Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eltern akzeptieren mich nicht

106 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion, Islam, Eltern ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 12:16
@Asen_ay

Schau mal! Das Thema gab es 2005 auch schon mal hier und da waren die Leute wirklich schon etwas weiter im Kopf - man entwickelt sich zurück wie es scheint.

Heirat zwischen Sunniten&Aleviten-Möglich?


melden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 12:17
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ich verstehe schon das man nicht einfach mit der Familie brechen will... aber da muss dann auch von Beiden Seiten mal etwas mehr Toleranz als minimum gegeben sein. Hier scheint aber eine Seite definitiv nicht an einer Lösung interessiert zu sein... noch scheinbar so richtig am "Glück" einzelner Personen.
Verstehe ich auch durchaus, aber dann ist es halt der Falsche für einen selbst.

Wenn eine Frau mich nicht wollen würde, weil ihre Familie mich nicht will und sie sich für die Familie als für mich entscheiden würde, dann ist sie die falsche Frau für mich.

So einfach ist das.


melden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 12:18
Zitat von Asen_ayAsen_ay schrieb:sie wollen mich nicht einmal zu Gesicht kriegen
Sehr bedauerlich. Würden sie dich kennen, sie wären begeistert, so wie du hier im Thread auftrittst. Darf man fragen, warum ihr Euch in der Vergangenheit nicht kennengelernt habt? Dein Verlobter hätte dich doch einfach einmal zwanglos zu einer Familienfeier oder einem religiösen Fest mitbringen können.


2x zitiertmelden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 12:23
Zitat von Mr.StielzMr.Stielz schrieb:Darf man fragen, warum ihr Euch in der Vergangenheit nicht kennengelernt habt?
Weil er seine Eltern kennt und genau wusste, was auf ihn zukommt, sobald er mich denen vorgestellt hätte. Deswegen hielt er unsere Beziehung geheim. Meine Eltern allerdings wussten über ihn Bescheid, habe ihn vor meiner Familie verteidigt und er wurde akzeptiert, meine Eltern waren anfangs auch nicht mit ihm einverstanden.


1x zitiertmelden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 12:24
Zitat von Asen_ayAsen_ay schrieb:sie wollen mich nicht einmal zu Gesicht kriegen, mir wurde untersagt jemals ein Fuss in deren Haus zu setzen.
Dann wirst du dort auch kein glückliches Leben haben, sollten sie die Heirat zähneknirschend akzeptieren. Wenn es den ersten Streit gibt (und das wird vorkommen), ist das Wasser auf den Mühlen ... Kinder machen es noch schlimmer. Ich würde mich distanzieren.


melden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 12:37
Zitat von Asen_ayAsen_ay schrieb:Ich auch, aber will dieses einfach nicht wahrhaben wollen, wir haben so viele Erinnerungen sind seit 2 Jahren zusammen ich will das alles nicht aufgeben. Der Gedanke ihn zu verlieren schmerzt sehr, aber ich habe alles in meiner Macht stehende getan.
Natürlich schmerzt das..alles schöne was man aufgeben muss oder verliert Schmerzt.

Ich sehen aber in der Situation auf Dich noch mehr emotionalen Schmerz kommen...über einen längeren Zeitraum.

Und da werden vermutlich einige Sagen... wie im Sprichwort "Ende mit Schrecken".


melden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 16:55
Das sind keine first world problems mehr, da muss die Zeit noch einiges zurück geschraubt werden um bei solchen Schwachsinn den Sinn zu finden.


melden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 16:59
@Asen_ay
Der Mensch und die Liebe stehen doch immer über der Religion.
Religion ist doch was Menschliche aus dem Heiligen manchen...


melden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 17:11
Zitat von Asen_ayAsen_ay schrieb:Weil er seine Eltern kennt und genau wusste, was auf ihn zukommt, sobald er mich denen vorgestellt hätte. Deswegen hielt er unsere Beziehung geheim.
naja, dann hat er wohl gewusst, dass seine Eltern Dich niemals akzeptieren würden und Du auch. dann verstehe ich nicht, warum man dann a) erst mal 2 Jahre ins Land gehen lässt, Gefühle, Zeit etc investiert, um DANN sich erst mit den Konsequenzen auseinanderzusetzen.


