weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alleine

130 Beiträge, Schlüsselwörter: Einsamkeit
andalglarien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

02.12.2006 um 15:00
Wenn Ihr alleine seid, wie geht Ihr damit um?
-Hm, ist halt so.


Verzweiflung?
-Ne. Ich verzweifel nicht an meiner Einsamkeit. Ich kannja noch
was dagegen tun

Hilferufe?
-Das auch nicht.

Einkapseln?
-Das
eher :D Manchmal will ich einfach alleine sein.

Verstecken?
-Das
wars vorher. Da wollt ich mich vor der Welt einfach verstecken, damit siemich nicht
findet.

Den Zustand begrüßen?
-Das nicht.

Frohdarüber sein?

-Das auch nicht.

Ich bin zwar gern unter Menschen, aberdennoch in meinem
Innersten ein einsamer Wolf, wenn ich bei mir bin.


melden
Anzeige

Alleine

02.12.2006 um 17:33
Wir wurden allein geboren und werden alleine sterben und irgendwo dazwischen versuchenwir die Illusion: Gemeinschaft aufrechtzuerhalten... ;)


melden
Maat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

02.12.2006 um 18:38
Ich empfinde es manchmal sogar als anstrengend, wenn ich jemanden oft um mich habe undich ständig zugetextet werde. Ich kann dann irgendwann auch nicht mehr zuhören. Ich bindann auch wieder froh, wenn ich meine Ruhe habe.

Es ist schön Bekannte zutreffen, aber es ist dann auch wieder schön alleine zu sein. Ich bin eigentlich ein rechtstiller Mensch, deshalb empfinde ich es wohl oft als anstrengend. Ich bin dann lieber mitmehreren zusammen, als alleine mit jemandem.

Da habe ich nicht das Gefühl, daßich ständig aufmerksam sein muß oder reden muß. Das übernehmen dann auch andere. Und ichhabe nicht das Gefühl, daß ich den Alleinunterhalter geben muß.
Ich fühle mich dannoft unter Druck gesetzt und das gefällt mir irgendwie überhaupt nicht.


melden
wolfspirit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

02.12.2006 um 19:00
Für's Internet gilt:

Die Solidarität die du hier empfindest ist in Wirklichkeitnur Einsamkeit die du teilst.


melden
elle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

02.12.2006 um 19:34
Oh ja... das ist weise gesprochen.... aber vielleicht sucht man ja hier auch gar nichtnach Solidarität sondern will nur seine Hirnsubstanz über die Tastatur ins Forum kotzen:)
Sprich- man will sich nur Darstellen....
Gibt aber auch welche, dieAnerkennung suchen, oder Liebe?
Wärme und Herzlichkeit kann man so zumindest nichtvermitteln und auch nicht empfangen... zumindest nicht, wenn man besseres kennt.


melden
Maat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

02.12.2006 um 19:41
Tja, wer ein erfülltes Leben hat, der wird hier wahrscheinlich nicht seine ganze Zeitverplempern.
Habe auch nichts besseres zu tun.


melden

Alleine

03.12.2006 um 01:09
@ Wolfspirit

"Die Solidarität die du hier empfindest ist in Wirklichkeit nurEinsamkeit die du teilst."

Wer inmitten anderer einsam ist, wird es in sich auchnicht anders vorfinden...


melden
dewdrop
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

03.12.2006 um 01:17
Allein sitzen, allein ruhen, allein gehen, unermüdlich.
Indem er sich selbst zähmt,wird er glücklich allein - allein im Wald.

(ka von wem das is, habs aus gits 2)

viel mir nur grade dazu ein, wie ich "Allein" las :/


melden
dewdrop
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

03.12.2006 um 01:18
ich bitte die fehler zu verzeihen... is spät und meine finger sind kurz vorm kältetod


melden
freitag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

03.12.2006 um 03:52
Jeder Mensch braucht ab und zu mal jemanden und fühlt sich einsam, das ganze ist abernicht lebensnotwendig, ist eine Emotion und daher auch "Ausschaltbar"....mach ich wennszu arg weh tut, funktioniert mit der Zeit recht gut .

Jedoch mach ich das nurwenns grad wirklich nicht anders geht, ansonsten gehe ich an orte mit vielen Menschen wiePartys, Veranstaltungen etc. Dann muss man nur noch offen und neugierig sein und es musseinem so ziemlich alles egal sein als lebe man seinen letzten tag........ das hilft beimir meistens aber vergesst nicht man kann halt nichts von anderen Menschen erzwingenddaher nehmts wies kommt :)


melden

Alleine

11.12.2006 um 12:12
@ Freitag

Man kann von anderen Menschen nichts erzwingen, das ist wohl war.

Einsam - niemand ist eine Insel, jedenfalls nicht auf Dauer...


melden

Alleine

21.12.2006 um 15:54
Wenn Ihr alleine seid, wie geht Ihr damit um?

So dass ich mich ablenke, damitich das irgendwie ausnutzen kann im Sinne von entweder malen lesen oder ebenInternet...und sonst manchmal bin ich dann einfach nur apathisch und starre vor mich hin.

Verzweiflung?

Verzweifelt bin ich nur alleine, wenn ich irgendwo warteund ich weiss dass ejmand kommen muesste und nicht kommt...Oder...wenn ich nichts findeum mich abzulenken eben weil ich verzweifelt bin.

Hilferufe?

Wenn nichwirklich Hilferufe machen wuerde dann sind die hauptsaechlich in meinen Tagebuechern oderGedankenbuechern vorzufinden...nur wenn ich vollkommen ratlos bin...oder wenn es mirwirklich so schlecht geht dass ich neimanden ertragen kann.

Einkapseln?

Mach ich gerne wenn ich zu lange und von zu vielen Menschen umgeben war...um wiederruhe zu finden.

Verstecken?

Kann mit dem oberen ziemlich gutvergleichen...oder einfach jemandem aus dem weg gehen von dem man alleine gelassen werdenwill...

Den Zustand begrüßen?

Manchmal wenn man positiv melancholischiz und endlich Zeit findet Dinge zu tun fuer die man in Gewsellschaft keine Zeithatte....dann iz es etwas sehr positives.

Froh darüber sein?

Selten...aber manchmal schon...und das dann sehr.


melden

Alleine

22.12.2006 um 07:48
Einsam und allein
will ich denn so sein?
Mag ich es zu sehr,
kommt da garnichts mehr?...


melden

Alleine

22.12.2006 um 08:20
@Maccabros

Klar kommt da noch was, denn es gibt genug Menschen die an "uns"denken und sich emlden oder auch mal zu besuch kommen ^^

Wie gesagt...ich glaubenicht dass jeder unter staendiger Gesellschaft von anderen klarkommen wuerde.
Manbraucht diese Zeit.


melden

Alleine

22.12.2006 um 08:23
allein sein ist schön - ich könnt ohne probleme allein auf ner insel wohnen - wär keinproblem für mich - die einzige person die ich vermissn würd, wär meine beste freundin!!

aber sonst - take it easy


melden
asm0deus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alleine

22.12.2006 um 09:50
take it easy

klingt wie ne Mischung aus Bob Marley und Robinson Cruseau inweiblich^^


melden

Alleine

22.12.2006 um 11:18
@ komacopy

"Klar kommt da noch was, denn es gibt genug Menschen die an "uns"denken und sich emlden oder auch mal zu besuch kommen ^^


Sag mir quando,sag mir wann :)

Im Kern schon richtig - manchmal braucht man/frau eine Zeitalleine, nur für sich.


melden

Alleine

22.12.2006 um 13:54
Alleine sein hat seine Vorteile, für mich mehr als Nachteile aber so ziemlich alles hatVorteile!


melden

Alleine

22.12.2006 um 14:02
>>>aber so ziemlich alles hat Vorteile!<<<
nee

Einsamkeit kann was feinessein, auf das richtige Maß kommt es an und was man sonst noch aus sein Leben macht bzw.gemacht hat.


melden
Anzeige

Alleine

22.12.2006 um 14:12
Nennt mir was, was keine Vorteile hat


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden