weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

85 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Glück, Unglück, Ausnutzen
ivydieneue
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 19:25
@Forgoden

ich hab des gefühl du flippst völlig aus

kommst mithäuser
zerstören und so nem kram

du gehst ja ins abnormale

oder gehich morgen
in die schule und wenn ich zurückkomm is mein aus abgefackelt, oder was??


melden
Anzeige

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 19:45
weil ihr das irgendwie nicht kapiert... vielleicht weil euch ein paar lebenserfahrungenfehlt, nämlich das negative. und dann behaupten meine these sei falsch. aber ichversichere euch, die wird kommen. ist jetzt egal, solange ihr im jetzt-moment lebt undnoch keine veränderungen seht könnt ihr das einfach nicht verstehen.


melden

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 19:45
Ich glaube weniger das wir andere wirklich ausnützen...


melden

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 19:59
@ kheops

Es gibt ein Sprichwort :
Keiner weiß - wer wen bescheißt !
Aber alle wissen -
sie werden beschissen !

Etwas Sarkasmus - jedochbitte mal darüber nachdenken ^^

Delon.


melden

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 20:01
Das kapier ich auch, ich atme ja auch sozusagen den anderen die luft weg^^
Aberrichtig ausnutzen?


melden
geraldo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 20:05
@Forgoden:

weil ihr das irgendwie nicht kapiert...

hmmmm...und umgekehrt kommt für Dich nicht in Betracht? Ich meine, dass Du etwas nicht kapierst?

vielleicht weil euch ein paar lebenserfahrungen fehlt

vielleichtaber auch nur, weil anderen Deinen Glauben nicht haben.

nämlich das negative

Gibt es 'das' negative überhaupt?

und dann behaupten meinethese sei falsch.

sie ist in der Wirklichkeit anderer so falsch, wie sie inDeiner Wirklichkeit richtig ist.

aber ich versichere euch, die wird kommen.

Wieso sollte das, was für Dich gilt, auch für andere gelten?


melden
ivydieneue
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 20:09
da hast du ein wahres wort gesprochen

sehr tiefsinnig...hm...


melden

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 20:10
@ Geraldo
dat is ne antwort^^

@ forgoden
jetz stell ich mal ne theseauf:
jeder hat ne andere wirklichkeit^^


melden
hypnotized
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 20:12
Wenn die Argumentation ausläuft, kann man nur so reagieren. Geraldo hat das nötigegesagt, jetzt liegt es an forgoden wie weit er Einsicht zeigen kann.


melden
ivydieneue
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 20:22
@kheops

"@Forgoden
jetz stell ich mal ne these auf:
jeder hat ne anderewirklichkeit"

wow! jetzt kommen die ganzen hochphilosophischen(schreibt man dasso?)antworten


melden

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 20:24
willst du mich anfichten oder war das ernst gemeint??? :(


melden
ivydieneue
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 20:29
wie kommst du drauf das ich dich anfichten will??

fandst du schlimm was ichgesagt hab?

also...nein, ernst gemeint


melden

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 20:30
Was des einten Glückes,
des andren Leides,
will vielleicht der einte nicht,
den Reichum,
können andre es doch haben,
wer das Leide liebt,
gern denandren es erspart,
gibt es doch wahrlich Leute,
die Geld verschenken.

Weltfrieden,
des ist möglich,
braucht es nur,
die Gegensätze dessen,
was Glück ist,
wenn man bauend,
auf deiner Theorie.


melden

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 20:30
hat sich irgendwie sarkastisch angehört^^ ;)
ich hör öfter wie dumm ich bin als dasich hochphilosophisch bin, xDDD


melden
ivydieneue
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 20:32
dann freu dich mal, dass deine antwort als was positives gewertet wurde:-)


melden

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 20:49
Man möge mir verzeihen, dass ich nicht alle Beiträge durchgelesen habe ;)

Ichdenke, dass der Threadersteller eine grundlegende Erkenntnis unserer Welt gemacht hat. ImMoment ist es größtenteils wirklich so. Die Reichen provitieren von den Armen und beutensie immer mehr aus.

Jetzt kommt meiner Meinung nach ein Fehler: Du hast das alsabsolut und gottgegeben oder wie auch immer angesehen. Im Mittelalter wurde dieHerrschaft durch Könige, Kirche und Kaiser auch als absolut und nciht zu ändernangesehen. Heute haben wir (jedenfalls scheinbar) eine Demokratie. Wo früher noch alleAdligen die armen Bauern ausgenutzt haben ist es heute schon auf Kulturen beschränkt. Dasmuss nicht so bleiben. Das kann sich ändern.

Überhaupt: Jeder schafft seineigenes Glück. Ob du glücklich bist oder nicht bestimmst letzten Endes du. Ob es dichtraurig macht, dass du wenig Geld hast bestimmst du. Das einzige was die Menschen kleinhällt ist das Geld. Es ist das beste Druckmittel (ja noch besser als die Bibel)überhaupt.


melden

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 20:51
@horusfalk3

Zu dies Welt,
hab ich gemalt,
ein Bilde,
eine Zecke diedie andre aussaugt.


melden

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 21:02
Du beschreibst eine materialistische Welt. Dass das nicht zwangsläufig so sein muss undkeineswegs ein natürliches Gesetz ist sollte aber eigentlich schon von vornerein klarsein.


melden

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 21:07
So ist das nunmal. Man lebt auf die Kosten von anderen. Es ist wahr !


melden
Anzeige

Ihr nutzt das Leben anderer unbewusst aus! Es ist wahr.

26.06.2006 um 21:12
Das haben hier schon mehrere geschrieben! Währe nett wenn du auch mal auf andere Ideeneingehen würdest ;)


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden