weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alleine

130 Beiträge, Schlüsselwörter: Einsamkeit

Alleine

19.06.2006 um 14:22
Ich habe auch das Gefühl das vor allem Frauen damit ein Problem haben, alsomit
dem allein sein. Es ist nur der Eindruck den ich manchmal habe, einige Frauensprechen
fast vor der ANGST alleine zu sein.

Man kann und sollte sichernicht
pauschalisieren aber villt wißt ihr was ich meine.


melden
Anzeige

Alleine

19.06.2006 um 14:35
Das ist aber generationsbedingt...
was du da ansprichst finde ich...

Undsowas nennt sich gerad im gehobenen Alter: Torschusspanik

Sie haben Angstdass sie keinen Partner mehr abgekommen...
und ewig allein bleiben werden.

Das gibts natürlich auch bei Männern :D


melden

Alleine

19.06.2006 um 14:37
Das ist aber generationsbedingt...

-------------


Ja daskönnte sein...


melden
selene
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

19.06.2006 um 14:51
@nexuan
Ich bin eine Frau und ganz gerne alleine. Vielleicht sogar mehr als derdurchschnitt.
Aber allein ist auch nicht gleich allein. Ich meine so für sichsein(meinetwegen auch für längere Zeit)ist ja was anderes, als wenn man z.B. niemandenmehr hat, keine Freunde, keine Familie.


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

19.06.2006 um 15:20
@ selene: Jap, geht mir genau gleich... Kommt halt immer draufan, ob man alleine ist,weil man irgendwie keine Freunde hat oder eben weil man einfach so Zeit für sich habenwill.


melden
misao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

19.06.2006 um 15:42
Ich bin froh, allein zu sein!

Denn nur, wenn ich allein bin, kann ich meinenGeist befreien.

Deshalb bin ich so oft, wie es geht, allein. Gemeinschaft kannmir gestohlen bleiben.....

Warum sind so viele Menschen gern in großen Gruppen?Wenn ich mal unter Menschen bin, merke ich sofort, wie meine Nerven angespannt sind undmeine Denkfähigkeit nachlässt.....ich verzichte dankend auf Gesellschaft.

Gesellschaft ist Betäubung.


1. Was wird wohl O***** dazu sagen?
2.Warum bist du dann hier?

O_o


melden
Sucellus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

19.06.2006 um 16:24
Wie kann man sich nach Einsamkeit sehnen? Egal wie unwohl wir uns in grossen Gruppenfühlen...was wären unsere Erlebnisse, unser Leben wenn wir es nicht mit anderen teilenkönnten? Wem würden wir unsere Gedanken, unsere Wünsche mitteilen? Mit wem könnten wirdann über Witze lachen?

An all die Menschen welche behaupten glücklich mitihrer Einsamkeit zu sein: Ich glaube euch nicht :)


melden
snooky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

19.06.2006 um 18:39
Zeitweiliges Alleine sein - aber kein dauerhaftes. Da besteht die Gefahr, dass man sichnur noch im Kreis dreht - in seiner eigenen Gedankenwelt versumpft.

Ausserdemmüssen Empfindungen, Ideen, Gedanken geteilt werden.


Ideen - damit siewachsen und der Welt dienlich sein können.

Empfindungen - damit sich dieMenschheit verbunden / zusammengehörig fühlt

Gedanken - damit aus ihnen Neuesensteht - die Welt bereichern


Einsamkeit differenziere ich von Alleinsein

Einsamkeit ist für mich negativ besetzt. Ich weiß nicht, ob ich damit richtigliege.
Falls nicht - belehrt mich eines Besseren! ^^


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

19.06.2006 um 18:47
@ Ehecatl: Einsamkeit ist keinesfalls mit Alleine sein gleich zu setzen!!

"I`mlonely if I`m alone and I`m lonely if I`m not alone."


Meiner Meinung nachkann man sich sehr gut danach sehnen, allein zu sein.
Wie gesagt: Man mussschliesslich auch mal Zeit für sich haben; ständig umgeben von anderen Menschen ist mandoch ständig abgelenkt, kann keinen klaren Gedanken dazu fassen, was man gerade wirklichfühlt.

