Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gedächtnis der Seele

108 Beiträge, Schlüsselwörter: Seele, Gedächtnis
iqlurch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 16:10
@leilin

so würde ich das nicht sagen :-)


melden
Anzeige
kati
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 17:03
@Sidhe

wieso nichts produktives? ich bin der meinung das das alles vom gehirngesteuert wird.


melden

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 17:57
ich schließ mich iqlurch mal an, wenn einer krank wird, spricht die seele zu einem. bzwdas tut sie immer, überhört man sie, wird man krank.


melden
kati
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 17:59
@schaumkuss
wenn du irgendwelche stimmen hörst dann solltest du dir gedanken überdich machen!!!!


melden

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 18:22
nö, ich würde mir gedanken über die machen, die die stimmen nicht hören.

wassollte es denn für einen grund haben, einfach so zu erkranken, dann zum arzt zu gehen,der vielleicht die krankheit wegmachen könnte?

so übernimmt man keineverantwortung über sein leben. und mir kann keiner sagen, dass der sinn des lebens ist,sich abhängig zu machen, wo es nur geht.
ein sinn besteht darin, sich selber zuentwickeln.
oder besteht er darin, sich die rente zu verdienen?


melden
kati
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 18:55
was hat das jetzt mit dem thema zu tun?


melden

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 18:57
ich versuch dir aufzuzeigen, dass es ein gedächtnis der seele gibt ^^


melden
kati
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 19:00
ein gedachtnis der seele?! schon klar


melden
bux
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 20:38
ist es nicht ausgesprochen kalt hier?
der körper wird vom gehirn gesteuert, jasicher. aber wenn man wie beim obigen beispiel einen duft in die nase bekommt den manseit jahren nicht mehr gerochen hat und einen das in die vergangenheit zurückversetzt,mit den erinnerungen, der stimmung, den emotionen, wenn man sich an die geborgenheiterinnert und einem ganz warm wird, wenn man sich für einen moment verliert, dann ist dasmagie. und das kann ein gehirn alleine nicht schaffen. letztendlich ist es wohl eineglaubensfrage. der alte kampf zwischen verstand und gefühl.


melden
kati
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 21:14
trotzdem ist alles im gehirt gespeichert. auch das gefühl was zu diesem geruch gehört.gefühl und geruch sind in dem moment verbunden. und wenn man diesen geruch riecht fühltman das andere auch.
trotzdem nur gehirn


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 21:21
@kati: Und wie erklärst du des dir dann, daß eben diese zahlreichen auch dann nochstattfinden, wenn das Gehirn beschädigt ist? Wir bestehen aus mehr als nur einer Hüllebzw., wenn man genau sein will sind wir nicht unser Körper, wir besitzen ihn nur.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 21:22
Korrektur: zahlreichen >Erinnerungen<


melden
kati
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 21:26
dann ist nicht der teil des gehirnes beschädigt in dem die erinnerung gespeichert ist


melden

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 21:28
hachje...
das limbische system (also eure seele.. *gg* vielmehr das, was ihr dazudeklariert).. ist natürlich zuständig für sämtliche bedürfnisse...
geht man seinenbedürfnissen nicht nach.. wird man krank... verrückt.. ja oder fällt sogar tot um *gg*...
ich kann da nichts besonderes dran erkennen?
wo ist da eure übermächtige seele,auf die ihr angeblich hören müsst.. wenn euch euer limbisches system schon allebedürfnisse etc. klar macht? ;P


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 21:32
@leilin: Wie iqlurch aber schon schrieb, ist die, ich nenne es mal plump "Andockstelle"der Seele eben nicht im Gehirn anzutreffen, sondern im Bereich des Solarplexus, welchernicht umsonst in zahlreichen Kulturen als energetisches Zentrum des Körpers gilt, ebensowie man von einem "Bauchhirn" spricht.
Also vergiß mal dein limbisches System *g*


melden

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 23:07
und wie ich bereits sagte, ist der der plexus solaris teil des nervus vagus.. also einemhirnnerven.. der sehr wohl aus dem hirn entspringt und von da aus gesteuert wird ;)
nicht nur dass irgendwann alle nerven im hirn enden... nein.. er ist sogarhöchstpersönlich ein hirnnerv.. und davon gibts nur 12 stück, das soll schon washeissen... zumal er richtig fett is.. sagen wirs so.. der hat schon ordentlich was zusagen.. vielmehr kriegt ordentlich was vom hirn gesagt *gg*
als energetisches zentrumwird der plexus solaris wegen seiner druckempfindlichkeit.. also seiner empfindlichkeitgegenüber einflüsse von aussen betrachtet...
einfaches reaktionsmuster auf einenexternen reiz... tja.. während die meisten nerven gut geschützt sind.. abgesehen vomulnaris (man erinner sich an den salloppen musikknochen).. und dem trigeminus..
plexus solaris ist nun ein ziemlich großes nervengeflecht.. und umso mehr körperlichereaktionen werden hervorgerufen.. wird dieser gereizt..
da er nun sogar beinahmittig sitzt.. und er eben so leicht reizbar ist.. haben unwissende völker, die keineahung von nerven haben... einfach gesagt "das muss der sitzt der seele sein" ;)


melden
superego
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 23:08
Leilin ich habe Dir ne PN geschickt
wieso schreibst Du mir nie zurück?


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 23:14
Ach wie einfach doch alles zu erklären ist, wenn man so flach denkt :)
Wenn du eineSeele nicht anerkennen willst ist das dein Ding, solltest es aber nicht alsallgemeingültig hinstellen, man hat ja immer auch eine Verantwortung seinen Mitmenschengegenüber, gelle?^^


melden

Gedächtnis der Seele

25.08.2006 um 23:20
korrekt.. und genau deswegen, sollte man den menschen beim "lernen" und "verstehen"unterstützen und nicht beim "glauben" und "mutmaßen" .. ;) ich denke schon an meinemitmenschen und denke, dass die naheliegenste möglichkeit.. das wohl beste für sie ist...
verantwortungsvoll nenne ich das *gg*


melden
Anzeige

Gedächtnis der Seele

26.08.2006 um 01:12
für euch sieht es aus wie glauben. wir haben das wissen, die erkenntnis, genügendbeispiele.

niemand hier hat scheinbar meinen ersten beitrag in dem threadgelesen oder wollte ihn nicht lesen.

mit eurem "wir sind nur eingehirn"-geschwafel lassen sich folgende sachen nicht erklären:
wieso hab icherkenntnisse verinnerlicht, die ich niemals aus diesem leben haben kann, weil ich sieschon von klein an in mir drin verwurzelt gesehen hab?
es ist unmöglich, dies miteurer ansicht, das gehirn steuere den menschen, zu erklären.

wieso gibt es dennverschiedene entwicklungsstufen der menschen, wenn wir doch alle durch unsere genedasselbe gehirn haben?

wieso wurde NIE ein einziger beweis gefunden, dasserinnerungen im gehirn gespeichert werden können? es besteht nur die falsche hypothese,dass gehirn steuere uns, weil das gehirn agiert, wenn unser körper es ebenfalls tut.


melden
605 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was ist passiert???32 Beiträge