Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Make-Up - ja oder nein, viel oder wenig?

230 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Make-up

Make-Up - ja oder nein, viel oder wenig?

25.04.2019 um 21:01
Es kommt darauf an wie dick die Schicht ist und ob der/diejenige ein Händchen zum Schminken hat.
Make up ist nicht gleich Make up.
Wenn es wie eine tote Maske aussieht,dann gefällt es mir nicht.
Ich selbst verwende kein Make up ,höchstens eine getönte Hautcreme,etwas Kayal und Mascara.
Wenn ich ausgehe,kann es auch mal etwas auffäliger sein,aber ansonsten eher dezent und natürlich.


melden
Anzeige

Make-Up - ja oder nein, viel oder wenig?

27.04.2019 um 22:49
Alarmi schrieb am 05.10.2018:Schminkt ihr euch?
Jeden Tag? Warum, warum nicht?
Ja.
Mir macht das einfach Spaß.
Bisschen Konturen ziehen, leichte Foundation, Augenbrauen betonen, Wimpern verdichten, und ganz wichtig Nude Lippenstift. Ohne den geht nichts. Hört sich viel an, aber es bleibt dezent und nude. ☺️

Jeden Tag, nicht. Zumindest nicht, wenn man mal nicht vor die Tür muss. 😅
Ohne gehts auf jeden Fall. Aber wohler fühl ich mich wenn was drauf ist.


melden

Make-Up - ja oder nein, viel oder wenig?

25.03.2020 um 14:11
Überkandidelt schminken ist immer so eine Sache!

Wenn es gut gekonnt ist und bestens appliziert wird, mag es bei der eine oder anderen Gelegenheit angebracht sein!
Daß man es bewußt so macht, findet man sonst nur bei Halloween und auf Karneval-Partys!

Finde es aber immer toll, wenn sich so eine Frau wie Sophia Loren -filmbedingt-
durchaus in verschiedensten Rollen mit Make-up und Kleidern höchst authentisch gibt.

Vor Jahrzehnten gab es schon mal in Illustrierten Beispiele dafür, in welche Rollen es eine Frau (zumeist Schauspielerinnen) versteht bestens hinein zu schlüpfen!

Für den Alltag möchte ich keine Frau erleben, die nicht toll aufgemacht oder nur mit bester Dramatik im Make-up sich hinaus traut!

Bin gespannt, ob hier noch weiter hinzu geschrieben wird?


melden

Make-Up - ja oder nein, viel oder wenig?

26.03.2020 um 11:32
Ich als Mann benutze kein Schminke und finde auch bei Frauen ist das nicht nötig. Ich finde da natürliche attraktiver, aber ich kann auch verstehen wenn es Frauen gefällt sich zurecht zu machen, aber das muss nicht immer sein und dann auch nicht mit so viel Schminke, dass man sie nicht mehr erkennt.

Ein gutes Mittelmaß, wie in allen Dingen.


melden

Make-Up - ja oder nein, viel oder wenig?

26.03.2020 um 15:42
Sagen wir es einmal so:

Wenn es passt, notwendig ist, gut ausschaut und das gute Mittelmaß getroffen ist, passt es doch. Ich sehe jeden Tag unendlich viele Beispiele. Teilweise gut, teilweise schlecht.
Ja, auch manche Menschen schauen auch ohne Schminke richtig sauber, ordentlich und gut aus. Allerdings finde ich es als Mann schon sehr sexy, wenn eine Frau zarte Lippen (rosa, rot usw.) unterstreicht und sich zudem Mascara und Kayal (schreibt man das so?) bedient. Große Augen und schöne Lippen machen mich als Mann so richtig wild. Und ja, es wirkt einfach^^

Zwecks Negativbeispiel erlebe ich allerdings auch oft, dass sich manche Mädels zukleistern, es übertreiben oder einfach kein Händchen dafür haben. Wem es gefällt, mir muss es ja nicht gefallen.

Was mir hier im Thread allerdings negativ aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass "Schminken" wohl nur bei Frauen respektiert wird. Warum denn? Dürfen wohl Frauen nur dies und jenes machen und Männer laut welcher Norm dies und das nicht? Komisches Weltbild, ehrlich!

Ich als Mann leider leider unter diversen Hautkrankheiten im Gesicht und gehe ab und zu zur prof. Kosmetikerin, um zu retuschieren oder zu verdecken. Ja, es ist peinlich, wenn man "nackig" herumlaufen muss. Dennoch finde ich es gut, wenn man auch als Mann ein paar Problemzonen retuschieren/verdecken kann. Warum auch nicht? In der Schauspielerei, beim Film und Co. werden auch Männer geschminkt. Schaut doch gut und sauber aus. Gut, ich muss das nicht haben, aber aus medizinischen Gründen passt das schon für mich.

Ja, auch männliche Künstler schminken sich. Warum auch nicht? Mir isses Wurst.


melden

Make-Up - ja oder nein, viel oder wenig?

26.03.2020 um 17:03
Silberhauch schrieb am 05.10.2018:Ich verstehe das Genörgel übers Schminken nicht. Wenn man es kann, ist es doch meist vorteilhaft
Sieht deine Haut bestimmt anders. Die freut es sicherlich, wenn du so oft es geht komplett ohne Schminke auskommst.

Ich mochte Schminke beim weiblichen Gegenüber noch nie. Bin nicht mal ein Freund von Lippenstift. Gibt nichts schöneres als die natürliche Haut, selbst wenn nicht makellos rein, zu sehen, zu berühren und zu küssen. Muss jede Frau natürlich für sich entscheiden.

Richtig unansehnlich wird es für mich, wenn das komplette Gesicht mit zentimeterdicken Schichten verdeckt ist.


melden

Make-Up - ja oder nein, viel oder wenig?

26.03.2020 um 19:27
@Wissbegier

Ich sehe das so wie du. Es gibt Menschen, die wissen, wie man sich richtig schminkt, bei denen man unter Umständen gar nicht auf den ersten Blick erkennt, dass sie geschminkt sind (Stichwort Nude Makeup) und solche, die besser die Finger von den Farbtöpfen gelassen hätten. Letztere gehören meistens zu der Sorte, die jedem aktuellen Trend nachhechelt, statt sich darauf zu besinnen, was der individuellen Schönheit gut tun würde. Leider stehen den wenigsten Augenbrauen so dick wie Balken und wenn man sich mit Techniken wie Contouring nicht auskennt geht auch das sehr schnell nach hinten los. Von den Damen, deren Wimpernkränze dichter sind als die Bewaldung im Amazon mal ganz zu schweigen.

Ich persönlich habe auch nichts dagegen, wenn sich Männer schminken. Auch hier gilt: Natürlicher ist meist mehr und ansonsten sollte man wissen, was man tut. Aber wenn es schöner macht bzw. sich die Person dadurch schöner fühlt: Warum nicht?

@rhapsody3004

Wenn die Haut schlechter wird, weil man sich schminkt, dann pflegt man die Haut nicht richtig, benutzt das falsche Makeup oder ist zu faul, die Schminke spätestens abends wieder vom Gesicht zu wischen. Meistens ist es eine Kombination aus mehreren Faktoren. Wer keine oder eine falsche Pflege benutzt, dann auch noch Produkte benutzt, die für den Hauttyp völlig ungeeignet sind und das Zeug dann noch über Nacht drauf lässt, der muss sich nicht über Pickel und Mitesser wundern.

Umgekehrt ist meine Haut jetzt z.B. aber nicht wundersamerweise dadurch viel besser geworden, dass ich mich die letzten drei Wochen nicht mehr geschminkt habe - vorher sind meistens für den Alltag Concealer und etwas Puder zum Einsatz gekommen, um Unreinheiten und rote Flecken etwas zu kaschieren.. Im Gegenteil: Weil ich die Pflege krankheitsbedingt ebenfalls etwas vernachlässigt habe, sprießen momentan eher mehr kleine Pickelchen als sonst.


melden

Make-Up - ja oder nein, viel oder wenig?

heute um 09:56
Tessie schrieb am 24.11.2018:echt? ich schminke mich zwar mehrmals in der Woche aber die Prozedur an sich find ich eher lästig
....schrieb ich 2018.... mittlerweile sinds nur noch Wimperntusche und Kajal und nichtmal jeden Tag.
Hätte immer gerne Lippenstift benutzt aber es gibt keinen den ich vertrage...das ist mir mittlerweile aber auch egal, wäre mir wahrscheinlich eh zu stressig.
Wenn man sich dezent oder gar nicht schminkt, kann man auch keinen Mann nach dem abschminken erschrecken :D
Ich kann aber aus eigener vergangener Erfahrung nachvollziehen, dass man sich durchaus wohler und sicherer fühlen kann, wenn man gut geschminkt ist.


melden

Make-Up - ja oder nein, viel oder wenig?

heute um 10:05
Als Mann erwartet man glücklicherweise nicht, dass ich mich schminke. Höchstens, dass ich mir mein gesicht weit genug rasiere, um eben gerade noch von den Familienangehörigen erkannt und nicht rausgeworfen zu werden. Früher hatten wir aus gutem Grund keinen Spiegel zuhause. Darum hielt ich mich früher auch für gut aussehend. Bis dann der erste Spiegel und der erste Schock kamen: Wer ist der hässliche Kerl in meinem Badezimmer?


melden
Anzeige

Make-Up - ja oder nein, viel oder wenig?

heute um 11:08
rhapsody3004 schrieb:Muss jede Frau natürlich für sich entscheiden.
Und DAS ist der Thread in a nutshell.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das Vergessen57 Beiträge