Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

124 Beiträge, Schlüsselwörter: Moral, Ethik, Quiz, Organspende, Niere, Gameshow

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

02.06.2007 um 01:45
Alles Fake?

Wo steht das?

Gib mal nen Link,bitte. :)


melden

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

02.06.2007 um 01:56
Geh einfach auf die Onlineseite irgendeiner Zeitung, steht immer ganz oben...

z.B.http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,486226,00.html


melden

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

02.06.2007 um 02:00
Und ...was ist bei rausgekommen....?!...War doch alles nur ein Scherz mit ernstemHintergrund....


melden

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

02.06.2007 um 02:03
Geschmackloser "Scherz" :|


melden

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

02.06.2007 um 02:18
Ja..um dann doch wieder nachher ersnt zu sein um somit die Aufmerksamkeit zuerregen...ein bißchen scheint es ja geholfen zu haben, da nach der Sendung etlicheZuschauer sich wegen einer Organspende gemeldet haben...


melden
marryjane
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

02.06.2007 um 02:22
Erinnert sehr stark an " Running Man " :D


melden

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

02.06.2007 um 10:49
Anscheinend war das ganze ein Bluff, als die gute Frau sich entscheiden sollte wer dieNiere bekommt wurde aufgeklärt, sie eine Schauspielerin, sie wollten nur daraufaufmerksam machen das einfach zu wenig gespendet wird.

Ich glaube nicht daran, diewollten bestimmt die Show machen, nur als sie gemerkt hatten das es voll der Aufstandwird, drehten sie es jetzt so hin.


melden

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

02.06.2007 um 11:54
Absurd das hat sich als schauspieerei entpuppt


melden

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

02.06.2007 um 12:18
Ich find´s gut! Klar, die Idee hat für ganz schon Kontroversen gesorgt, aber ich finde esgut, daß das ganze von vornherein als Fake entwickelt wurde, um die Menschenaufzurütteln! Mit normalen "Werbespots" oder dergleichen hätte man nie eine solche Massean Menschen mobilisiert, die sich nun über das Thema Organspende Gedanken machen.


melden

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

02.06.2007 um 21:58
Ich denke auch das es gar nicht mal so eine schlechte Idee war, denn gearde die Ethik dienun jetzt wieder neue Diskussionen über die eigentlichen Motive der Show entfachen,stellt nicht nur die Organspende als Thema dar, sondern auch die Moral und Ethik die ininternationalen Medien vernachlässigt bzw. auf die Probe gestellt wird.
Natürlichwurden Diskiussionen über die Ethik der Verlosung der Niere geführt, jedoch hat niemandernsthaft eingegriffen und ein Verbot gegen diese Sendung ausgesprochen, als daseigentliche Motiv noch gar nicht klar war.

Der gesamte moralische Hintergrund derniederländischen Sendung fasziniert mich doch sehr, allerdings ist die Faszination sogroß, das man nicht nur über die Organspende nachdenkt sondern auch über die gesamtegesellschaftliche Ethik.

das beweist wieder: diskutieren und reden kann man viel,Rat und Tat unterscheiden sich jedoch nicht nur durch ein R und ein T!


melden

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

18.08.2008 um 12:58
die sendung ist zwar nur fake,dennoch ist es unmoralisch,zeigt aber auch irgendwie wie es auch im richtigen leben laufen kann....

..hier ist es wer gewinnt bekommt das organ in der realität wohl eher,wer das meiste geld hat,gewinnt dieses organ dann..

es ist traurig,dass dadrch auch noch hohe quoten erreicht werden und geld gemacht wird,ged was man an andere stelle sicherlich gut gebrauchen könnte


melden

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

18.08.2008 um 13:34
Dass zwischen Lebenserwartung und Einkommen ein enger Zusammenhang besteht, ist seit langem klar.
Regelmäßig freuen wir uns, wenn in den Medien berichtet wird, dass die Lebenserwartung in den Industrieländern –so auch in Deutschland- pro Jahrzehnt um ein Jahr steigt. Hinzu kommt: wir
werden immer gesünder älter. Doch trotz vielfältiger Erfolge in der modernen Medizin, ist es um die Gesundheit eines größer werdenden Teiles der Gesellschaft schlecht bestellt. Denn nur teilweise ist die Lebenserwartung auf den medizinischen Fortschritt zurückzuführen. Noch wichtiger sind
Faktoren wie die Lebensumstände (Einkommen, Arbeit), Bildung und gesundheitsgerechtes Verhalten. Menschen mit geringem Einkommen und geringer Bildung, haben ungefähr ein doppelt
so hohes Risiko zu erkranken oder vorzeitig zu sterben wie Menschen, die finanziell gut gestellt sind. Diese Entwicklung wird sich noch verstärken, wenn Politik und Gesellschaft nicht
gegensteuern.
Als Risikogruppen –arm sein und krank zu werden- lassen sich Arbeitslose, Alleinerziehende, ältere Menschen und Migranten identifizieren. Die Gründe, die zu einem schlechteren
Gesundheitszustand führen sind vielfältig:

· Einkommen und Verschuldung
· Lebensumstände wie Wohnung und Essen
· Einstellungen zu Gesundheit und Krankheit, die hauptsächlich durch Wissen und Bildung beeinflusst werden
· Inanspruchnahme von Vorsorge -und Früherkennungsangeboten
· Kauf von Produkten/Medikamenten, die die Gesundheit fördern
· Chronische Krankheiten, die in einkommensschwachen Familien häufiger auftreten
· Alter
· Zwei-Klassen-Medizin, die auch dazu führt, dass Krankheit arm macht.


melden
ralf1986
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

18.08.2008 um 17:58
Opa, das war mal ein prima Beitrag und dem stimme ich voll zu.

Der Kapitalismus zeigt hier sein wahres gesicht,...wer noch nicht glaubt.


melden

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

19.08.2008 um 06:42
Ja, Doors - da hast du leider Recht. Aber Deutschland ist da noch recht gut dran, mit der Krankenversicherung, die fuer alle moeglich ist (staatlich). Wenn ich mir ansehe, wie viele Menschen jaehrlich in den USA sterben,weil sie sich keine KV leisten koennen. Und das, obwohl der medizinische Standart hier echt hoch ist :(


melden
tigerwutz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

19.08.2008 um 09:31
and the winner is ..... TigerWuuuuutz

... und heute Mittag gibts in der Kantine saure Nieren


melden
tigerwutz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

19.08.2008 um 09:40
Cathy - weißt warum es bei den Amis Leute ohne KV gibt - weil es nicht Pflicht ist - wenn bei uns keine KV-Pflicht bestünde, würde es genauso schlecht aussehen - aber Gott sei dank ist bei uns alles staatlich geregelt, da kommst gar nicht drum rum überall deine Beiträge abzuliefern


melden

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

19.08.2008 um 10:38
Irgendwann wird auch hier die "Freiwilligkeit" kommen.
Schon heute lässt sich die Einkommensgruppe bekanntlich an den Zähnen ablesen.


melden
Maat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

19.08.2008 um 12:23
Mein Bruder ist überhaupt nicht krankenversichert. Die Zahnreihe wird immer übersichtlicher. Er traut sich auch schon nicht mehr zu lachen und hält sich dann die Hand vor den Mund. Es tut mir schon weh, wenn ich das sehen muß.
Und ich frage mich manchmal, wer nun wirklich an diesem ganzen Mist Schuld ist?
Warum ist in unserer Familie anscheinend der Wurm? Vielleicht trage sogar ich selbst Mitschuld daran, daß es uns so geht.


melden

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

19.08.2008 um 13:02
Du bist nicht am Elend Deines Bruders schuld. Nur an deinem eigenen. Reicht doch schon, oder?


melden
tigerwutz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spenderniere in TV-Show zu gewinnen

19.08.2008 um 13:33
Natürlich - wenn er nicht wäre könnte sein Mutter längst wieder malochen und der Bruder bekäme ein Gebiß aus Ebenholz


melden
424 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt