Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

389 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesellschaft, Psyche ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

07.09.2006 um 21:25
@Pallas

ja deswegen

ich sollte mich auch mal öfter wieder bewegen ,
hantel stemmen zählt ja nicht ; )


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

07.09.2006 um 21:31
@mindfreak
Unser Gesellschaftsproblem! Zu wenig Sport und körperliche Arbeiten imKindesalter! Wenn man als Erwachsener erst damit anfängt ist es doppelt so schwer!


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

07.09.2006 um 21:36
dabei ist Sport eine Sache bei der man Fortschritte ungeheuer schnell sieht


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

07.09.2006 um 21:50
Eine Vorbildfigur gibt´s für mich nicht, denke, das Beste ist ein Wohlfühlbefinden, mansollte körperlich und geistig fit sein um den Anforderungen im Alltag gerecht werden zukönnen...wie war das mit dem gesunden Geist und Körper...Kinners da ist was dran,glaubt´s mir ruhig !


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

07.09.2006 um 22:34
ich finde dünn nicht schön ich bin froh das meine freundin etwas mehr drauf hat dann hatmanN auch mal was zum kuscheln und kein hartes gerippe wo man angst haben muss was zuzerknicken..
wenn ich was hartes dünnes und kaltes haben wollte dann kätte ich mireinen metalstuhl zum kuscheln genommen aber ich etwas zum kuscheln wo man wäre hat undetwas weiches zum reinkuscheln ist so viel schöner ich bin gegen dieses schönheitsidealdünn und schön!!!
ist ne vergewalltigung des körpers!
wers halt schön findetbitte schön ist auch geschmackssache jeder eben wie er will! aber grundsätzlich halte ichvon diesem modelding nichts weil die frauen auf fast alle freuden verzichten
NEIN ichdarf das nicht essen ich bin zu dick... sagte der hervorstehende beckenknochen zu denherrausragenden rippen...
ist vieleicht übertrieben aber ich sehs halt so


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

07.09.2006 um 23:20
Ich finde es besser eher ein bisschen mehr zu wiegen, als weniger! Wie gesagt, einbisschen!
Dachte immer, Männer stehen nicht so auf Frauen, die im Restaurant nur einSalatblatt isst und ne Cola-light trinkt!?!


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

07.09.2006 um 23:28
also ich habe das etwas differenzierte ansichten.

1. es sollte sich alles imrahmen bewegen. solange es gesund ist, und das ist zum teil schon "relativ geringes"übergewicht NICHT mehr, dann ist es ok.
ich verurteile keinen, weil er dick(er) ist.allerdings finde ich dann kampf-reaktionen unangebracht, wenn man sich mit seinem körperabfindet, dann auch damit leben, wie die anderen ihn wahrnehmen.....
allerdings guckeich mir schöne körper (siehe unten) lieber an....

2. mädels ;)
mit denenists sone sache, zu dürr ist nicht mein ding, das geht gar nicht, ne frau ist, wie meinvorredner schon sagt, ein geschöpf mit dem kuscheln usw spass machen sollte, da darf esim verhältnis durchaus etwas mehr sein.

3. mein eigener körper
das wiederumist ne ganz andere geschichte.
ich bin sportler, mache 3 mal die woche sport(tischtennis)
das trainiert alle muskelgruppen recht gut und man sieht auch mit derzeit danach aus, dass man was macht. ich liebe meinen körper daher sportlich-muskulös,ich denke auch, dass andere gerne hinschauen und vllt sogar etwas neidisch sind :)abgesehen davon, ich bin froh, die physischen möglichkeiten zu haben, die andere vlltnicht haben. irgendwo hinrennen oder so, sei es nur die ubahn oder bus, oder irgendwodrüberklettern (spart geld... ;)), ich glaube dickere oder auch dünnere menschen haben daihre defizite. wobei ich mehr schnelle dicke kenne als schnelle dünne.

4.sportund körper
ich finde sportliche körper durchaus attraktiver als die "normal-gebauten"
wenn ich mir beispielsweise leichtatlethik anschaue oder andere sportarten, dann seheich immer (ganz asexuell betrachtet) schöne körper.


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

07.09.2006 um 23:28
also ich habe das etwas differenzierte ansichten.

1. es sollte sich alles imrahmen bewegen. solange es gesund ist, und das ist zum teil schon "relativ geringes"übergewicht NICHT mehr, dann ist es ok.
ich verurteile keinen, weil er dick(er) ist.allerdings finde ich dann kampf-reaktionen unangebracht, wenn man sich mit seinem körperabfindet, dann auch damit leben, wie die anderen ihn wahrnehmen.....
allerdings guckeich mir schöne körper (siehe unten) lieber an....

2. mädels ;)
mit denenists sone sache, zu dürr ist nicht mein ding, das geht gar nicht, ne frau ist, wie meinvorredner schon sagte, ein geschöpf mit dem kuscheln usw spass machen sollte, da darf esim verhältnis durchaus etwas mehr sein.

3. mein eigener körper
das wiederumist ne ganz andere geschichte.
ich bin sportler, mache 3 mal die woche sport(tischtennis)
das trainiert alle muskelgruppen recht gut und man sieht auch mit derzeit danach aus, dass man was macht. ich liebe meinen körper daher sportlich-muskulös,ich denke auch, dass andere gerne hinschauen und vllt sogar etwas neidisch sind :)abgesehen davon, ich bin froh, die physischen möglichkeiten zu haben, die andere vlltnicht haben. irgendwo hinrennen oder so, sei es nur die ubahn oder bus, oder irgendwodrüberklettern (spart geld... ;)), ich glaube dickere oder auch dünnere menschen haben daihre defizite. wobei ich mehr schnelle dicke kenne als schnelle dünne.

4.sportund körper
ich finde sportliche körper durchaus attraktiver als die "normal-gebauten"
wenn ich mir beispielsweise leichtatlethik anschaue oder andere sportarten, dann seheich immer (ganz asexuell betrachtet) schöne körper.


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

08.09.2006 um 07:36
*hmpf* das ewig leidige Thema...

Nun denn... :)

Wie es schon genanntwurde: Es gibt auch überpfundige Menschen, die durchaus ihre Reize haben... genauso wiees vielen dieser Leute einfach nicht stehen würde, wenn sie dünner wären.

Schönheit liegt halt immer noch im Auge des Betrachters...

Ich finde ganzDünne (Männlein und Weiblein) nicht besonders attraktiv. Klar bin ich neidisch, weildenen immer alles besser steht!
Wenn jemand wirklich Übergewicht hat (aus eigenemVerschulden, also nicht aufgrund von Krankheit) dann tut mir das irgendwie leid für diebetreffende Person. Ich glaube, ich würde da in meinen Komplexen geradezu versinken.

Mein Körper:
Ich bin zwar nie ganz zufrieden damit, aber es ist schon deutlichbesser geworden... Eine zeitlang habe ich auch 12 Kilo (nachdem ich 20 während der Lehrezugenommen habe - aus welchem Grund auch immer) abgenommen. Nun ja, der JoJo - Effektblieb natürlich teils auch nicht erspart.
Ich für mich bin aber vor allem mit meinenArmen & Gesicht zufrieden. Mein Bauch ist da natürlich schön anpassungsfähig an diejeweilige Mondphase *g*
Ich kann den ganzen Tag nichts essen; das macht mir nichtsaus - bin ein wenig-Esser. :) Vielleicht gerade deshalb, weil ich das einfach nicht als"Hobby" von mir bezeichnen kann. Aber scheinbar hat mein Körper ein Verdauungsproblem -was innerhalb unserer ganzen Verwandschaft wohl so ist.

Ich glaube, es kommtauch darauf an wie man gebaut ist - breit, schmal, gross, klein,...
Ich bin ja eherklein und breit gebaut...

Sport? Ja, seit gut vier Jahren wieder mitten drin:Frauenfussball ist eine tolle Sache, an der ich schon jetzt sehr hänge :)


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

08.09.2006 um 07:58
Dünn
Dick

Schaut in die Seele, das Wesen des Menschen zählt, nichtseine Hülle.

(Außen hui, innen pfui...)

ja klar ... sollte man jaeigentlich schon machen,
doch wir müssen uns leider mit der realität konfrontierenund
einsehen, dass sich viele menschen durch das äußere andere schon
ihr urteilüber andere bilden und das find ich schade und diskriminierend .
denn klar, wennjemand auf auf eine dicke person stoßt, wird man vlt anders
mit dieser person umgehenals wenn sie normalgewichtig wäre .
muss ja nicht sein, doch kann mir schonvorstellen, dass sowas beim einen oder
anderen mal zutrifft, vlt fällts demjenigengar nicht richtig auf, vlt ist es auch
einfach nur eine tätigkeit desunterbewusstseins .



melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

08.09.2006 um 08:03
@lpdog

siehst du generell alle Dünnen als " Vergewaltiger des
eigenenKörpers" oder nur diejenigen, die extrem hungern ??
denn ich meine ... viele sind vonkleinauf spargeldürr und wie
schon erwähnt, die können essen, was sie wollen ..


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

08.09.2006 um 08:34
@Topic
man sollte die figur so haben, wie man sich am besten wohlfühlt, nicht zu fettaber auch nicht zu schnackselig dünn - einfach normal gewicht - ich glaub nicht dass dieein oda andere fettwampe was ausmacht, aber viele sind mit ihrem gewicht unzufrieden -kawarum

ich bin vollst zufrieden mit mir übrigens :)


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

08.09.2006 um 08:36
ich bin immer als zu dünn bezeichnet worden, jahre lang ,und als ich dann endlichzugenommen hab, hieß es nur "boah du hast aber zugelegt", also kurz: "du bist fett". Mankanns einem ja nie recht machen!!!!! seitdem hab ich ein gewicht, das ICH will un des isauch besser so.


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

08.09.2006 um 08:42
@nessa
alles andere wäre auch unnüdisch....hauptsache DU fühlst dich wohl in deinerhaut...was andere denken und sagen....ist relativ...dem einen biste zu dick dem anderenzu dünn...ja wo soll man sich denn da festlegen...also besser nach dem eigenen gefühlgehen....!


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

08.09.2006 um 08:55
@nessa
>>>Man kanns einem ja nie recht machen<<

du lebst doch nich für dieanderen, sondern für dich, ich mein, wenns den andren nich passt - dann scheiss drauf -du musst dich so wohlfühlen wie du bist :)


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

08.09.2006 um 09:12
Ein gerippe will auch keiner, eine Person soll sich wohl fühlen ... mit oder ohne Speckrollen.


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

08.09.2006 um 09:20
Ich find dicke menschen haesslich und undiszipliniert. J
a, man kann persoenlichkeitan dem gewicht bestimmen, denn KEIN mensch der dick ist, ist gluecklich. Sie reden essich ein um sich zu troesten. Genauso wie WAHRE SCHOENHEIT KOMMT VON INNEN...ahahahaaa.... sowas sagen nur schabracken!

Ich selbst bin auch nicht gradperfekt was mein gewicht angeht, aber dennoch sportlich und flexibel und bewege mich sehrviel. Ich esse einfach oft zu viel junkfood, weil ich keine zeit habe.
Also wuerdees mich nicht stoeren etwa 5 kilo abzuwerfen. Dann weare aba die sache fuer mich aucherledigt.

Der punkt is:

LOL @ alle fetten maden (die dann aus frustnoch mehr fressen damit sie endorphine freisetzen koennen)
Geht ma joggen!


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

08.09.2006 um 09:28
denn KEIN mensch der dick ist, ist gluecklich. Sie reden es sich ein um sich zutroesten

... das sagen sich auch die Leute, die wahrscheinlich ganz okaysind mit ihrem Gewicht...


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

08.09.2006 um 09:29
@vox wat bist du denn für einer?
Wie kann man eine Persönlichkeit am Gewichtbestimmen?
Noch dazu kannst du dir das Recht nicht einfach nehmen und über Dickere zuUrteilen.
Geh du mal zum Hirndoktor und lass ma deine Birne durchleuchten ich glaubeda läuft was schief bei dir.


melden

zu dick-zu dünn,was ist heutzutage noch erwünscht?

08.09.2006 um 09:46
rooooooofl vox spricht einem ja aus der seele X'D


melden