Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

1.553 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Plastination, Körperwelten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 10:07
der holt sich die leichen nicht nur aus russland.china ist da schon günstiger.


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 10:10
ich hab denn sogar mal hier in denn krankenhauser rum schnuefel gesehen, der ist wie einassgeier, ja


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 10:15
Link: www.schaepp.de (extern) (Archiv-Version vom 13.05.2007)


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 10:16
Link: www.schaepp.de (extern) (Archiv-Version vom 15.05.2007)

Und das alles zum Wohle der Wissenschaft ?


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 10:19
Link: www.schaepp.de (extern) (Archiv-Version vom 04.01.2008)

Das meinte ich mit pervers in Streifen geschnitten.


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 10:21
http://www.schaepp.de/koerperwelten/14.html

Ich glaube dieses Plastinat ist der Gipfel der Perversion.

Und das soll noch derWissenschaft allein dienen ?


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 10:21
OMG.wie eklig.wie sinnlos.wie pervers.


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 10:22
Link: www.schaepp.de (extern) (Archiv-Version vom 08.01.2008)

Oh ja, die Ägypter haben auch ihre Toten in zwei geteilt.


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 10:27
Immerhin hat er es geschafft, aufgrund seiner Ausstellungen und seines gruseligenAuftretens ständig mit Hut und so auf sich aufmerksam zu machen, selbst wenn man darübergeteilter Meinung sein kann. Lieber eine schlechte Meinung darüber als gar keine ist dawohl die Devise. Er kam aus dem Nichts, zieht seine Show durch und die Leute redendarüber - gute Werbestrategie.....


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 10:30
Leider war ich in dieser Ausstellung nicht drin, hätte sie jedoch gern gesehen.

Ich finde es total faszinierend und interessant und absolut nicht verwerflich, wenndie plastinierten Leichen mit Einwilligung gezeigt werden...


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 10:31
@The_Sorcerer :
>Ich finde das echt total grausam. Diese Ausstellung ist totalwiderwärtig ! Sie ist total pervers,unmoralisch,Jenseits der menschlichen Vernunft undsollte eigentlich verboten werden ! <

Warum..?


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 10:50
Ich finde es total faszinierend und interessant und absolut nicht verwerflich, wenndie plastinierten Leichen mit Einwilligung gezeigt werden...

und wie siehtman das dann mit den typen, der seinen körper freigegeben hat zum schlachten?der mördersitzt hinter gittern.und er wird aufgrund seiner abscheulichen und widerlichen tat vonden menschen verurteilt.

da spricht keiner von faszination, auch wenn derermordete sein einverständnis gegeben hat.


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 10:52
@KittyMambo :
Ich verstehe Deinen Post nicht...


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 11:00
okay....also wenn jemand sein einverständnis dafür gibt, das man seinen körper (ethischeigentlich nicht vertretbar) verwurschteln darf ist es erlaubt und nicht verwerflich?

aber ein mann, der ein einverständnis bekommen hat, einen anderen zu schlachtenum daran seine perversen fantasien zu befriedigen wird verurteilt, weil man es nichtethisch vertreten kann.

wo ist da der unterschied? der hagens lebt doch auch nurseine fantasien an den leichen aus.


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 11:00
und hat ein einverständis dafür bekommen.


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 11:10
@KittyMambo :

Es geht und die Anatomie...

...wenn jemand totkrank istund sein Eineverständnis gibt, eine tödliche Injektion zu bekommen,weil er es nicht mehraushält, ist esn icht verwerflich. Wenn jemand aber zur Todesstrafe verurteilt wird unddiese verhängt wird, meinetwegen durch die Spritze, ist das nicht verwerflich..? oderwenn jemand Selbstmord begeht..?

Ausserdem sagst Du es selber....

>seine perversen fantasien zu befriedigen <

...darin liegt doch derUnterschied...

Oder verurteilst Du auch die Leute, die jede menge Medizinbücherrausbringen, in denen auch Plastinate abgebildet sind...? Haben wir an unserer Schule.


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 11:17
@~DoctrineDark~

Es geht und die Anatomie...

soweit ich weiß istes auch ein fortschritt in der darstellung von organen usw.darüber möchte ich mich auchnicht streiten.

aber wenn man körper total unnormal darstellt und einanatomischer lerneffekt dadurch ausbleibt, dann ist so eine wirre darstellung in meinemaugen nur eine verwirklichung einer kranken fantasie.

korrekt anatomischdargestellte körper, organ= okay

anatomisch wirr angeordnete organe= nicht okay

die dargestellten leichen sind doch nur dafür da, ein gaffendes publikum zubefriedigen.


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 11:27
@KittyMambo :

>die dargestellten leichen sind doch nur dafür da, ein gaffendespublikum zu befriedigen.<

Das kann ich nicht abstreiten....aber das wirst Duüberall finden...und sei es nur bei einem Unfall, wo alle Leute rumstehen und dieUnfallhelfer daran hindern, diesem Menschen das Leben zu retten. Das regt mich irgendwienoch ein kleines Tickchen mehr auf...
***************************
>aber wenn mankörper total unnormal darstellt <

Ist das etwa so..?...oder empfndest nur Du dasso..?


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 11:31
Nun, vom medizinischen SINN her ist die Ausstellung Blödsinn.

Und Einwilligunghin oder her, es bleibt nun mal jedem selbst überlassen, ob er das gut oder schlechtfindet.

ICH finde die Ausstellung von auseinandergenommenen Leichen zuShowzwecken (und mehr ist es nun mal nicht) ethisch irgendwie NICHT korrekt.

Geradezu LÄCHERLICH finde ich, dass das ganze "wissenschaftlichen Anspruch" habensoll.
Auch seine Obduktionsshow damals war wohl mehr als geschmacklos.
Warlediglich eine Show für Gaffer.

Wer sich für Anatomier interessiert, soll sichein gutes Buch kaufen oder sich der vielfältig erhältlichen interaktiven Software zumThema bedienen.

Ich glaube kaum, dass Bauer Ranzeier nach Besuch der ausstellungKörperwelten MEHR von Anatomie und Physiologie des Menschen versteht also vorher....


melden

Körperwelten, plastinierte Leichen, Kunst aus Leichen.

11.10.2006 um 11:35
@polyprion:
>Nun, vom medizinischen SINN her ist die Ausstellung Blödsinn.<

Warum..?


melden