weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

577 Beiträge, Schlüsselwörter: Wahnsinn, Genie, Nosferatu, Kinski, Klaus Kinski, Jesus Christus Erlöser

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

09.02.2013 um 21:11
Bei der Tochter kann ich es aber verstehen, dass sie lange Zeit nicht über den Mißbrauch reden konnte oder wollte.
Frau Nosbusch und sie kann man nicht miteinander vergleichen, finde ich.
Und das Argument, wer früher geschwiegen hat, sollte das JETZT auch tun, finde ich ziemlich blöd.
Wenn Kinski seine Tochter tatsächlich sexuell mißbraucht hat, dann hat sie jedes Recht der Welt damit an die Öffentlichkeit zu gehen.
Wie gesagt, ich bin selbst gottlob kein Opfer von sexueller Gewalt, aber trotzdem kann ich mir gut vorstellen, dass man Jahrzehnte dafür braucht, um damit klar zu kommen.
Deswegen greift das Argument, warum erst jetzt auch absolut null bei mir, denn jeder Mensch ist verschieden und hat auch eine individuelle Art der Traumabewältigung.


melden
Anzeige
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

19.01.2014 um 20:00
@Pantheratigris
@sonnenfluss
@.lucy.
@nurdasein
@martialis
@Tussinelda
@individualist
@Inanna.


REVIVAL des Threats: Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

Man sollte dem Kern des kinski´schen Phänomens ein lebendiges Denkmal setzen,
und wie bei NOBEL (Alfred Nobe) einen Preis in geregelten Zeitabständen an Zeitgenossen vergeben.

Sozusagen die Vergabe eines "KINSKI-AWARDS" mit der immer aktuellen Frage,
wer erhält ihn diesmal ?!?!



melden

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

02.10.2014 um 14:52
Kinski hat schon im Krieg viel erlebt und nach dem Krieg mussten die dann noch eine Weile in Kriegsgefangenenlagern verbringen, wo viele homosexuell lebten und ein Lustknabe stranguliert wurde.


melden

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

02.10.2014 um 15:43
@Momjul
aha.......und was soll uns das jetzt sagen?


melden

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

02.10.2014 um 15:47
Dass er in einem problematischen Milieu aufgewachsen ist.


melden

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

03.10.2014 um 18:32
@Momjul

Ist das jetzt so eine "Eine schlimme Kindheit und Jugend rechtfertigt alles"-Sache?

Der Mann hatte mal mindestens eine Meise und hätte eine Therapie gebraucht. Ich finde es aber immer wieder faszinierend, wie einige Menschen mit Eigenschaften berühmt werden können, für die andere wiederum sozial vollkommen ausgegrenzt werden würden.

Aber wahrscheinlich spielen da Glück und weitere Komponenten eine große Rolle.


melden

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

03.10.2014 um 23:12
Nein. Aber eine schlimme Jugend begründet einiges.

Als Künstler wird eine gewisse Unangepasstheit von dir erwartet, während als Teilhaber einer Kleingärtnerkolonie Anpassung erwartet wird.


melden

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

03.10.2014 um 23:17
@Momjul

Naja, der Besitzer eines Schrebergartens entscheidet sich ja in der Regel für dieses Dasein, weil es zu ihm passt. Nicht umgekehrt. Demnach steht es jedem psychisch Kranken frei, sich als Schauspieler, Musiker oder sonstiger Künstler selbst zu verwirklichen. Machen schließlich auch genug.

Aber nur, weil man etwas will, muss es nun nicht gleich heißen, dass daraus ein Erfolg wird. Es gibt bestimmt genug psychische Wracks, die gerne erfolgreich geworden wären, aber zum richtigen Zeitpunkt eben nicht an der richtigen Stelle gewesen sind.


melden

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

03.10.2014 um 23:37
Diese Leute haben aufgrund von Unwegbarkeiten in ihrer Biographie einen Phantasiestau, den sie dann so (künstlerisch) abbauen.


melden

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

03.10.2014 um 23:42
@Momjul

Der Kinski hat doch nix abgebaut, der ist weiterhin total durchgedreht geblieben. wäre er mal besser in eine Therapie gegangen. Wenn man tatsächlich begabt und nicht nur psychotisch ist, dürfte das Talent ja auch nach einer solchen Therapie noch vorhanden sein.


melden

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

03.10.2014 um 23:51
Kinski ist schon als Kind unter problematischen Umständen aufgewachsen. Dann kam der Krieg und danach war er in einem Gefangenenlager, in dem es zu Vergewaltigungen kam. Dort begann Kinski auch, sich auf die Bühne zu stellen. Nach dem Krieg stieg er dann ganz in den Filmbetrieb ein.


melden

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

03.10.2014 um 23:52
Genie! Thema schließen


melden

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

04.10.2014 um 00:01
@Momjul

Klar, traumatische Erlebnisse können dazu führen, dass jemand, ich sage es jetzt mal ganz krass, durchdreht. Aber sie sind keine Entschuldigung dafür, dass so ein Zustand anhält. Irgendwann sollte man merken, dass etwas grundsätzlich falsch läuft und dann sollte man dementsprechend auch den Weg zu einer Therapie finden.


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

04.10.2014 um 00:22
Genie würde ich nicht sagen, aber er wurde halt von vielen nicht verstanden.
Er war gesellschaftlich nur bedingt angepasst und ist daher oft angeeckt.


melden

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

04.10.2014 um 00:32
In den Edgar-Wallace-Filmen nach dem Krieg gab er den "Psycho vom Dienst".


melden

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

04.10.2014 um 00:34
In Einzelfällen können solche Spinner spannend sein, träten sie aber im Kollektiv auf, würde die Produktion zusammenbrechen.


melden

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

04.10.2014 um 00:35
Draiiipunkt0 schrieb:Genie würde ich nicht sagen, aber er wurde halt von vielen nicht verstanden.
Keine Ahnung, Kinski hat in vielen Schrottfilmen gespielt, Herzog hat aus ihm den großen Darsteller rausgekitzelt.


melden

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

04.10.2014 um 02:01
Der Herzog hat auch mit Boxern wie Norbert Grupe gedreht.

In "Der Boxprinz" spricht er über diese Drehs. Sehr interessant. ;)


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

04.10.2014 um 02:09
@Narrenschiffer
Narrenschiffer schrieb:Keine Ahnung, Kinski hat in vielen Schrottfilmen gespielt,
Ohne Frage.
Es ging mir aber auch eher um die Person hinter dem Schauspieler.


melden
Anzeige

Klaus Kinski - Genie und Wahnsinn

04.10.2014 um 02:22
Die gab es auch? *g*

Bei Kinski??!


melden
153 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden