Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frauen schlagen Männer...

474 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frauen, Gewalt, Männer ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Frauen schlagen Männer...

10.02.2010 um 08:55
Sie sehen unsexy dabei aus. ;) @Doors


melden

Frauen schlagen Männer...

10.02.2010 um 08:59
Körperliche Gewalt, egal ob sie gegen Frauen, Männer oder Kinder geht ist unverzeihlich.


melden

Frauen schlagen Männer...

10.02.2010 um 09:08
Was, gegen Frauen jetzt auch?
Wie sang Bob Dillon doch einst: The times tey are a'changin...
Moin Kay.


melden

Frauen schlagen Männer...

10.02.2010 um 09:08
They sollte es heissen.


melden

Frauen schlagen Männer...

10.02.2010 um 09:12
@Zyklotrop


Wir merken uns:

Matt Dillon:

/dateien/mg39047,1265789532,matt-dillon-award

Bob Dylan:

/dateien/mg39047,1265789532,bob dylan


melden

Frauen schlagen Männer...

10.02.2010 um 09:15
@Zyklotrop
Moin Noname. ;)
Klar habe ich was gegen Frauenschläger/Schänder, nein gegen alle die auf sich einkloppen oder andere schlagen weil sie mit Worten nicht weiter kommen.
Ich finde solche Menschen schwach.


melden

Frauen schlagen Männer...

10.02.2010 um 12:25
ich denke wenn frauen ihre männer schlagen ist ebenso schlimm wie ungekehrt.
gewalt egal in welcher form hat in einer beziehung nichts verloren.


melden

Frauen schlagen Männer...

11.02.2010 um 20:13
Zitat von DoorsDoors schrieb:Warum sollen Mädchen und Frauen nicht genau so "asozial" sein dürfen wie Männer?
Sind sie doch, sie gehen sogar viel weiter, weil sie wie schon öfter in diesem Thread erwähnt keine Konsequenzen fürchten müssen.
Nur weil sie als "schwächer" gelten, ist sowas noch lange nicht Legitim!

Die ganze Ausuferung der Emanzipation ist sowieso nur noch ein Ärgernis.



btw: Mit Ausuferung mein ich gleiche Rechte haben wollen, ohne die selben Pflichten an nehmen zu wollen. Die Bundeswehr, auch wenn ich gegen die Wehrpflicht, und allgemein dagegen bin, zeigt doch deutlich wohin der Zug der Emanzipation fährt.


melden

Frauen schlagen Männer...

11.02.2010 um 20:27
wenn der mann die frau schlägt, dann lassen sich beide auf das spiel ein, sie könnte ihn ja verlassen, die bullen rufen, nen auftraugsmörder beauftragen... wenn die frau den mann schlägt, dann denk ich mir, solls so sein.


1x zitiertmelden

Frauen schlagen Männer...

11.02.2010 um 20:29
Zitat von HerrwandererHerrwanderer schrieb: wenn der mann die frau schlägt, dann lassen sich beide auf das spiel ein, sie könnte ihn ja verlassen, die bullen rufen, nen auftraugsmörder beauftragen...
Blödsinn.

Wenns nur so einfach wäre.


melden

Frauen schlagen Männer...

11.02.2010 um 20:33
@insideman

du weisst ja noch nicht mal wie ich das wort "spiel" defininiere und ich werde es dir nicht verraten, da dass hier nicht zur debatte steht und auch nicht stehen wird, so weit gehen wir nicht, da bin ich mir sicher xD

herrwanderer


melden

Frauen schlagen Männer...

12.02.2010 um 08:21
@Herrwanderer
Wenn du deine Beiträge ernst meinst, dann Prost und Mahlzeit.


melden

Frauen schlagen Männer...

12.02.2010 um 08:48
@Herrwanderer

Es gibt schon einer gravierenden Unterschied zwischen dem Einsatz von "Gewalt" beispielsweise in einer SM-Beziehung - und dem Einsatz von Gewalt (ohne "") in einer Nicht-SM-Beziehung.

Nämlich die Grundlage der frei vereinbarten Freiwilligkeit.

Vereinbare ich nach vorausgegangenen Gesprächen mit meinem Sexualpartner, dass ich ihn/sie verbal oder körperlich attackieren und/oder erniedrigen darf, weil er/sie es so wünscht, ist das etwas ganz anderes, als wenn ich rücksichtslos und gegen dessen ausdrücklichen Willen, ja, auch nur ohne dessen ausdrückliche Zustimmung, Gewalt gegen ihn/sie anwende.

Es geht in diesem Thread um "ganz normale" Partnerschaften. Zahlreiche Threads, die den freiwilligen Aspekt behandeln, findest Du via Suchfunktion unter SM.


Noch mal: Nicht ausdrücklich vereinbarte Gewaltanwendung in Beziehungen ist ein Verbrechen und gehört bestraft.

Ist doch ganz einfach!


melden

Frauen schlagen Männer...

12.02.2010 um 08:52
@Herrwanderer
Mein lieber Scholli...
Hier geht es nicht um Sexspielchen wo man sich knebelt und auf Körperteile haut, sondern um richtige ungewollte Schläge.
Viele Frauen und ja auch einige Männer haben schlichtweg Angst sich anderen anzuvertrauen und wenn sie dann so einen Freund/Bekannten haben der solche Ansichten hat, dann Prost Mahlzeit. :|


melden

Frauen schlagen Männer...

12.02.2010 um 09:22
Nun, zumindest seit es Gelddominas gibt, gibt es auch Subs, die sich an ihrer Herrin rächen wollen, weil sie sie ruiniert und einfach weggeworfen hat.
Ebenso lässt es der Geschlagene in einer Beziehung zu dass er geschlagen wird, auch wenn er im Bewusstsein denkt er möchte nicht geschlagen werden. Vielleicht denkt er im Unterbewusstsein er möchte geschlagen werden und gesteht es sich nur nicht ein.
Bei Frauen die geschlagen werden herrscht oft religiöser Zwang oder körperliche Unterlegenheit, die es ihnen unmöglich macht sich dagegen zu wehren. Wenn aber ein Mann geschlagen wird und sich nicht zu helfen weiss, dann ist er doch irgendwo auch selbst schuld, da hier weder religiöser Zwang zur Unterwerfung, noch körperliche Unterlegenheit herrschen.
Die Frau hat auch nicht die Möglichkeit ihn einzusperren. Er kann sich daher höchstens in einer emotionalen evtl. auch finanziellen Abhängigkeit befinden.


melden

Frauen schlagen Männer...

12.02.2010 um 09:37
Wer Frauen schon raufen hat sehen.....phuuuuu (-;

Hatte mal "beim Verlassen" einer Dame, das Vergnügen beinahe eine brennende Zigarette ins Auge geschossen zu bekommen....geil.....und ich war wie meistens ziemlich cool bei meiner Auswanderung.....


melden

Frauen schlagen Männer...

12.02.2010 um 09:39
Abhängigkeiten sind in Beziehungen grundsätzlich von Übel.
Begegnung kann nur auf Augenhöhe stattfinden. Nur freie Menschen können sich in die geregelte Unfreiheit einer Beziehung begeben.

Der Rest fällt für mich unter die Rubrik "Zwangsehe".


melden

Frauen schlagen Männer...

12.02.2010 um 09:40
@wheelman


Dass auch Frauen durchaus Gewalt(taten) nicht abgeneigt müssen, sollte doch klar sein. Das Klischee des wehrlosen, gewaltfreien Weibchens ist auch eine Form von Sexismus.
Frauen haben genau so viel oder wenig Recht auf Gewaltausübung wie Männer.


1x zitiertmelden

Frauen schlagen Männer...

12.02.2010 um 09:43
@Doors
Ein Recht auf Gewaltausübung hat eigentlich keiner.
Wobei ich sagen muss, dass es mir als Kind lieber war von meinen Eltern ne "Watsche" zu bekommen, als mir irgendwelche Beleidigungen anhören zu müssen, die auf die Psyche schlagen.

Das ist die Bösartigkeit an der Nicht-Anwendung von körperlicher Gewalt.
Blaue Flecken gehen weg - gebrochene Teile der Seele nicht.


melden

Frauen schlagen Männer...

12.02.2010 um 09:44
Einen hab ich noch...xD

Nicht die gleiche Frau, aber auch ganz nett....

Eine Kaffekanne mit voller Wucht aufs Tränenbein...war eine schöne Sauerei....

Von mir kam lediglich ein F.... dich....

Hatte es bis dato noch nicht notwendig auf eine Dame einzuprügeln......

Und vor den Bullen lacht zuletzt doch die Frau.....Mann sein>Anzeige...


melden