Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bin ich rechtsradikal?

863 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: DDR, Nationalsozialismus, Migranten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 00:08
naja das wäre ene normale hafen schlägerei... ich wurde einfach so vom fahrad gestoßen und nach ein paar argumanten hatte ich die ersten schnitte abbekommen


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 00:15
off topic:
Nun, in "meiner" Kleinstadt sind es eher die in der Öffentlichkeit saufenden durch ihre Bekleidung eindeutig der Rechten zuzuordnenden Jugendlichen, die wirklich gefährlich sind. Die brechen nicht nur Mercedessterne raus, sondern gern auch Zähne richtiger Menschen. Ottonormal fallen die nur nicht so auf, denn sie tragen "normale" Frisuren, ordentliche Kleidung und keine beschmierten Lederjacken. Da muss man schon richtig hinsehen (und hinhören), um zu erkennen das es Nazis sind.
Die "Zecken" fallen eher auf, und bekommen dementsprechend schnell Platzverweise.


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 00:18
ging an @oxayotel


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 00:20
Man das war nicht am Hafen ,das konnte Dir überall passieren.Blos Ihr versteht wahrscheinlich nicht den Sinn(wenn es denn einen gibt)Das war so :Du bist hier fremd und gib mir vorher genug Alkohol ,kriegst Du auf s MAuil.Ich weiß selbst ist primitiv,aber mir braucht keiner kommen wir hatten in der DDR keinen Kontakt zu Ausländern.Also wir in den Hafenstädten auf jeden Fall und Wismar ist z.Zt.eine ziemliche rechte Hochburg.Auf Wunsch liefer ich Dir noch ein paar Videos per Link.!!!


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 00:21
naja unsere richtig rechten sind auch normal und man kann mit denen normal reden und alles bis dann mal ein punk dumm kommt oder auch andere aber es gibt auch unter denen intiligentes leben... die nicht in gewalt ausbrechen...
erlich gesagt erinnern mich die rechten an eine ameisen kolonie... wenige sind intiligend und geben befehle der rest sind nur stupide "drohnen"...


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 00:28
Jo jo ,ich versteh dich schon ,aber bevor ich sonne Dinger hier in die Öffentlichkeit stecke,würde ich vorher mal meine Rechtschreibung kontrollieren,sonst schießt Du dir nämlich ins eigene Bein UNDERSTAND?


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 00:50
jaja schon klar ich gebe nicht mehr viel auf rechtschreibung usw...
dumme angewohn heiten usw...
die angehn sowie ich die tastatur berühre...
aber was hat rechtsschreibung mit der kompetenz meiner aussage zu tun?


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 00:58
@cl7

Habe mir noch mal dein Entry durchgelesen.Würde mich mal interessieren wie alt Du bist?
Ansonsten gnade uns Gott ,wenn wir mal von Außerirdischen angefallen werden .Dann müßen wir Erdenbürger nämlich zusammen halten-egal ob weiß ,gelb,braun oder schwarz.Mit dem Gedankengut läufst Du für mich ind ie Richtung:Mobiles Strohsilo!

Was hast denn Du für Deutschland getan,außer das du hier geboren bist?


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 01:04
@Itzuma
Zitat von izumaizuma schrieb:das ist ja dieses "new age" model auf das wohl noch niemand hier ne antwort geben wollte... oder konnte
Ich zum Beispiel WOLLTE nicht. Weil ich unter "New Age" etwas völlig anderes verstehen und kennen gelernt habe und es mir völlig sinnlos erscheint auf etwas zu antworten bei dem ich erst die Bedeutung von Begriffen sortieren und erklären müsste.


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 01:09
.Mit dem Gedankengut läufst Du für mich in die Richtung:"Mobiles Strohsilo!"


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 01:12
ah sorry das modell mag ja anderst heißen ich habs nur in einer diskussion mit meinen bruder so genannt...
aber haubtsache ist du /ihr versteht was ich meine


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 01:23
@aber was hat rechtsschreibung mit der kompetenz meiner aussage zu tun?

Das könnte ich jetzt so auslegen:Die kann nicht mal richtig deutsch und wil hier zum Thema Rechtsradikalismus was sagen! VERSTEHEN DUl


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 01:30
ja nur ich kann deutsch ebenso english wie japanisch also...
weiterhin ja wie gesagt dumme angewohn heit vom programieren und so weiter...
in meiner schreib weise bin ich ohne groß und klein sehr vom japanischen ispiriert worden...

aber egal...

ich habe ja nur mein erlebnis geschildert...
und so ein erebnis ist auf beiden seiten bestimmt kein einzelfall...

gn8 in diesem sinne


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 01:36
Dem Threaderöffner sei auch von meiner Seite aus versichert, dass ich ihnso, wie er schreibt nicht in meinen wildesten "Nazi-Jäger-Zeiten" als solchen eingeschätzt
hätte -gg*

Für Itzuma:

New Age (engl. „Neues Zeitalter“)

....ist eine Bewegung, die sich als Gegenmodell zur aus der Aufklärung gewachsenen Moderne versteht. Vor dem Hintergrund fortschreitender Ausbeutung von Natur und Mensch wird ein Paradigmenwechsel angekündigt (Wassermannzeitalter): die Überwindung der Subjekt-Objekt-Spaltung und des mechanizistischen Weltbilds sowie eine neue Ganzheitlichkeit von Leben und Wahrnehmung.

New Age trifft sich dabei mit ökologischen, esoterischen und neureligiösen Strömungen verschiedener Art, deren Anliegen die Wiedereinbindung des Menschen in „natürliche Zusammenhänge“ ("Vernetzung") ist. New Age kennt keine zentrale Organisation; es gibt kein klar formuliertes Glaubenssystem. Die Bewegung lässt sich deshalb nur schwer eingrenzen. Obwohl dieBezeichnung New Age oft austauschbar mit dem allgemeinen Begriff der Esoterik verwendet wird, hat New Age den Anspruch, gesellschaftsverändernd zu wirken, während in der Esoterik dieser Anspruch auf die Persönlichkeit beschränkt ist. (Quelle-Wikpedia)
..................................

Vielleicht verstehst Du jetzt warum ich Dich nicht verstehen konnte. Das was Du beschrieben hast, hat mit "New Age" nicht das geringste zu tun. Aber es scheint unter jungen Leuten Mode zu werden mit Begriffen um sich zu schmeissen die bar jeder Sinnhaftigkeit verwendet werden.


1x zitiertmelden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 02:08
>Aber es scheint unter jungen Leuten Mode zu werden mit Begriffen um sich zu schmeissen die bar jeder Sinnhaftigkeit verwendet werden.<

Ja, in der Tat ein Unding, etablierte Begriffe mutwillig neu interpretieren bzw. ihnen einen neuen Sinn geben zu wollen.
Stichwort "Rassismus" oder Stichwort "Antisemitismus"


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 02:17
@>Aber es scheint unter jungen Leuten Mode zu werden mit Begriffen um sich zu schmeissen die bar jeder Sinnhaftigkeit verwendet werden.<

Ja, in der Tat ein Unding, etablierte Begriffe mutwillig neu interpretieren bzw. ihnen einen neuen Sinn geben zu wollen.
Stichwort "Rassismus" oder Stichwort "Antisemitismus"

Sage doch einfach, was Du denkst!
Oder glaubst Du ,wenn Du mit Fremdwörtern rumschmeißt ,wirks Du gebildeter?
Würde Dich gerne verstehen!!


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 02:21
>wenn Du mit Fremdwörtern rumschmeißt ,<

Welche Fremdwörter?


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 02:35
"etabliert", "interpretieren"?? - Tja - möglich ist es, dass er DIE meint. -gg*


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 02:37
@alderan

Bei "Rassismus" habe ich von der "neuen" Bedeutung schon gehört - hier im Forum. Aber bei "Antisemitismus" kenne ich die "neue" Bedeutung noch nicht. Ich bitte um Aufklärung.


melden

Bin ich rechtsradikal?

22.08.2007 um 02:39
Ne ich versteh deine Fremdwörter schon,aberwarum sagst(schreibst)nich einfach wat Du denkst?


melden