Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Anderes Leben durch anderen Namen?

176 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Namen

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:07
Adalbert find ich hard, dafür Pablo schön! Doch sind beides Extreme, denn wer nenntschon
seine Kinder so!


melden
Anzeige

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:10
wie schaut es mit Martina aus? Was sagt ihr über diesen Namen?


melden

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:11
leute was ist mit uschi?!


melden
blacktheorie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:12
LOL!!!!

Uschi is erstma saudoof! Das steht fest...

Martina? 70er Jahrefallen mir da ein!

Dethlef = schwul

Wolfgang? Mein Dad heißt so,deswegen sag ich jetzt nix...

Johnann @Sux? *lol*... ja... seeeehr intelligent.


melden

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:13
Uschis kenne ich auch,da stelle ich mir dicke Mamas vor, grinz.
Muß Lachen,weil ichsolche Uschis kenne.Was ist mit Martina?


melden

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:14
@black Theorie

passt,ich bin Jahrgang 77 und heiße Martina.(Finde den Namen aberselber nicht so toll.)


melden
blacktheorie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:14
Jetzt hab ich den absoluten Asi-Namen....!

BEATE!!!

Den kann man auchso richtig schön asimäßig aussprechen...

Also das Gegenteil von Beate wäreChantale'


melden
blacktheorie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:15
Ja, Martina - *hust*

Das ist aber ein schöner Name!


melden
peschmerga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:16
Am besten wie Homer j. Simpson, den Namen ändern in "Max Power"

Vielleicht habtihr dann auch so glück ;)


melden

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:16
Absolut scheuslich finde ich Elsbeth


melden
blacktheorie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:17
Musst ich letztens noch so dran denken...

Männernamen mit "o" oder "a" kommennicht so devot rüber wie z.B. "i"

Vor wem hättet Ihr mehr Angst - vor Fritz odervor Horst?


melden

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:19
für manche ändert sich mit der Namensänderung, wenn denn eine erwünscht war sehr vielesim Leben meist sogar zum positiven . Ich mag absolut männliche oder absolut weiblicheNamen nicht ich mag neutrale Namen irgendwie .


Aber es stimmt mir istaufgefallen das zu bestimmten Namen recht ähnliche Verhaltensweisen zu finden sind ;)aber ein wirrklichen EInfluss hat der eigene "zugewiesene" Geburtsname nicht bei manchenkann jedoch der eigene Name zur Last werden .



Hat eigentlich hierjemand einen Wunschnamen ? (ausser Nick *g*)


melden

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:20
Naja klingt beides nicht so berauschend.Ich denke Horst...???


melden

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:20
also ich bleib bei uschi!
oder hildegunde!


melden

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:21
Ich würde gerne Frauke (mit dem einen Auge ) heißen.


melden
hellsangel53
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:24
@blacktheorie

du scheinst hier ja der kenner zu sein; was sagst du zu natascha,jacqueline oder melanie?


melden

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:24
Uschi sind halt Ursulas und das sind Muttern!


@crawler

Wie solldas gehen Wunschname? Sagen war eher zufrien mit seinem Namen! ? ;)


melden
melody
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:26
Meine Erzfeindin aus frühen Kindheitstagen hieß "Bettina". Daher sind mir alle mit diesemNamen erstmal unsympathisch. Bettina geht einfach nicht!

Jetzt kann ich denNamen "Kristina" nicht ausstehen. Da ist es auch völlig egal ob man ihn anders schreibt,ich find ihn einfach blöd und die Person, die ihn trägt, deshalb auch. Außerdem"wimmelt" es z.Zt. geradezu von Kristinas, Christinas, usw.. Dieser Name erschlägt michmomentan geradezu.

Wenn ich bei einem Mann "Karl-Heinz" oder "Reinhard" höre,"Eberhard" oder "Knut", dann denke ich automatisch irgendwie an einen Spießer, einenKorinthenkacker mit Aktentäschchen.

Klar, machen Namen etwas aus. Man assoziiertautomatisch eine bestimmte Erinnerung mit einen Namen, positiv oder negativ, stellt sichjemand darunter vor und steckt denjenigen in eine bestimmte "Schublade".


melden

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:27
@hellsangel53

Alles schöne Namen!


Im Gegensatz wieder OTTO,BODOund OTFRIED oder Gertrude und Margot!


melden
Anzeige

Anderes Leben durch anderen Namen?

22.02.2007 um 15:28
@melody

Kenne einen Kristian, der auch ziemlich einen Neben sich laufen hat,aber die andern Christians sind OK!


melden
375 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt