Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

155 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Unterricht, Schulbildung, Versteckter Rassismus

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 11:44
@Tussinelda

Wenn's brennt, ruft man ja auch nicht 112, sondern macht einen Allmy-Thread auf.


melden
Anzeige

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 11:52
@Doors
Man weiß ja nie, vielleicht tummelt sich ja ein Feuerwehrmann unter den Usern.


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 12:25
Leute.. es muss doch nur überall Frieden herrschen, dann wären alle Geflüchteten wieder auf dem Weg nachhause und alles was gelernt wurde wird mitgenommen und zum positiven eingesetzt. Wer entscheidet denn für die Kriege? Himmel sag mal was! Die Menschen haben einfach nur Angst und sehen die Veränderungen, sie müssen erst lernen damit umzugehen. Dieses ganze verkrümmte ist doch alles abartig. Es Herscht das Gesetz von Ursache und Wirkung. Wer will das dies aufhört muss selber zum Gewicht werden und beeinflussen.


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 12:28
@menschenkind
das hat jetzt was genau mit dem Thema zu tun?


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 12:31
@Tussinelda
Mailaika schrieb:Asylgesetzgebung und Flüchtlinge im Allgemeinen.
Im Laufe der Unterrichtsstunde, sagte der Lehrer, dass er der Meinung sei, dass man ja nicht alle Flüchtlinge aufnehmen könne und das er es halt so halten würde, dass die potenziellen Kriegsflüchtlinge (sein Beispiel war Syrien) ja aus Syrien einen Antrag an Deutschland stellen könnten. Dieser würde dann geprüft werden und Deutschland, könnte sich dann aussuchen, welche Flüchtlinge man aufnehmen wolle
Da!


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 12:40
@menschenkind
aber das ist hier nicht das Thema
Mailaika schrieb:Ich möchte hier keine Diskussion darüber eröffnen, wie man das Flüchtlingsthema angehen könnte, es geht mir darum, ob dieser Lehrer übers Ziel hinausgeschossen ist. Ob das nicht schon in Richtung Rassismus geht.
Ich bitte um eure Meinungen zu dem Thema.
Da!


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 12:41
Mailaika schrieb:Flüchtlingsthema angehen könnt
Ok! Hast Recht!


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 12:45
Der Lehrer weiß offenbar nicht, was ein Flüchtling ist.
Für ein Gymnasium ein Armutszeugnis.


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 12:48
@dedux
Das Gym hat den Schwerpunkt Sprachen, nicht Politik ;) :D


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 12:52
@Mailaika
Das Lehrerzimmer hat bestimmt einen PC und Wikipedia findet er vielleicht auch, wenn er danach sucht :D

Ansonsten einfach mal die Fresse halten, wenn man keine Ahnung hat ^^ Sag deiner Tochter mal, dass sie ihm das ausrichten soll, oder nein, sag ihr, sie soll ihn nach dem Unterschied zwischen Flüchtlingen und Einwanderern fragen ;)


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 12:55
@Mailaika

Politische Einflussnahme durch LehrerInnen würde ich sofort zu einem Elternabends-Thema machen. Und spontan aus wichtigem Anlass einen Elternabend einzuberufen steht jedem Klassen-Elternvertreter frei - erst recht dann, wenn Du kein Einzelfall bist. Da sollten sich ja wohl noch andere Eltern in der Klasse finden lassen, und dann kann man das klären.

Da kann man mal wieder sehen, liebe Eltern, wie wichtig es ist, sich an der Schule seiner Kinder zu engagieren.


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 12:56
dedux schrieb:Ansonsten einfach mal die Fresse halten, wenn man keine Ahnung hat ^^ Sag deiner Tochter mal, dass sie ihm das ausrichten soll
Das klingt sehr nach Vermerk in der Schülerakte! :D
dedux schrieb:sie soll ihn nach dem Unterschied zwischen Flüchtlingen und Einwanderern fragen ;)
Das ist eine gute Idee :Y:
Das werde ich ihr sagen. Der Hinweis stimmt tatsächlich! Einwanderer ist was ganz anderes als Flüchtling!