Einfach mal in sich hinein horchen...

Ich glaube nicht, dass mansich totale Einsamkeit wünschen kann...


melden

Alleine

19.06.2006 um 18:50
Alleinsein ist gut wenn man mit sich selbst ins reine kommen will, oder nachdenken muss^^

Aber ansonsten bevorzuge ich Gesellschaft^^


melden

Alleine

19.06.2006 um 19:16
Ach ich bin auch gern in Gesellschaft aber wenn es mal vorkommt das ich alleine bin,istdas auch kein Problem! Ich finde das manchmal richtig herrlich!
Ich wohne jetzt neganze Weile mit meinem Freund zusammen und ich möchte dieses Zusammensein auch nicht mehrmissen aber wenns so sein sollte,ist das Alleinsein nicht das Problem!


melden
evilknevel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

19.06.2006 um 19:31
ob jemand alleine sein möchte oder nicht hängt aber auch immer von der Stimmungdesjenigen ab, klar ist es manchmal besser allein zu sein zb wenn man nachdenklich istoder traurig und zeit für sich braucht aber immer allein sein kann meiner Meinung nachnicht gesund sein da man ja seine sozialen kontakte und Bezüge verliert und imschlimmstes Fall zu Vereinsamung führen kann...


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

19.06.2006 um 19:36
@evilknevel: Genau das ist ja das Schwierige... Man muss aufpassen, dass man nicht in einLoch fällt, sprich: Sein Umfeld komplett vernachlässigt.

ist eigentlich klar,dass es immer auf die jeweilige Stimmung ankommt...


melden
Erdwurm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

19.06.2006 um 19:56
na zum Glück bin Ich nicht alleine mit dem Alleinsein:D

bin alleine und dennochsehr glücklich:D :D :D


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

19.06.2006 um 20:06
... ich fühle mich gerade einsam ...
... und bin alleine ...

*hmpf* beideszusammen fühlt sich ziemlich schlecht an.

@Erdwurm: Kommt draufan worauf du dasbeziehst...
Beziehungstechnisch gesehen stimme ich voll mit dir überein :D


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

19.06.2006 um 20:41
huch, ich merke gerade, dass ich mir selbst wiederspreche im letzten Post...
obwohles eigentlich das ist, was ich gerade bezüglich Thema empfinde...


melden

Alleine

19.06.2006 um 21:15
Alleine,
will nicht sein,
seh ich andre,
die erzähln vom Leben,
alleine,
unsicher fühl ich mich,
hab ich doch Angst,
vorm Mensch,
wie ändern,
woher wissen,
weiter lebend in Einsamkeit.

Kommunikation,
nurbedingt real,
hauptsächlich doch,
virtuell,
gar viel wert ist`s,
wenneinmas,
gar wenig ist`s,
gegenüber dem Realen.


melden

Alleine

19.06.2006 um 21:35
Wenn Ihr alleine seid, wie geht Ihr damit um?

Ich versuche michabzulenken..
Ich konnte früher oft und lange alleine sein.. jetzt ist es anders..

Ich versuche den Zustand schnell zu ändern.


melden
Sucellus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

20.06.2006 um 00:46
Ich glaube nicht, dass man sich totale Einsamkeit wünschen kann...

Hmmmjo genau auf das wollte ich ja hinaus. Ich bezog mich auf die Lebenseinstellung einesMenschen. Das ein Mensch ab und zu mal ein wenig Zeit für sich braucht bestreit ichnicht. Mag das selber ja auch.

Mit meinem Beitrag oben wollte ich auf diegesamte Lebenseinstellung hinweisen. Niemand lebt gerne einsam...

Good night

Ehecatl


melden
Anzeige

Alleine

20.06.2006 um 03:00
Viele Menschen verwechseln auch die " Ruhe " - mit der " Langeweile " !

Delon.


melden
123 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden