aber immer noch nicht das Recht, Hausfriedensbruch zu begehen.


melden
352 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt