Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

444 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Liebe

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

18.02.2019 um 18:19
Aus Erfahrung kann ich schreiben, dass mir das allein bei Allmy schon viermal passiert ist, jedesmal mit folgender Beziehung, egal ob fern oder nah, also ja, ganz klar...wenn mich jemand mit seiner/seinem Geschreibsel beeindruckt und monatelang bei der Stange hält, dann könnte es passieren.Bin eh sehr emotional, so schnell passiert das nicht, aber wenn, dann kratzt es schon arg an dem Attribut "Liebe".


melden
Anzeige

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 11:36
Mir ist das auch schon passiert, allerdings kann ich Spielereien nicht ab ... Hab das auch schon hier im Forum erlebt ... Man schreibt lange Zeit via PN, dann trifft man sich und es stellt sich heraus, dass die Gefühle nur von einer Seite so erlebt wurden, obwohl man das Gefühl hatte, dass es beidseitig ist ... Man sollte halt vorsichtig sein. Man interpretiert oft zu viel in jemanden rein, was gar nicht da ist. ^^

Man macht sich leicht Illusionen. xD


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 11:41
Vymaanika schrieb:wenn mich jemand mit seiner/seinem Geschreibsel beeindruckt und monatelang bei der Stange hält, dann könnte es passieren.
Genau das ist mir hier auch schon passiert. xD

Man lässt sich halt leicht von Worten einlullen. :D

Man denkt dann so, dass man ja sicher der Einzige ist, auf den die Person ein Augenmerk geworfen hat und in Wirklichkeit wird noch mit x anderen Leuten nebenher getextet. :D

That's life, pure life. :D

Edit: Allerdings bei mir nur einmal und nicht viermal. :D
Mystery-Lady28 schrieb:Ich denke schon, dass man sich verlieben kann, aber jeder Mensch ist anders, ich persönlich würde es nicht mehr wollen, bei Lügen hört es bei mir auf, und da viele sich gerne hinter dem PC verstecken, und sich ihre Welt schön reden, ist meine Meinung besser finger davon,
Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.
:ok:


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 11:54
Ich bin mal von einer Frau hier aus Allmystery sehr gekränkt worden ... Man muss echt aufpassen ... Man kann sich da in Dingen verlieren, das gibt's gar net. :D xD


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 12:32
Ist schon lustig, wie unterschiedlich die Erfahrungen so sind... ich könnte mir überhaupt nicht vorstellen, mich online zu verlieben... ist auch noch nie passiert.

Ich muss jemanden sehen, die Stimme hören, die Mimik erfahren, wie ist jemand im Umgang mit anderen Menschen... wenn ich bspw. sehe, wie jemand schlecht mit anderen umgeht, dann gehe ich sofort auf Abstand, selbst wenn die Person zu mir sehr nett ist und mir auch gefällt...

...es spielen so viele Faktoren eine Rolle, bevor ich eine Person als "liebenswert" für mich empfinden kann, der Lebensausschnitt "online" ist nichts weiter als ein "Bullauge", dass nur ein bißchen Meer zeigt.


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 12:34
moric schrieb:der Lebensausschnitt "online" ist nichts weiter als ein "Bullauge", dass nur ein bißchen Meer zeigt.
Wie herrlich wahr formuliert. So ist es. :) :ok:


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 12:56
moric schrieb:der Lebensausschnitt "online" ist nichts weiter als ein "Bullauge", dass nur ein bißchen Meer zeigt
Das ist immer so, egal wo, egal wann. Egal wo man sich kennen lernt, man sieht immer nur einen teil und der ist zu anfang nie besonders groß. Das ganze thema kennen lernen ist ein bullauge. Man kann zwar das zimmer wechseln und damit den ort des kennenlernens, die aussicht wird aber nicht besser, man sieht nur einen anderen teil des meeres. Fällt stimme, gestik und mimik weg, konzentriert man sich anfangs auf anderes. Schreibweise, wortwahl aber auch das rüberbringen von humor, gemeinsamkeiten ectpp. Darin kann man sich verlieben, ob daraus liebe wird, entscheidet dann doch das gesamtpaket. Sowohl online, als auch offline.


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 13:29
@gastric

Ich meinte das im Vergleich zum "draußen" kennen lernen... und da finde ich eben, dass der Online-Part noch weniger Aussagekraft hat... ich kann mit einer Person tage- und wochenlang schreiben, es bleiben, für mich, kleine Momente, wenn es um ein wirkliches Kennenlernen geht... wenn man sich "draußen" dann trifft, dann merkt man schlagartig den Unterschied... finde ich jedenfalls.


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 13:31
Ich habe es so erlebt, dass es online und "real" zutraf ... Allerdings kann es eben sein, dass man auf die Dauer merkt, dass es einfach nicht passt ... Zu viele Unstimmigkeiten etc.


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 13:39
Ich denke schon, dass man sich online "verlieben" kann. Allerdings sehe ich das genauso wie @Lufu und denke, dass das "verliebt sein" an sich so eine Art schwärmen ist. Man hat die rosarote Brille auf, malt sich viel aus, vielleicht auch zu viel und am Ende entscheidet dann natürlich das "Real Life" wer zusammen kommt/zusammen bleibt.

Allerdings habe ich da eine niedliche Story:
Mein damaliger bester Freund ist mit 12 nach Kanada zu seinem Vater gezogen, ich hatte stätig Kontakt mit ihm über Facebook. Als wir 16 waren und mein Internet mal 2-3 Wochen nicht ging, hat er angefangen sich Sorgen zu machen. Er hat meine beste Freundin bei Facebook gefunden und dort nach mir gefragt. Dann ist daraus ein Gespräch über Gott und die Welt entstanden (ich war leider nicht dabei und kenne keine Details). Sie haben zwei (!) Jahre miteinander geschrieben, waren nach einem Jahr sogar in einer Beziehung (bei Facebook haha) und haben mir auch gesagt, dass sie sich lieben und das es das Richtige ist. und als sie sich gesehen haben, war alles perfekt, keiner von Beiden hatte Angst, dass es nicht funktionieren wird :) Sie haben vorher nie geskyped oder telefoniert. Klar, sie wussten, dass sie existieren wegen mir.. aber trotzdem. Sie haben noch drei weitere Jahre eine Fernbeziehung geführt, haben sich in der Zeit nur zwei Mal gesehen. Jetzt erwarten sie ihr zweites Baby und ich finde die Geschichte richtig schön. :) Es kann auch gut ausgehen.


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 14:06
Um auf den Startpost zu antworten:
Ja das kenne ich. Nicht von mir aber in meinem Freundeskreis.
Wir betreiben mit einer größeren Runde von Leuten, die sich allesamt über Second Life (inzwischen untereinander auch alle persönlich) kennen gelernt haben, nun seit über 4 Jahren eine eigene Rollenspielsimulation im OpenSIM (das ist Second Life, nur deutlich billiger) auf einem eigenen Server.
Durch SL kennen wir alle uns schon seit über 8 Jahren.

Bisher haben sich durch das RP zwei Pärchen gebildet, von denen das eine seit 6 Jahren verheiratet, die beiden anderen seit über 3 Jahren zusammen sind.

Einerseits war es bei den Vieren natürlich einerseits das gemeinsame Spiel andererseits wurde natürlich auch dort per PM miteinander geschrieben. So kam eins zum anderen, an trifft sich, man Telefoniert oder Whattsveräppelt sich und dann passiert´s eben...

Ob den Vieren das z.B. auch hier, wären wir alle im AM Forum passiert wäre, wage ich allerdings zu bezweifeln. Ich denke, es hängt stark von der Onlineumgebung ab. Bei einem Spiel ist man eh anders drauf, als wenn man nur in einem Forum liest/schreibt. Da ist, denke ich, der Abstand vielleicht noch etwas größer.

Der größte Lacher war aber, als ein jüngeres Mädel unserer Gruppe uns mal im Voicechat fragte, von wo wir alle kommen und sich dann herausstellte, dass wir beide uns schon oft beinahe gegenseitig umgerannt hatten, da sie nur wenige hundert Meter von mir entfernt wohnt und öfter bei mir vorbei läuft. XD

Gucky.


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 14:08
@insidiousgirl

Schöne Geschichte... :-)

Und niemand ist hier das Maß der Dinge... für mich passiert da eben nix online... außer Zuneigung und den Wunsch, wenn jemand mich sehr interessiert, diesen Menschen auch "draußen" zu sehen und zu schauen, ob das ebenso schön ist wie die Unterhaltung online.

Für andere kann es aber durchaus richtig funken, wenn sie mit jemanden einen schönen Ausstausch online haben... oder sich per skype sehen und sich sympathisch finden... und dann sogar ineinander verlieben... man muss ja online sich nicht nur auf das Schriftliche fokusieren, sondern man kann sich ja auch bspw. per skype sehen und so schon mal die Stimme und auch das Optische "abtasten"...

...dennoch... der Schritt in das Reale, draußen, ist, so finde ich, unumgänglich...

...und, na ja, online kann es ja dann auch durchaus sein, dass die- oder derjenige, den man da so toll findet, am anderen Ende des Landes wohnt... das macht es doch irgendwie dann doch kompliziert... oder nicht?


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 14:20
@moric
Also für mich wäre eine Fernbeziehung überhaupt nichts, kenne aber auch Leute bei denen das super funktioniert. Klar, es muss mindestens einer gewillt sein, irgendwann sein Städchen zu verlassen. Und die Fahrerei ist super ätzend. Aber was man nicht alles für die Liebe tut :)


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 14:42
insidiousgirl schrieb:Also für mich wäre eine Fernbeziehung überhaupt nichts, kenne aber auch Leute bei denen das super funktioniert. Klar, es muss mindestens einer gewillt sein, irgendwann sein Städchen zu verlassen. Und die Fahrerei ist super ätzend. Aber was man nicht alles für die Liebe tut
Hahaha... stimmt... für jemanden, der einem wirklich gefällt, geht man meilenweit... :-)

Ich hatte auch mal eine Fernbeziehung, ich mag das Wort "Beziehung" eigentlich da gar nicht nennen... wir haben uns alle 4 Wochen gesehen...

...und sie war da so wie ich... wir haben es nicht geschafft, das richtig ernst zu nehmen... sie sagte mir dann eines Tages, und ich fand das sehr klug von ihr, sie sei in diesem Zustand mit uns "nicht richtig zusammen" aber auch "nicht richtig allein"... fühle sich also weder richtig als Single noch als Paar... und das empfinde sie als sehr unbefriedigend... wir waren uns von vornherein einig, dass wir nur uns nur solange sehen, bis wir jemanden, tja, wie soll ich es anders sagen, "besseres" (heißt eigentlich "in der Nähe") gefunden haben.

Aber... irgendwie konnte weder sie noch ich uns dann wirklich "woanders" umsehen, weil eben dann doch eine Bindung zum anderen bestand und man schnell das Gefühl bekam, jemanden anderes zu sehen eben doch eine Art von "Betrug" darstelle...

...dann haben wir es dran gegeben... ich habe die Dame aber nicht online kennengelernt, aber wir hatten dann nur noch online regelmäßigen Kontakt...

...und da habe ich gemerkt, dass das selbst der häufige Online-Umgang keine tiefen Gefühle bei mir erzeugen kann...


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 15:01
Ich persönlich kann mir das nicht vorstellen, darum waren glaub ich Partnerbörsen nie mein Fall.

Ich bin eh scheu und bin nicht die große Schreiberin
Ich mag Autoren und deren Bücher, jetzt mal abgesehen vom chatten
Ist ja fast auch so oder?
Oder geschriebene Blogs?


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 16:06
@moric
moric schrieb:und da finde ich eben, dass der Online-Part noch weniger Aussagekraft hat
Und genau das sehe ich anders. Jeder kann sich verstellen offline wie online. Beide parts haben die gleiche aussagekraft, wenn man weiß wie was zu deuten ist. Natürlich muss man auf verschiedenste dinge achten, während online das zwischen den zeilen an bedeutung gewinnt, kommt offline die mimik und gestik zum tragen. Beides hat seine vorzüge, beides hat seine nachteile. Wem was liegt, darf jeder für sich herausfinden. Dir sagt online anscheinend nicht sonderlich zu, ich finde es da umso entspannter :D


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 16:12
gastric schrieb:Beides hat seine vorzüge, beides hat seine nachteile.
Aber bei dem Grundproblem wären wir dennoch bei diesem Punkt gelangt und werden da nicht wegkommen:
selbst bei beiden Begegnungen kann man sich nicht sicher sein, wie ehrlich jemand ist

Schonmal wäre alleine nur das Aussehen geklärt - aber dies ist ja wohl nicht alles


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 16:24
insidiousgirl schrieb:Allerdings habe ich da eine niedliche Story:
Mein damaliger bester Freund ist mit 12 nach Kanada zu seinem Vater gezogen, ich hatte stätig Kontakt mit ihm über Facebook. Als wir 16 waren und mein Internet mal 2-3 Wochen nicht ging, hat er angefangen sich Sorgen zu machen. Er hat meine beste Freundin bei Facebook gefunden und dort nach mir gefragt. Dann ist daraus ein Gespräch über Gott und die Welt entstanden (ich war leider nicht dabei und kenne keine Details). Sie haben zwei (!) Jahre miteinander geschrieben, waren nach einem Jahr sogar in einer Beziehung (bei Facebook haha) und haben mir auch gesagt, dass sie sich lieben und das es das Richtige ist. und als sie sich gesehen haben, war alles perfekt, keiner von Beiden hatte Angst, dass es nicht funktionieren wird :) Sie haben vorher nie geskyped oder telefoniert. Klar, sie wussten, dass sie existieren wegen mir.. aber trotzdem. Sie haben noch drei weitere Jahre eine Fernbeziehung geführt, haben sich in der Zeit nur zwei Mal gesehen. Jetzt erwarten sie ihr zweites Baby und ich finde die Geschichte richtig schön. :) Es kann auch gut ausgehen.
Drollig. :D


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 16:25
Eine reine Fernbeziehung könnte ich mir auch nicht vorstellen. Man möchte doch auch etwas voneinander haben, sich sehen, gemeinsam etwas unternehmen usw. (rede nicht nur von Sex, obwohl das ja auch schön sein kann, wenn es passt xD).


melden
Anzeige

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

19.02.2019 um 16:28
Yoshi schrieb:Eine reine Fernbeziehung könnte ich mir auch nicht vorstellen. Man möchte doch auch etwas voneinander haben, sich sehen, gemeinsam etwas unternehmen (rede nicht nur von Sex, obwohl das ja auch schön sein kann, wenn es passt xD).
Dies könnte man auch von Familien behaupten, die im reinem Bussiness tätig sind.
Zeit haben diese füreinander wohl kaum und auskommen tun sie damit dennoch.
Bzw halten einige sogar nur, weil sie sich so wenig sehen und sich nicht auf den Zeiger gehen können.

ich fühle genauso wie Du, ich mag auch keine Fernbeziehung aber nur so als Anhaltspunkt


melden
460 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt