Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

219 Beiträge, Schlüsselwörter: Träume, Realität, Wünsche, Perspektiven

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

31.05.2019 um 16:50
Eleonore schrieb:Hier ist es eher mau, habe ein paar Anzeigen geschaltet und nach Bands gesucht, aber bekam keine Rückmeldung.
Ich hab' dir mal kurz eine PN geschrieben, weil's sonst zu OT hier wird. Es gibt eine sehr gute Adresse für suchende Musiker im Netz. Da haben wir auch unsere halbe Band gefunden.


melden
Anzeige

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

31.05.2019 um 17:12
Eleonore schrieb:Ich wollte als Kind immer Pianistin werden. Danach wollte ich Erfinderin werden.
Das klingt nach "Freigeist" :D

Was ist denn nun aus Dir geworden?

Sorry wenn Du schon erwähnt hast,ich es aber noch nicht gelesen habe.


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

31.05.2019 um 17:28
@laucott aus mir ist eine Bürokauffrau geworden. Aktuell im Vertrieb. Also nichts mit Freigeist, leider :D Dafür was Sicheres und Solides


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

31.05.2019 um 17:37
Eleonore schrieb:aus mir ist eine Bürokauffrau geworden. Aktuell im Vertrieb. Also nichts mit Freigeist, leider :D Dafür was Sicheres und Solides
Nen Bürofuzzi, wie ich es gerne (aber nicht negativ) auch gegenüber meiner Frau nenne.

Das "Sichere bzw. solide" ist mit Sicherheit eines der ausschlaggebenden Argumente in der Branche Fuss
zu fassen.
Hat man einmal was "kaufmännisches" im Petto kann man (wenn Ehrgeiz vorhanden) echt was
darauf aufbauen.


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

31.05.2019 um 18:44
laucott schrieb:Das ganze auch noch als Klassenbeste (Streberin :D) .
Das finde ich super :D
war bei mir auch so, ich war so froh die Chance bekommen zu haben das ich mich total rein gehängt habe.
thomas74 schrieb:Ein guter Lagerist ist die Seele des Betriebes.
Dem kann ich nur zustimmen, es ist so ärgerlich wenn einen Kleinigkeiten von der Arbeit abhalten nur weil das Lager nicht funktioniert( bei uns zum Beispiel das Papier mit Logo nicht ausreichend vorrätig ist)
laucott schrieb:Nen Bürofuzzi, wie ich es gerne
Bei uns nennt sich das Teppichabteilung :D


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

31.05.2019 um 22:30
Missesfee schrieb:ich war so froh die Chance bekommen zu haben das ich mich total rein gehängt habe.
Ich wünschte, so manch junger Azubi würde ähnlichen Ehrgeiz an den Tag legen.


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

01.06.2019 um 08:37
laucott schrieb:Nen Bürofuzzi, wie ich es gerne (aber nicht negativ) auch gegenüber meiner Frau nenne.

Das "Sichere bzw. solide" ist mit Sicherheit eines der ausschlaggebenden Argumente in der Branche Fuss
zu fassen.
Hat man einmal was "kaufmännisches" im Petto kann man (wenn Ehrgeiz vorhanden) echt was
darauf aufbauen.
Der Begriff "Bürofuzzi" oder auch "Bürotussi" ist mir geläufig :D

Das der kaufmännische Bereich so vielseitig ist, hätte ich am Anfang nicht gedacht. Ich war seit meiner Ausbildung nicht mehr als Bürokauffrau angestellt. Aber wenn man nicht aufpasst, landet man in einem Büro mit weibischen Damen, die Halbtags ihren Tee schlürfen und Panik schieben weil die Putzfrau den Stecker aus der Steckdose vom Computer gezogen hat


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

01.06.2019 um 10:41
Bin 45 Jahre Alt... Werden Wollt ich Richter oder Psychologe in der Psychatrie.
Geworden Bin Ich Mensch. Keine Erwerbsbiographie... Weil Nie 1 Tag je gearbeitet... Wenn ich in der Vergangenheit zu Bewerbungstrainingskursen vom Job Center geschickt wurde... verzewifelten alle Dozenten... denn Bei Mir Galt es Nicht Lücken zu Füllen... es gab Nur Eine Grosse Lücke+ einem 3 Zeiler... No Way Damit Irgendwas ZU Verfassen.

Mir gehts Gut.. Kleine Auto Toyota Yaris...Familie 4 Zimmer Wohnung und alles was dazu gehört. Ich geniesse de Tag... Die Freizeit, Und Bemühe Mich Aktiv NICHT in Prekäre Arbeit einzusteigen...was Mir sehr Gut gelingt. Job Center geben nach über 20 jahren vermittlungsversuche auf... Letzte mal Job Center vor 6 Jahren von Innen gesehen, Keine Eingliederungsvereinbarung , Nix Mehr... Kohle Kommt auf dem Konto. Wie gesagt Deffinition muss nicht Über Arbeit von Statten gehen... das leben auszufüllen...darum geht es... hab Hobbys..und geniesse den reichtum den wohl Viele Nicht mehr kennen... Zeit.... Ich habe Zeit Ohne Ende.... mache Mich Körperlich Nicht kaputt,,, Bilde Mich Weiter... Also Bitte nicht immer dem Klischee von Bildungsferner Schicht Glauben....Manchmal sind es Lebensentscheidungen.... Somit war das Mein Weg... Wünsche allen Hier Ihren Eigenen Glücklichen Weg.


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

01.06.2019 um 15:22
threadspiegel schrieb:Bilde Mich Weiter... Also Bitte nicht immer dem Klischee von Bildungsferner Schicht Glauben
Also, ehrliches Feedback, wenn ich mir deinen Beitrag hier und im Beziehungsthread durchlese, solltest Du Dich auf Deutsch als Erstes konzentrieren.
Viel Erfolg,


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

01.06.2019 um 16:28
es Geht um den Inhalt.... Weisst Nicht weiter Kommen Sie Mit der Rechtschreibkeule.... Arm...Jeder Weiss, das in Threads beim Schnellschreiben hier und da Fehler sich Einschleichen.... Deswegen gibs auch Persönliche Widmung wie : wer Rechtschreibfehler Findet..kann Sie Behalten etc....Bleib Beim Thema, und Erzähl was Du Wurdest... Besserwisser ?... Also dann kann ich ja Mit meiner Biographie noch Zufrieden sein.


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

01.06.2019 um 16:38
threadspiegel schrieb:Bleib Beim Thema, und Erzähl was Du Wurdest... Besserwisser ?
Habe ich doch:
Beitrag von corky, Seite 1
threadspiegel schrieb:Schnellschreiben
Wirklich? Wer hetzt Dich denn? Ich nicht.


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

01.06.2019 um 17:34
laucott schrieb:Eventuell kommt das Interesse meiner Tochter Kriminalpolizistin zu werde ja auch daher, obwohl ich ihr bis dato davon noch nichts erzählt habe.
Gut möglich! Bitte unterstütze sie bei ihren Wunsch. Man soll alles dafür tun, dass die Kinder ihre Träume verwirklichen.
laucott schrieb:Lagerist, Staplerfahrer und das ganze Programm.
laucott schrieb:Die Lageristen werden ja oft im privaten TV dafür missbraucht einer etwas dümmlich anmutenden Spezies anzugehören, die nicht viel auf die Reihe bekommen.Ich sehe mich nicht in dieser Schublade und sage mir "Wenn es uns nicht gibt, schaut die die Wirtschaft in die Röhre"
Da kann ich mich einigen Posts vor mir nur anschließen: ohne Logistik funktioniert kein Betrieb! Da hat man auch eine Menge Verantwortung und nach so vielen Jahren hast Du Dir wertvolles Wissen und Praxis angeeignet - das haben nur wenige!
Ich finde Deinen Beruf interessanter als meinen. Dein Beruf hat niemals so einen schlechten Ruf wie Du hier schteibst!
laucott schrieb:Wir machen einen Job der bei weitem nicht dem entspricht was wir uns erträumt haben
Ich behalte nebenbei schon noch im Auge, was in meinem Wunschberuf abgeht.
Ich war heute erst im Tower unseres Regionalairport und habe den Lotsen zugesehen. Meiner Familie und mir hat einer sehr freundlich und geduldig alles erklärt. Ich bin alle paar Jahre im Tower und es ist interessant zu sehen, wie sich dieser Beruf weiterentwickelt.

Diesmal waren zum ersten Mal mein mittleres und mein jüngstes Kind dabei - jetzt wollen beide Fluglotsen werden! Naja, ganz nehme ich das noch nicht ernst, denn mein mittleres Kind will seit ihrem fünften Lebensjahr Kinderärztin in der Frühchenstation werden.

Aber falls doch, werde ich Vollgas dahinter sein, dass sie es durchziehen - im Unterschied zu mir!
Zum Beweis sende ich ein Foto vom Tower. Vom Inneren darf ich aus Datenschutzgründen nichts posten, aber von der Terrasse des Towers:



Tower2 LI


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

01.06.2019 um 19:02
Autorin (Kinderbücher, natürlich 😉) oder Tierärztin, wahlweise Matrosin. 😄

Nu bin ich Pastorin. 😉

Echt ein schöner Thread. 👍😉


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

02.06.2019 um 00:00
Flugbegleiterin wollte ich als Kind werden

Ich bin nun Informatikerin :-) also was ganz anderes


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

02.06.2019 um 00:27
Ich wollte Pferdewirtin werden,durfte ich aber nicht,weil ich in eine andere Stadt hätte ziehen müssen.
Wie das Schicksal so spielt wurde ich Gärtner in genau dem gleichen Ort wo ich die Stelle als Pferdewirtin gehabt hätte.
10 Jahre später hab ich dann noch Altenpflege gelernt .
Nicht schön aber wahr.
Heute arbeite ich in der Küche von einem Restaurant und mittlerweile koche ich alleine a la Carte.