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 13:30
Mailaika schrieb:Das ist eine gute Idee :Y:
Das werde ich ihr sagen. Der Hinweis stimmt tatsächlich! Einwanderer ist was ganz anderes als Flüchtling!
Genau :)
Deine Tochter hat die richtige Frage gestellt und es hätte bei ihm klick machen müssen ;)
Ich vermute hier zu aller erst Inkompetenz beim Lehrer, Fremdenfeindlichkeit muss es nicht unbedingt sein.

Ich würde also sachlich und unpolitisch eine Lösung suchen. Die Schüler sollten wenigstens keinen totalen Firlefanz lernen :D


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 16:30
dedux schrieb:Ich würde also sachlich und unpolitisch eine Lösung suchen.
Ich werde erstmal abwarten, was nächste Woche der Unterrichtsinhalt sein wird. Danach kann ich entscheiden, ob eine Elternversammlung einberufen werden sollte und kann entsprechende Schritte einleiten.


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 16:31
Die persönliche Meinung des Lehres finde ich legitim. Die darf er haben, auch wenn ich diese Meinung nicht teile. Was ich allerdings nicht legitim finde ist, dass er seine Meinung den Schülern quasi alternativlos präsentiert. Schließlich ist er als Lehrer eine Art Vorbild, an dem sich Schüler sicher auch ein bisschen orientieren.
Ein Lehrer sollte seine private Meinung so zu solchen brisanten Themen entweder komplett für sich behalten, oder den Schülern mehrere unterschiedliche Meinungen vorstellen und sie darüber diskutieren lassen.

Ich finde es auch richtig so etwas offen z.b. im Rahmen eines Elternabends anzusprechen. Und genauso finde ich es richtig und gut, dass die Tochter von @Mailaika mit ihren Eltern über solchen Themen spricht. Sie fand die Meinung des Lehrers offenbar bedenklich und da ist es gut, wenn sie auf ihr Gefühl hört.


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 18:36
Mailaika schrieb:Für mich, klingt das nach AfD-Wahlprogramm zumal es ja im Umkehrschluss bedeutet, dass normale Menschen mit herkömmlichen Berufen (Maurer, Maler, Schlosser, Altenpfleger, Friseur usw.) von diesem “Programm“ ausgeschlossen wären. Also keine Chance auf “Rettung“ hätten.
Aber sollten nicht alle Menschen gleichbehandelt werden?
Für mich klingt das danach, dass der Eine besser ist als der Andere.
Also,in erster Linie sollte man Flüchtlinge aufnehmen,wenn sie politisch verfolgt werden.Was sie beruflich machen,sollte zweitrangig sein.
Er misst tatsächlich mit zweierlei Maß.
Das die Asylverfahren nicht immer fair ablaufen,man eventuell strenger sein sollten,wenn sie hier Straftaten begehen ist eine andere Sache.
Aber so wie er es bringt,klingt es ziemlich rassistisch!


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 18:39
Die Selektion in brauchbare und unbrauchbare Menschen hat hierzulande eine grosse Tradition.


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 18:48
Doors schrieb:Die Selektion in brauchbare und unbrauchbare Menschen hat hierzulande eine grosse Tradition.
Genau das stößt mir so auf! Ich bin bemüht meine Kinder nach dem “alle sind gleich“-Prinzip zu erziehen und finde es mehr als ärgerlich, wenn ein Lehrer mit so ner Äußerung ums Eck kommt :|


melden

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 18:50
josie321 schrieb:Also,in erster Linie sollte man Flüchtlinge aufnehmen,wenn sie politisch verfolgt werden.Was sie beruflich machen,sollte zweitrangig sein.
Das sehe ich ganz genauso! Es geht um Leben und alle Leben sind gleich viel wert. Oder sollten es zumindest sein.

Danke, für deine Meinung! :)


melden
Anzeige

Vertritt der Lehrer das AfD-Wahlprogramm?

04.09.2018 um 18:52
@Mailaika

Gerne!

Es gibt auch keine Hinweise,daß Akademiker bessere Menschen sind.
Ich ging mal aus mit einen Arzt sowie einmal mit einen anderen Akademiker.
So miese Menschen wie die waren.....ugh...da bleibe ich ja lieber alleine.

Edit:Nicht alle Akademiker sind schlechte Menschen,aber ich bin schon draufgekommen,daß manche etwas verbergen!


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt