Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Behinderte Menschen

254 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Behinderte ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 19:58
diese menschen sind wohjl in den augen solcher "böser" menschen keine vollwertigen menschen

sie sind einfach intolerant...sie wollen ihnen auch nicht helfen...warum-weiss ich auch nich'


melden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 20:02
@rutz
naja menschen mit helfer-syndrom sind mir auch net geheuer, am besten haben sie noch wahnsinniges mitleid mit ihnen..dann krieg ich das Kotzen.

Toleranz genügt schon, nimmt man sich noch einen Moment Zeit, sei es um sie zu grüssen, oder einen Moment mit ihnen zu sprechen, dann kann sie das unheimlich aufstellen.


melden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 20:04
@darkylein
es gibt aber natürlich auch behinderte die ekeine hilfe wollen...


melden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 20:13
Wo ich das letzte mal krank war, hatte ich einen geistig und teilweise körperlich behinderten Menschen als Zimmergenossen. Am Anfang "nervte" mich sein Verhalten(z.b. wenn mitten in der Nacht gegen Wände schlägt, auf dem Bett manchmal sehr ungehalten ist und auf Laute von sich gibt, kann schon anstrengend und belastend sein, wenn man schon nervlich angeschlagen ist und dann in der Nacht noch sowas "ertragen" muss) aber mit der Zeit lernte man ihn doch besser kennen und er wurde einem zusehens so symphatisch, dass man auchmal versucht hat ihn aufzumuntern, wenn er traurig geschaut hat.Man weiß garnicht wieviel kindliches in einem über 50jährigen noch stecken kann, wenn man so auf einem Entwicklungsstand "hängen geblieben ist".
Allerdings lernte ich auf dem letzten Aufenthalt einen behinderten Menschen kennen, der ungefähr so einen Entwicklungsstand hatte, wie der andere aber vereinzelt Worte sprechen konnte. Ich hatte in nur ein paar Tage "zu Gesicht" bekommen aber man weiß garnicht, wieviel Kraft in soeinem Stecken kann(er sitzt im Rollstuhl). Wenn er nicht bekomm hat, was er wollte, wurde er so aggresiv, dass er alles verwüstet hat, Stühle, Tische zusammengeknallt, Tassen runtergeschmissen (er wurde sogar später so aggresiv, dass sie ihn auf die Geschlossene geschoben haben). Ich finde man sollte trotzdem keinen Menschen vorverurteilen, nur weil sie/er anders ist als man selber. Mich begeisterte immer eine Tatsache: Immer wenn man ihn aufgemuntert hat und er einen angelächelt hat, bekam man immer Gänsehaut, weil solche Menschen kein gezwungenes Lächeln kennen.


1x zitiertmelden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 20:44
Zitat von WanagiWanagi schrieb:Immer wenn man ihn aufgemuntert hat und er einen angelächelt hat, bekam man immer Gänsehaut, weil solche Menschen kein gezwungenes Lächeln kennen
Oha, sehr schön und weise gschrieben ^^
Einen behinderten helfen, weil man einfach so ist und einen behinderten aus mitleid helfen, ist ein grosser unterschied.


melden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 20:48
Leute die sich über Behinderte lustig machen, zeigen ein Armutszeugniss das sie mit sich tragen. Wenn ich sowas sehe mache ich die so fertig das sie nie wieder auf die Idee kommen jemand der anders ist auszulachen.

Was meint ihr wie sich das "Opfer" dabei fühlt wenn es ausgelacht wird?


1x zitiertmelden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 21:36
@edwardnewgate
Zitat von edwardnewgateedwardnewgate schrieb:Leute die sich über Behinderte lustig machen
Über Behinderte kann man sich ebenso lustig machen wie über andere Menschen, so lange der Grund des Lustig-machen nicht die Behinderung selbst ist


1x zitiertmelden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 21:37
@Valentini
Achso über Menschen lustig machen ist immer ok? Hauptsache man macht sich nicht über die Behinderung lustig?


melden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 21:39
@edwardnewgate

Wenn Menschen etwas doofes machen, ja und das können Behinderte ebenso wie Gesunde. Ich denke ich weiß dies ziemlich gut und genau denn ich gehöre auch zu den behinderten Menschen und fände es echt schade, betrüblich und diskriminierend wenn man mich von dieser Art des Humors ausschließen würde


1x zitiertmelden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 21:40
@Valentini
Zitat von ValentiniValentini schrieb:Wenn Menschen etwas doofes machen, ja und das können Behinderte ebenso wie Gesunde.
Meistens bestimmt auch, weil sie es wollen? Und das liegt nicht an eine Behinderung? Ich habe auch ne Behinderung. Ich trage ne Brille.


melden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 21:42
@edwardnewgate

Ich schrieb ja auch
Zitat von ValentiniValentini schrieb:so lange der Grund des Lustig-machen nicht die Behinderung selbst ist
und von daher wäre es keine Diskriminierung aufgrund der Behinderung. Deine Brille ist im Gegensatz zu meiner Behinderung ein Pups im Wind aber das trägt nichts zur Sache bei


melden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 21:44
@Valentini
Sry aber ich finde es nie ok sich über Menschen lustig zu machen. Egal worüber. Man solte lieber miteinander lachen.

Wenn ich fragen darf was ahst du den? Kannst mir ruhig auf PN antworten.


melden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 21:56
@edwardnewgate

ich auch xD
also brille...


1x zitiertmelden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 21:58
@sanatorium
Zitat von sanatoriumsanatorium schrieb:ich auch xD
O_o was ich auch?

EDIT: Aso ok.. naja ich trag sie nur beim Lesen oder beim PC oder Auto fahren.


melden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 22:00
@edwardnewgate

ich trag sie auch in der schule
aber naja sie steht mir 8) :D

b2t
es gibt doch diesen comedy, indem behinderte menschen normale menschen verarschen
find ich eigentlich ne ganz gute sache
was haltet ihr davon?


melden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 22:08
Behindert zu sein ist nicht behindert. Nur damit nicht umgehen zu können ist behindert.

Ich erlebe es tagtäglich das sich Menschen über andere Menschen lustig machen, nur damit sie ihre eigenden Schwächen damit verbergen. Das find ich krank. :|


melden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 22:09
hmm ne Brille ist doch keine "Behinderung" in dem Sinne. Zumindest wüsste ich nicht das man wegen einer Brille als behindert eingestuft wird geschweige denn deswegen den Ausweis bekommt.


melden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 22:10
@Dreamliner
naja, vielleicht im dritten Reich oder so.


melden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 22:16
@Dreamliner
Behinderung ist Behinderung. Natürlich gibt es Stufen wo die eine schlimmer ist als die andere.


melden

Behinderte Menschen

14.09.2010 um 22:19
Also ich bin stark schwerhörig und hab deshalb auch `nen Sonderausweis bekommen.

Sehschwächen müssen aber meines Wissens schon SEHR stark ausgeprägt sein, um als Behinderung zu gelten, man muss vermutlich fast blind sein. Und das kann dann einfach durch `ne normale Brille nicht mehr geregelt werden.

Sehr viele Menschen sind ja Brillenträger, das ist nichts besondere mehr ^^

Ich finde es ja allgemein sehr beeindruckend, wie viele Menschen mit ihren Behinderungen umgehen, wie sie es trotzdem oft schaffen, an der Gesellschaft weiter teil zu nehmen!


melden