1x zitiertmelden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 17:24
Tja...als außenstehende Person ist es immer leicht zu sagen:" Mit wem willst Du dein Leben verbringen? Mit Ihm oder seinen Eltern?"
Muslim ist nicht gleich Muslim, Eltern sind nicht gleich Eltern und jeder für sich hat seine Ansichten zu Religion, Tradition und Lebensweise.
Dennoch besteht die Frage:
Mit wem willst Du Leben? Wer soll Dich auf deinem Weg begleiten? Wer soll der Partner und der Vater Deiner Kinder sein?

Im Idealfall wäre es toll, wenn sich beide Familien lieb hätten, die gleichen Ansichten vertreten wie man selber und alles ein reines Picnic wäre. Das ist aber meiner Meinung nach nicht das Alltägliche.

Die Frage ist dann doch auch: Liebt Er Dich und ist bereit mit Dir durch die Hölle zu gehen? Oder ist Er familiären Zwängen so verpflichtet, das es für Ihn gar keine Wahlmöglichkeit gibt?

Oder stecken da noch andere Motive dahinter?


1x zitiertmelden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 17:24
Man muss sich überlegen, was ein überlegener Gott, der allmächtig und allwissend ist, davon haben sollte, das sich zwei liebende Menschen, egal welcher Religion oder Herkunft nicht heiraten sollten.


2x zitiertmelden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 17:26
@Sylvanas

Verdammt....ich wollte gerade den blauen "Gefällt mir"-Button drücken....aber den gibts hier ja nicht!


melden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 17:36
Und wieder zerstört Religion bzw. ein magischer Zauberdaddy ein Glück zwischen Menschen.Brauch nicht weiter kommentiert werden, steht für sich.


1x zitiertmelden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 17:54
Hier ist guter Rat teuer, @Asen_ay

Entscheidet er sich für Dich, würde das vermutlich zu einem Bruch mit seinen Eltern, der gesamten Familie führen, wer weiss, ob er damit auf Dauer zufrieden leben kann.
Was das im Alltag und auf Sicht für Auswirkungen auf ihn und auf Eure Ehe hätte, vermag ich nicht zu beurteilen, ich befürchte aber, das das wie ein Schatten zwischen Euch stehen würde.

Wäre für Dich bestimmt auch nicht schön, wenn er sich von seinen Eltern quasi lossagt, wofür Du natürlich nichts kannst.


melden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 18:55
Zitat von SylvanasSylvanas schrieb:Man muss sich überlegen, was ein überlegener Gott, der allmächtig und allwissend ist, davon haben sollte, das sich zwei liebende Menschen, egal welcher Religion oder Herkunft nicht heiraten sollten.
Man sollte sich fragen, ob die Nichtexistenz überhaupt etwas wollen kann?

Mehr Rationalität anstatt Glaube würde vielen Menschen gut tun. Wer will kann das schaffen. Wo ein Wille, da ein Weg.


melden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 18:57
@Asen_ay
Ich habe da eine ganz verrückte Idee.
Wenn seine Eltern alle möglichen Religionen akzeptieren, nur nicht Deine, und dich noch nie gesehen haben...

Dann such dir eine andere Religion aus. Konvertiere. Werde Christin, Buddhistin oder Wicca. Pastafari meinetwegen.

Dein Dich liebender Männe erzählt seinen Eltern, er habe die Dame mit der ungeliebten Religion verlassen. Ihr wartet, dann stellt er dich offiziell als seine neue christliche, buddhistische oder sonstige Flamme vor. Und hepp. Kannst dann sogar den Ausweis vorzeigen.

Dauert halt nur noch etwas. Und du kannst dir in der Zeit überlegen, ob er der richtige für dich ist... und ob du die Eltern mitheiraten willst. Denn wenn sie sich schon jetzt so einmischen, dann wird sich das sicher später nicht ändern. Willst du das für deine Kinder? Der Joker der Androhung ewiger Verdammnis kann jederzeit gezogen werden. Willst du deine Zukunft von dem Gutdünken der Eltern deines Mannes abhängig machen, die dich ablehnen, ohne dich zu kennen?

Du stehst da vor einer schwierigen Prüfung. Gott ist groß und barmherzig, heißt es. Dass er Liebe ist. Und gerade wird dir die Frage gestellt, wie sehr du dich selbst liebst und akzeptierst. Und diese Frage wird dir gestellt, nicht deinem Freund und nicht seinen Eltern.

Ich wünsche Dir alles Gute und viel Kraft.


2x zitiertmelden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 21:04
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Asen_ay schrieb:
Weil er seine Eltern kennt und genau wusste, was auf ihn zukommt, sobald er mich denen vorgestellt hätte. Deswegen hielt er unsere Beziehung geheim.
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:naja, dann hat er wohl gewusst, dass seine Eltern Dich niemals akzeptieren würden und Du auch. dann verstehe ich nicht, warum man dann a) erst mal 2 Jahre ins Land gehen lässt, Gefühle, Zeit etc investiert, um DANN sich erst mit den Konsequenzen auseinanderzusetzen.
Vor allem waren das stressige 2 Jahre, weil streng darauf geachtet werden musste, dass niemand aus dem Familien- und Freundeskreis etwas von der nicht "standesgemäßen" Liebesbeziehung erfährt, da es ja ansonsten Stress gegeben hätte.

Eigentlich ist das Ende der Geschichte bereits eingeläutet. Der Freund hat eindeutig erklärt, ohne Zustimmung seiner Eltern wird es keine öffentliche Beziehung und erst recht keine Ehe geben und da die Eltern, speziell der Vater, unter keinen Umständen die Freundin seines Sohnes akzeptieren wird, ist somit eine Beziehung/Heirat ausgeschlossen.

Was bleibt da noch? Wie soll es weitergehen?@Asen_ay

Weiter heimliche Treffen, Ausflüchte, Aussichtslosigkeit und ein unausweichliches Ende mit Kummer, Schmerz, Herzeleid.....etc.?
Denn früher oder später wird der Freund dann doch die Nase voll haben, sich ständig Ausreden ausdenken zu müssen, wenn seine Familie und/oder Bekannte Fragen zu seinem Liebesleben stellen bzw. "passende" Frauen präsentieren/vorschlagen.


melden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 21:22
Zitat von oldbluelightoldbluelight schrieb:Die Frage ist dann doch auch: Liebt Er Dich und ist bereit mit Dir durch die Hölle zu gehen? Oder ist Er familiären Zwängen so verpflichtet, das es für Ihn gar keine Wahlmöglichkeit gibt?
Ja wir lieben uns. Haben heute auch viel miteinander diskutiert seine Mutter hat er überzeugen können, sie gibt uns ihren Segen 🙏🏻, aber sein Papa ist anscheinend nicht weich zu kriegen... und bin zum Entschluss gekommen, dass ich mich ihm stelle auch wenn er ausdrücklich sagte er wolle mich auf gar keinen Fall sehen, es ist schwieriger über einen zu Urteilen, wenn die Person einem gegenüber steht.


2x zitiertmelden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 21:23
Zitat von SylvanasSylvanas schrieb:Man muss sich überlegen, was ein überlegener Gott, der allmächtig und allwissend ist, davon haben sollte, das sich zwei liebende Menschen, egal welcher Religion oder Herkunft nicht heiraten sollten.
👏👏👏


melden

Eltern akzeptieren mich nicht

03.01.2021 um 21:25
Zitat von VymaanikaVymaanika schrieb:Und wieder zerstört Religion bzw. ein magischer Zauberdaddy ein Glück zwischen Menschen.Brauch nicht weiter kommentiert werden, steht für sich.
Hoffe natürlich nicht :(


melden