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

02.06.2019 um 08:12
Als ca. 6 jährige wollte ich Berufstaucherin werden. Bis meine Eltern mir sagten, dass Mathekenntnisse dafür nötig wären. Das habe ich ab der ersten Klasse schon gehasst. 😂
Danach wollte ich ganz lange Zahnärztin werden. Das ging im Grunde bis zur Oberstufe so. Ich habe mein großes Latinum gemacht, weil ich dachte, damit habe ich es im Medizinstudium leichter.
Dann gab es einen rasanten Kurswechsel. Meine Eltern haben mir ( im nachhinein betrachtet) ziemlich subtil das Studium madig gemacht und mir gleichzeitig eine Ausbildung in einem ortsansässigen Großkonzern schmackhaft gemacht bei dem auch sie beschäftigt waren. Die Verdienstmöglichkeiten sind dort ausgesprochen gut und das war für mich auch immer ein Argument. Ich wollte immer für mich selbst sorgen können ohne Abhängigkeiten und ohne jeden Cent dreimal umdrehen zu müssen.
So bewarb ich mich also dort, wurde angenommen, machte eine Ausbildung zur
Industrie-Kauffrau und bin seit dem dort angestellt.
Es ist schon fast Ironie: ich arbeite in der Finanz 😂 und das sogar sehr gerne.

Vor 19 Jahren habe ich meinen Tauchschein gemacht. Mathe braucht man wirklich. 😉
Zum Glück ist das jedoch nur mein Hobby. Berufsmäßig möchte ich nicht tauchen müssen.


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

02.06.2019 um 22:42
Ich wollte früher unbedingt Automechanikerin werden....sehr zum Entsetzen meiner Eltern 😄
Die wollten unbedingt das ich irgendwas mit Büro mache.
Leider gab es damals nicht die Chance für mich das zu verwirklichen, entweder lag es an den sanitären Anlagen ( hatten alle nur Klo für Männer ) extra Klo für Mädchen gab es nirgendwo. Hab alle Werkstätten abgeklappert 😩
Meinen Eltern konnte man die Erleichterung richtig ansehen 😡
Sie sagten zu mir ich soll mir doch nen normalen Beruf wie alle anderen Mädchen auch suchen.
Ich konnte mir niemals vorstellen in nem Büro zu sitzen oder jemanden zu schminken oder die Haare zu schneiden...schon in Handarbeit war ich eine Niete ‼️😄 kann bis heute nicht Stricken oder häckeln 😄 aber in Werken war ich super 👍ich wußte schon immer das ich was handwerkliches machen wollte.
Als mein Lehrer mir anbot ne Schnupperlehre als Schreinerin zu machen war mir danach klar....das war mein Traumberuf ‼️
Sehr zum Leidwesen von meinen Eltern die alles versuchten mir dies auszureden.
Also machte ich eine Ausbildung zur Schreinerin ( die hatten welch ein Glück nebendran ein separates WC ) .
Ich war zwar das einzige Mädchen und mußte mich ganz schön durchsetzen, aber egal, ich hab’s geschafft.
Als ich dann noch nebenbei anfing Motocross und Sandbahnrennen zu fahren hat’s meinen Eltern endgültig die Sprache verschlagen 😄
Sie meinten nur immer sie verstehen nicht was sie bei mir ( einziges Kind ) falsch gemacht hätten 😄


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

02.06.2019 um 23:21
@Angel67
Garnichts habemn sie falsch gemacht,nur jemanden erzogen der seine Träume verwirklicht und sich durchsetzt,ich finde es toll👍👍👍


melden

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

03.06.2019 um 00:16
@Meggie
Stimmt ....meine Eltern legten es als Sturheit und Unvernunft aus.
Da wir in nem kleinen Kuhkaff lebten hatten sie auch ständig Angst das die Leute dann über uns reden.
Is mir heute noch egal was die Leute reden 😄
Aus dem Drf bin ich mit 18 sofort weg gezogen und ab in die Stadt 😄 Dort lebe ich heute immer noch und fühl mich pudelwohl 👍


melden
Anzeige

Wer oder was wolltet Ihr werden, und wer oder was seid ihr geworden?

03.06.2019 um 00:23
Ich wollte eigentlich mal Formel 1 Fahrer werden, bin aber leider nur SpaceshuttleCommander geworden.


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt